Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Ehemalige Zeche Neu-Iserlohn, Anlage Schacht 2/4

von marcb109     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Dortmund, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 29.732' E 007° 19.936' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 03. März 2011
 Gelistet seit: 14. Mai 2011
 Letzte Änderung: 14. August 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCC5E4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

0 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
239 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Ehemalige Zeche Neu-Iserlohn, Anlage Schacht 2/4


Dies ist ein kleiner Multi mit fünf Stationen plus Finale. Ihr solltet ihn in etwa 45 bis 60 Minuten schaffen können. Bitte macht den Cache nur bei guter Sicht. Nebel und Ähnliches machen diesen Cache unmöglich. Dabei ist es prinzipiell egal, ob ihr den Cache tagsüber oder nachts macht. Tagsüber ist er aber schöner. Desweiteren solltet ihr einen Kompass dabei haben. Parken könnt ihr bei den Startkoordinaten auf der gegenüberliegenden Seite.


1. Station:

N 51°29.732‘ E 007°19.936‘

In welchem Jahr wurde die Zeche gegründet? A=?

Welches ist die letzte Zahl, die auf dem Schild steht? B=?

Wie groß ist die Haftplatzkapazität der JVA? C=?


2. Station:

N 51°(B-A-130).(A-B/2-C+100)‘ E 007°((C-4)/10).(B-A-26)‘

Hier seht ihr eine Bushaltestelle. Welche Linien fahren hier?

Linie mit der kleineren Nummer D=?

Linie mit der größeren Nummer E=?

Außerdem: Wie hoch dürfen die Fahrzeuge sein, die hier durchfahren? F=?


3. Station:

N 51°(B-A-130).((D+E)/F+500)‘ E 007°((C-4)/10).(E-(B-A)+D/10+3)‘

Hier seht ihr einen Buchstaben stehen. Wandelt ihn nach dem Schema a=1, b=2, c=3,… um. G=?


Geht ein paar Meter zurück. Zwischen Dem G-1-tem und G-ten Baum beginnt ein Trampelpfad! Folgt diesem Pfad bis zur nächsten Station.


4. Station:

N 51°(2*F*G-3).((F-1)*C+10) E 007°((B-8)/100).(C)

Schaut ungefähr Richtung X Grad. X ist hierbei E geteilt durch F. Welche Firma befindet sich dort? Wandelt die Buchstaben wieder nach dem vorhin bereits angewendeten Schema um und addiert sie auf. H=?


Folgt dem Pfad weiter, bis er auf einen etwas breiteren Pfad einmündet. Hier biegt ihr rechts ab.


5. Station:

N 51°((C-F)/10+E-D+1).((D+E)/G+2*(C+F)+G) E 007°((C-G)/(E-D+2)).(B-A)

Wie viele rot-weiß gestreifte Pfosten stehen hier? I=?


Finale:

N 51°(B-A-130).((C-G)/I*(F+I)+G+I) E 007°((B-8)/100).((E/I+B-A)/I-(E+I)/(2*F+I))


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Cvax Syblq

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ehemalige Zeche Neu-Iserlohn, Anlage Schacht 2/4    gefunden 0x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

Hinweis 13. August 2012 marcb109 hat eine Bemerkung geschrieben

Da der Multi wegen der aktuellen Baustelle am ehemaligen Parkplatz Somborn und zukünftigen Rastplatz Beverbach ist die Route zur Zeit nicht vollständig begehbar, ich gehe davon aus, dass auch nach Beendigung der Bauarbeiten die Route nicht mehr so begehbar ist, wie vor den Bauarbeiten. Der Cache könnte nur in äußerst veränderter Form weitergehen. Daher archiviere ich diesen und plane ggf. eine Neuauflage in anderer Form.

Hinweis 10. Juli 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch "Momentan nicht verfügbar", sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder gändert werden.

mic@ (OC-Support)

nicht gefunden 13. Juli 2011 Serapis hat den Geocache nicht gefunden

Nette Runde ,

nur leider sind wir selbst nach 3 Anläufen am Finale gescheitert, wenn uns da jemand einen Tipp geben könnte währen wir sehr dankbar..

 

p.s. es sieht so aus als das der Buchstabe bei Station 3 umgefallen ist, es handelt sich dabei um einen Holzpfahl der jetzt etwas abseits vom Weg im Gebüsch liegt, wenn der Owner da mal Bitte nachschaun könnte oder den Eintrag vom Cache ändern.

 

Gruß Team MM-s