Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Die Insel oder Go and get it! (Reloaded)    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 31. Oktober 2010 Zwerg Nase hat den Geocache gefunden

Dieser Cache stand schon sehr lange auf der to do Liste, und heute sind ice13-333, geotuppi und ich ganz spontan hierher gefahren um vor dem Halloween-Event schnell noch ein wenig zu klettern. Nachdem sich das Wurfsäckchen aber in einen Karabiner der Aufhängung eingeclipt hatte (sowas hätte ich nie mit Absicht geschafft [:D]) und nicht mehr runterkam, musste ein schnöder Stein als Gewicht herhalten. Danach liefs aber dann wie geschmiert und wir konnten sogar die Coin aus ihrem Grab befreien, welche seit längerem missachtet wurde.

DfdD

#1388 (Gesamt #1404)

This entry was edited by Zwerg Nase on Thursday, 04 November 2010 at 16:07:24.

gefunden 31. Oktober 2010 ice13-333 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Zwerg Nase war heute bei passendem Wasserstand Insel Hammerstein fällig. Am Zugang zur Insel haben wir dann Geotuppi aufgegabelt, die heute leider nur Zeit für die eine Dose hatte und danach direkt wieder heim düsen musste, um vorm Event noch die Reste vorzubereiten. Als ich vor ca 2,5 Jahren angefangen habe mit Cachen fiel der hier erstmal aus dem Raster, weil "T5er die kann ich ja sicherlich niemals nie machen".... Dann sollte er mein erster sein, weil er ja nicht ganz so hoch ist, wie die meisten anderen. Nunja, beides hat sich nicht erfüllt, aber dafür war das heute umso entspannter. :) 

 

Einzig das Wurfsäckchen war garstig, es fand die Dose oben so toll, das es sich gleich mal geweigert hat, freiwillig runter zu kommen um das Seil mit rauf zu bringen. Na, wer teilt halt auch gern, wenn ihn die Liebe auf den ersten Blick trifft.... also schnell umdisponiert und einen passenden Stein genutzt, den mein Schatz dann zielsicher mit dem ersten Wurf direkt oben hatte.

 

Ich hab dann den winselnden und jammernden Wurfsack seiner Dose entrissen, er hatte sich im Karabiner verhakt, auch ein wahrer Kunstwurf, sowas... ;) Na, jetzt werden auf jeden Fall mal die "Einzelsocken" in die Klettertaschen verfrachtet, damit wir beim nächsten mal ggf auch ohne passenden Stein einen untreuen Wurfsack ersetzen und retten können. War für uns deshalb eine lustige Aktion.

 

Out: Coin

 

Log: 16:00

 

(GC#1576 Gesamt#1601 OC#642)

gefunden 28. November 2009, 21:00 JOJEVA hat den Geocache gefunden

Noch schnell bevor das Wasser wieder kommt. Also für die nächsten wird es knapp hab schon nasse Füße bekommen.
Nun ja ein langer steiniger Weg.... Am Ende gabs dann aber noch den Kletterspaß mit einer etwas größeren Dose.
Danke, JOJEVA

GC in

gefunden 02. Oktober 2009 Rhönbussard hat den Geocache gefunden

"Go and get" war heute nicht so einfach. Als die Pilotleine endlich oben blieb, verklemmte sie sich an der Kiste. War also nichts mit dem einfachen Weg nach oben. Mühsam krabbelt das Eichhörnchen den Stamm hoch, um die besondere Nuss zu knacken.
Der Cache gestaltete sich schwieriger als erwartet, jedoch ein lohnenswerter Besuch. Danke für den Cache!

gefunden Empfohlen 28. September 2008 Katzenohr hat den Geocache gefunden

Was für ein wahnsinnig schöner Platz.
Hat man erst den richtigen Zugang, erschließen sich einem hier wild romantische und kaum vermutete Plätze und Ansichten.
Allein dafür lohnt es sich ja, hierherzukommen.

