Wegpunkt-Suche: 
 
Vöhrenberg

von XXX Schwabe XXX     Deutschland > Baden-Württemberg > Rems-Murr-Kreis

N 48° 59.809' E 009° 22.350' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:30 h   Strecke: 5.5 km
 Versteckt am: 12. Mai 2012
 Gelistet seit: 12. Mai 2012
 Letzte Änderung: 06. Januar 2017
 Listing: https://opencaching.de/OCE2CA

11 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Wartungslog
4 Beobachter
0 Ignorierer
311 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Cachelisten

Dornröschen-Dosen von Slini11

Gefahren
Infrastruktur

Beschreibung   

Dieser Cache besteht aus einem Rundweg von etwa 5,5 Kilometern Länge, für den ca. 2-3 Stunden eingeplant werden sollten. Die Strecke führt größtenteils über befestigte Wege, nur an einer Stelle sind einige Treppenstufen zu überwinden.

Die beste Parkmöglichkeit ist bei der alten Kelter N 48° 59.775 / E 009° 22.505. Die Torkelkelter wurde 1793/94 erbaut und war bis 1936 in Betrieb. Aufgrund der vollständig erhaltenen historischen Einrichtung ist sie das bedeutendste weinbaugeschichtliche Denkmal unseres Landes. Sie kann sogar besichtigt werden. Einfach durch die Tür auf der Parkplatzseite reingehen, es lohnt sich.

Stage 1:

N 48° 59.809
E 009° 22.350

Rot oder Weiß?
...bei Rot A = 354
...bei Weiß A = 304
A = _ _ _

Stage 2:

N 48° 59. (A + 580)
E 009° 22. (A – 110)

Was ist hier zu sehen?
...ein Dinosaurier B = 100
...ein altes Mühlrad B = 200
...eine Rotte Wildschweine B = 300
...eine Wetterstation B = 400
B = _ _ _

Stage 3:

N 48° 59. (B + 578)
E 009° 21. (B + 394)

Ein kleiner Schilderwald ist hier entstanden. Auf einigen Schildern befinden sich Tiere. Welche Tiere gibt es hier nicht? (Manche der Schilder sind beweglich und nicht immer vorhanden, das stört aber nicht beim lösen der Aufgabe)

...kein Hund C = 3
oder
...kein Pferd C = 2

...keine Kuh D = 5
oder
...kein Hase D = 8

...keine Biene E = 0
oder
...keine Ente E = 9

C = _
D = _
E = _

Stage 4:

N 49° 00.CED
E 009° 22.CDD

Auf verarbeitetem Holz sollten eine Zahl und ein Buchstabe (direkt nebeneinander) die Neugier wecken.
Die Zahl erst verdoppeln, dann verzehnfachen. Dieser Wert ist F. Dem Buchstaben einen Wert nach dem Alphabet zuordnen und diesen verfünffachen. Dieser Wert ist G.

F = _____
G = _____

Stage 5:

N 49° 00. (F + 36)
E 009° 22. (600 + (15*G))

Finde diese Kombination:
Vierstellige Zahl – schwäbische Stadt – zweistellige Zahl.

Erste Stelle der Zahl vor der Stadt = H
Erste Stelle der Zahl hinter der Stadt = I

H = _
I = _

Stage 6:

N 48° 59. ( H + 2 ) H ( I – 1 )
E 009° 22. ( I – 2 ) ( H + 2 ) ( C - 2 )

Steht ein Elefant auf der Leiter...
Nee, kein Witz. An diesem Ort gibt es das, sogar mehrmals. Und solange die Leiter nicht zusammenbricht lassen sich direkt darunter 4 Buchstaben finden.
Wieder ist der Wert dieser Buchstaben nach dem Alphabet gefragt.

Zahlenwert des 1. Buchstabens = J
Zahlenwert des 3. Buchstabens = K

Stage 7:

N 48° 59. ( J + 1 ) ( J + 1 ) ( J – 2 )
E 009° 22. ( K – 1 ) ( K - 3 ) ( K – 1 )

Was bleibt unbeeinflusst?
...Alkohol und Säure L = 4
...Naturhaushalt und Organismen L = 9
...Vielfalt und Tradition L = 6

Sauer ist?
...die Winzerin auf ihren Mann M = 5
...das Ergebnis einer Reduktion M = 6
...die 2. Generation M = 7

L = _
M = _

Stage 8:

N 48° 59. L ( K – 1 ) ( L – 1 )
E 009° 22. M ( E + 1 ) ( L – 3 )


Auf der Türe ist?

