Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Unbekannter Geocache
Solingens Oster-Rätsel - I did them all

von SiFi2010     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Solingen, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 09.463' E 007° 03.509' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 23. Oktober 2011
 Gelistet seit: 10. Februar 2012
 Letzte Änderung: 09. November 2016
 Listing: https://opencaching.de/OCDB32
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
252 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

Einleitung

Das Solinger Tageblatt veröffentlicht seit 1994 jedes Jahr zu Ostern ein Oster-Wander-Rätsel. Die Oster-Spaziergänge 2006-2009, 2011 und 2012 habe ich in Multi-Caches abgewandelt.

Hierbei habe ich versucht, die Aufgaben möglichst wie in der Ursprungsversion zu halten. Ab und zu waren Fragen aber nicht mehr zu lösen. Dann habe ich zumindest den Ort der Aufgabe übernommen und eine neue Aufgabe formuliert.
Die Wegführung ist nahezu identisch mit den originalen Solinger Tageblatt Oster-Spaziergängen.

Es handelt sich bei der Serie um familien- und kinderfreundliche Spaziergänge. Zumeist sind gut ausgebaute Wanderwege vorzufinden, die auch nach der Umwandlung in Multi-Caches fast nie (außer an den Finals) verlassen werden müssen. Die genauen Attribute und Eigenschaften können aber jeweils den einzelnen Caches entnommen werden.

 

Die Aufgabe

Die oben genannte Koordinate kannst du als Parkplatz nutzen. Von hier gibt es diverse Wege, die zum Ziel führen. Der eine länger und vielleicht schöner, der andere kürzer und effektiver...

Auf der ersten Seite von den Logbüchern der 6 Multi-Caches findet sich jeweils eine Bonus-Zahl. Die Bonusdose findest du dann an folgender Stelle:

 

32U E (362898 + Summe aller Bonuszahlen) N (5669625 - Summe aller Bonuszahlen)

geocheck_small.php?gid=6213110e91200b8-e

Hier also die zu findenden Caches:

I (Oberburger Höhen) OCCF35

gcvote.php?bannertype=stars&waypoint=GC2

II (Müngstener Brücke) OCCF34

gcvote.php?bannertype=stars&waypoint=GC2

III (Gillich) OCC41D

gcvote.php?bannertype=stars&waypoint=GC2

IV (Ohligser Heide) OCDB2F

gcvote.php?bannertype=stars&waypoint=GC2

V (SG-Wald) OCDB30

gcvote.php?bannertype=stars&waypoint=GC2

VI (Bergbahntrasse) OC1067E

gcvote.php?bannertype=stars&waypoint=GC2

 

Viel Erfolg wünscht
SiFi2010

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Solingens Oster-Rätsel - I did them all    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 09. November 2016 SiFi2010 hat den Geocache archiviert

Ende

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist veraltet. 18. März 2016 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Nachdem ich nun alle aktuellen Oster Rätsel erledigt hatte, musste natürlich auch der Bonus gesucht werden. Das gestaltete sich im ersten Moment allerdings nicht so einfach, da mit der aktuellen Finalformel wegen des archivierten Waldes kein Ziel zu erreichen ist.
Nachdem ich länger überlegt hatte, wie ich die Sache angehe, reifte die Outdoor-Brute-Force Variante in mir. Also habe ich die Bonuszahlen aller OC-Multis zusammen gerechnet und somit Punkt A bestimmt. Punkt B ergab sich mit Hilfe einer fiktiven Bonuszahl. So konnte ich mit Flopps toller Karte eine schöne Linie ziehen auf der das Final liegen musste. Da die Listing Koordinaten als Parkmöglichkeit dienen, war das grobe Zielgebiet klar.
Heute ging es auf die Suche. Direkt am Parkplatz war schon Action. Ein freilaufender Hund jagde ein Reh quer über das Grundstück der Anwohner. Diese waren verständlicherweise nicht sehr begeistert. Da ich kein Aufsehen erregen wollte, habe ich mich schnell verdrückt. Was sich Frauchen alles anhören durfte weiß ich nicht, ich hoffe es war ordentlich.
Als ich bei Punkt A angekommen war, wollte ich schon die Flinte ins Korn werfen. Die Vielzahl der Versteckmöglichkeiten ohne echte Koords sah doch sehr niederschmetternd aus. Aber wenn man schon einmal da ist, kann man ja ruhig suchen. Also den Kompass kalibriert, Punkt B aufgerufen und los.
Nun kann ich natürlich nicht spoilern wie lange ich gebraucht habe. Aber gefunden habe ich die Dose trotz der Versteckart auch so. Da war sicherlich ein wenig Glück im Spiel.
Nach dem loggen habe ich einen anderen Rückweg gewählt. Und wie sich rausstellte, wäre ich beinahe in eine Selbstschussanlage gelaufen. Ne ne ne, was ist bloß in Solingen los. Die Hunde jagen Rehe und die Jäger stellen Fußfallen und Selbstschussanlagen auf...
Trotzdem möchte ich mich für den Bonus und die vielen schönen Multis bedanken. Auch wenn es hier im Log vielleicht nicht so klingt, aber es war mir ein Fest. Zwinkernd

