Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Amselwald # 09

von nysgjerrig     Deutschland > Baden-Württemberg > Schwäbisch Hall

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 49° 02.008' E 009° 40.001' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 05. April 2010
 Gelistet seit: 06. April 2010
 Letzte Änderung: 11. August 2011
 Listing: https://opencaching.de/OCE342
Auch gelistet auf: geocaching.com 

18 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
55 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg

Beschreibung   

 

Amselwald # 09



Die Serie Amselwald führt Euch rund um den Amselwald bei Oberrot, durch meist forstwirtschaftlich genutzte Waldgebiete mit verschiedenartigen Waldflächen und Baumarten in unterschiedlichen Alterstufen.

Mehr Infos siehe Amselwald # 01

Kleiner Multi mit einer Stage

An Stage 1 (49° 02.008' E 009° 40.001') findet ihr den Baumstumpf eines abgesägten Baumes ( da es mehrere Baumstümpfe gibt, siehe Bild1 )

Zählt die Baumringe ( Hinweis: gerade Zahl mit Quersumme 13)

Anzahl der Baumringe = T U

Final Baumringe:

 


N 49.01.9TT        

E 009.39.8U1

Final nicht ganz leicht wegen schlechtem GPS- Empfang - deshalb Spoilerbild

 

 

Bilder

Baumstumpf
Baumstumpf
Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Kochertal Abtsgmünd - Gaildorf und Rottal (Info), Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Amselwald # 09    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 21. Januar 2017, 13:35 carphunter81 hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit mascobabe und Cacher Dog Attila bei minus 10 Grad die Runde besucht!!! Fast alle Dosen bis auf die 15 und 18 wurden gut gefunden. Toll gemachte Runde!!!! Hatten viel spaß mit viel Schnee!!!! Danke fürs Legen und Pflegen der Dosen!!!! Gibt von mir einen Favoriten Punkt im Bonus (1- 2) DFDC 😆🤘

gefunden 21. Januar 2017, 13:32 mascobabe hat den Geocache gefunden

Eine herrliche Samstags-Winterwanderung gemeinsam mit carphunter81 und cacherdog Attila. Bis auf #15 und #18 konnten alle Dosen mehr oder weniger gut gefunden werden trotz der Schneemassen. Die fehlenden Bonuszahlen konnten dank der Kontrollsummenangaben und etwas logischem Denken gut kompensiert werden und so waren auch die 2 Bonus-Caches unser! Uns begegnete kaum eine Menschenseele, die einzige war optisch eine Sensation, da sie wie ein Kräuterhexlein aussah, mit Juterock und langem Stock, wie im Mittelalter ;-)
Alles in Allem hatten wir hier einen tollen Tag und danken fürs Legen der Caches, obwohl bei einzelnen davon mal Wartung erforderlich wäre.

Hier haben wir logisch gerechnet. Die Baumringe mit einer Eisschicht drauf konnten wir leider nicht zählen...

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 08. April 2016 following hat eine Bemerkung geschrieben

Zusätzlicher Hinweis von einer anderen Website (decodieren):

G - H = 1

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

gefunden 29. Mai 2014 maxsim hat den Geocache gefunden

Dank vier Augen konnte sich recht schnell auf eine Ringanzahl einigen. Dann noch schnell durchgerechnet und dann ging's auch schon los zum Finale. Das durfte dann der sim-teil übernehmen. Der max-teil wartete brav und ließ sich die Bonuszahl durchgeben.
Vielen Dank sagt das maxsim-team

gefunden 19. April 2014, 09:19 STM-Stivi hat den Geocache gefunden

STM-Stivi hat's gefunden

Hier habe ich glaub ich 4-mal gezählt. Aber jedes mal war ich daneben gelegen. Also ging ich das Theoretisch an. Und prompt hat es gepasst. Das Dösle war dann ganz gut zu finden.

TFTC