Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Des Marders liebster Platz

 Unser erster Eigener Cache!

von Zwergii     Deutschland > Bayern > Roth

N 49° 11.149' E 011° 01.350' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h 
 Versteckt am: 11. Juni 2011
 Gelistet seit: 18. Juni 2011
 Letzte Änderung: 19. Februar 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCC9A0
Auch gelistet auf: geocaching.com 

25 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
336 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

 

Warum dieser Cache "Des Marders liebster Platz" heißt, wisst ihr dann, wenn ihr euer Auto mal ne Weile da stehen lasst. Jedenfalls ist es bei uns schon soo oft vorgekommen, dass dieser Freund etwas angenagt hat.

Euer Cachemobil könnt ihr direkt vor Ort parken.

Noch eine Info. Der Cache liegt auf eigenem Privatgrund, also kein Grund zur Sorge. =)

Es muss kein Privatgelände betreten werden, um den Cache zu finden! Die Koordinaten sind leider ca. 10m off!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Vue xöaag vua nhpu jraa rf qhaxry vfg fhcre frura!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Des Marders liebster Platz    gefunden 25x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 23. April 2017, 12:48 Team KCJ hat den Geocache gefunden

Cooler cache.

gefunden 19. April 2017, 16:50 Binding hat den Geocache gefunden

DfdC

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 09. August 2016 Johannis10 hat den Geocache gefunden

Wer hier Urlaub macht und hochwertige Caches sehen will, kommt um die Zwergii-Caches nicht herum. Bei diesem Urlaub haben wir ein Cache ausgelegt und einen (diesen hier) gefunden. Beim Cache war ich gleich 2 mal. Das erste mal um den Cache zu suchen, was auch dank Spoilerloglesen zügig gelang. Das zweite mal in der Hoffnung ein Transport-Tool zum Cacheauslegen ausleihen zu können. Letzteres hat zwar, da schon anderweitig ausgeliehen nicht geklappt was mir eine lange Nacht bescherte (https://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OC131EA), dafür gab es aber noch einen netten Erfahrungsaustauch mit dem Owner.

Grüßle aus dem Nordschwarzwald

Johannis10

gefunden 26. Mai 2016 FamKa1 hat den Geocache gefunden

Als wir hier her kamen, schwante uns sofort das es sich hier um den Belustigungscache der Zwergiis handelt. Nach kurzer Suche hatte FamKa-Papa die Dose in den Händen. Da wir noch einen Tipp für einen anderen Cache brauchte, beschlossen wir kurzerhand einfach mal im Zwergii-Haus zu klingeln . Und siehe da...prompt war auch jemand daheim. Nach einer kurzen Begrüßung wurden wir von den Owner noch eingeladen und so kamen die Kids zu einem Eis und wir zu gekühlten Getränken
Es war wirklich toll zu sehen welche kreativen Köpfe hinter den ganzen Caches stecken. Nach einem ausgiebigen Ratsch machten wir uns wieder auf die Socken. Es warteten ja noch ein paar Zwergii-Caches auf uns. Denn ohne die gemacht zu haben, wollen wir nicht zurück ins Allgäu fahren
Wir warten jetzt mal ab, was sich hier an neuen Caches alles so tut und kommen bestimmt mal wieder ins Zwergii-Land. Wir sagen hier nochmal danke für die schönen Stunden und die genialen Dosen die ihr uns in den zwei Tagen beschert habt. Viele Grüße aus dem Allgäu!

gefunden 14. Mai 2016 GaswerkAugsburg hat den Geocache gefunden

Gut das wir hier am Tag da waren und es einfach zu viel gewußel war, so hat der Marder mein Auto verschont.

Hier hatten wir einen netten Ratsch mit den Ownern und konnten uns gleich für den supertollen Goldigen Cache persönlich bedanken.

Und nebenbei wurde noch diese Dose gefunden und geloggt.

Eigentlich gar nicht so dumm, ein Cache vor der Türe - da muß man zur Wartung nicht erst das Auto von der Werkstatt holen (wegen der Marderbisse) sondern kann die Wartung zu Fuß machen.

Nochmals recht herzlichen Dank für all die schönen Caches von euch - da habt ihr euch wirklich richtig Mühe gegeben.

Ich hab den Gold der Zwergiis übrigens als Cache des Monats beim geocaching Magazin nominiert da er es absolut verdient hätte.

Auch hier einen FP von mir


So und hier was HEUTE so alles "passiert" ist.

Damit wir auch pünktlich beim Goldsuchen zum Cache "Das Gold der Zwergiis" dort sind, haben dalex1144, lupo6 und ich heute den Cachetag um 7.30 Uhr begonnen.
Da sind wir losgefahren und haben dann als erstes gleich den Owner getroffen. (schöne Grüße an der Stelle). Also die Goldgräberausrüstung eingepackt und diesen tollen Cache gemacht - übrigens DEFINITIV einer der besten Caches ist, die ich bisher gemacht habe! Als wir dann die Final Dose in den Händen hielten, war das Grinsen von uns viel breiter als so

Aber das war ja noch nicht alles für heute, da standen noch viel mehr supertolle Zwergii Caches und auch andere Dosen auf dem Programm und ein kurzer Ratsch mit den Owners war auch noch dabei (Grüße nochmals!) Das Mittagessen war so ziemlich die einzige Pause, die wir gemacht haben, viel zu viele tolle Caches haben uns in den Bann gezogen. Als wir dann um 22 Uhr zuhause waren, taten uns zwar die Füße weh, aber der Kopf war voll mit tollen Erlebnissen.
Und auch das Wetter war überraschend supertoll.


Und hier meine Mai Signatur:

Diesen Monat schreib ich mal ein bischen was zu meiner schönen Heimatstadt Augsburg
* Augusta Vindelicorum wurde schon vor weit über 2000 Jahren gegründet
* der Aug sch burger würde zu seiner Stadt höchstens folgendes sagen "passt scho" aber eigentlich wird ein Augsburger nie zugeben, das ihm seine Stadt gefällt
* einer der Vororte von Augsburg heißt übrigens München
* wir sind "die nördlichste Stadt Italiens"
* wir haben die älteste Sozialsiedlung der Welt und dort sogar noch richtige Gaslaternen
* wir haben einen eigenen Feiertag (8. August)
* mit über 500 Brücken haben wir mehr Brücken wie Venedig
* Vielleicht kommt Augsburg mit "Wasserbau und Wasserkraft, Trinkwasser und Brunnenkunst in Augsburg" in die UNESCO-Liste des Welterbes
* Böse Zungen behaupten, wir sind die Stadt mit den meisten Bürgerbegehren
* Der Augsburger ist sehr kritisch - daher sind wir eine Teststadt für neue Produkte - was in Augsburg angenommen wird, geht überall
* Aktuell sind wir die einzige Stadt mit "Bompel" (Bodenampeln)
* Ach ja und einen König haben wir auch
* und obwohl der Name eine Burg vermuten lässt, gab es in Augs burg noch nie eine richtige Burg (höchstens Sandburgen)

Natürlich könnte hier noch viel mehr stehen - aber ich denken, das reicht für diesen Monat


Vielen Dank an Zwergii fürs Legen und Pflegen des Caches.

 

Schöne Grüße aus Augsburg und auch vom 1913-15 erbauten Industriedenkmal Gaswerk Augsburg
näheres auch auf meiner Webseite unter http://www.gaswerk-augsburg.de

Bis bald im Wald / Happy Hunting
GaswerkAugsburg
Oli