Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für ...    gefunden 33x nicht gefunden 1x Hinweis 3x

  Neue Koordinaten:  N 54° 00.***' E 007° 00.***'

gefunden 22. März 2009 Der Buschläufer hat den Geocache gefunden

Als Nachtcache gesucht, dafür aber erst mit falscher Orientierung den falschen Berg hoch. Und, weil so schön steil und mit Laub glatt, wieder runtergerutscht. Dann aber funkelte es und ich stand am Ziel.

TFTC    "Der Buschläufer"

gefunden 01. Februar 2009 Kulturmensch hat den Geocache gefunden

Heute die Kombination "Fliehburg" und "Grube Penny" ausprobiert - das war eine wirklich tolle Runde.

Herzlichen Dank für diese schönen Caches.

Beste grüße

Team Kulturmensch

gefunden 19. Juli 2008 gelöschter account hat den Geocache gefunden

gefunden 28. April 2008 m.enne hat den Geocache gefunden

dieser cache hat mal wirklich spass gemacht, da der weg echt super war. außerdem war sehr warmes wetter. leider diente uns der hinweis nicht, da das totholz das durch den baum gewachsen ist, an beiden seiten abgebrochen worden ist. aber haben ihn dann ja doch noch gefunden.

no trade

vielen dank für den cache

grüße von team lausemaus 

gefunden 17. November 2007 Fliegenfischer hat den Geocache gefunden

 

Mein erster Cache bei schönen aber kalten Wetter.Sehr gut versteckt,nach gut einer halben Stunde dann doch noch aber nur durch Spoiler gefunden.Sehr steiles Gelände aber machbar.

Vielen Dank für denn schönen Cache.  Gruss Hans

 

 

 

gefunden 05. November 2007 so_deep hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden

gefunden 26. Oktober 2007 swolls3s hat den Geocache gefunden

Hier hin noch schnell einen kleinen Abstecher gemacht mit der Taschenlampe ging es querfeldein. Aber wer hätte so ein Höhenprofil erwartet?! Die Dose dank Reflektor schnell gefunden. Danke für den Cache!
Liebe Grüße
Basti + Jule

gefunden 18. August 2007 alex2409 hat den Geocache gefunden

Im 'Vorbeifahren' bei einer Radtour gefunden - wirklich schön und gut versteckt!

 

Alex 

gefunden 09. Juni 2007 coto hat den Geocache gefunden

Toller Ausflug! Am Ende war die Ungenauigkeit dank des Baumbewuchses recht hoch, aber nach etwas suchen haben wir den Cache doch gefunden!

Vielen Dank! :-)

Yannick, Lenni, Bea+Tom.

gefunden 07. Juni 2007 MTB_Ralf hat den Geocache gefunden

Mein erster Cache. Heute um 14.10Uhr gefunden.

Schöne Runde in schöner Umgebung.

Ohne den Spoiler und den verschlüsselten Hinweis hätte ich ihn nicht gefunden.

Gutes Versteck. Kiste in tadellosem Zustand. 

In: schwarze Acht

Out: Rassel 

Gruß MTB-Ralf 

gefunden 02. Juni 2007 sommerpierre hat den Geocache gefunden

Klasse-Cache! Wirklich professionell, sowohl der "Kasten" wie auch die eingegrabene Kassette.

Aber was man in solch einer großen Kiste alles findet!?!