Aber der Cache ist natürlich ein weiterer Anreiz. Das letzte "Wegstück" - die Vorarbeiten und das Bergen selbst - sind ja ganz schön harte Brocken. WOW!
Im Dreier-Team gut gearbeitet, das Klettern überließ die staunende Männlichkeit aber der Frau im Team. Danke dafür!

Man fragt sich, wie das hier alles aussieht, wenn die Hochwassermarken erreicht werden - sicherlich ganz anders. Aber so wie es war, bei schönem sonnigen Herbstwetter, hat es uns wohl am Besten gefallen.

TFTC, Katzenohr

gefunden 02. Juli 2008 newbornfire hat den Geocache gefunden

zusammen mit der asbacher bande diesen schönen cache angegangen und "tonnenweise" materialangeschleppt um beide männer einmal nach oben zu bringen
tftc newbornfire hellmut
#444

gefunden 02. Juli 2008 Die Asbacher Bande hat den Geocache gefunden

#1407#

Das war ein schönes Stück Arbeit, aber der Zweck heiligt die Mittel. Zusammen mit newbornfire das hohe Ziel bei 32° und heraufziehendem Gewitter ausgiebig gewürdigt und dann rasch bezwungen. Und jeder war 'mal oben. Danke Hellmut, und bis zur nächsten Würdigung.

T4TC sagt Die Asbacher Bande

In: Coin

 


gefunden 17. Mai 2008 Huskys Team hat den Geocache gefunden

Es sollte heute "Insel-Tag" werden. Doch für die Hand war das Wasser noch zu hoch. Also haben wir (mit Team Rheininsel) doch nur eine Insel geschafft. Die aber mit Erfolg. Unser Weg führte uns durch den unwegsamen Dschungel der Insel Hammerstein. Schon zu Beginn überquerten wir die reißenden Fluten in der Gafahr von einer Welle erfasst und weggespült zu werden oder von den großen weißsen Wasservögeln angegriffen zu werden, die den Übergang bewachten. Immer wieder mussten wir rasten um in der schwülen Hitze neue Kräfte zu sammeln. Die, teils nicht ungefährlichen, Pflanzen setzten uns gewaltig zu. An einigen Stellen hatten wir mit nicht trittsicherem Boden zu kämpfen. Alle paar Kilometer fanden wir Reste der vor uns gescheiterten Expeditionen(siehe Bilder). Doch wir liessen uns nicht entmutigen und so kamen wir schliesslich ans Ziel. Hier in schwindelerregender Höhe fanden wir die Triebfeder unserer Expedition unbeschadet vor. Nach erfolgreichem Log machten wir uns an den Rückmarsch um den Strom noch vor dem nahenden Monsun zu überqueren.

TFTC, nichts getauscht.

gefunden 07. Oktober 2007 eifelelch hat den Geocache gefunden

Aaalso, gefunden haben wir ihn. Nach dem zweiten Anlauf, da war der  Vater Rhein ziemlich voll. Eine entsprechende Ausrüstung haben wir natürlich nicht und eigentlich bin ich für solche Aktionen auch nicht zu haben. Finden wollten wir ihn aber trotzdem. Also fleißig den Pegel  auf der anderen Seite begutachtet  und los.  Gefunden hat ihn dann mein Sohn Erik. Nun wissen wir auch wozu die umfangreiche Ausrüstung. Logen im  Behälter konnten wir so natürlich nicht. Aber im Geiste sind wir mit allen, die sich das Wagnis zutrauen. Viel Spass allen die noch "Reif für die Insel sind".

 Team Eifelelch 

gefunden 20. September 2007 Holzwurm1 hat den Geocache gefunden

Heute im Team zum Cache unterwegs.
Es wurden zwei verschiedene Arten von Kletterhilfen getestet.
Unter Fachmännischer Anleitung (Dank an die Eminenz) konnten wir dann den Cache bergen.
Danke für den Cache, der uns sehr viel Spaß gemacht hatte.
Gruß Stephan
#227

gefunden 15. September 2007 derfrank hat den Geocache gefunden

Genau der richtige Cache um den Kopf mal für einige Zeit auszuschalten.

