Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Blue Cache Walter´s WASsERLEBNIS Bonus

von bluecacher     Deutschland > Berlin > Berlin

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 33.819' E 013° 21.725' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 15. November 2011
 Gelistet seit: 15. November 2011
 Letzte Änderung: 14. Juni 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCD6F5

0 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
96 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Dies ist der Bonus für vier WASsERLEBNISSE, die du mit „Walter“ in Berlin erleben darfst.

An der obigen Koordinate findest du keinen Schatz. Geh vielmehr mit Walter in Westberlin auf Wasserreise an folgenden Stationen und sammel die vier Buchstabencodes A,B,C,D und füge sie in folgende Koordinate ein:

 

N 52°33.9(A*C+B)

EO 13° 21.6(A+C+D+11)

Hier wirst du ganz in der Nähe fündig werden.

 

1. Blue Cache Walter´s WASsERLEBNIS 1

2. Blue Cache Walter´s WASsERLEBNIS 2

3. Blue Cache Walter´s WASsERLEBNIS 3

4. Blue Cache Walter´s WASsERLEBNIS 4

 

Walter´s WASSERLEBNIS-Bonus

Dies ist der See an dem Walter sich Inspirationen für seine nächsten WASsERLEBNISSE holt. Denn was ihre gesehen habt, sind natürlich nur die ersten Blue Caches von Walter. Viele weitere werden folgen. Denn: Wasser steckt ja bekanntlich in und hinter so vielen Dingen und ist für Menschen und Tiere unersetzbar.

 

Wenn ihr diese Auffassung auch teilt, dann schreibt doch in Walter´s Poesiealbum (Logbuch) und bringt etwas für den Schatz mit, der die Bedeutung von Wasser unterstreicht und etwas damit zu tun hat!

 

Walter´s WASsERLEBNISSE sind nur einige von vielen Blue Caches, die Jugendliche der  BUNDjugend und die DLRGjugend angelegt haben. Mehr unter www.wasserlebnis.de.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

hagre Jhemry

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

WASsERLEBNIS
WASsERLEBNIS

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Blue Cache Walter´s WASsERLEBNIS Bonus    gefunden 0x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

nicht gefunden 08. Januar 2012 Muskratmarie hat den Geocache nicht gefunden

Daß ein Bonus einfach sein muß, habe ich nicht unbedinge erwartet. Aber daß es soooo schwer sein würde, auch nicht. Nachdem ich die vier Caches samt Aufgaben eingesammelt habe, dachte ich, die Werte für A bis D richtig ermittelt zu haben. Aber am Zielort angekommen, war es kein Leichtes, eine "normalgroße" Dose "in der Nähe" und dabei "regensicher" zu finden. Akribisch habe ich alles untersucht, dabei den Radius immer vergrößernd. Alles, was dafür in Frage käme, war leider leer. Inzwischen zweifelte ich an meinen Berechnungen und habe mit verschiedenen Zahlen probiert. Aber im Ergebnis war nichts anderes heraus gekommen. Nach ca. 1,5 Stunden bin ich gegangen. Etwas später war Golgafinch angekommen, und ich also wieder hin. Zusammen ging es jedoch leider nicht besser.

Es ist schade, daß so eine nette Serie so ein frustrierendes Ende gefunden hat. Etwas genauer als "in der Nähe" (die ich auch bis zu 250 m erlebt habe) wäre vorteilhaft, besonders in einer Gegend mit vielen Passanten, selbst bei regnerischem Winterwetter.

Fazit: Entweder ist die Dose weg, oder die Owner machen es den Suchenden unnötig schwer, daran zu kommen. Ich würde mich freuen, wenn es Infos dazu geben würde.

Grüße von Muskratmarie

nicht gefunden 08. Januar 2012 Golgafinch hat den Geocache nicht gefunden

Hier stellt sich als erstes die Frage: Wie wird "ganz in der Nähe" definiert. Ich habe das schon zwischen 1 und 200m erlebt.

Dann die Notwendigen Bonuszahlen. Von vier Möglichen ist genau eine völlig klar.

Bei allen anderen sind Abweichungen durchaus möglich. Und ich habe unterwegs nicht wirklich Lust alle Möglichkeiten durchzurechnen, auch wenn es sich wie hier um rechte einfache Formeln handelt.

Womit wir wieder bei Position 1 wären. Im Endeffekt ergibt sich etwa ein Suchradius von 100m. Der See und die Wege entfallen. Bleibt jede Menge Busch- und Baumland. Und wenn mir jetzte jemand sagt, den Hint beachten, dann frage ich für wen gilt der? Für den Cache oder für den Cacher?

Wie bereits erwähnt, die Serie gefällt mir und auch den langen Multi entlang der Panke werde ich noch machen, aber alle brauchen dringend einer Überarbeitung. Und wenn ich richtig informiert bin, fehlt mittlerweile auch die Dose von WASsERLEBNIS 1.

Ich bitte hiermit um Beantwortung der von mir gestellten und auch nur angedeuteten Fragen diesen und die anderen 4 Caches dieser Berliner Serie zu beantworten.

Gruß

Golgafinch