Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
der Traum vom Fliegen am Unternberg

 einfacher Cache an der Bergstation

von parafux     Deutschland > Bayern > Traunstein

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 43.717' E 012° 38.390' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 0.1 km
 Versteckt am: 30. Juli 2011
 Gelistet seit: 30. Juli 2011
 Letzte Änderung: 31. Juli 2013
 Listing: https://opencaching.de/OCCDFB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
83 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Hallo liebe Cache-Freunde. Heute habe ich mal wieder für Euch einen sehr einfachen Cache an einer interessanten und reizvollen Stelle in 1400m NN hinterlegt. Die Schwierigkeit des Terrains bezieht sich auf den Aufstieg mit der Bahn, zu Fuss gäbe es wohl eher eine 3.

Beim Versuch mal wieder mit meinem Gleitschirm in die Lüfte zu gehen hatte ich mich dann doch anders entschieden, trotz des schönen Wetters, weil der Wind zu stark und böig war mit dem Bike den Unternberg zu erklimmen. Vollkommen alleine (naja fast) konnte ich den Schatz ganz ohne Muggels für Euch verstecken.
Die Möglichkeiten auf den Unternberg zu kommen:
1. Wenn Ihr auch gern mit dem Mountainbike die Berge erklimmt, dann ist das bestimmt das richtige für Euch. Ihr könnt entweder von ganz unten (Ruhpolding) aus starten oder Ihr Parkt Euer Auto bei der Talstation und fahrt dort los.
2. Wenn Ihr zu Fuss losgeht, könnt Ihr entweder auch bei der Talstation parken oder, wenn Ihr das Risiko liebt auch bei der Raffneralm. Vorsicht, wenn Ihr dort nicht einkehrt gibts evtl. ein böses Wort vom Wirt. Also besser unten Parken und die zusätzlichen 300m auch noch mitnehmen.
3. Mit dem Sessellift: Parkt am besten gleich bei der Talstation und los gehts. Vorsicht die Bahn fährt nicht immer. Am besten Ihr schaut mal auf die Internet-Seite, wann und wie lange die Bahn fährt (www.unternbergbahn.de). Sie ist übrigens gar nicht teuer. Für Gleitschirmflieger gibts sogar Rabatt, und zwar ne günstige 6er-Karte.
4. Wers kann, der wird diesen Berg irgendwann lieben: Denn mit dem Gleitschirm auf dem Rücken nach Feierabend, ganz ohne Muggels und andere, könnt Ihr in aller Ruhe auch zu Fuss hochgehen und einen schönen ganz sicheren Start nach Norden hinlegen, denn der Startplatz ist wirklich toll dort.
Es gibt 2 Startplätze, einer nach Norden direkt neben der Bahn. Dieser ist thermisch besser, dort gibts fast immer ein Ticket. Der andere ist westlich von der Bahn, dort wo die Skipiste anfängt und geht nach Nordosten. Dort starten aber die wenigsten.

Als nicht fliegender Wanderer, Biker oder einfach nur Berggenieser werdet Ihr bestimmt viel Freude haben wenn Ihr dort zum ersten Mal in aller Nähe Piloten beim Start beobachten könnt. Falls Euch irgendetwas interessiert, fragt einfach, die Piloten sind wirklich ganz nette Menschen, zumindest alle die ich kenne. Auch auf der Internetseite des deutschen Hängegleiterverbands gibt es für interessierte viele Infos:
www.dhv.de

Übrigens im Winter ist der Unternberg auch toll, denn man kann dort aufgrund der nordseitigen Lage bis spät in den Fühling hinein kleine Skitouren bzw. Schneeschuhtouren machen, aber vorsicht, denn bei Skibetrieb ist dort auf der Piste auch entsprechend was los, wobei die Piste eher rot bis schwarz ist, also nicht wirklich was für Anfänger.

So und jetzt aber endlich zum Cache:
er befindet sich bei den Header-Koordinaten versteckt. Vorischt mit Kindern, denn dort geht es sehr steil bergab, hinter dem ..., an dessen ... er liegt.
Falls die Koordinaten mal wieder nicht ganz exakt sein sollten, gibts eine einfache Beschreibumg im Hint, auch für diejenigen, die nicht immer alle Fotos mitnehmen.

Also dann wünsche ich Euch jetzt noch einen schönen Wander-/Radl-/Skitour/Ski- oder Flugtag mit gutem Wetter am Unternberg und natürlich eine gute Spürnase.

Gruß Andreas

ps.
bitte bewertet meine caches mit GCVote

 

Waypoints:

GP GIPFEL Gipfel (Reference Point) N 47° 43.768 E 012° 38.419
Note: Auf dem Weg hierher findet Ihr den Cache.
PA 2 Parken am Landeplatz (Parking Area) N 47° 44.688 E 012° 37.720
Note: Hier könnt Ihr direkt am Landeplatz parken
PI ALM Raffner Alm (Parking Area) N 47° 44.180 E 012° 38.103
Note: Hier könnt Ihr Parken, wenn Ihr 400m weniger wandern wollt und bei einer schön gelegenen Alm einkehren wollt.
PK 1 Parken an der Talstation (Parking Area) N 47° 44.307 E 012° 37.841
Note: Hier könnt Ihr direkt an der Talstation parken.
PR BAD Wellenbad (Parking Area) N 47° 45.393 E 012° 38.952
Note: Hier könnt Ihr in Ruhpolding auf dem Parkplatz des Wellenbads parken und mit dem Rad starten.
ST START Startplatz 2 (Reference Point) N 47° 43.559 E 012° 37.617
Note: Hier ist der alternative Startplatz für Gleitschirmflieger. 20m ostlich ist eine schöne Almhütte wo ihr auch Pause machen könnt.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qre Pnpur orsvaqrg fvpu na qra Jhemrya qrf Onhzf, jrypura Vue nhs qrz Sbgb nhs qrz Jrt mhz Tvcsry frug, nz Raqr qrf Tryäaqref.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für der Traum vom Fliegen am Unternberg    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 31. Juli 2013 parafux hat den Geocache archiviert

gefunden 01. August 2011 Helden des Waldes hat den Geocache gefunden

Teils über den Wolken, haben wir heute den Cache gefunden. Schöne, aber für Kinder wirklich sehr gefährliche Stelle zum Suchen.

gefunden 15. Juli 2010 Sax3Orienteering hat den Geocache gefunden

Zum Abschluss unseres Urlaubs in Ruhpolding noch mal mit dem Lift auf den Unternberg und bei wenig Sicht den Cache gefunden und geloggt.