Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für 7 Tage, 7 Koepfe - Teil V    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 6x

OC-Team archiviert 07. Februar 2016 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

momentan nicht verfügbar 06. August 2015 Araschnia Levana hat den Geocache deaktiviert

Wartungspause

kann gesucht werden 23. Juni 2013 Araschnia Levana hat den Geocache gewartet

Nach umfangreichen Wartungs- und Restaurierungsarbeiten

eine neue Dose an leicht verändertem Ort ausgebracht.

Cachebeschreibung wurde ebenfalls geändert:

Also bitte neu beginnen!

Viel Spaß beim Suchen

Araschnia Levana

Hinweis 01. April 2013 Araschnia Levana hat eine Bemerkung geschrieben

Cachewartung nach der Winterpause. Das geht leider noch ein wenig...

Hinweis 14. Oktober 2012 Araschnia Levana hat eine Bemerkung geschrieben

Heute mit kudl auf Wartungsrunde gegangen.
Aufgrund einiger Unstimmigkeiten muss hier erstmal Pause sein.

Butterfliegengruesse
Araschnia Levana

Hinweis 01. Juli 2012 Araschnia Levana hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist möglicherweise wegen Sturmschäden nicht oder nur erschwert zugänglich!

gefunden 10. Juli 2011 Kappler hat den Geocache gefunden

Für den Nachmittag heute war Regen und Gewitter angekündigt, aber ein Kopf sollte doch noch möglich sein...
Wie die Sache funktionieren könnte hatten wir uns beimletten Besuch schon kurz angeschaut, somit sind wir froher Dinge losmarschiert und es hat auch alles gut geklappt.
Bis kurz vor dem X - hier gab es irgendwelche Ungereimtheiten (Merke: verwende ALLE Markierungen und lasse dich nicht durch eigene Interpretation des Hints in die Irre führen [:I]).
Aber nach einigem Versuchen war ein möglicher Ort für das Vorfinal gefunden - an der Stelle jedoch trotz längerem Suchen nichts plausibles. Somit haben wir noch eine weitere unserer Ungereimtheiten eliminiert und schon war das (etwas undeutlich geschriebene) B und damit die Finalkoordinaten gefunden.
An diesen mussten wir dann noch einmal etwas länger suchen aber irgendwan sind wir dann recht weit abseits unserer (nicht ganz korrekt?) errechneten Koordinaten fündig geworden. Im Buch ist noch viel Platz!

Jetzt haben wir auch alle Hinweise für den Kopf 7 zusammen und das Rätsel hat sich uns nach einigem Grübeln dann auch erschlossen. Da der angekündighte Regen dann aber auf dem Rückweg doch schon kam, werden wir diesen noch einmal extra anfahren.

Danke auch für diesen schönen Cache, bei dem diesmal weniger die Wanderung im Vordergrund stand, sondern das Suchen und Grübeln.

2/4 der Kappler von der richtigen Schwarzwaldseite [^]

in/out: -

Hinweis 22. August 2010 Araschnia Levana hat eine Bemerkung geschrieben

Es ist ein Kreuz mit diesen "Rauten".
Nun scheint die erste weg zu sein :-(
Bis zur Klärung ist hier erst mal dicht.

gefunden 29. November 2009 Tomsle hat den Geocache gefunden

Zum zweiten Mal "ganz oben" - dieses Mal aber mit Glück und der Tomsle-Direkt-Methode. Besten Dank für den schönen Mittag!

Hinweis 16. September 2009 Araschnia Levana hat eine Bemerkung geschrieben

Dann spielen Waldarbeiter und Owner weiterhin Katz und Maus. Frown

Hint angepasst und Route gecheckt. Jetzt müsst es wieder gehen Smile
erster Hinweis nach der Hütte muss "rechts" sein!
Butterfliegengruesse

gefunden 22. August 2009 Tecnorudi hat den Geocache gefunden

Sodele nun ist dieser auch erledigt wie ich selbst auch.
Im Dritten Anlauf endlich die Dose gefunden.
Beim ersten Versuch war unten alles grün und oben leider noch sehr viel Schnee und der auch noch Steinhart gefroren,
so das Frau und ich nach ca. 40 min. die Suche aufgegeben haben.
Beim zweiten Versuch alleine hoch gequält und nach langer Suche nichts gefunden.
Frustriert den Gipfel wieder verlassen.
Später dann in einem Gespräch bemerkt das ich einen Zahlendreher drin habe, also hätte ich auch im ersten Anlauf wenn kein Schnee gewesen wäre versagt.
Heute hat aber alles gepasst Wetter Ko´s und nach 1 Minute war die Dose in meiner Hand.
Der Baiersbronner Raum ist irgendwie wie verhext verflucht oder was weis ich, jedenfalls sind bei mir für die Multis immer mehrere Anläufe nötig, was bei den tollen Strecken aber weniger schmerzt.
JaJa die Beine schmerzen danach schon ein bisserl.

Danke für diese tolle Serie

IN: TB-Rosengarten Leider aber nur eine Kopie da das Original seit Jahren verschollen ist.

Tecnorudi

gefunden 07. August 2009 Araschnia Levana hat den Geocache gefunden

Ein Hinweis nach der Hütte fehlt wohl ganz. Daher dort einen neuen angebracht.
Der zweite nach der Hütte muss "rechts" lauten!

Hinweis 01. August 2009 Araschnia Levana hat eine Bemerkung geschrieben

Hier scheint der Wurm drin zu sein, oder Waldarbeiter ;-)
Muss erst mal nach dem Rechten sehen....
Butterfliegengruesse
Araschnia_Levana

gefunden 15. Juli 2008 DG1GPX hat den Geocache gefunden

LaughingLaughingLaughing G O L D LaughingLaughingLaughing

Ein super Cache! Klasse ausgearbeitet.

Beinahe im Labyrinth verheddert. Aber dann lief es prima.
Wie sich später herausstellte, hatte ich in beim Aufbauen des Labyrinths eine Sperre falsch gesetzt und damit Schwierigkeiten das Vorfinale zu finden. Ein zweiter Fehler bei den Hinweisen hat den ersten wieder ausgeglichen und alles war wieder gut. Glück gehabt.
Eine akkurate Vorbereitung und offene Augen sind bei diesem Cache Pflicht.

In: Coin, Schwarzer Peter
Out: Button, Wasserwaage

Danke an Otto für das FTF-Bier und den schönen Abend.

Grüße - Andi

[Zurück zum Geocache]