Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Suhle im Wald

 

von memasiso     Deutschland > Berlin > Berlin

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 35.035' E 013° 11.183' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 28. Mai 2010
 Veröffentlicht am: 17. März 2013
 Letzte Änderung: 19. März 2013
 Listing: https://opencaching.de/OCF3DB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
34 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   





Ein Spaziergang in den Wald...
besonders für Kinder geeignet...


waldtiere.jpg



Suhle im Wald

Suhle ist eine Bezeichnung in der Jägersprache für eine morastige Bodenvertiefung, in die sich Rot- und Schwarzwild, besonders bei trockenem, heißem Wetter, niederlegt, um sich darin zu kühlen und vom Ungeziefer, wie beispielsweise den Hirschlausfliegen, zu reinigen. Diese Tätigkeit nennt der Jäger daher auch dementsprechend ?Suhlen?.
Hirsche schlagen gewöhnlich zuerst mit dem Vorderlauf den Morast zu einer breiartigen Masse, legen sich dann hinein und wälzen sich darin umher. Beim Austreten aus der Suhle schütteln sie den Schmutz ab und reiben oder scheuern sich anschließend an Bäumen. In der Jagdsprache wird dieser Vorgang auch ?Malen? genannt.
Auch bei den Wildschweinen gehört das Suhlen zum Komfortverhalten. Sie nutzen es zur Wärmeregulation und um sich mit einem Schlammpanzer gegen Stechinsekten zu schützen. Anders als Hirsche wälzen sich Wildschweine jedoch nicht komplett in der Suhle. Ihr Kamm bleibt meistens trocken. Ebenso wie das Rotwild ?malen? Wildschweine häufig im Anschluss an das Suhlen, in dem sie sich ausführlich an Bäumen scheuern (Malbaum).
Quelle: Wikipedia

Bitte seid vorsichtig...!
Klick mich!




kurzlog4.JPG

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Mjvfpura qra Fgäzzra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Spandauer Forst (Info), Vogelschutzgebiet Spandauer Forst (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Suhle im Wald    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 16. April 2011 Puschbär hat den Geocache gefunden

Heute mit Traumhexe und Cacherhund Trixi gesucht sowie gefunden  :) TFTC
Gruß Andreas
15.00 Uhr

gefunden 19. August 2010 der-michel hat den Geocache gefunden

Wow - eine wahre Schatzkiste :)

Vielen Dank für die Mühe...

gefunden 11. Juli 2010 Klotzi hat den Geocache gefunden

Heute die Abendrunde von Charlotte etwas vorgezogen und dann hier im Wald ein großes Dreieck gewandert.
Dabei haben wir mit diesem Cache angefangen. Dank der Hitze waren die Mücken träge.

TFTC Klotzi.

gefunden 05. Juni 2010 mity hat den Geocache gefunden

Was gibt es schöneres an einem heißen Tag als Bambi und Klopfer einen Besuch abzustatten und sich gemeinsam der Körperpflege zu widmen? Rcihtig: Nüscht!
Also ging es heute ab zur Suhle. Im Wald: Staubige Hitze. Hier an der Suhle: Frisch aufgeschlagener Schlamm. Traumhaft.
Die Suche am Erlebnisbad gestaltete sich dann aber doch schwieriger als gedacht. Irgendwie gab es einfach viel zu viele Möglichkeiten. Aber nachdem mein Pelz bereits zu dampfen anfing, tat ich doch noch den richtigen Griff und konnte so um 14:45 meine Signatur ins Log malen.
Auf dem Heimweg musste ich dann feststellen, dass ich mich offenbar doch hätte gründlicher suhlen sollen, denn fünf Zecken galt es abzusammeln und drei weitere zu ziehen...

no trade

mity!