Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Bei den Toten zu Besuch

 Nachts hörst Du die rastlosen Seelen flüstern!

von Riedxela     Deutschland > Hessen > Groß-Gerau

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 57.140' E 008° 26.960' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h 
 Versteckt am: 26. Juli 2013
 Veröffentlicht am: 26. Juli 2013
 Letzte Änderung: 12. Oktober 2014
 Listing: https://opencaching.de/OCFCB5

4 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
3 Ignorierer
199 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Der nächtliche Cache über den Nauheimer Waldfriedhof ist nicht für schwache Nerven! Gänsehaut und ein flaues Gefühl in der Magengegend können nicht ausgeschlossen werden. Es gilt, 4 Stages und das Final zu finden. Bei den jeweiligen Stages findest Du den Hinweis für den nächsten Stage.
Es wird empfohlen, eine Taschenlampe mitzunehmen und etwas zum notieren, denn die Hinweise an den Stages sollen nicht entfernt werden! Nützlich ist auch ein Kruzifix, um böse Geister fern zu halten.
Parken kannst Du auf dem Parkplatz des Waldfriedhofs. Zur nächtlichen Stunde sollten nicht allzu viele lebende Wesen sich hier aufhalten.
Hinweis zu Stage 1: Du musst mit der Lampe nach dem grün leuchtenden Grabstein suchen.
Der Cache enthält einen Bleistift sowie zum Tauschen einen LED-Ansteckbutton. Das Logbuch wird ausserdem von einer Spinne bewacht, die auch getauscht werden darf, wenn etwas entsprechendes auf das Logbuch aufpasst.

 


Noch ein paar allgemeine Hinweise:

- Auf keinen Fall bei Tag auf die Suche gehen. Du würdest nur misstrauische Blicke der Friedhofmuggel ernten.
- respektiere die Ruhe der Toten - wenn Du dagegen verstösst, werden ihre ruhelosen Seelen Dich noch in Deinen Träumen heimsuchen!
- Wenn Du beim Suchen auf menschliche Überreste stösst, hat das nichts mit dem Cache zu tun.

So und jetzt viel Spass und Gänsehaut beim Suchen!

 Erstfinder war following. Herzlichen Glückwunsch!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

F1: Znhre nhffra
F2: erpugf qre Cynggr
F3: tebßre Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bei den Toten zu Besuch    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 2x Wartung 1x

archiviert 11. Oktober 2014 Riedxela hat den Geocache archiviert

Cache archiviert! Hier ist nichts mehr zu finden.

gefunden 09. Februar 2014 simulant63 hat den Geocache gefunden

09.02.2014 / #85

Beim Besuch des Friedhofes haben wir diesen Cache gefunden.

Schon erschreckend wie viele Klassenkameraden schon gestorben sind.

Auch das Grab meine Schwester haben wir besucht.

Danke für den Cache sagt Simulant63

Hinweis 04. Januar 2014 freilandrose hat eine Bemerkung geschrieben

Lasst Sie Ruhen in Frieden.

Bei OPENCACHING  ist scheinbar alles möglich.

Dieser kommt auf die Ignorliste. Wer Spannung habe möchte, sollte in Wildschweingebieten cachen gehen. Da ist Spannung garantiert, besonnders wenn Junge da sind.

 

gefunden 30. November 2013, 20:00 Findehexe hat den Geocache gefunden

Gefunden!

Der Stage 2-Hinweis war anscheinend nich an seinem Platz, wir haben ihn dann aber doch noch ein wenig entfert gefunden und wieder an seinen Platz (was wir so dachten, was seiner sein könnte) gebracht.

Danke für diesen schönen Cache!

Viele Grüße, Findehexe

gefunden 27. Oktober 2013, 22:00 Iniphiro hat den Geocache gefunden

Hier durften wir uns als zweite im Logbuch verewigen :). Wir kamen über 60 km hierher und wir müssen sagen, jeder km lohnt sich für diesen Cache. Es ist schon ein wenig gruselig nachts über einen Friedhof zu laufen, aber dies war unser erster NC und wir wollten unsere neue Taschenlampe würdig einweihen. Der Anfang war etwas holprig. Station 1 zwar gefunden, aber der Hinweis blieb uns verborgen ;(. Dann den Suchradius erweitert und plötzlich an Station 2 angekommen. Hier war die Dose schnell gefunden. Station 3 hat schon ein wenig mehr Suchaufwand benötigt, aber RO hat nicht aufgegeben und wurde dann auch fündig. Station 4 hat uns zeittechnisch das Genick gebrochen. Hier hatten wir hüpfende Koordinaten. Dann haben wir uns entschieden, fingen an zu rechnen und staunten nicht schlecht, was 4 km entfernt soll das Final liegen? Nee kann nicht sein. Also nochmal einen 2. und 3. Anlauf an anderer Stelle gewagt, aber die Entfernung zum Final wurde immer größer :((((. Dann kam uns die Erleuchtung, mensch wie blöd muss man sein, man sollte halt das Alphabet können :). So jetzt hatten wir die Final Koords und konntenuns dann auch recht flott im Logbuch eintragen. Die schöne Wächterin haben wir aus ihrem eisigen Grab befreit und haben hoffentlich adäquaten Ersatz da gelassen. Toller Cache, tolle Location wir kommen gerne wieder. viele Grüße aus Rheinhessen vom Team Iniphiro