...ein Typ mit Hut und was auf dem Rücken dann N = 6

...ein Werbeaufkleber für eine Besenwirtschaft dann N = 9

...ein Bernhardiner mit Fässchen um den Hals dann N = 3


N = _

Final:

Sodele, die Runde ist fast vollbracht. Jetzt nur noch die Finalkoordinaten zusammenpuzzeln und ab zum Cache. Hier die Gebrauchsanweisung:

N 48° 59. ( M + 1 ) ( L – 1 ) ( H + 2 )
E 009° 22. ( N + 1 ) ( K + 1 ) ( K - 1 )


Bitte nehmt euch nach dem Fund die 2 Minuten Zeit und tarnt den Cache wieder vernünftig. Er sollte nicht frei sichtbar sein damit er hier noch ein langes Leben hat. Und bitte verhaltet euch bei der Suche unauffällig damit evtl. vorbeikommende Muggels keinen Wind vom Versteck bekommen. Dankeschön.

Viel Spaß und Erfolg bei der Suche wünscht
Schwabe

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 48° 59.775'
E 009° 22.505'
Parkmöglichkeit
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

zvavnounat

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Allmersbacher und Kleinaspacher Weinberge mit Rohrbachtal (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Vöhrenberg    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 2x Wartung 1x

gefunden 02. Mai 2021, 17:17 isklf hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Runde!
Etwas knifflig.
Schatz gefunden.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 28. September 2018 STM-Stivi hat den Geocache gefunden

STM-Stivi hat's gefunden

Heute durfte ich deutlich früher Feierabend machen. Also wurde mit der Familie dieser schöne Multi im Weinberg angegangen. Wir haben die Runde komplett Kinderwagentauglich gestaltet. Bei den Fragen musste man manchmal etwas ums Eck denken. Aber mit ein bisschen Hirnschmalz war dies kein Problem. Bei Station 6 hat man eine wunderschöne Aussicht. Das Final konnte gut gefunden werden.

No Trade

TFTC

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 01. Oktober 2017, 17:00 Serwi hat den Geocache gefunden

Nach einem interessanten Spaziergang mit tollen Aufgaben haben wir den Schatz gefunden. Weiter so , Super.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 01. April 2017 Schnullebacke hat den Geocache gefunden

Nachlog - dieser Cache wurde über Geocaching.com bereits am 01.04.2017 gefunden. Wir haben erst jetzt gesehen, dass dies gleichzeitig ein OC ist und loggen ihn hier somit nach.

 

Was lange währt wird endlich wahr … Schon lange wollten wir zusammen mit 7Stone den Vöhrenberg Multi machen und irgendwie kam immer was dazwischen. Heute hat es dann endlich geklappt und wir trafen uns bei strahlendem Sonnenschein mit den Beiden an der Kelter.

Nachdem der Tradi an der Kelter gefunden und die Kelter besichtigt wurde, starteten wir unsere Runde. Eine Stage nach der anderen wurde angesteuert und die Fragen beantwortet. An Stage 3 dauerte erst ein bißchen, bis sich das fehlendeTier zeigte, dann war aber auch dies geklärt und es ging weiter. An Stage 6 genossen wir erstmal den herrlichen Ausblick und bedauerten, dass wir unseren mitgebrachten Kuchen im Auto gelassen haben. Hier hätte man eine tolle Pause einlegen können. Dann machten wir uns auf die Suche nach dem Elefanten. Nachdem auch dieser endlich sein Geheimnis preisgab gings weiter und kurz darauf konnten dann die Final-Koords ermittelt werden. Das Dösle wurde dann auch schnell entdeckt und wir konnten das Logbuch erfolgreich signieren.
Im Anschluss haben wir dann an der Kelter noch den mitgebrachten Kuchen gegessen.

Vielen Dank für diesen Multi, der uns eine herrliche kleine Wanderung beschert hat. Liebe Grüße an die Owner von Schnullebacke aus Marbach am Neckar

kann gesucht werden 06. Januar 2017 XXX Schwabe XXX hat den Geocache gewartet

 

Kleine Überarbeitung. Eine Stage wird demnächst nicht mehr gut zu erkennen sein. An einer anderen Stage war das Schild abgefault und stand versteckt um die Ecke. Daher wurden die Aufgaben der letzten beiden Stages geändert. Die Koordinaten und Lösungszahlen blieben gleich. Weiterhin viel Spaß bei der Suche.

zuletzt geändert am 09. Januar 2017