Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Mathe/Physik-Geocache
Mathe*Trigonometrie*

von Cyberwaschdl     Deutschland > Baden-Württemberg > Freudenstadt

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 48° 28.000' E 008° 40.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 22. Oktober 2010
 Gelistet seit: 11. April 2012
 Letzte Änderung: 11. April 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCDFD4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
112 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Trigonometrie Mystery

Die obigen Koordinaten sind natürlich falsch.

Das ist ein einfacher Trigonometrie Mystery. Ihr kennt bestimmt noch die Funktion sinus, kosinus und tangens aus der damaligen Schulzeit. Um das Rätsel zu lösen braucht ihr einen Taschenrechner der diese Funktionen unterstützt, es gibt aber auch online z.B. der hier Link

Hier sind die Infos die ihr braucht: Bitte immer auf eine Kommastelle runden.
a= ? A,B
b= ? C,D
c= 7,5 cm
α= 55°
β= ? EF°

N48°27.(C+D+B)FA

E8°40.(F+C)(A+D)(C+D)

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

rf vfg avpug qnf jnf vue tynhog.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Mathe*Trigonometrie*    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 11. Mai 2016 following hat eine Bemerkung geschrieben

Zusätzlicher Hint von anderer Stelle:

xyrvare hztravpxgre Onhz (decodieren)

gefunden 11. Juli 2011 Tecnorudi hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war schon vor längerem gelöst.
Heute vom Weg aus durch die Brenneseln zum Versteck vorgedrungen.
Am Ziel dann recht lange gesucht und fast schon verzweifelt.
Dann fast mit einem Schock das Objekt der Begierde zu fassen bekommen.
Ein wirklich außergewöhnliches Versteck

TFTC und Danke für den Schreck
Tecnorudi

gefunden 27. Oktober 2010 DocFuchs hat den Geocache gefunden

Da ich in Mathe manchmal aufgepasst hab, konnte ich dieses Rätsel doch recht schnell lösen.

Die Dose fast schon in Greifweite, sollte daher auch meinen Namen vorne im Logbuch aufweisen.

So zog ich noch nächstens los und vollbrachte mein "Meisterwerk" des Cachefindens. Und zwar einen schwarzbraunen Minipetling, der aus seinem Versteck heraus ins Laub fiel. Hinzu kamen noch GPS-Schwankungen von 15m mal nach hier und mal nach da.

Aber der Zwang obsiegte den Verstand und irgendwann war das Ding in meinen Händen und konnte geloggt werden.

 

Danke fürs nächtliche Erlebnis (Rache folgt noch).