Wegpunkt-Suche: 

Der Cache benötigt Wartung.

 
Detektei Costas Gratis - Auftrag #1

 Multi mit Start, 5 Stationen und Final

von thassos.net     Deutschland > Niedersachsen > Soltau-Fallingbostel

N 53° 07.123' E 009° 48.585' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 05. Juni 2012
 Veröffentlicht am: 15. August 2012
 Letzte Änderung: 16. August 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCE996
Auch gelistet auf: geocaching.com 

16 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
176 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Zur Lösung der Aufgaben an den Stationen sind Kenntnisse zur Berechnung von Koordinaten über Wegpunkt-Projektion erforderlich. Ferner solltet ihr einen Zettel für Notizen und Berechnungen dabei haben. Ein Spiegel oder ein Fotohandy am sehr langen Arm erspart die Räuberleiter!
 
Detektei Costas Gratis

Detektei Costas Gratis - Auftrag #1

Heute morgen bekamen wir einen Auftrag von einer großen Werft aus Athen. Es waren dort in der vergangenen Nacht ungebetene Gäste zu Besuch und haben geheime Geschäftsunterlagen entwendet. Durch die entwendeten Gegenstände kann man eindeutig von Werksspionage ausgehen. Die Festplatte aus dem Server, mit den geheimen Entwürfen für eine ganz neue Antriebstechnik, ist verschwunden. Da auch die Sicherungskopie auf einer CD-ROM entwendet wurde, ist der Schaden unermäßlich. Neben der Computertechnik sind auch wichtige Baupläne für die Luxusjacht eines russischen Milliadärs abhanden gekommen.

Die Werkspolizei bemerkte zwar den Einbruch, konnte die Täter aber erst nach einer wilden Verfolgungsjagd und ohne die gestohlenen Unterlagen stellen. Die Täter verließen das Fluchtfahrzeug an den oben genannten Koordinaten und flüchteten zu Fuß weiter. Hierbei müssen sie das Diebesgut in der näheren Umgebung versteckt haben. Da es sich um absolute Profis handelt, wird die Aufgabe nicht leicht...

Der Auftrag lautet: Finde die wenigen Spuren, die die Täter auf Ihrer Flucht hinterlassen haben, um die entwendeten Gegenstände zu lokalisieren. Im Wald ist es manchmal schwierig die Fährten zu lesen, halte also die Augen auf. Damit Andere auch noch Spuren finden, verwende in erster Linie dein detektivisches Gespür und deine Adleraugen und verwüste nicht den ganzen Waldboden! Bleib auf den Wegen! Wir verlassen uns auf dich!

FTF-Auszeichnung für eine sehr schnelle Lösung des Falls

Die FTF Detektive

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 53° 07.097'
E 009° 48.547'
Hier könnt ihr parken
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis  

Start: §41 Zeichen 240 - ist hier wirklich - gespiegelt
Station1: optisches Laufwerk, achte auf das Zeichen
Station3: kombinieren und los...
Station4: Betula, achte auf das Zeichen, vorsichtig ziehen
Station5: am Boden, in abgefallenem Teil der Behausung des Spechts!
Final: Sehr gut getarnt! Hebe das Stück Ast hinter dem Baumstumpf auf.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler zum Start
Spoiler zum Start

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Lüneburger Heide (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Detektei Costas Gratis - Auftrag #1    gefunden 16x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

nicht gefunden 25. März 2020, 16:30 MacM hat den Geocache nicht gefunden

Leider konnten wir das Finale nicht finden, da das Gebiet abgeholzt wurde... Da hat der Tipp nicht viel geholfen, da es super viele davon gab und überall auf dem Boden Geäst lag. Waren etwas traurig. Aber der restliche Cache hat uns sehr gut gefallen! Vielen Dank dafür! In Coronazeiten, ist das eine super Sache. Zwinkernd

gefunden 28. September 2019, 15:20 TeamChanendlerBong hat den Geocache gefunden

Haben es doch gelöst. Station 4 war nach einigem Suchen doch zu finden

nicht gefunden Der Cache benötigt Wartung. 28. September 2019, 14:57 TeamChanendlerBong hat den Geocache nicht gefunden

Station 4: Cache ist leider weg. Versteckpunkt gefunden, aber kein Cache mehr da :(

gefunden 16. Juni 2019, 19:02 gloeckchen hat den Geocache gefunden

Den ersten Ermittlungsversuch mussten wir leider abbrechen. Die Daten der Festplatte konnten wir empirisch (wie sich später herrausstellte richtig) rekonstruieren , jedoch blieb uns wegen eines aufziehendem Gewitters keine Zeit mehr auf unserer Flucht zum Auto noch nach dem Final Ausschau zu halten... heute hat es dann beim 2.Anlauf geklappt😊

gefunden 15. Oktober 2017, 08:26 F.L.O.H hat den Geocache gefunden

15. Oktober 2017 14:16
F.L.O.H war hier
Was macht man an einem sonnigen Tag? Spazieren, einen Fall lösen und dem Hobby frönen.
Also los! Die erste Spur war noch heiß, da das Fluchtfahrzeug gesichtet wurde. Mit Hilfe dieses Vehikels, konnten wir den weiteren Weg der Täter folgen. Dann spürten wir ein Teil der Beute auf die uns bei der weiteren Verfolgung half. Dann verlor sich die Spur durch ungewollte Komplizen, so dass wir den Chef der Werkspolizei anfunkten. Hier bekamen wir schnell den fehlenden Hinweis, noch mal vielen Dank an dieser Stelle, der nun auch wieder vor Ort zu finden ist. Die weitere Verfolgung gestaltete sich ohne Schwierigkeiten, so dass wir am Ende die Beute gesichert und die Täter in ihrem Unterschlupf dingfest gemacht hatten.
Wir erledigen umgehend den Papierkram, übergaben die Täter der Werkspolizei mit einem blauen Band verschnürt und machen uns an den nächsten Auftrag.

Ein weiteres Logbuch das unser Floh ziert
Vielen Dank an thassos.net für das Herführen, Auslegen, Hegen und Pflegen