Hab übrigens zunächst ganz schön gesucht und erst mit Hilfe des Spoilerbildes den Cache ca. 20 Meter weiter oben gefunden.
Bei ansonsten gleichen Koordinaten wurde am Cache bei mir 19.145 anstatt 19.137 angezeigt.

in: Doppelwinkel-Anhänger

out: Büchlein mir erbaulichen Sprüchen


sommerpierre

gefunden 20. Mai 2007 vw1985 hat den Geocache gefunden

Ohne Probleme gefunden. War auch noch alles in Ordnung. Ganz schön steil hier  ;)

in: US Snoopy
out: Autan + TB

Hinweis 12. Mai 2007 KeinAccount hat eine Bemerkung geschrieben

gefunden 06. Mai 2007 nauvoo hat den Geocache gefunden

Eine sehr schöne Route... danke für dein GPS, Achim!!!
Mit meinerLeiterrundevon den Pfadfindern haben wir uns nur die Zieldaten vorgenommen und sind von einem Parkplatz in Seelscheid aus einfach Querfeldein gewandert.
Natürlich von der falschen Seite kommend mussten wir von unten erstmal den ganzen Hügel hoch und hatten doch ein paar Konditionsschwierigkeiten.

Den Chache haben wir nach einigem Suchen dann doch noch gefunden (auch wir hatten Tomaten auf den Augen!!) Wobei die zwei kleinen Reflektoren da ausschlaggebend waren....

Leider war im versteck selbst nur noch ein Zettel drin auf dem "owned, 15. April Sonntag) stand. Schade.... aber wir haben trotzdem was dagelassen.

 Wie schon gesagt eine sehr schöne Route, wir hatten sehr viel Spaß - sind aber auch drei Stunden unterwegs gewesen da es immer wieder rauf und runter durch die Wälder ging.

Wir sind nun auf jedenfall infiziert vom geocaching Virus und überlegen, ob wir für unseren Stamm nicht auch ein GPS kaufen um diese Art des Wanderns zu entdecken und selbst Caches anzulegen.

Gut Pfad,

die Leiterrunde des Stamm Max-Kolbe aus dem wunderschönen WATTENSCHEID-HÖNTROP 

gefunden 19. Februar 2007 huddelbuett hat den Geocache gefunden

14:30, #187.
Nach einem kleinen - na ja, eher etwas größeren - Tip des Owners bin ich genau da hingegangen, wo ich gestern aufgegeben hatte. Mann-o-Mann hatte ich Tomaten auf den Augen. Normal wächst so etwas gar nicht, das waren bestimmt Gen-Tomaten [xx(]. Der Cache ist da, trocken, schön konstruiert und  gut versteckt. [;)]

Heute war es nicht mehr die komplette Runde.

Gruß, Wolfgang.

nicht gefunden 18. Februar 2007 huddelbuett hat den Geocache nicht gefunden

Nach einem schönem Weg habe ich den Hint-Baum sofort gefunden und drumherum gab's auch jede Menge Bäume der zu suchenden Art. In einem in direkter Nachbarschaft hingen an zwei gegenüberliegenden Stellen in 1,80m Höhe je ein Plastikröhrchen (schwarz, etwa wie eine Filmdose, nur geringerer Durchmesser) mit grünem Tape umwickelt. Zu klein für einen Regular und natürlich leer und vor allem in keinem mir erkennbaren Zusammenhang zu einem Versteck.

Auch die zweite Cachekoordinate etwa 20m abwärts (die aus dem Text) brachte nichts.

Hm, Wolfgang.

gefunden 18. November 2006 schokoticker hat den Geocache gefunden

Schöner samstagnachmittagsspaziergang ... von der Dunkelheit überrascht und doch noch gefunden! Tolles Versteck!

in: 2 Figuren

out: Volvo Anstecker

 

gefunden 17. September 2006 Cachalot hat den Geocache gefunden

Wir haben unseren eigenen Weg gewählt und wurden dafür bitte bestraft [:)] Erstaunlich, was für Steigungen die unmittelbare Umgebung hergibt. Aber gefunden haben wir ihn trotzdem. Vielen Dank für den schönen Cache.

gefunden 25. Juni 2006 Aleagle hat den Geocache gefunden

Danke für den Cache.
Sind leider falsch abgebogen und mussten den Cache von unten angehen. Ganz schön steil. Laut GPS-Aufzeichung 47%! (schwitz!!!)
Schönes Versteck, professioneller Behälter. Alles in gutem Zustand.

