Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Auringer Allerlei - Der Mystery -

von rabeV2.0     Deutschland > Hessen > Wiesbaden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 07.300' E 008° 20.122' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 04. Oktober 2010
 Gelistet seit: 19. August 2011
 Letzte Änderung: 14. Januar 2013
 Listing: https://opencaching.de/OCCFAC
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
98 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

                AuringenWappen.jpg Auringer Allerlei      AuringenWappen.jpg 

                                  - Der Mystery -

Der Start einer Runde in und um Auringen. Allerlei? Was soll das sein? Nun ja, eben alles was das Cacherherz begehrt und anfangen will ich hier mit einem Mystery.

 

FrohesFest.jpg 

Es sind hier zwei Aufgaben zu lösen.


Aufgabe 1 besteht darin, die Koordinaten für den Cache zu ermitteln. Sie sind.... ach nee, ich will nicht zu viel verraten. Irgendwie bekommt Ihr das schon raus und so schwer ist es eigentlich auch nicht. Gefühlt würde ich es als D4 einstufen.

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.

Die D4,5 Wertung kommt durch

Aufgabe 2 zustande. Diese wird sein, einen Schlüssel für den Cache zu bekommen. Mit nur einer der beiden Aufgaben kommt Ihr nicht zum Ziel. Solltet Ihr den Cache ohne einen der Reisenden aufsuchen, könnt Ihr dies gerne tun. Versucht aber bitte nicht, diesen dann in irgendeiner Form zu loggen. Vor Ort wisst Ihr warum. Von daher bitte unbedingt nur mit einem Teil der Aufgabe 2 anreisen.

Die Schlüssel zum Cache sind Reisende im Rhein-Main-Gebiet. Ihr könnt ihren Aufenthaltsort ermitteln. Es handelt sich um TB3W88M, TB3W88H und TB3W881. Ihr braucht nicht alle, einer genügt ;)


Vor Ort: Seid vorsichtig bei Schnee und Eis, das meine ich wörtlich, das ist kein Spaß. Der Cache ist nicht wirklich kinderwagentauglich. Ich habe keinen Kinderwagen, würde es aber auch nicht probieren wollen. So oder so empfehle ich festes Schuhwerk, welches bei Regen auch mal dreckig werden darf. Gerade im Winter würde ich Euch bitten unauffällig vorzugehen. Ab und an ist es hier muggelig, das lässt sich leider nicht vermeiden. Im Sommer sollte Euch die Flora einen annehmbaren Schutz bieten, sofern Ihr nicht im Rudel dort auftaucht.

Im tiefsten Winter kann es von Vorteil sein, eine kleine Mischung von Isopropanol, Alkohol oder Glycol dabei zu haben. Ich hoffe dass Ihr es nicht benötigt aber da der Cache vor seinem ersten Winter steht, bleibt dies abzuwarten  ;) Geht bitte sorgsam mit dem Cache um, Gewalt ist keine Lösung. Der Cache ist sicherlich auch Nachts machbar aber ich würde an Eurer Stelle mit dem Licht der TaLas sparsam umgehen. Angst vor Jägern müsst Ihr keine haben aber wer weiß, wie sich die Muggel verhalten ;)

Nun aber viel Spaß beim Tüfteln und hoffentlich auch beim Loggen.

PS: Kritik und Anregungen sind erwünscht und erbeten, wenn sie sachlich vorgetragen werden  ;) Auch bin ich mir bei der D/T Einstufung nicht ganz sicher. Hier werde ich ja sehen, wie oft und von wem das Rätsel gelöst wird.

PPS: Zusätzliche Hints gebe ich gerne auf persönliche oder schriftliche Anfrage heraus. Gar kein Thema aber zu leicht will ich es den "IchlesedenHintzuerstCachern" nicht machen :o

Ach ja, noch einer. Für den Erstfinder befindet sich im Cache eine neue, unaktivierte FTF-Coin als Ansporn. STF und TTF bekommen auf dem nächsten Stammtisch ein Bierchen ausgegeben.

gcvote.php?bannertype=stars2&waypoint=GC

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nqqvrera trug üore Fghqvrera. Rva mjrvfgryyvtre Fpuyüffry vfg Rhpu orv Bfg oruvysyvpu.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Rhein-Taunus (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auringer Allerlei - Der Mystery -    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 27. September 2015 rabeV2.0 hat den Geocache archiviert

.

gefunden 25. Dezember 2012 annekaffeekannebadew hat den Geocache gefunden

Diesen Cache interpretiere und logge ich jetzt mal großzügig als ein verspätetes Weihnachtsgeschenk des netten Owners. Ich weiß nicht wie lange ich schon darauf warte, endlich mal das gute Stück in die Finger zu kriegen und jetzt ist es passiert, padautz aus - vorbei !
Ich bevorzuge es ja die Rätsel selbst zu lösen und so bekam ich dann vor längerer Zeit vom gefiederten Freund einen Hinweis, dass ich's mal mit addieren probieren solle und das damals noch fehlende y aufzutreiben wär ja nicht so dramatisch...icon_smile_wink.gif Es hat doch noch ein Weilchen gedauert, bis der Geochecker gutmütig war und ich mit freier Fahrt belohnt wurde.
Vielen Dank für die Logerlaubnis, ich habe trotz allem noch einiges in-; um-, und überhaupt in Auringen zu erledigen und freue mich schon wieder, hier in Bälde tätig werde zu dürfen. Viele Grüße aus dem aktuellen Nirgendwo...

gefunden 13. Februar 2011 mukyanchon hat den Geocache gefunden

Nachdem uns der Zufall das Hilfsmittel in die Hand gespielt hat, mussten wir doch etwas mehr Hirnschmalz in das Rätsel stecken - der letzte Schritt hat doch eine Weile gedauert. Heute dann vor Ort zugeschlagen - schön gemacht, vielen Dank für das Versteck!

gefunden 10. Oktober 2010 Määnzer hat den Geocache gefunden

icon_smile_big.gificon_smile_big.gificon_smile_big.gif Gruppen-FTF icon_smile_big.gificon_smile_big.gificon_smile_big.gif

Was für eine Jagd icon_smile_wink.gif

Eher durch Zufall war ich am Dienstag an den Schlüssel Nr. 1 gekommen, ohne zu wissen wofür ich ihn noch gebrauchen könnte. Der Mystery war zu diesem Zeitpunkt noch nicht veröffentlicht.

Gestern Abend kam das Publishing und schon haben die Drähte zwischen Wiesbaden und Mainz geglüht. icon_smile.gif

Wir kamen recht schnell voran, aber dann waren wir in einer Sackgasse. Stundenlanges zerpflücken der Bilddatei hatte nichts gebracht.

Heute morgen das gleiche Spiel, wobei wir einen Schritt weiter kamen, als ein neues Bild im Listing erschien. icon_smile_blackeye.gif Weiter ging es auf Pixelbasis ... ohne Erfolg.

Nach einer kurzen Unterredung mit dem Owner, haben wir uns darauf geeignigt, dass hier wohl noch ein Hint ins Listung muß.

Kurz darauf konnten wir als Team "matzemops", "Mogontiacum" und "Määnzer" das jungfräuliche Logbuch in den Händen halten.

Vielen Dank an den Owner, der sich es nicht nehmen ließ die FTF-Gruppe persönlich in Empfang zu nehmen.

TFTC
ÄNZER
HB

This entry was edited by Määnzer on Sunday, 10 October 2010 at 05:58:01.