Wegpunkt-Suche: 
 
Wir haben 'ne Meise ;-)

 Ein Multi zum Thema Kohlmeisenbrut. Einige Kenntnisse über das Brutverhalten dieser Singvögel sollten vorhanden sein.

von carbolineum     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Mettmann

N 51° 12.141' E 006° 58.464' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 18. März 2012
 Gelistet seit: 28. März 2012
 Letzte Änderung: 04. Juli 2014
 Listing: https://opencaching.de/OCDE26
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
275 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Wir haben 'ne Meise ;-)

Ein kleiner Multi zum Thema Kohlmeisenbrut.

Immer wieder im Frühjahr geht es los mit der Brutsaison der Singvögel. Da wir seit 2009 einen regelmäßig bewohnten Kamera-Nistkasten auf der Terrasse haben, kam nun die Idee, die Aufzucht einer Kohlmeisenbrut zum Thema eines kleinen Multicaches zu machen. Eine sehr begrenzte Anzahl an Parkmöglichkeiten findet sich an der Parkkoordinate. Nach viel Regen können die Wege teilweise recht matschig sein.

Es gibt 4 Stationen, bei denen einige Fragen beantwortet werden müssen. Abgesehen vom Final liegen alle Stationen nur wenige Meter vom Weg entfernt. Wenn ihr die Aufgabe einer Station gelöst habt, setzt die den richtigen Antworten entsprechenden Zahlenwerte in den Tabellen unten ein.

Euch könnten viele Jogger und Hundemuggels auf der Runde begegen, daher bitte die Stationen möglichst unauffällig bergen und die Fragen notfalls am Weg lösen, nicht direkt am Versteck. Bitte alles wieder genau wie vorgefunden verstecken, vielen Dank :-)

Mit etwas Glück begegnet ihr auf der Runde zwei gar nicht so scheuen Rehen :-).



Station 1 bei N51 12.141 E6 58.464:

A = 434 Nord1 =

Ost1 =
B = 199
C = 442
D = 142
E = 484



Station 2 bei N51 12.Nord1 E6 58.Ost1:

F = 462 Nord2 =

Ost2 =
G = 257
H = 279
I = 501



Station 3 bei N51 12.Nord2 E6 58.Ost2:

J = 248 Nord3 =

Ost3 =
K = 519
L = 612
M = 270
N = 653



Station 4 bei N51 12.Nord3 E6 58.Ost3:

O = 200 Nord4 =

Ost4 =
P = 241
Q = 604
R = 530


Finale:
N51 (Nord1+Nord2+Nord3+Nord4+11309)/1000
E6 (Ost1+Ost2+Ost3+Ost4+56545)/1000

Für einen problemlosen Einstieg zum Final nehmt als Viapunkt Final-Nord + 2 und Final-Ost - 9


Kohlmeisengelege

Etwa 10 Tage alte Kohlmeisen-Jungvögel

Jungvögel beim Verlassen des Nistkastens

Es muss während der gesamten Runde nichts umgegraben, ausgegraben, abgerissen, rausgerissen, durchwühlt etc. werden!


Wer Interesse daran hat, den Vögeln bei ihrem Brutgeschäft zuzusehen, kann das aktuelle Geschehen z.B. in unserem Kamera-Nistkasten auf carbolineum.de verfolgen. Entweder mittels der klassichen WebCam oder per Live-Stream.

Ein ganz lieber Dank geht an Spatz75 und TheMoD für ihre Geduld beim Betatest :-)

Viel Spass wünschen

Silke und Michael


PS: Wenn ihr vor Ort bei den Fragen nicht weiterkommt, könnt ihr den folgenden Notschlüssel nehmen. Wie er benutzt wird, müsst ihr aber selbst herausfinden: Abgfpuyhrffry: mjrv,rvaf;mjrv,mjrv;rvaf,qerv;rvaf,mjrv

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 51° 12.093'
E 006° 58.549'
Kleiner Parkplatz
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Mahnertbach_ Huehnerbach (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wir haben 'ne Meise ;-)    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

gefunden 26. Juli 2017, 10:41 weltengreif hat den Geocache gefunden

Previously logged on GC.com.

TFTC & greets from "Blade City" Solingen!

Cache #87 (approx.)
Found on 26. Juli 2017 at 10:41

+++++++++++++++++++++++

Liebe/r Owner/in,
dieser Log wurde auf Englisch verfasst, weil mir das Spaß macht und weil Geocaching ein internationales Hobby ist, dem auch Leute frönen, die des Deutschen nicht mächtig sind und die sich - ebenso wie ich, wenn ich ins Ausland fahre - freuen, wenn ihnen ein englischsprachiger Log hilft zu entscheiden, ob sie einen Cache angehen sollen oder nicht.
Wenn du Fragen zu diesem Log hast, kannst du mich gerne auf Deutsch kontaktieren.
Findige Grüße, w.

gefunden 30. April 2017 drei_kloetze hat den Geocache gefunden

Hmm, da plant man den Tag und stellt fest, das Loggen dieser Dose vergessen zu haben.
Also, wir waren hier am 30. April und haben Station 1 gut gefunden, die leider schon recht morsch ist. An Station 2 haben wir uns trotz 8 Augen dumm und dämlich gesucht, um dann mit der Hilfe im Listing zu S3 zu kommen. Die war problemlos zu finden und ist in Top-Zustand, ebenso wie S4.
Nur am Final haben wir wieder unnötig lange gebraucht. Angestiftet von den Vorlogs sind wir durchs Ilex gekrochen, was sich als komplett unnötig erwies. Das nette Döschen befand sich nämlich gut erreichbar auf der anderen Seite des "Grabens" ... mit doch einiger Abweichung zu "unseren" Koordinaten.

Danke für eine nette Runde mit einem interessanten Thema sagen die drei_kloetze (mit Gastmuggel)!

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 28. März 2016 Nekromiko hat den Geocache gefunden

Eigentlich wollten wir an anderer Stelle eine kleine Runde drehen, da überraschte uns allerdings ein Gewitter mit Hagel und allem drum und dran... Ein Blick auf den Regenradar zeigte, dass es noch für eine ganze Weile nass bleiben solllte, also fuhren wir neben das Regenband.

Am Parkplatz angekommen, standen wir in der Sonne!
Also ging es ab in den Wald zur ersten Station. Nach einiger Suche fanden wir dann die sehr gut versteckte Dose. Nachdem die neuen Koords klar waren ging es weiter... und weiter... und weiter, bis wir dann endlich vor'm Final standen.

Insgesamt eine lehrreiche Runde mit nett gemachten Stationen, vielen Dank dafür!

Rein: Reflektorbärchen / Raus: Spaß

Schöne Grüße
nekromiko

gefunden 02. Januar 2016 Ulböhi hat den Geocache gefunden

Endlich zusammen mit Bettina gefunden. Nach mehreren Anläufen und zweimaligem Verrechnen hatten wir nun heute die richtigen Koordinaten und konnten das Versteck finden. Vor Wochen waren wir schon mal ganz in der Nähe.
Vielen Dank fürs Legen und Pflegen..

kann gesucht werden 04. Juli 2014 carbolineum hat den Geocache gewartet

Alle Stationen und Final sind vom Sturm unversehrt geblieben.

Hier kann es weitergehen.