Eigentlich hatte ich mir die Sache einfacher vorgestellt, denn wir wollten ja noch zwei andere Caches für die erweiterte Ausrüstung besuchen.

Na ja mit dieversen Versuchen, einigen fernsehreifen Gesichtausdrücken und noch mehr neu gefundenen Utensilien bekamen wir es dann doch noch hin.

Hier war mal wieder alles Teamarbeit.

Danke an Jochen und Roland für die Ablenkung und das Lachen.

tftc

derfrank

gefunden 15. September 2007 roli_29 hat den Geocache gefunden

Das war heute eine lustige "Nummer". Gemeinsam sind Frank, Jochen und ich heute losgezogen, um ein bischen extrem zu cachen. Da waren wir hier eigentlich genau richtig. Nachdem wir den richten Zugang gefunden hatten, haben wir einen schönen und trockenen Spaziergang am Wasser entlang gemacht.
Am Ziel angekommen, haben wir die Dose unserer Begierde schon von weiten gesehen. In gemeinschaftlicher Teamarbeit haben wir uns dann eine Möglichkeit erarbeitet, den Cache zu erreichen. Das wir hier viel zu lachen hatten sein nur nebenbei erwähnt, aber wegen der "Peinlichkeit" will ich da nicht genauer drauf eingehen. [;)] Aber es ist schon lustig, was man alles im Umfeld eines solchen Caches für nützliche Dinge findet. [:D]
Den eigentlichen "schweren" Teil hat dann natürlich Frank wieder erfolgreich gemeistert und die Cachebox hat sich gefreut, heute mal einen Fahrstuhlfahrt gemacht zu haben!

Wir hatten heute viel Spaß und ich danke für den schönen Cache!

Gruß Roland

gefunden Empfohlen 15. September 2007 Diefinder hat den Geocache gefunden

Ich kann nur sagen: Eine rund herum gelungener Cache den Frank, Roland und ich nach einer lustigen Teamarbeit – Stunden später[;)], wie doch die Zeit vergeht - in Händen halten konnten. Allerdings erst nach dem Frank die bereits mehrfach geflickte, mir aber mal wieder zerrissene – peinlich, peinlich – Wurfleine in 4 m Höhe wieder eingefangen hatte. Mann, was habe ich doof gekuckt als der Faden riss und in der Höhe verschwand. Trotzdem ging uns der Humor nicht mit flöten. Danke, Jungs, das war mal wieder eine richtig schöne "Extremtour" mit euch.

Rein:TB
Raus: Coin

Es danken und grüßen Diefinder, Jochen

gefunden Empfohlen 27. Juli 2007 chloderic hat den Geocache gefunden

26.07.2007

schon seit einiger Zeit hatte ich das Teil hier im Visier, nur fehlte halt die notwendige Ausruestung.
Nach meinem letzten Log hatte sich spontan Lariel bereit erklaert hier seine Profiausruestung zur Verfuegung zu stellen. Wie auch schon von Ihm und Milka geschildert, war der Fussweg nochimmer nicht zu erreichen, die je eigentlich avisierten Schwimmaermchen und das dann daraus resultierende Logbild vom Muzscorpion blieb mir Gott sei Dank erspart, denn einerseits hatte Lariel ebenfalls entsprechendes und darueben hinaus wollte sich Muzscorion sich mit seiner HARDWARE an dem Schauspiel beteiligen.
Also paddelten wir dann noch im Hellen rueber ... und im Dunkeln wieder zurueck.
Sehr interessante Aktion mit ebenfalls interessanter Ausruestung die viel Spass gemacht hat.
Schoenen Dank an Lariel und Muzscorpion fuer die erweiterte Ausruestung, sowie Milka und Kampfsternchen1 als Teamergaenzung.

UND NATUERLICH AN DIE OWNER ; THX !!!

Das ist doch mal was, ein Level 5 Cache bei Nacht .....

TNLN

chloderic

[Zurück zum Geocache]