Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Burgstetten #1

von Alfologen     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Saalkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 33.511' E 012° 04.359' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 18. August 2013
 Veröffentlicht am: 19. August 2013
 Letzte Änderung: 30. Oktober 2016
 Listing: https://opencaching.de/OCFE6A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

20 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
136 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich

Beschreibung   

 

Wir wollen Euch das "Hinterland" von Brachstedt in Richtung Niemberg zeigen!

Bei dem Ort handelt es sich um Burgstetten und wir haben uns entschieden Euch die
beiden kleinen Steinbruchseen mit 2 Tradis zu zeigen, bevor es zu spät ist!!!!!!

Auf den Wiesen von Burgstetten werden jährlich Feste wie z.B. das Drachenfest gefeiert.

In den nächsten Jahren wird hier sehr wahrscheinlich Porphyr abgebaut werden und dieses Stück Natur und
Geschichte wird es dann nicht mehr geben :-(

Wir haben einen Artikel in der MZ gefunden, welcher aussagt, dass sich dort ein Römerlager befunden hat

Link zum Artikel:

Geht bitte vorsichtig mit der Konstruktion um und hinterlasst sie bitte so, wie ihr sie vorgefunden habt!

Wir wünschen Euch viel Spaß!

Erstausstattung:

Logbuch, Bleistift, Anspitzer, Erst- Zweit- u. Drittfinderurkunden

 

Burgstetten #2 findet Ihr unter GC4K1JV

 

Parken: N 51° 33.526 E 012° 04.428

 

Wer Burgstetten #1 und #2 besuchen will:

Der DIREKTE Weg ist nicht immer der BESTE Weg :-)

Die "Feuerstelle könnt Ihr bei N 51° 33.448 E 012° 04.316 sehen.

Bei N 51° 33.444 E 012° 04.384 sind Steine und ein alter Wall / Mauer zu sehen, wenn Ihr Lust habt!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgrvar - oähpuyvatf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Burgstetten #1    gefunden 20x nicht gefunden 0x Hinweis 2x Wartung 2x

gefunden 26. März 2017 D1k74 hat den Geocache gefunden

Ja das war die richtige Entscheidung erst hinterher die Nummer 1 zu besuchen und vorm loggen konnten wir heute noch die Erdkröten im Steinbruch beobachten.

### Danke für den Cache ***Claudi und Eik*** ###

gefunden 17. Dezember 2016, 21:00 Dirdi-LE hat den Geocache gefunden

**Dirdi-LE & Family On A Mission**

Heute nun sollte ein weiterer großer Schritt in Richtung der Erfüllung der Logbedingungen zu Firstactions [Mix Challenge](https://coord.info/GC4MTP7) gegangen werden. Als Zielgebiet wurde dazu Niemberg und Burgstetten ausgewählt. [8D]

Als wir in Niemberg unsere Aufgaben erledigt hatten, parkten wir das Cachemobil um und drehten eine Runde in Burgstetten. Dieses war der erste Streich... [:D]

DFDC,
Dirdi-LE & Family

gefunden 02. Dezember 2016 Uli001 hat den Geocache gefunden

[:P][:P][:P] Hab dich [:P][:P][:P]

Wieder Freitag und wieder ging ich auf eine Wanderrunde. Leider traf ich etwas spät ein und musste einen Teil der Runde bei Dunkelheit absolvieren. Dieser Umstand macht das Finden der Dosen meist etwas schwieriger. Bis zur Nr. 8 lief es jedoch recht gut. Hier konnte ich mich aber nicht einmal der Dose nähern. Ein Schäfer hatte zur Sicherung des Caches einen Zaun gezogen und eine Herde Schaffe abgestellt. Was nicht alles zum Schutz einer Plastikdose unternommen wird. In unmittelbarer Nähe zur Laufstrecke befindet sich noch ein Flughafen. Dort durfte vermutlich ein Flugschüler immer wieder das Manöver Touch-and-Go üben. Später auf der Runde musste ich dann noch eine grausige Entdeckung machen. Hier muss ein Muggel die Wächter des Caches in einen Hinterhalt gelockt haben und kaltblütig abgeschlachtet haben. Zwei Tierkadaver konnte ich ausmachen. Wer macht so etwas nur um eine Plastikdose zu klauen?? Dann hat der Muggel (könnte in diesem Fall eher ein Muggeltier gewesen sein) diese auch nicht einmal gefunden denn alle waren noch Vorort. (Wer einen schwachen Magen hat sollte sich die Bilder lieber nicht anschauen.
Damir aus der NR.8 die Info fehlte musste ich auf den Bonus verzichten. Von den Alfologen (DANKE) wurde mir diese jedoch inzwischen Bereitgestellt. So erlaube ich mir auch die Nr. 8 zu loggen. Mal schauen das ich auch noch den Bonus hole.


Danke für das verstecken Alfologen und den Beitrag zum Spiel.

Uli
Count: 3864 / 02.12.2016

OC-Team archiviert 30. Oktober 2016 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 06. Juli 2016 eulen mit hund hat den Geocache gefunden

Abendliche Wanderung mit meinem Muggel Kollegen nach einem anstrengenden Arbeitstag. Die Runde hat uns gut gefallen, auch wenn wir bei #3 und #5 nicht nichts gefunden haben. Wir vermuten das die ähnlich wie #11 versteckt ist. Über die sind wir, wegen des hohen Grases, zufällig gestolpert. #2 hatten wir nicht auf dem Garmin, wegen der ****-Wertung. Wir danken für´s Legen und Pflegen.