in: Autan-Spray
out: kleiner Buddha

gefunden 31. Mai 2006 diga hat den Geocache gefunden

bei maximal leichtem Nieselregen, die gesamte Runde gewandert.Das Holzbachtal ist schon was ganz feines [^], da ansonsten wirklich keine speziellen Aufgaben zu lösen sind kann man aus meiner Sicht zumindest die gesamte Runde ablaufen, kurze Strecke gilt nicht [V]. Da der Cache nicht alzuweit entfernt liegt, werde ich die Strecke bei besserem Wetter bestimmt erneut durchlaufen.

Zum Schluß konnte ich sogar die Reflektoren sehen, hätte mir im helleren fast den Kopf daran gestoßen [}:)].

Danke für die sehr schöne Runde.

DiGa

in : WM Ratsche, Schraubenzieherset, Coin
Out : Nagelnessecaire

gefunden 29. April 2006 eidexe hat den Geocache gefunden

17:35 Uhr, #44
Es ist zwar schlechtes Wetter vorhergesagt, aber eigentlich sieht's doch ganz gut aus: so hatten wir zunächst den neuen Cache "Grube Penny" im Auge, dann aber gelesen, daß man den mit der "Fliehburg" zusammen machen kann. Na klar, das machen wir !
Den Parkplatz im Naafbachtal haben wir prima gefunden und sind zunächst etwas planlos herumgestolpert, weil die Wege nicht immer gleich erkennbar waren (ziemlich viele Spuren von Holzfahrzeugen oder so). Aber mit der Zeit ging's immer besser und nachdem wir die meisten Höhenmeter überwunden hatten, war es ja problemlos.
Auf der Zielgerade zum Cache holte uns dann der Regen ein: wir schwankten hin + her, ob wir erst an der Schutzhütte abwarten sollten oder lieber rasch loggen und dann zurück?
Leider haben wir uns für die zweite Möglichkeit entschieden , sind bei der Suche nach der Cache-Box richtig nass geworden und der Hang wurde auch immer rutschiger.
Daher habe ich dann das Spoiler-Bild freigegeben und nach einigen Minuten hatten wir den Cache gehoben! Noch schnell geloggt und dann aber fix zur Schutzhütte.
Bei dem Wetter haben wir unseren ursprünglichen Plan, jetzt die "Grube Penny" anzugehen, ganz schnell verworfen und sind über die empfohlenen Koordinaten zurück zum Parkplatz.
Auf dem Rückweg besserte sich das Wetter wieder - es hörte auf zu regnen und die Sonne kam wieder durch.
So haben wir diesen tollen Cache genauso beendet, wie er begonnen hat und uns hat die schöne Runde sehr gefallen: vielen Dank an Achim + Till für die Mühe und die sorgfältige Ausarbeitung, es war ganz toll!

team "eidexe"

ps: lt. Trackaufzeichnung waren das 7,5 km

out: Knicklicht, Elefant
in: Tiger-Beany, Flummi, Duschgel-Probe, Einkaufswagen-Coin, Gekko-Keyring, kleiner Buddha

Bilder für diesen Logeintrag:
Eidex-innen!Eidex-innen!

gefunden 19. März 2006 tkr63 hat den Geocache gefunden

Gutes Versteck, Suche teilweise schweißtreibend ;-), trotz Unterstützung durch Hund...
IN Taschenlämpchen
OUT Wäscheklammer.

gefunden 25. Februar 2006 Vollme hat den Geocache gefunden

Juchhu gefunden

Bei einsetztender Dämmerung durch den Wald gegangen und super schnell gefunden
Vielen Dank fürs Auffüllen

