Wegpunkt-Suche: 
 
Filmstars der 40er

von Pingu_1999     Deutschland > Niedersachsen > Osnabrück, Kreisfreie Stadt

N 52° 18.024' E 008° 04.366' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:50 h   Strecke: 0.7 km
 Versteckt am: 10. März 2012
 Gelistet seit: 12. März 2012
 Letzte Änderung: 12. März 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCDD26
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
3 Ignorierer
431 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich

Beschreibung   

Ihr sucht ein FilmSTARteam der 40er Jahre.

Nur wenige Filmstars haben ein größeres Publikum begeistert wie die beiden Hauptdarsteller dieses Caches, welche 1943 ihren Backdoorpilot an der Seite eines anderen Filmtars von Walt Disney.
Backdoorpilot

Damals handelte es sich um Männchen & Weibchen, allerdings erfolgte bereits 1949 eine Umdefinition des weiblichen Part´s in den Bruder des männlichen Parts in dem Duo welche heute als Chip & Chap bekannt ist.

Filmstars

Es handelt sich hier um einen drei Stationen Multi + Final und ist sowohl bei Tag als auch bei Nacht zu lösen.

Grundsätzlich empfehlen wir:
  • parkt euer Cachemobil zunächst an den Startkoordinaten und geht von da aus zu Station 2
  • der Weg hierhin kann unter Umständen sehr morastig sein und ihr trefft unterwegs auf Dornen
  • findet Station 2 und kehrt zum Cachemobil zurück, fahrt zu Station 3 und parkt dort. Diese Vorgehensweise erspart euch unnötiges und beschwerliches Gestapfe durch heranwachsenden Baumbestand.
  • An Station 3 kann hervorragend und kostenlos geparkt werden.
  • An Station drei findet ihr einen Hinweis bei welchem ein Barcodereader und Internetzugang zwingend notwendig. Solltet ihr darüber nicht verfügen, empfehlen wir den Cache bei Dunkelheit forzusetzen, denn ab hier gibt es auch eine Reflektorstrecke
  • Weiße Feuernadeln markieren die Wegführung, Orange Feuernadel bedeutet Richtungswechsel, Weiße + Orange Feuernadel bedeutet Station oder Final.
  • Wenn Ihr so vorgeht, werdet Ihr zu keinem Zeitpunkt mehr als 200 Meter Laufstrecke haben und die Stationen halbwegs komfortabel erreichen und vermeidet unnötiges Zertrampeln der Natur.
T5 heißt immer, ihr begebt euch unter Umständen in Situationen die gefährlich sind und spezielle Ausrüstung sowie Kenntnis über den sicheren Umgang damit erfordern. Macht also diesen Cache nur wenn ihr wisst was ihr da tut, denn das Leben ist schön.
Baumcachehöhe ca. 15-18m,macht bitte die Cachewirte nicht kaputt.

Da es dort manchmal recht muggelig ist, würde ich mich nicht zu auffällig benehmen oder Nachts mit einem Flakscheinwerfer da rum laufen.

Viel Spass....

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Filmstars der 40er    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. April 2012 AL006 hat den Geocache gefunden

Bei herrlichem Wetter haben wir heute diesen schönen T5er gemacht. Logbuch und Hinweise trocken und alles gut gefunden.
Übrigens, der Hinweis auf den Morast ist wirklich sinnvoll. Nur blöd wenn man's auf dem Weg zur Dose schon wieder vergessen hat :-(
Für uns der erste Klettereinsatz in diesem Jahr. Hat Spaß gemacht.

Danke dafür sagt Team AL006