Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
St. Margarethe

von Schneemänner     Deutschland > Sachsen > Annaberg

N 50° 32.682' E 013° 06.461' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 27. Februar 2011
 Gelistet seit: 24. Dezember 2011
 Letzte Änderung: 24. Dezember 2011
 Listing: https://opencaching.de/OCD8E5
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
164 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

St. Margarethen Kirche in Grumbach
6a795d2c-7112-44ff-88f3-d29fbcdbb70b.jpg
Die Kirche St. Margarethen entstand in ihrer heutigen Form 1680 und ist in ihrem Ursprung vermutlich eine Wehrkirche. Sie gilt als das wahrscheinlich älteste steinerne Gebäude des Ortes. Bis 1843 war Grumbach Filialkirche von Arnsfeld und wurde danach eigene Parochie. Von 1940-2001 unterstand sie wiederum der Kirchgemeinde Jöhstadt. Seit 2001 besteht ein Schwesterkirchverhältnis mit der St. Salvator Kirchgemeinde Jöhstadt. Besonderheiten im Inneren der Kirche: Die Fenster am Altar sind bunt und wurden 1922 /1924 von Konfirmanden gespendet. Der Taufstein wurde ebenfalls gespendet - 1948. Er ist aus Holz in den Farben gold und blau. Die Orgel wurde 1927 vom Baumeister Friedrich Wigele aus Echterdingen errichtet. Eine der bekanntesten Persönlichkeiten Grumbachs war der Kantor Karl Friedrich Klinger, der im Ort von 1849 bis 1871 ein Privatseminar (als Nebenstelle des Annaberger Lehrerseminars) führte. Viele seiner etwa 70 Zöglinge wurden sachsenweit und darüber hinaus als Lehrer bekannt und erfolgreich. Seine Grabstätte auf dem Grumbacher Friedhof erinnert heute noch an sein erfolgreiches Wirken für den Einzelnen und für das Gemeinwesen. Die Grumbacher Grundschule erhielt ihm zu Ehren seinen Namen. Gleich vor dem Friedhof gibt es auch eine „Klingerlinde“. Quelle: Wikipedia.
Nun zum Cache: Er ist ein Mikro und befindet sich gleich am Eingang des Friedhofes. Es ist gut geschützt untergestellt und bedarf somit keiner weiteren Hinweise. Viel Spaß beim Suchen und Finden!

Bilder

kirche
kirche

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Preßnitz- und Rauschenbachtal (Info), Naturpark Erzgebirge/Vogtland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für St. Margarethe    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 25. September 2017, 22:06 climbingkurt hat den Geocache gefunden

Eine solide Dosenbehausung.
Danke für das Legen des Cache von climbingkurt

gefunden 11. März 2017, 11:46 MeL_Dezigns hat den Geocache gefunden

Hier wurde pauschal die Möglichkeit ergriffen einen genaueren Blick auf die Kirche von Grumbach zu werfen... [:)]

MeL_Dezigns sagen Danke für die Dose - Thanks for that Cache- Merci pour la Cache - Dzięki za Cache - Grazie per questo Cache - Takk for at Cache - Obrigado por isso Cache - Gracias por el Cache - Díky za keš - Ačiū už tą talpyklą - Paldies par šo Cache - Aitäh selle eest Cache - Спасибо за то кэш - Kiitos, että Cache - Tack för att Cache - Tak for denne Cache - Hvala cache - Ευχαριστώ για τη μνήμη cache - 感謝您的高速緩存 - Cache icin tesekkürler - Köszönjük, hogy a cache - Bedankt voor de cache - Graças para o cache - Dankon pro la kaŝmemor für den Cache "St. Margarethe" von schneemänner

gefunden 02. November 2014 king-ton hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit Helmo55, SXR 7, geobami und xRazielx eine Cache-Runde gedreht, um einige Caches in Smilies zu verwandeln.

Nachdem die letzten Muggel das Gelände verlassen hatten, konnten wir in Ruhe loggen!

In: - / Out: -

TFTC und viele Grüße aus dem Erzgebirge sagt.....

king-ton

#80

gefunden 04. Oktober 2013 migrarebarathrum hat den Geocache gefunden

schnell entdeckt!

gefunden 24. Juli 2012 Team_Locke hat den Geocache gefunden

Die Örtlichkeit hat uns zunächst etwas die Stirn in Falten legen lassen - auf dem Friedhof!!!Überrascht Aber was soll's, es sind Ferien, die Sonne strahlt und der Himmel ist azurblau - auf zu den Mondputzern nach Grumbach! Zwinkernd

Die Kriche nebst Friedhof ist schnell gefunden, auch ohne Koordinaten. Dann hatten wir aber Muggelalarm: auf dem Friedhof wurde gerade Rasen gemäht. So mussten wir eine Weile interessiert auf dem Friedhof hin und her spazieren, um in einem unbeoachtenten Moment blitzschnell den Cache zu loggen. Dank der Beschreibung war das wirkliche eine schnelle Sache.

Das Logbuch ist wirklich Klasse, so ein winziges haben wir noch nicht gesehen.

Summa summarum: ein Ausflug in eine schöne Gegend!