In: Eisprinzessin
out: CD

Euer Vollme

Hinweis 12. Februar 2006 KeinAccount hat eine Bemerkung geschrieben

gefunden 04. Februar 2006 kampfsocke hat den Geocache gefunden

Wir Kampfsocken waren mit der Führerrunde der Neuwieder und Westerwälder VCP-Pfadfinder im Pützerhof, ca. 1km entfernt. Ein Tagungspunkt war Geocaching. So machten wir uns gemeinsam auf dem Weg, ohne wirkliche Karte nur auf Mapquest verlassend und natürlich dem GPS. Ein Einsteigermodell hat uns auf den letzten 50m verlassen (Abschrimung). Dagegen das GPS vom Jan hatte es geschafft. Das Bild vom Nachbarbaum war sehr hilfreich.
Da unsere Pfadfindergruppe auch extreme Orientierungsläufe bewältigt, war dies mal eine Abwechslung, sozusagen ein Nachmittagsspaziergang. Der steile Hang sorgte bei dem Schnee für einige Ausrutscher.
Geocaching: > Für viele eine neue Anregung sich im Gelände zu bewegen.
Vielen Dank
die Kampfsocken

gefunden 03. Dezember 2005 my_ hat den Geocache gefunden

Nur mit den Endkoordinaten des Caches ausgerüstet machten wir uns in der Dunkelheit auf den abenteuerlichen Weg. Unser Cachemobil stellten wir in der Nähe von N50°53,854' E007°18,852' ab und dann ging es mehr oder minder direkt Richtung Cache. Wegen des mäßigen GPS-Empfanges mußten wir ziemlich lange (ca. 1 h) suchen, bis wir den Schatz gefunden hatten. Dieser "Nachtcache" hat uns sehr viel Spaß gemacht, einige größere Waldbewohner (leider nicht näher identifiziert) huschten an uns vorbei und auf einer Weide konnten wir zwei riesengroße Hasen einige Minuten lang bei einem "Boxkampf" oder so beobachten. Vielen Dank!

OUT: TB TB-Tauschen
IN: Happy-Meal-Daddelspiel

Peter & Sabine

  Koordinaten:  N 50° 54.***' E 007° 19.***'

Hinweis 31. Oktober 2005 KeinAccount hat eine Bemerkung geschrieben

gefunden 15. Oktober 2005 bärti hat den Geocache gefunden

Endlich hat es geklappt. Schon soo lange stand dieser Cache auf meiner Liste. Jetzt sind wir ihn angegangen.
Aufgrund der anbrechenden Dunkelheit habe ich mit meinen Kids den kurzen Weg gewählt. Aber wir wollen noch einmal wiederkommen und die vergeschlagene Runde gehen. Das Tal hat mir nämlich sehr gut gefallen.

In: Hot Wheels - Auto, TB Travelling Tiger
Out: Mundorgel

Vielen Dank für den Cache sagen
Bärti & Kids
#155

gefunden 11. Oktober 2005 The Freds hat den Geocache gefunden

Dieser Cache war lange Zeit ganz oben auf unserer nearby-Liste.
Nun sollte er endlich mal angegangen werden.
Einen schnuckligen Weg dorthin gewählt, der alle Mühen vergessen liess.
Super Versteck - ich habe etwas länger suchen müssen.

Dany (1/2 The Freds)

IN/OUT: nix

gefunden 10. Oktober 2005 roli_29 hat den Geocache gefunden

Auch ich habe in der Abenddämmerung den kurzen Weg gewählt! Und es hat auch Spaß gemacht! Der Cache war gar nicht leicht zu finden, wenn man mit einer Taschenlampe sucht, aber dank Spoiler und Hint bin ich auch im Dunkeln fündig gewordern!

Danke für den Cache!

