Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Hegeholz blick auf die A7

von jörg1608     Deutschland > Hessen > Schwalm-Eder-Kreis

N 51° 04.179' E 009° 30.213' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.6 km
 Versteckt am: 11. Mai 2012
 Gelistet seit: 11. Mai 2012
 Letzte Änderung: 11. Mai 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCE2A3

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
40 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

uvagre qre Onax hagre rvarz Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hegeholz blick auf die A7    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 12. Oktober 2017, 11:23 kochstumpe hat den Geocache gefunden

AääVielen dank für den netten cache

gefunden 28. Dezember 2015 Recon67 hat den Geocache gefunden

Heute in zwei Anläufen gefunden. Beim ersten Versuch setzten sich Muggel zu einer längeren Pause auf die Bank. Aber schon vorher hatte ich gesucht und nicht gefunden. Dann, auf dem Rückweg vom nahen Multi (das Final wird mit T5-Ausrüstung angegangen) konnte ich die kleine Dose (Nano ?) unter Laub in der Erde entdecken. Nach dem Loggen (noch immer als STF Lachend) habe ich den Behälter auf einen festeren Untergrund gebettet und vorsichtig mit einem Stein getarnt.

gefunden 25. Mai 2015 japhy6 hat den Geocache gefunden

Jawohl, es hat mal wieder hingehauen und das 3 Jahre nach dem Auslegen: F T F !! Auf einer schönen Wanderung kam ich auch hier vorbei und diesmal schaute ich auch wirklich nach, ob hier noch ein Erstfund möglich ist. Nach kurzer Suche war die Mikrodose entdeckt und nach dem Entfalten des trockenen Logzettels war klar: Erster nach 3 JahrenLachend Vielen Dank fürs Verstecken und die doch ungewöhnliche Art des FTF.

Grüße von ...japhy6