Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Normaler Geocache
Baum auf Stein

von vicepoint     Deutschland > Baden-Württemberg > Ostalbkreis

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 48° 49.269' E 010° 08.711' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 10. April 2012
 Gelistet seit: 10. April 2012
 Letzte Änderung: 10. April 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCDFBB

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
1 Ignorierer
159 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

f109c3f7-1cad-4b0b-ac4c-540c3750190e.png

Der Cache könnte auch left and right heißen,
ich finde aber den Namen passender.

Kleine Kletterspielerei, die man entweder mit der
Zweiseiltechnik, oder per "Materialschlacht" in Form
einer kleinen Seilbahn bezwingen kann. ;-)

Ich denke es versteht sich von stelbst, dass der Baum,
an dem die Dose hängt, nicht belastet werden darf ... !


gruß andreas

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 48° 49.049'
E 010° 08.662'
kurze Wegstrecke, jedoch einige Höhenmeter
Parkplatz
N 48° 49.320'
E 010° 09.461'
wenige Höhenmeter, jedoch längere Wegstrecke
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Albtrauf bei Aalen (Info), Vogelschutzgebiet Ostalbtrauf bei Aalen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Baum auf Stein    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 19. August 2016 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

zusätzliche Info aus dem Listing auf der anderen Plattform:

die Dose hängt nun 5 Meter höher, die Zweiseiltechnik dürfte nicht mehr ausreichen

nhs Uöur qre Tnoryhat

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

gefunden 05. November 2015 Kocherreiter hat den Geocache gefunden

Heute waren GEO-Wurm und ich vor dem GIFF-Event noch etwas Klettern.
Der Baum auf dem Stein war eine etwas schwerere Geburt, denn schon die Wanderung zum Baum auf Stein haben wir falsch begonnen. Wir hätten nicht gleich links abbiegen sollen, sondern zuerst den Weg nach oben laufen und dann auf der Höhe nach links gehen sollen... Dann lief uns noch die Sonne davon Bis wir eingebaut hatten berührte die Sonne bereits den Wald gegenüber und es wurde schnell dunkel..."schnell" ist hier ja nicht möglich...aber wir haben es noch mit den letzten Sonnenstrahlen zurück zum Auto geschafft Denn der Rückweg war auf der Höhe deutlich einfacher

DanCACHEööön vicepoint für den Kletterspass
Grüssle vom Kocherreiter

gefunden 03. September 2014 indianmotorcycle hat den Geocache gefunden

Puhh...... das war bis jetzt mein schwerster 5er.

Wobei ich nicht weiß ob mich der Aufstieg aus Richtung Viadukt oder der zum Baum mehr schlauchte.....
Neee der zum Baum schlauchte mich mehr.
Bewaffnet mit einer Handsteigklemme, Bruststeigklemme und der Lori machte ich mich an das bergen des Döschens. Hier wäre vermutlich rechts herum besser gewesen denn links herum war mir ein Ast im Weg. Dieser hat dann auch leider die Belastungen die hier auf ihn gewirkt haben leider nicht überlebt.
Ein paar cm vor dem Ziel merkte ich dann auch wie wichtig es ist das Seil so hoch wie möglich ein zu bauen und nicht gleich die erst beste Astgabel zu verwenden die am Baum zu sehen ist.
Jeder cm wurde zum mm. Am Schluss wurde ich aber dann doch noch mit dem Logbuch belohnt und ich konnte mich mit zitternden Händen eintragen.
Hier sei erwähnt das evtl. der nächste Cacher der den Cache angeht ein neues Logbuch mit auf den Baum nimmt und dem Owner das alte zu kommen lässt. Denn das alte ist ziemlich voll.

Ein wirklich toller Cache der ein Schleifchen verdient hat ---> so bald ich wieder eines vergeben kann und nichts besseres in die Quere kommt werde ich dieses hier an hängen.

Danke fürs legen

P.S. Old Indians never die

gefunden 01. Mai 2013 aukue hat den Geocache gefunden

Hoppla - den hatte ich beim OC-Nachloggen total übersehen!

Das ist ja eine hübsche Location!

Der Einbau ging recht flott vonstatten (Nachdem ich mal wieder mit der Biggi danebengeschossen hatte, mussten die Kollegen übernehmen - mit sofortigem Erfolg), und das Rüberziehen zum Döschen klappte einwandfrei.

So kam ich bald wieder auf dem Stein an und konnte, während die anderen sich zum Cache kämpften, dieses idyllische Fleckchen genießen!

:Gruß aukue

gefunden 11. April 2012, 17:00 GC_Hänsel68 hat den Geocache gefunden

Gestern hat mich vicepoint besucht, und mir von einer neu ausgelegten 5er Dose erzählt. Da ich selbst seit Sonntag auf die Freischaltung eines Mysterys warte, dachte ich, das würde etwas länger dauern.
Siehe da, bei Tradis schein das wohl schneller zu gehen, und wenige Stunden nach unserem Gespräch war die Dose zu machen.
Heute früh war mir die Luftfeuchtigkeit zu hoch. Als es nicht regnete hatte ich keine Zeit. Als ich wieder Zeit hatte regnete es wieder. Bei schönem Wetter kann jeder und aus Zuckerwatte bin ich auch nicht. Also bin ich trotz Regen losgezogen. Am Ziel angekommen fand ich ..... ja was wohl ? ....... Einen Baum auf einem Stein. Wie vicepoint diese Schmanckerl nur immer findet?
Beim Seileinbau stellte ich mich an wie der erste Mensch und verhädderte mich ständig in Pilotleine und Kletterseil. Als das dickere Seil im Baum platziert war (ich wählte die Zweiseiltechnik) und die dünne Leine wieder verstaut war, ging es an den kurzen Aufstieg. Nachdem die zuvor abgeschätzte Höhe erreicht war folgte die Horizontalbewegung bis zur Dose. Ein netter Kletterspaß, auch bei Regen.

Danke für den FTF sagt
GC_Hänsel68
(Logzeit 17.00 Uhr)