Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Das Labyrinth

von firlefranz     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Magdeburg, Krfr. St.

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 06.341' E 011° 38.351' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 19. September 2012
 Veröffentlicht am: 19. September 2012
 Letzte Änderung: 26. Mai 2015
 Listing: https://opencaching.de/OCEC7C
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
4 Beobachter
0 Ignorierer
129 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Die 'Grüne Mitte' in Buckau

Magdeburg war bis 1990 ein wichtiger Industriestandort. Bedeutende Betriebe des Schwermaschinenbaus waren in Buckau konzentriert und prägten das Image des Stadtteils. Nach dem Zusammenbruch dieser wichtigen Industrie gibt es viele Visionen Buckau zu einer attraktiven Wohngegend zu machen.

Die "Grüne Mitte" in Buckau ist eine Vernetzung von gestalteten Grünbereichen auf ehemaligen Brachflächen mit unterschiedlichen Funktionen. Diese so genannten Pocketsparks sind intensiv gestaltete Freiflächen mit unterschiedlicher Nutzung, wie Kreativgarten, Kinderspielplatz, Ruheplatz, Festplatz und Labyrinth. Die "Grüne Mitte" verbindet das Elbufer mit dem Kernbereich des Sanierungsgebietes Buckau.
Als vierter Bauabschnitt wurden auf dem ehemaligen Produktionsgebäude der Zichorienfabrik Dommerich, die um 1890 erbaut wurde, ein Labyrinth angelegt.

Das Labyrinth

Am 20.04.06 pflanzten Kinder aus dem Stadtteil an der Karl-Schmidt-Straße gegenüber von Abtshof Bäume. Es entstand ein Labyrinth aus 168 Platanen. Symbolisch hat jedes Kind eine Flasche mit seinem Lebenslauf in der Baumgrube versenkt, so wurden die Baumpatenschaften besiegelt.
Das Labyrinth steht symbolisch für den Lebensweg mit seinen Irrungen und Wirrungen, die aber schließlich doch immer zum Ziel führen. Der Eingang und das Ziel werden jeweils durch eine Granitstele markiert. Am Eingang ist sie das Symbol für die Lebensaufgabe und am Ziel für die Ruhe und Klarheit.

Zum Cache:
An den Startkoordinaten findet ihr eine zweistellige Zahl. Diese sei A. Die römische Zahl links daneben ist B.
Sucht dann den Eingang des Labyrinths bei N 52° 06.300' E 011° 38.332'.

Geht jetzt im Labyrinth an A Bäumen zu eurer linken Seite vorbei. Solltet ihr durch die Irrwege an einigen Bäumen mehrmals vorbei kommen, zählt jeden Baum nur einmal und sollten warum auch immer offensichtlich ein Baum fehlen, ist auch der mitzuzählen.
Ihr könnt das Spielfeld nutzen, um euren Weg zu markieren - wichtig noch einmal, nur die Bäume direkt links von euch zählen!

Seid ihr dann am gesuchten Baum angekommen, ermittelt die Werte der entsprechenden Buchstaben links und oben am Spielfeldrand. Die Summe beider Zahlen ist C.

Sucht jetzt den Ausgang aus dem Labyrinth. Das Final findet ihr bei

N 52° 06.[2*A*B + B*C + 31]'

E 11° 38.[2*A*B + B*C + 26]'


Viel Spaß beim Suchen wünscht euch firlefranz!

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das Labyrinth    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 26. Mai 2015 firlefranz hat den Geocache archiviert

wurde unter gc adoptiert, daher geht dieser in's Archiv

gefunden 21. Mai 2013, 09:00 mopidick hat den Geocache gefunden

heute machte ich mich mal wieder mit mopi auf den weg nach magdeburg, da sie einige termine in der stadt hatte. ich vertrieb mir die zeit mit dem ein oder anderen cache. dieser war der erste des tages. am start angekommen war schnell klar, wie es weiter gehen würde. aber dann kam ich mir schon ein wenig komisch vor, da ich doch unter beobachtung stand. nichtsdestotrotz bahnte ich mir meinen weg und konnte zügig die finalko's berechnen. doch trotz langer suche fand ich nichts, erst als ich den radius vergrößerte sah ich am boden ein deckel und ein stück weiter die dazu gehörende dose neben einer laterne stehen. ich loggte und versteckte die dose an dem meiner meinung nach vorgesehenen platz. hoffe nun läuft alles wieder normal. tftc...

This entry was edited by mopidick on Friday, 31 May 2013 at 08:17:14 UTC.

gefunden 14. Mai 2013, 16:25 ITRECKS hat den Geocache gefunden

Welcher Tourist kommt schon HIERher? Rubrik: ohne Geocaching sicher nicht gesehen! Eine sehr schöne Idee für einen Multi. Vor lauter Baumzählerei zuerst ein falsches Ergebnis produziert. Aber man soll ja auch die offensichtlich FEHLENDEN Bäume mitzählen, das hatte ich anfangs nicht beachtet (Warum fehlen die eigentlich? JETZT ist noch Zeit, sie zu ersetzen). Schließlich konnte das kleine Dösken anhand des niedlichen Smileys erfolgreich aufgestöbert werden.
Liebe Grüße aus dem Harz und danke für den schönen Multi
ITRECKS
Fund um 16:25h

gefunden Empfohlen 30. Dezember 2012 Kernspinner hat den Geocache gefunden

Huch, da haben wir doch glatt vergessen zu loggen.

Endlich waren heute mal keine Tomaten auf unseren Augen und so entdeckten wir die Zahlen am Start diesmal sofort. Frisch motiviert ging es 1,2,fix durchs Labyrinth. Einen Baum haben wir uns dazugedacht und schon hatten wir die Zielkoordinaten. Am Ziel angekommen ergab der Spoiler auch einen Sinn und so stehen wir endlich im Logbuch.

DFDC, Kernspinner

+FAV

gefunden 24. Juli 2011 sinistarlb hat den Geocache gefunden

Beim Durchlesen hatte ich irgendwie nicht so richtige Lust hierauf, aber als ichs dann gemacht hab, hatt ich riesen Spaß dabei :).
Alle Werte waren gut und schnell ermittelt, nur beim Final tat ich mich zunächst etwas schwer, was wohl auch an ganz vielen Mutter- und Kindmuggeln lag.
Der Owner hat dann noch meine KOs und auch meine Finalvermutung bestätigt. Vielen Dank dafür ;).

TFTC
sinistarlb