Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Die Flucht von der Eiringsburg

 Die spannende Geschichte der Flucht von der Eiringsburg

von skyalex     Deutschland > Bayern > Bad Kissingen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 10.366' E 010° 04.060' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 18. März 2009
 Gelistet seit: 22. Juli 2011
 Letzte Änderung: 14. Januar 2014
 Listing: https://opencaching.de/OCCD4B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
117 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Eine Location die mich von Anfang an fasziniert hat. Ich glaube ich war an keinem meiner Cache öfter als hier. Darum habe ich mich entschieden dass dieser Ort mehr als nur einen einfachen Multi verdient hat. Auch der angehängte Bonus wurde erweitert und führt euch an weitere stille Orte.

Für alle die meinen vorheringen Eiringsburg-Cache schon gemacht haben. Für euch lohnt sich der neue ebenfalls. Alle Stages mit Ausnahme der 1. wurden komplett neu an neuen Locations gelegt und der Bonus hält für euch noch neues bereit.

Ich habe mir Mühe gegeben und lange überlegt wie ich hier einen etwas anderen Cache legen könnte. Ich hoffe es wird euch gefallen. Viel Spaß beim erkunden und rätseln.

Ich möchte mich auch bei meinem Betatester Masterdoc bedanken der mir noch einige Schwachstellen aufgezeigt hat.

Strecke: ca. 2-3km nahezu alles auf geschotterten Wegen - Kinderwagentauglich

Dauer: ca. 1,5 h

Stages: 6 + Final

In der Finaldose findet ihr alle nötigen Infos für den Bonus-Cache.

So und nun taucht ein in die historischen Ereignisse rund um die Eiringsburg.

Für die geschichtlich interessierten:

Bei der Burg handelt es sich um eine der wenigen Anlagen, die uns in ihrem karolingischem Ursprung erhalten geblieben ist. Alles deutet darauf hin, dass sie einst zu der Talsiedlung, die sich ganz in der Nähe von Arnshausen befand, gehörte und als sogenannte Fliehburg diente. Es war die Zeit der Ungarneinfälle. Die Bevölkerung musste sich kurzfristig darauf einstellen, mit der nötigsten Habe in die Burg zu flüchten, um sich zur Verteidigung einzurichten. 822 wurde die Befestigung einmalig erwähnt, als der freie Franke Iring - wahrscheinlich auch der Erbauer der Burg - Teile seines Besitzes dem Kloster Fulda schenkte.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG Bayerische Rhön (Info), Naturpark Bayerische Rhön (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Flucht von der Eiringsburg    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 14. Januar 2014 skyalex hat den Geocache archiviert

Und weg.

gefunden 03. November 2013 olmikilu hat den Geocache gefunden

Schon vor längerem gefunden, nur damals vergessen auf dieser Plattform zu loggen.

Falls dies in dieser Form nicht erwünscht ist einfach den Log löschen.

Danke für die schöne Runde, die Kids hatten ihren Spass dabei.

olmikilu

gefunden 29. März 2013 vfbcacher hat den Geocache gefunden

Schöner Cache

gefunden 17. Juni 2012 deepthought2003 hat den Geocache gefunden

#575
Heute bei schönstem Wetter die Eiringsburg erstürmt (oder von ihr geflohen icon_smile.gif).
Irgendwie sind wir mit den Hinweisen in den Stationen 2+3 nicht so richtig zurecht gekommen, hat aber dann doch noch geklappt. Schöne Lokation dort oben.
Die Kinder haben sogar Walderdbeeren entdeckt und fanden das richtig klasse.

gefunden 25. Februar 2012 CubeAMS100 hat den Geocache gefunden

So ich schau mal wieder was so alles in Opencaching von mir noch nicht gelogt wurde - darum werde ich dies jetzt nachholen.

Gruß Markus