Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Die kleine kranke Welt der Lisa S. - Nachtcache

von Lichtinsdunkel     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Ennepe-Ruhr-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 23.549' E 007° 15.745' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h 
 Versteckt am: 03. August 2011
 Gelistet seit: 31. Juli 2011
 Letzte Änderung: 05. Februar 2015
 Listing: https://opencaching.de/OCCE11

12 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
4 Wartungslogs
14 Beobachter
0 Ignorierer
1670 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Dieser Cache ist nichts für schwache Nerven. Er beruht auf einem Gerichtsprozess, der als „Satanistenmord“ bekannt geworden ist und einen der medienträchtigsten Prozesse der Nachkriegsgeschichte darstellt. Die Namen aller involvierten Personen habe ich geändert.

Im Juli 2001 wurden nach einer einwöchigen Flucht durch mehrere deutsche Bundesländer die gesuchten Marc und Lisa S. in der Nähe von Jena verhaftet und dem Haftrichter vorgeführt.
Am 10. Januar 2002 wurde vor dem Bochumer Landgericht von Staatsanwalt Harald Jentsch folgende Anklage verlesen: „Mord aus niedrigen und heimtückischen Beweggründen. Am 6.7.2001, gegen 19.30 Uhr, haben die Angeklagten ihr arg- und wehrloses Opfer mit 66 Messerstichen und Hammerschlägen umgebracht. Ihre Steuerungsfähigkeit ist vermindert, mit Folgetaten ist zu rechnen. Laut Gutachter liegt bei ihnen eine narzisstische Persönlichkeitsstörung vor.“

Lasst euch in eine irreale Welt entführen, die in dieser Form dennoch tatsächlich existent war, und werdet Zeugen des Prozesses. 

Benötigt werden eine Taschenlampe mit guter Reichweite, eine UV-Lampe, Zettel oder Notizblock sowie zwei AA-Batterien/Akkus. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert, da es an einigen Stellen mitunter sehr rutschig sein kann.

Die angegebenen Koordinaten sind die Park- und Startkoordinaten. Lasst die Taschenlampen ausgeschaltet und sucht den ersten UV-Hinweis. Folgt anschließend weiter den UV-Hinweisen, die euch zu Station 1 führen werden.

Die Hinweise sollten sorgfältig beachtet werden, da sie zur Lösung der Rätsel wichtig sind. Ein gutes Gedächtnis hilft ungemein (oder eine Digitalkamera).

Schwarze Reflektoren kennzeichnen den Weg. Die Stationen sind durch blaue Reflektoren markiert. Alle Hinweise sind maximal fünf Meter von den Stationen entfernt versteckt.
Die Wege zu den Stationen, für die ihr Koordinaten findet, sind nicht durch Reflektoren gekennzeichnet.
Da ein Teil der Wegstrecke nur durch UV-Markierungen zu finden ist, geht den Cache nur bei völliger Dunkelheit an. Drei Stunden Zeit solltet ihr mindestens mitbringen.

 

Vielen Dank an Phelice, amberfay, blunkibel, fitti79, Gastcacher Andy und Cacherhund Briska fürs Beta-Testen!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 4: HI uvysg orvz Fhpura.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die kleine kranke Welt der Lisa S. - Nachtcache    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 2x Wartung 4x

Hinweis 14. September 2016 Lichtinsdunkel hat eine Bemerkung geschrieben

Nach laaaaaaaaanger Überlegung bin ich zu dem Entschluss gelangt, den Cache definitiv sterben zu lassen, da der Aufwand, ihn wiederzubeleben, in keinem Verhältnis zu den Besuchen steht oder stand.

Mal schauen, vielleicht werde ich demnächst hier etwas anderes legen.

OC-Team archiviert 05. Februar 2015 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden Empfohlen 03. Februar 2014 Djmykemyers hat den Geocache gefunden

zusammen mit N8fuchs, Littlelichtinsdunkel, und FrodoHammy gefunden.

Mein erster Geocache, und dann gleich ein Nacht-Multi ;-)

 

DfdC djmykemyers

momentan nicht verfügbar 03. Februar 2014 Lichtinsdunkel hat den Geocache deaktiviert

Nachdem ich heute als Begleiter mal wieder eine "Live-Wartung" machen konnte und die technische Station wieder intakt ist, habe ich festgestellt, dass leider eine andere Station zerstört und gemuggelt wurde.

Daher ist vorübergehend erst mal dicht.

Hinweis 25. Januar 2014 Lichtinsdunkel hat eine Bemerkung geschrieben

Nachdem das letzte Team Probleme an der technischen Station hatte, war ich gestern nochmal da. Leider ist die Station nicht intakt. Der Cache kann trotzdem gemacht werden, da es nun eine Ausweichstation gibt.

Nach Reparatur wird die Station bald wieder im ursprünglichen Zustand sein, die Ausweichstation bleibt trotzdem als Alternative, Offenbar gibt es hier langfristig ein Problem mit bereits minimaler Feuchtigkeit, die schon ausreicht, damit die Station nicht mehr funktioniert.