Recherche de Waypoint : 
 
Quiz Géocache
Kongotier

par Kongotier80     Allemagne > Sachsen > Niederschlesischer Oberlausitzkreis

N 51° 31.444' E 014° 41.200' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : petit
Statut : disponible
 Temps nécessaire : 1:00 h   Distance : 0.8 km
 Caché en : 20. janvier 2013
 Publié le : 01. mai 2013
 Dernière mise à jour : 16. juillet 2017
 Inscription : https://opencaching.de/OCF749

7 trouvé
0 pas trouvé
4 Remarques
0 Observateurs
0 Ignoré
109 Visites de la page
0 Images de log
Histoire de Geokrety

Grande carte

   

Dangers
Saisonnier
Outils nécessaires

Description    Deutsch (Allemand)

Kongotier

                               Hat der Name eine Bedeutung ??
              Das wurden wir schon öfter gefragt, hier nun die Antwort
                                 b.z.w. findet es selbst herraus.


Unser Kongotier lebt jetzt bereits seit über 9 Jahren in unserem Haushalt. Bekommen haben wir unsere Dame mit 5 Monaten. Da sie aus schlechter Haltung kam musste Kongotier Mann ihr erst das Fliegen beibringen, was fast 1 Monat dauerte, dann gingen aber die Abenteuer los.Wir nahmen sie 2 mal mit in den Garten und wohnten 14 Wochen mit ihr dort. Hier unternahm sie 1 Fluchtversuch. Nach 14 Tagen in der Außenvoliere wollte Kongotier Frau sie füttern, Madam sah die offene Tür spannte die Flügel und war draußen. Als die Freiheit erst mal lockte flog sie los 19 m hin zur Hecke, stieg nochmal 1 m hoch und war weg. Wir hörten sie aus ca. 21 m rufen, sahen sie aber nicht.
Da wir an diesem Tag einen Geburtstagsausflug gebucht hatten sagten wir den 13 Nachbarn:  "wenn ihr hört das jemand Hänschen klein pfeift dann ist das unser Kongotier, merkt euch die Richtung".
Unser Ausflugsziel lag 26 km weg und wir dachten mindestens 20 mal mit Tränen in den Augen an unser Kongotier.
Nach 18 Uhr kamen wir zurück, machten die Autotür zu und wurden aus 15 m Entfernung mit den Worten "Hallo alter Geier " begrüßt.
Madam saß auf einer 12 m hohen Buche, pflückte Blätter und wartete geduldig auf uns.
Wenn jetzt einer fragt wie wir nach oben gekommen sind, das wissen wir nicht. Ohne Hilfsmittel, unter klugen Ratschlägen der Nachbarn, holte Kongotier Mann unsere Dame aus der Buche.
Sie bewegte sich nicht mehr von der Schulter und liebt ihn seit dem noch mehr.

Nun sollte es nicht zu schwer sein herauszubekommen wer ich bin.
Erst wenn ihr meinen Namen wisst, werdet ihr mich hier finden!!
Ich habe alles was ihr braucht um mich besuchen zu können.
Ich wünsche euch viel Glück und freue mich auf euren Besuch. 30.04.17 Bei der PIN - Abfrage bitte den letzten Buchstaben weg lassen. Da gibt es leider seit kurzem eine Einschränkung bei der PIN Länge. ECA erforderlich

Flag Counter/>

Utilités

Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

Logs pour Kongotier    trouvé 7x pas trouvé 0x Note 4x

trouvé 06. octobre 2019 Rose38 trouvé la géocache

Heute ging es nach dem 1. Dampf & Stampf in WSW Event mit undeins und MaxPower1701 endlich zu diesem hier denn wir hatten unsere ECA nicht mit und heute klappte dies mal.

jetzt stehen wir auch in diesem neuen Logbuch drin

Dfdc

trouvé 06. octobre 2019, 12:59 undeins trouvé la géocache

Dieser verflixte Cache hat uns lange im Atem gehalten und als wir das Final dann besuchten, hatten wir noch gar keine passende ECA. Nun haben wir zwar lange schon eine eigene, aber egal wie oft wir uns den neuen Besuch vornahmen, kam immer etwas dazwischen.
Heute nach dem Event in WSW sollte es gemeinsam mit Rose38 endlich klappen, aber heute vergaßen wir, die ECA nach unserem Urlaub wieder einzuladen. 🙈
Die Rettung brachte MaxPower1701. Er ist ja bestens mit ECA ausgestattet. So ging es zu dritt zum Ort des Geschehens.
Hier ließen wir der Jugend auch gern das Vergnügen, die Dose zu bergen und so konnten wir uns im neuen Logbuch verewigen.
D4dC

Note 23. septembre 2019, 20:34 Kongotier80 a écrit une note

Logbuch getauscht, alles ok.

trouvé 18. novembre 2017 LiBoSu trouvé la géocache

Heute ging es zusammen mit Bigstepper, eSGeDe und Kati aus DD zu einem kleinen Ausflug nach Weißwasser. Unser Ziel war es den Sternenhimmel in der Oberlausitz zu betrachten. Da die Sterne aber bekanntlich nur im dunklen funkeln und wir schon früh um 09:30 Uhr starteten, wurde zuvor natürlich die ganze Gegend erkundet.
Im Vorfeld wurden die Aufgaben fein verteilt, sodass wir mit einigen Lösungen im Gepäck gegen 11:00 unsere Weißwassertour beginnen konnten. Ingesamt kamen ca. 17km Laufleistung und 24000 Schritte zusammen und das bei dem schei..önen Wetter. Ok, es war ein wenig windig und ab und zu regnetet es, doch es gibt ja bekanntlich kein schlechtes Wetter, nur schlecht Kleidung.

Cache#2 war dieser hier:

Hier müssen wir parke.... und waren schon vorbei...[:D]
Nach einer Ehrenrunde haben wir dann doch noch Platz gefunden. Da wir wussen, das das Kongotier nicht auf dem Boden lebt, wurde kurzerhand die Leiter mitgenommen. Nach einem Kampf durch dorniges Gewächs konnten wir das Kongotier dann auch besuchen.
Das Rätsel war bis auf eine Kleinigkeit gut zu lösen.

Alles in allem war ein ein sehr schöner und anstrengender Tag. Ich danke allen Ownern für die Hege und Pflege aller Dosen und Logbücher, in die wir uns heute eintragen durften.

Viele Grüße aus Dresden

LiBoSu !!!

Note La description de géocache est ok. 01. août 2017 following a écrit une note

Danke