Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Ein bisschen Kartenkunde

von Luchs94     Deutschland > Hessen > Waldeck-Frankenberg

N 51° 04.481' E 008° 51.856' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 31. Mai 2013
 Veröffentlicht am: 06. Juni 2013
 Letzte Änderung: 22. November 2020
 Listing: https://opencaching.de/OCF9E4

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
81 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Geodaten bilden die Grundlage unseres schönen Hobbys. Ohne Karten, Koordinatensysteme, Globale Navigationssatellitensysteme wie z.B. GPS würde heute kein einziger Cache existieren. Aus diesem Grund möchte ich diesen Räteselcache dem Thema Geodaten widmen. Mithilfe etwas Internet-Rechereche dürfte dieser Cache nicht allzu schwer sein. Viel Spaß!

 

Ruft einen beliebigen Online-Kartendienst auf. Zoomt euch ziemlich nah an die Erdoberfläche heran. Nun zoomt heraus. Ihr werdet merken, je weiter ihr rauszoomt, desto mehr Kartendetails (unwichtige Straßen, Straßennamen usw.) verschwinden. Diese Vereinfachung des Karteninhalts ist notwendig: Würden selbst in kleinen Maßstäben alle Objekte dargestellt, wäre die Karte sehr unübersichtlich sein. Aber wie heißt der Fachbegriff für dieses kartographische Verfahren zur Vereinfachung?

A = Wert des 2. Buchstabens dieses Begriffes     (A entspricht 1, B entspricht 2, D entspricht 4 usw.)

In vielen Karten wie auch bei der in Google Maps können Luftbilder eingeschaltet werden. Diese haben den Vorteil der originalgetreuen Wiedergabe: alle aus der Luft erkennbaren Objekte sind dargestellt, in topographischen Karten hingegen sind der Übersichtlichkeit halber nur die wichtigsten Dinge visualisiert. Geneu genommen seht ihr aber keine normalen Luftbilder. "Rohe" Luftbilder müssen nämlich noch enzerrt werden, damit ein einheitlicher Maßsstab vorliegt. Wie lautet der Fachbegriff für diese entzerrten Luftbilder?

B = Wert des 4. Buchstabens


Jetzt hab ihr es fast geschafft! Nur noch ein letztes Rätsel und ihr könnt euch auf die Suche machen!

Korbach=4719
Fritzlar=4821
Frankenberg=CDEX

Der Cache liegt bei folgenden Koordinaten: N 51° 0C.(A+1)(E+2)(D-2) E 008° 5(2*E).E(C-3)(B-3)

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. GeoChecker.com.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ein bisschen Kartenkunde    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 3x

gefunden 27. Dezember 2020, 18:12 otterbein hat den Geocache gefunden

Heute auf meinem Sonntagsausflug konnte ich den Cache finden. Das Rätsel hatte ich ich schon vor längerem gelöst. Ich war zwar schon mal hier aber da war nebenan gerade betrieb und habe es dann doch gelassen zu suchen. Danke für das verrätseln, legen und pflegen .DfdC

kann gesucht werden 22. November 2020 Luchs94 hat den Geocache gewartet

Gerade kontrolliert, der Cache liegt nach wie vor im Versteck und war wahrscheinlich nie weg. Er wird jetzt exklusiv auf opencaching.de gelistet sein.

gefunden 14. April 2015 DiSiEmNi hat den Geocache gefunden

Das Rätsel schon zu Hause gut lösen können. Heute war Gelegenheit den cache auch zu suchen. Nach kurzer Suche erfolgreich gefunden.

DfdC sagen DiSiEmNi

gefunden 05. August 2014, 20:10 Frosch112 hat den Geocache gefunden

Nach der Rätsellösung, die schneller als bei "Kartenkunde 2"
zu finden war, den Outdoorteil recht fix abgeschlossen.

 

DfdC

Frosch 112

(# 22 / # 214)

gefunden 14. Juni 2014 DL3BZZ hat den Geocache gefunden

Kleine Cachetour in der Homezone mit Dirtyhelmut.
Endlich auch ein paar in und bei Geismar. Schnell gefunden und weiter. Vielen Dank für den Cache und schönen Gruß.

NRNR

Bis denne
Lutz, DL3BZZ