Gruß Roland

no trade

gefunden 03. September 2005 Homer Jay hat den Geocache gefunden

Diesen Cache haben wir mit dem Naafbachtal II kombiniert und sind dadurch entsprechend platt gewesen.
Die Umgebung ist wirklich schön. Jedoch hat sich mal wieder offenbart, dass Top50 und Garmin TOPO teilweise deutliche Schwächen haben. Sprich, es sind Wege eingezeichnet wo keine sind und umgekehrt. Macht aber nichts, im Zweifel geht es querfeldein.
Vielen Dank für diesen schönen Cache sagen
Gisela & Jürgen

in : TB kleiner biggeseeanker, Mini-Radio
out : MezzoMix (die konnten wir heute gut gebrauchen, da wir die gesamte Tour unterschätzt hatten)

gefunden 03. September 2005 Homer Jay hat den Geocache gefunden

Diesen Cache haben wir mit dem Naafbachtal II kombiniert und sind dadurch entsprechend platt gewesen.
Die Umgebung ist wirklich schön. Jedoch hat sich mal wieder offenbart, dass Top50 und Garmin TOPO teilweise deutliche Schwächen haben. Sprich, es sind Wege eingezeichnet wo keine sind und umgekehrt. Macht aber nichts, im Zweifel geht es querfeldein.
Vielen Dank für diesen schönen Cache sagen
Gisela & Jürgen

in : TB kleiner biggeseeanker, Mini-Radio
out : MezzoMix (die konnten wir heute gut gebrauchen, da wir die gesamte Tour unterschätzt hatten)

gefunden 16. Mai 2005 rachengold hat den Geocache gefunden

Ich bin schon oft im Naafbachtal gewandert und liebe dieses idyllische Tal sehr, deshalb fand ich den Hinweis auf die historische Stätte über dem Tal grandios.
In Motorradklamotten habe ich den Anmarsch von Weiert vorgezogen und musste am Cache auch noch den Angriff einer Zecke abwehren.
In / Out: nix

gefunden 18. April 2005 jensileinchen hat den Geocache gefunden

Auf dem Heimweg von der Arbeit heute schnell nen Freund angerufen ob er Lust aufn nen Cache hat und dann mit ihm zusammen die Querfeldein-Variante zum Ziel gewählt. Ziemlich ausser atem oben angekommen, um dann festzustellen das man sich am Ziel-Baum schon festhält :)) Cache gehoben und brav Logbuch geschrieben. Tolle Stelle mit einer sehr liebevoll eingerichteten Schatzkiste. Kompliment !
IN: TB Heiermann Revival
Out: /

gefunden 10. April 2005 waschbaeren hat den Geocache gefunden

Auch wir haben die "alpine" Variante gewählt und den Cache dann schnell und gut um 12.18 Uhr gefunden.
Interessante Gegend und vor allem das menschnleere Tal hat uns heute morgen gut gefallen.[:D][:D][:D]
Out: Bärchen mit Saugnapf
In: TB Old Joe (der seine Reise hier beginnen möchte)
Vielen Dank sagen
Die Waschbaeren
Andy und Petra

gefunden 08. April 2005 Diefinder hat den Geocache gefunden

Eine schöne Wanderung zur ehemaligen Fliehburg bei angenehm kühlem Wetter. Man brauch schon ein gerüttelt Mass an Phantasie um sich die Fliehburg vorstellen zu können, aber eine tolle Location ist schon.

Raus: Feuriger Elias
Rein: TB Kangabooze

Es danken und grüssen Diefinder, Jochen allein unterwegs

gefunden 02. April 2005 tpo der Dinosaurier hat den Geocache gefunden

FTF[:D]! Hier wollte ich auch schon einmal einen Cache verstecken - ist dann irgendwie nichts daraus geworden. Ein sehr schöner Weg bei bestem Wetter. Wer den Weg nicht wie von DG9KBG vorgeschlagen geht, ist selber schuld - das Holzbachtal ist wunderschön[^]!! An zwei Stellen habe ich etwas abgekürzt, da ich die Ecke ja schon kannte. Der Cache war sehr gut zu finden.

In: Blinklicht
Out: TB, Schoki

Vielen Dank, wirklich sehr schön,

Thomas

[Zurück zum Geocache]