Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Monkey Island: Elaine´s Schatz

von reste     Deutschland > Hessen > Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 08.647' E 008° 46.219' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 24. April 2012
 Gelistet seit: 24. April 2012
 Letzte Änderung: 03. März 2016
 Listing: https://opencaching.de/OCE121
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
217 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

 

Ein kleiner Multi rund um die legenäre Computerspielreihe Monkey Island. Begleitet den Helden Guybrush Threepwood bei seinen Abenteuern. Ein kleiner Tipp: Lest die Texte des Listings und der Stationen aufmerksam, dann wird das lösen der Aufgaben ein Kinderspiel.





ARRRGH.... ich bin Guybrush Threepwood, mächtiger Pirat!






Ich bin heute morgen, ich glaube es war kurz nach Mittag, nach einer feuchtfröhligen Feier unter Piraten mit Tanz, Prügeleien und natürlich einigen Fässern des besten Grog der Karibik, neben meiner geliebten Frau Elaine aufgewacht.
 

Zuerst dachte ich, es liegt am Grog, daß ich diese Stimmen nicht aus dem Kopf bekam, und es dauerte eine Weile,

bis ich feststellte, daß es meine Elaine war.

 

Schweißgebadet wälzte Sie sich hin und her und stammelte irgendetwas. Ich schnappte nur einige Worte auf:

 

 

... die Voodoo-Lady... Geheimnis... mein Schatz... die weisen Affen... LeChuck... muß verhindern... Guybrush...
 

Für mich ist die Sache glasklar. LeChuck, der fiese Geisterpirat und mein größter Erzfeind hat es auf den Schatz von Elaine abgesehen.

Was auch immer Elaine da für einen Schatz hat,

er muß so bedeutend sein,

das Sie ihn selbst mir verheimlicht hat.

 

 

 

 

Sie kennt mich einfach zu gut, denn sie weiß,

das ich mich natürlich umgehend auf die Suche nach diesem Schatz machen würde.

 

 
Aber eines steht fest. LeChuck wird diesen Schatz nicht vor mir finden... so wahr mein Name
Guybrush Threepwood ist... mächtiger Pirat
 

Doch zuvor sollte ich meine „Piratenschatzsucherstandardausrüstung“ prüfen. Ich sollte mitnehmen:

 

 

- meinen Kompass
- einen Notizblock
- meine gute alte "Schwarzlichtlaterne"
 
 

OK, die Ausrüstung ist komplett, dann mach ich mich mal piratenmäßig auf den Weg.

Für einen mächtigen Piraten wie mich sollte das in 1 – 1,5 Std. erledigt sein!

Ich hoffe nur Elaine kriegt nichts mit.

 

Elaine murmelte was von der dicken Voodoo-Lady,

ich denke die sollte ich mal als erstes aufsuchen.

Wenn mich nicht alles täuscht, finde ich sie bei

 

N 50° 08.647 E 008° 46.219

 


 

Ich denke ich werfe den Anker bei

 

N 50° 08.672 E 008° 46.028

 

und gehe den Rest zu Fuss.




Ein besonderes Dankeschön geht an we4gEo für ihre Unterstützung als Beta-Tester!!!



counter



Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 1 & 4 Xavruöur
Fgngvba 2 & 3 nz Obqra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Grüngürtel und Grünzüge in der Stadt Frankfurt am Main (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Monkey Island: Elaine´s Schatz    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 03. März 2016 reste hat den Geocache archiviert

gefunden 30. Oktober 2013 Jayjay. hat den Geocache gefunden

Ohh, ein Schatz :) Na dann machen wir uns mal auf die Suche. Gleich an erster Stage bescherte mir der Herbst eine etwas längere Suche. Zu sehr hatte das Laub an einer natürlichen Tarnung gearbeitet. Dank des Hints entdeckte ich dann die Stage doch irgendwann.
Auch Stage 2 war nicht viel leichter zu entdecken, erst bei Stage 3 war das entdecken kein großes Problem mehr. Und hier fingen ja auch die etwas spannenderen Aufgaben an. Nachdem die Aufgabe dann gelöst war. (wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht ;) ) und alles richtig aufgeschrieben gings weiter zu finalen Stage.