Bilder für diesen Logeintrag:
Ja ne iss klarJa ne iss klar

gefunden 06. September 2014 weltengreif hat den Geocache gefunden

Truth is I don't actually like multi caches that much. Perhaps I'm too much of a statistics-focussed cacher to appreciate them or I've had to return home empty-handed because of a missing/destroyed stage (or my own intellectual inadequacy) once too often but in any case I'm pretty wary of them. Not so with the SOR series! All stages were well maintained and an easy pleasure to answer, while the route showed me beautiful walks all over SG and infallibly rewarded me with a solid final (no second attempts necessary here). I also have to raise my hat to SiFi for opening the series to caches placed by other owners. All of this makes the SOR series a very pleasurable, old-school caching experience, which I hereby solemnly recommend with an FP.
As for this bonus: it was Mellizard's birthday today so caching opportunities looked pretty slim (not everyone is such a nutter to 'have to' find a cache every day). I did however have to go out in the morning to buy some nice things for the b-day brekkie and wouldn't you believe it that bakery was a mere kilometre away from this cache, and on the very day after I'd gained the last remaining bonus nr to boot - what sirendipitous coincidence! (hohum...) I thus quickly headed into the woods and spotted the hideaway from a few metres off as I approached.
Many thanks for this series and all the pretty walks!

Cache #2992

gefunden Empfohlen 30. April 2013 Nekromiko hat den Geocache gefunden

Huhu,

Ein paar Jahre gingen ins Land, bis ich endlich alle 'VORDOSEN' gefunden hatte.
Diese Zeit hatte jedenfalls ausgereicht um die Bonuszahlen der ersten Funde verschütt gehen zu lassen.
Der liebe SiFi war aber so gut, mir nochmal auf die Sprünge zu helfen. Vielen Dank dafür!

Dieses Finalfinale band ich in einen kleinen, sonnigen Feierabendspaziergang ein.

Danke auch für diese Dose - und natürlich das Gesamtwerk.
Dafur gebe ich gerne eine Empfehlung!

Rein: Hundeleckerligürteltasche
Raus: Viel Spass und frische Luft

Gruß aus SG
nekromiko

gefunden 27. April 2013 firewind79 hat den Geocache gefunden

Yes I DID them all.
Nachdem ich heute mit ee-k111 die letzte Runde dieses schönen Multi-Serie erledigen konnte, wollten wir den Final auch nicht warten lassen. Auch hier haben wir uns von einer anderen Stelle aus einen bisschen weiteren Weg zur Dose gegönnt und hier noch mal eine kleine Waldwanderung vorgenommen.
Alles in allem bleibt mir zu sagen, dass mir die fünf sehr schön ausgearbeiteten Runden mit ihren jederzeit fairen Verstecken und Aufgaben sehr viel Spaß gemacht haben und mir die Vielfältigkeit des Solinger Umlands gezeigt haben. Vermisst habe ich hier jedoch den Einsatz des Bandmaß. Zwinkernd
Danke fürs Verstecken dieser wirklich empfehlenswerten Runde.