Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
I-O 5: Schloss Idar-Oberstein

 Kleiner Tradi am Obersteiner Schloss

von Humpler     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Birkenfeld

N 49° 42.392' E 007° 19.659' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:02 h 
 Versteckt am: 01. März 2010
 Gelistet seit: 03. Februar 2012
 Letzte Änderung: 04. Juli 2017
 Listing: https://opencaching.de/OCDAD6
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Wartungslogs
2 Beobachter
1 Ignorierer
206 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Edelsteinstadt Idar-Oberstein

Wir wollen Euch mit dieser kleinen Runde einige Sehenswürdigkeiten und besondere Plätze in Idar-Oberstein zeigen. Die Caches sind allesamt (mit Spoiler und/oder Hint) gut zu finden. Verhaltet Euch möglichst unauffällig, denn...

Vorsicht!!! Insbesondere im Sommer und bei schönem Wetter ist mit zum Teil massivem Muggelaufkommen zu rechnen! Beware of Muggels!!!

Obersteiner Schloss

"Neues Schloss"

Das Schloss Oberstein, im Volksmund auch „Neues Schloss“ genannt, liegt auf dem „Kirchenfelsen“, einem schroffen Felsenriff über der Felsenkirche gegenüber der Ruine Burg Bosselstein.

Im Jahr 1320 wurde Schloss Oberstein erbaut und 1330 erstmals urkundlich erwähnt als „das Haus über dem Haus zum Steine“, womit die alte Burg Bosselstein gemeint war.

Während der Reunionskriege wurden von französischen Truppen die vier Ecktürme durch Sprengung geschleift und 1855 wurde das Schloss durch Brand zerstört.

Die Schlossanlage bestand aus vier Ecktürmen, einem runden Bergfried im Innenhof und einem Torhaus mit spätgotischem Erker. Das Torhaus war im Ursprung eine doppelstöckige Verteidigungskanzel, die auch noch durch einen Fallschacht gesichert war.

Seit 1981 wird die Anlage ständig restauriert. Die renovierten Räume werden heute für festliche Anlässe genutzt.

Quelle: Wikipedia


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

zntargvfpu / bora nz Xryyresrafgre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Schloss Idar-Oberstein
Schloss Idar-Oberstein

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Hochwald-Idarwald mit Randgebieten (Info), Vogelschutzgebiet Nahetal (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für I-O 5: Schloss Idar-Oberstein    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 4x

gefunden 16. September 2017, 20:52 kerdir hat den Geocache gefunden

Heute ging's als Hauptziel zu der Nahe-felsenweg Runde nach Idar Oberstein. geparkt haben wir beim Parkplatz 2B und von da aus von Cache zu Cache. Da unser GPS gerät aus unerfindlichen gründen keine Caches geladen hatte gaben wir alle korts von Hand ein. Etwas umständlich aber extreme Umstände erfordern extremes handeln. Alle Caches waren gut zu finden und etwas Beifang war auch dabei.
Nach der Runde ging's auch noch zum Schloss Oberstein und da wir schon mal hier waren wurde dieser auch gesucht und gefunden.

Vielen Dank für diesen Cache und das legen und pflegen

gefunden 14. September 2017 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Bei meiner heutigen Etappe auf dem Saar-Hunsrück-Steig habe ich einen Abstecher hierher gemacht und konnte das Logbuch signieren. Die Aussicht war toll.
Danke sagt kruemelhuepfer.

gefunden 25. August 2017 Labradormix hat den Geocache gefunden

Standardtext vorweg

Der Nahe-Felsen-Weg stand heute auf dem Programm. Inklusiver Abstecher hinunter zur Felsenkapelle und dem alten Malamute Multi. Bei den heutigen Temperaturen waren die gut 13 Kilometer weiger schlimm als die fast 600 (!) Höhenmeter. Angesichts der Wetteraussichten entschloss ich mich noch zu einem Indoor bzw. besser Untertage Programmpunkt mit Earthcache auf dem Weg. Zurück aus der Edelsteinmine schaffte ich es so gerade noch trocken zum Parkplatz.

Die Traumschleife als solche fand ich persönlich weniger schön. Zu viel Verkehrslärm für meinen Geschmack. Die Dosen hingegen waren genau das, was ich am Rande eines Wanderwegs erwarte. Nicht schwer versteckt und immer mit eindeutigem Hinweis. So muss das sein.

Und sonst

Nach dem DNF war ein Kirner Kellerbier notwendig. Und dann - bergauf - Höhenmeter ohne Ende - bei der Hitze (warum ist es eigentlich immer so heiß, wenn ich im Hunsrück bin?). Nun ja - Büx gut gefunden. Zu platt für die Aussicht. Geschlossene Gesellschaft im Schloss - schade. Der Trost - es ist nicht mehr weit zum Parkplatz.

kann gesucht werden 03. Juli 2017, 23:32 Humpler hat den Geocache gewartet

Weiter geht's!

momentan nicht verfügbar 02. Juli 2017 Humpler hat den Geocache deaktiviert

Wurde wohl gemuggelt ...