Die UV-Werte konnte ich leider kaum erkennen, da ich später aber das Final fand hatte ich sie wohl richtig entziffert. Nur zunächst hab ich wohl den schon öfter vorgekommenen Fehler gemacht und bin auf die Finalformel hereingefallen. Tja, selber schuld. ZUm Glück hatte ich alles fotografiert, sodass ich Stage 4 nicht nochmal aufsuchen musste und mit den richtigen KOordinaten dann den Schatz finden konnte.

Danke fürs Auslegen. TFTC

gefunden 14. Juli 2013 DieMurdocks hat den Geocache gefunden

Tja, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Das hat sich hier wieder einmal bewiesen.
Vor 2 Wochen sind wir problemlos bis zur Stage 4 gekommen, konnten aber irgendwie das Final nicht finden.
Kein Wunder wenn man an der falschen Stelle sucht. Nach einem kleinen Schubbs vom Owner konnten wir unseren Fehler heute ausmerzen und kurz darauf wurden wir fündig.
Danke für diesen schön gemachten Cache.

Out: nix
In : Coin

gefunden 07. Juli 2013 prussel hat den Geocache gefunden

Begonnen hatten wir die Suche nach Elaine´s Schatz schon Herbst, da schien uns allerdings LeChuck (oder der Rum?) ein wenig die Sinne vernebelt zu haben. Denn wir sind kläglich daran gescheitert Stage 4 zu finden.
Heute sind wir mit dem Rad "mal eben" die ersten drei Stationen abgefahren. Das kommt halt davon, wenn man alte Aufzeichnungen einfach so über Bord wirft. Aber da die Verstecke ja bekannt waren ging es ganz schnell. Heute haben wir dann auch Stage 4 gut gefunden und deren Geheimnis gelüftet. Nach ein bisschen Rechnen ging es dann recht zielstrebig (Zahlendreher, was für ein Zahlendreher ) zum schönen Final.
in: -- / out: --
Danke für den Spaß und TFTC
Jutta & Michael
19:15

gefunden Empfohlen 02. Juni 2013 LIFT 117 hat den Geocache gefunden

Qualitäts-Sonntags-Familien-Cache-Runde:
Diesen wohlklingenden Multi hatte ich uns für heute herausgesucht, da ich früher selbst dieses Spiel durchgezockt habe und ich es noch gut in Erinnerung habe.
An Stage 1 stockte schon die noch hochmotivierte Mannschaft: Sehr viele Versteckmöglichkeiten für die Vodoodame und die umherschwirrenden Steckmücken lenkten reichlich ab. Irgendwann kurz vor der Aufgabe fand ich den Hinweis dann doch an einer Stelle, von der wir glaubten sie schon gründlich untersucht zu haben. An Stage 2 war der Hinweis dann schnell geliftet, aber dafür entdeckte ich schon unzähliche Zecken die sich lustig auf meinem Hosenbein tummelten Also erst mal fluchtartig zurück auf sichere Wege und von nun an etwas vorsichtiger durch das Unterholz gestreift. Stage 3 war dann auch schnell abgearbeitet - also weiter zur letzten Stage. Dort war dann die Dose irgendwann in den Händen, aber wir mussten bemerken, dass wir Stage 3 wohl zu flüchtig angesehen hatten und mussten noch mal zurückrudern ... Jetzt war alles klar - dachten wir. Die ermittelten Finalkoordinaten förderten leider keinen Schatz zu Tage. Da war guter Rat teuer. Die Jungcacher standen kurz vor einer Meuterei, da blieb leider nur noch der Weg zum TJ - diesmal der Owner selbst, dessen Nummer mir über Umwege zugespielt wurde. Ich war etwas beschämt hier die Sonntagsruhe zu stören. Der freundliche Owner konnte uns helfen den Zahlendreher zu finden, der anscheinend schon anderen das Leben erschwert hatte.
Mit den neuen Werten ging es nun zielstrebig zum Schatz und alle waren Glücklich
Fazit 1 : Stage 4 ist in bestem Zustand und bedarf keinerlei Wartung.
Fazit 2 : Das Gelände ist aktuell völlig Zeckenverseucht, trotz stetigem Abklopfen der Plagegeister hatten sich dann doch 2 Festgebissen
T4TC
LIFT
In: FP