Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Der Turm mit der Pudelmütze

 Der Turm wurde zu Ehren des Dr. W. M. im Jahr 1922 errichtet.

von GrafCorax     Deutschland > Hessen > Waldeck-Frankenberg

N 51° 06.191' E 009° 06.986' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.2 km
 Versteckt am: 07. Januar 2012
 Gelistet seit: 06. Januar 2012
 Letzte Änderung: 31. Oktober 2019
 Listing: https://opencaching.de/OCD98A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

19 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
11 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
278 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Der Turm mit der Pudelmütze

Der Turm, der nach einem bekannten Bad Wildunger Urologen benannt ist, wurde 1922 errichtet. Dankbare Kurgäste wollten mit dem Bau des Turmes die hervorragenden medizinischen Leistungen des Dr. W. M. würdigen. Das Gebäude wurde aus Bruchsteinen auf einem ringförmigen Fundament aus Zement-Beton errichtet. Die Kuppel, die ebenfalls aus Bruchsteinen besteht, wurde durch ein Zement-Betongewölbe mit Eiseneinlage verstärkt.

Im Laufe der Zeit hatten Wind und Wetter dem Turm stark zugesetzt. Im Frühjahr 2009 wurde damit begonnen, den Turm wieder herzurichten. Anstoß hierzu gab der Rotary Club Bad Wildungen-Fritzlar, der sich auch an der Finanzierung beteiligte. Die Fugen des Gemäuers wurden ausgespritzt, die Steine anschließend mit Sandstrahl gesäubert. Auch die Außenanlage wurde erneuert und umgestaltet.

Der Turm liegt in einem Naturschutzgebiet von ca. 5 ha Fläche, das zudem Teil des europäischen Schutzgebietssystems Natura 2000 ist. Die steilen Felshänge westlich des Sonderbaches sind von der Sonne verwöhnt. Wärmeliebende Felsfluren mit attraktiven und seltenen Pflanzenarten siedeln auf dem grauschwarzen, trockenen Grund des Tonschiefers. Zu den besonderen Pflanzen gehören die Küchenschelle (einziger nordhessischer Wuchsort), die astlose Graslilie mit einer Vielzahl weißer Blüten, die purpurfarben leuchtende Pfingstnelke und der Steife Lauch (Steppenpflanze mit nur wenigen mitteleuropäischen Vorkommen).

Nach Problemen mit Vandalismus beim ersten Versteck habe ich die Dose jetzt ca. 70 Schritte vom Turm entfernt versteckt. Die Koordinaten wurden diesbezüglich angepasst. Bitte trotzdem gut auf Muggles achten!

BITTE DIE DOSE NACH DEM LOGGEN WIEDER GUT VERSTECKEN !!

Hinweis zum Parkplatz: Der am nächsten gelegene Parkplatz ist als Behindertenparkplatz ausgewiesen und für Menschen mit Behinderung gedacht. Bitte den ca. 200m entfernten Waldparkplatz bei dem Transformatorenhäuschen verwenden.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

75 pz ubpu + 6 pz qvpx

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Turm mit der Pudelmütze
Turm mit der Pudelmütze
Spoiler 1
Spoiler 1
Spoiler 2
Spoiler 2

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Sonderrain (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Kellerwald (Info), Naturpark Kellerwald-Edersee (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Turm mit der Pudelmütze    gefunden 19x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 11x

gefunden 15. Oktober 2021 2wsx4rfv hat den Geocache gefunden

Das Versteck war schnell gefunden, ist schön ausgewählt.

Auch der Turm und die steile Abbruchkante haben mir gut gefallen.

gefunden 09. April 2021 Luchs94 hat den Geocache gefunden

Toller Ort, hier hat man ja ne tolle Aussicht und es geht ganz schön steil herunter. DFDC!

kann gesucht werden 31. Oktober 2019 GrafCorax hat den Geocache gewartet

Es kann wieder losgehen! Lächelnd

Der Cache ist vor Ort!

momentan nicht verfügbar Der Cache benötigt Wartung. 28. August 2019 GrafCorax hat den Geocache deaktiviert

Schade, schade! Der Cache ist zurzeit nicht vor Ort, weil er wohl mutwillig weggenommen wurde.

Außerdem stehen in der Nähe des Verstecks wohl umfangreiche offizielle Baumfällarbeiten (trockene, abgestorbene Bäume/Büsche) an. Ich werde mit dem Neuauslegen der Dose also noch etwas warten und bitte um Geduld.

kann gesucht werden 12. Mai 2019 GrafCorax hat den Geocache gewartet

Cache wurde überprüft und gewartet. Logbuch ausgetauscht. Tauschgegenstände aufgefüllt. Müll entsorgt.

 

Viel Spaß beim Suchen! Lächelnd