Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Enigma - Die Maschine    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

OC-Team Hinweis 25. Juli 2013 pirate77 hat eine Bemerkung geschrieben

Vandaliertes Listinge wiederhergestellt.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

pirate77(OC-Support)

  Neue Koordinaten:  N 52° 19.***' E 009° 53.***'

OC-Team gesperrt 19. Juli 2013 pirate77 hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

  Neue Koordinaten:  N 54° 07.***' E 008° 52.***'

Hinweis 08. Juli 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf Geocaching.com nicht mehr verfügbar und es wurde kein "Opencaching-Only"-Attribut gesetzt. Deshalb erfolgt hier nun die Archivierung!

wittels

OC Guide

gefunden Empfohlen 30. Dezember 2007 Juppix hat den Geocache gefunden

So, jetzt seht der Auftragserfüllung nichts mehr im Wege  :)
Ein sehr schöner Querfeldein-Cache. So liebe ich das  :D  8)  :D
Nur bei Agent WHITE bedurfte es eines zweiten Blickes, bis ich die weiteren Anweisungen in Empfang nehmen konnte. Ich hoffe, dass ich mit meinem lauten Lachen (über meine eigene Schusseligkeit) die Waldbewohner nicht zu sehr erschreckt habe  ::|

Vielen Dank dafür,
Juppix

gefunden Empfohlen 08. Dezember 2007 IAKA hat den Geocache gefunden

21:00 IAKA was here
+++Anmarsch außerplanmäßig verzögert durch massive Feindansammlung auf Bundeskraftstraße BAB7+++
+++Geheime Photonenemitter erfolgreich eingesetzt+++
+++Ein Kontaktmann kurz vor WHITE ist desertiert, fanden nur noch seine Reste+++
+++Bei WHITE den Hebel angesetzt um ihn auszuquetschen+++
+++ Maschine im Zielgebiet erfolgreich gefunden, Blaupause erstellt und ins Hauptquartier übertragen.
+++ Q baut Maschine unter Laborbedingungen nach +++
+++ Sicherheit durch Agent WHAKA immer gegeben +++
DFD Enigma

gefunden 25. August 2007 wegaworld hat den Geocache gefunden

Meldung: ++stop++ Nachttour mit Agentin a.liens ++stop++ alles prima gefunden ++ stop++ Agenten White und Red gefunden ++stop++ Maschine entdeckt ++stop++ Beweise gesichert ++stop++ Notiz hinterlasse ++stop++ Gruß Agentin wegaworld +++

gefunden 18. Februar 2007 kpit51 hat den Geocache gefunden

Auf dem Heimweg war es dunkel und wir konnten noch diesen Cache machen. Das andere hat Geopirat ja schon gesagt.

No Trade

Vielen Dank

Peter

gefunden 24. August 2006 H. und B. hat den Geocache gefunden

H. mit Saptaptadio auf Cachetour. Die Rotoren hatte ich schon um Ostern herum, zusammen mit B. und der kleinen A., eingesammelt. Leider war damals gerade hellster Vollmond und wir hatten Angst erschossen zu werden. Davor mußte man heute keine Sorge haben, denn es war absolut finster. Man sah die Hand vor Augen nicht! Zusammen mit Saptaptadio, den ich in den letzten Tagen schon intensiv mit Geocaching angefixt hatte, bin ich gegen 23 Uhr gestartet. Ausgerüstet mit LED Kopflampen und einem 35 Watt Akku Strahler gings los. Am allerersten Reflektor wollte ich schon verzweifelt aufheulen, da ich diesen schon Ostern zusammen mit B. bei Tageslicht entdeckt hatte, aber er nun erst nicht wieder auftauchte. Nach einigen Minuten haben wir ihn dann doch gefunden. Anschliessend gings zügig weiter. Die meisten Reflektoren entdeckte S. schon mit dem Licht der Stirnlampe, wenn das nicht reichte, wurde der Flagg-Scheinwerfer angeworfen und schon glänzte es in der Ferne. S. der noch nie einen Nachtcache gemacht hatte, fand es irgendwie ganz schön unheimlich. So auf halben Wege hatten wir kurz Schwierigkeiten, wurden von einem Hornissenschwarm verfolgt, der das Licht wohl provokativ fand und wussten nach geglückter Flucht nicht mehr ob wir nun nicht versehentlich einen Reflektor gesichtet hatten, an dem wir eventuell schon waren. Konsequenz: GPS wieder angestellt und Tracklog aktiviert. So gings dann zügig weiter, bis wir an einen Reflektor kamen, der an einem Pfosten montiert war. Dort war erstmal Schluss. Wir sind dann sternförmig jeweils ungefähr 200 m in jede Richtung gegangen, haben aber den nächsten Reflektor nicht gefunden. Inzwischen war Fast-noch-Geomuggel S. schon reichlich Fußlahm, aber wir hatten uns ja auch schon in HI an dem Pythagoras Cache versucht. Mit etwas Intuition gelang es uns aber kurz vor RED wieder auf WHITE zu stoßen. Wir haben dabei wahrscheinlich etliche Stationen ausgelassen. Schöne Idee mit der Maschine! Vor Ort nicht entschlüsselt sondern nur fotografiert. In zwei Wochen ist dann hoffentlich "Mission erfüllt" dran.

Vielen Dank für den schönen Nachtcache!

Gruß
H. diesmal ohne B.

gefunden 01. Juni 2006 disy hat den Geocache gefunden

Man konnte die Hand vor Augen nicht erkennen... [;)]
Die Kontaktmänner waren sehr freundlich und auskunftsbereit, so daß wir uns zügig bis zu "Red-Man" vorgearbeitet haben...

Gruß
DiSy

gefunden Empfohlen 05. April 2006 delta4 hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit Spooky gefunden. Gerade noch so am 05.04.06. Danke für das kreuz und quer durch den Wald Jagen und danke für die lustige Aufgabe im Final, hat auch ihre Zeit in Anspruch genommen. Sollten hier ein paar Buchstaben vertauscht sein, dann liegt das mit Sicherheit daran.
White hat mir besonders gut gefallen.
Und das tollste: Die Autos waren hinterher auch ungefähr da, wo wie sie vermutet hatten.
Viele Grüße
- Dirk

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 52° 19.***' E 009° 53.***'

[Zurück zum Geocache]