Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
SI o NO?

 Mystery

von Enrique Ocho     Deutschland > Bayern > Bamberg, Landkreis

N 49° 48.300' E 011° 02.700' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 12. Mai 2012
 Gelistet seit: 12. Mai 2012
 Letzte Änderung: 27. Mai 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCE2CC
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
135 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Die Koordinaten oben sind fiktiv. Diese hier führen zum Ziel:

°N-Fr+Gb-D+Pl
°P+p-E+Erl-Sh
-E+L-Gs+R
-B+Oe+Pl
-°Ra+Mx-Erl+rd
°De-R
°P+Mx+Erl+Gb+rd+Np+Pl+Oe+B+p+Fr+Sh

Ihr könnt die Richtigkeit prüfen:
Geochecker.com

Erstbefüllung:
- FTF Urkunde
- Special Edition Playmobil Worker
- Logbuch & Stift

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Npughat Oeraarffrya!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SI o NO?    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 04. August 2012 Spruti hat den Geocache gefunden

Ein echt knackiges Rätsel. Das Thema war zwar schnell klar, aber die Recherchen zogen sich länger hin. Doch die letzten Infos wollten sich einfach nicht zeigen, und so blieb der Cache erst mal liegen. Vorgestern habe ich mich dann noch mal konzentriert drangesetzt und konnte dann auch die letzten Infos aus den Weiten des Netzes zusammenklauben (dachte ich zumindest). Dabei ergaben sich auch ein paar Zweideutigkeiten. Diese räumte der Owner freundlicherweise aus dem Weg und gab mit auch noch einen Hinweis auf's weitere Vorgehen. So gab der Geochecker dann auch beim ersten Versuch grün. Gestern machten wir uns dann mit den Rädern auf den Weg. Die Koordinaten führten uns an einen tollen, idyllischen Ort. Dort führten wir zunächst noch eine freundliche Unterhaltung mit einem rüstigen älteren Herrn, der ein passionierter Radfahrer ist. Respekt, was er mit 78 so drauf hat! Dann war der Weg frei und wir hatten die Dose schnell gefunden und konnten uns stolz ins Logbuch eintragen. Zum Schluß belohnten wir uns noch mit einer Runde Schwimmen im Hirschaider Baggersee.
Fazit: Ein toller Cache, der uns mal wieder ein unbekanntes, schönes Plätzchen ganz in der Nähe zeigte. Die Rätsel-Hürde vor dem Dösle war allerdings nicht ohne. Ich muss zugeben, ohne einen Schubser vom Owner wäre ich wohl nicht weiter gekommen.
Danke für den lehrreichen Denksport und das Dösle sagen Spruti+s!