Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Triple X

 Cache "Triple X" am Wegekreuz in Wenden

von Klasse_9.1     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Olpe

N 50° 59.010' E 007° 51.897' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:25 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 25. Juni 2013
 Veröffentlicht am: 25. Juni 2013
 Letzte Änderung: 25. Juni 2013
 Listing: https://opencaching.de/OCFAEB

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
150 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

Der Cache wurde von einer 9ten Klasse der KAS Hauptschule Wenden im Juni 2013 versteckt.

Als Ausgangspunkt eignet sich der Parkplatz am Ende des Peter-Dassis-Ring in Wenden. Von dort sind es noch rund 500m Fußweg über einen Waldweg (rechts halten). Vom Waldweg aus hat man nach eingen Metern einen Blick (rechts) auf einen Steinbruch in Wenden. Der Cache selbst liegt in der Nähe eines Wegekreuzes (Flurkreuz).

Viel Spaß beim Suchen wünscht

die Klasse 9.1

Lächelnd

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rgjnf füqyvpu ibz Jrtrxerhm.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Ebbegebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Geokrets

Kretypoker Kreuz 2 von Mrs.Pommelhorst

Logeinträge für Triple X    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. September 2014, 13:38 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Heute bin ich aufgebrochen um diesen Cache zu suchen. Der Weg dort hin gestaltete sich recht einfach. Nur beim Finale musste ich lange warten, denn auf der Bank in der Nähe sass ein sehr gesprächiger Muggel der wohl schon länger auf irgendeinen gewartet hat dem er alles erzählen kann. Als dann die Luft rein war konnte ich endlich zum Cache. Der war sehr schnell zu finden.
Vielen Dank an die ehemalige Klasse 9.1 für den Cache.

gefunden 06. März 2014 Meerschweinchenbande hat den Geocache gefunden

Diese Dose wurde von unserer Cacherfee eher zufällig im Vorbeigehen entdeckt, als sie mit der Grundschule Gerlingen auf dem Weg nach Wenden war.
Aufgeregt fragte sie mich nachmittags seit wann dort auf der "Albe" ein Cache versteckt ist.
Ich sagte, ich weiß es nicht, vielleicht ein Mystery, den wir noch nicht gelöst haben, wir können ja mal nachschauen.
Die Dose entpuppte sich dann als Tradi, aber da wir auf dieser Plattform hier nicht sehr häufig unterwegs sind, ist er bisher nicht ins Auge gefallen.
Danke für's Verstecken und schöne Grüße aus Gerlingen

gefunden 30. Dezember 2013, 10:15 STRDMPR hat den Geocache gefunden

Heute vor dem Besuch eines Freundes in Wenden den Cache hier relariv schnell gefunden. TFTC!
Kret in

gefunden 12. Juli 2013, 16:15 Andy1959 hat den Geocache gefunden

Heute wollte ich mit meiner kleinen Cachermaus noch ein wenig frische Luft schnappen. Mir fiel dieser Cache auf meinem Garmin auf, den ich in den vergangen Tagen mal irgendwann auf's Gerät gezogen hatte. Die Parkkoordinaten angesteuert und auf ging's.

Nach wenigen Metern lockten uns einige Sträucher mit Blaubeeren vom Weg und wir mussten erstmal einige vertilgen. Anschließend ging es dann weiter. Vor Ort angekommen, überließ ich es der Kleinen, die Dose zu suchen. Mit einem kleinen Schubser in die richtige Richtung hatte sie sie auch schnell in ihren kleinen Händen und wir konnten uns im Logbuch verewigen. Anschließend nutzten wir die nahe liegende Bank für eine kleine Pause.

Auf dem Rückweg blieben wir aber wieder bei den Blaubeeren hängen, bis wir keine mehr fanden Zwinkernd.

Danke für den schönen Cache und für's Herführen.

Andy1959 + Töchterchen

Bilder für diesen Logeintrag:
Die kleine Cachermaus beim Blaubeeren pflückenDie kleine Cachermaus beim Blaubeeren pflücken

gefunden 26. Juni 2013, 14:00 1srw hat den Geocache gefunden

Heute mal meine Cachetour mit diesem Neuling begonnen. Da ich von Olpe kam und der ganze Verkehr Richtung Wenden so mühselig war mich doch für die andere Seite entschieden. Da war doch noch ein Multi in der Nähe - genau. Waren dadurch zwar 2x 700m zu laufen, doch der Weg war für die Hunde schöner.

Vor Ort noch ein Gespräch mit einem Muggle gehabt - man will ja nicht unhöflich sein. Dann ein schneller Griff und die Dose war geborgen. Nur Schade - ich hatte meinen Geokrety zu Hause liegen gelassen. Mal sehen - evtl. komme ich die Tage noch dazu hier den Reisenden abzulegen.

Ich glaube das war der erste Cache, der im Umkreis von einer Klasse gelegt wurde - wer hatte denn diese tolle Idee?
Nun hoffe ich, das es noch ein paar mehr Logs hier gibt und die Dose noch lange erhalten bleibt.

Gruß 1srw mit Vierbeiner P und K Cool

Bilder für diesen Logeintrag:
TripleX 1TripleX 1
TripleX 2TripleX 2