Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Das futurologische Institut    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 9x

gefunden 18. Juni 2017, 11:30 RoyalSlash hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf heute bis zum final durchgeschlagen, das letze mal hatten wir wohl viel zu weit im Tal gesucht. Vielen Dank für diese geniale Runde. Tftc #28 @ June 18, 2017 11:29

gefunden 12. Oktober 2013, 21:00 RoRo hat den Geocache gefunden

Vielleicht hätte ich mir die Gegend und das Listing doch vor dem Start mal anschauen sollen. So hatte ich eigentlich einen harmlosen Spaziergang mit illele und awiline durch den Wald erwartet, aber es sollte anders kommen...

Erstmal mussten wir uns einen Kilometer den Berg hoch quälen, bevor es überhaupt losging und während awiline dann die erste Dose gefunden hatte, war ich noch dabei, das Listing mit seinen Hints, Spoilern und Karten zu verstehen.

Trotzdem konnten wir die Station lösen und die nächsten Stationen ließen sich erstmal wie die erwartete Wanderung an, bevor wir uns dann auf "Wegen" weiterbewegten, die wohl nur noch Garmin und ein paar Wildschweine kennen. Aber im Austausch für den Wege-Komfort gab's jetzt tolle Lost-Places und sehr hübsche Rätsel an den Stationen.

Nichtmal das fehlende Geodreieck konnte uns davon abhalten, bis zum Finale vorzudringen, schließlich kann man das mit einem Maßband, Taschenrechner und Trigonometrie auch simulieren [;)]

Super gemacht und mal was ganz anderes, als der übliche Zähl-Multi!
Das hat mir trotz Schweiß und Schlamm (oder gerade deshalb?) viel Spaß gemacht.

TFTC
Roland

OC-Team archiviert 09. Juni 2013, 14:30 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 22. September 2012 luebke2804 hat den Geocache gefunden

1500 ....
Eine runde mit Hindernissen und rätseln entsprechend der Wertungen, aufgrund der Karte sahen meine Erwartungen etwas anders aus, aber dank dersteph&miiiez kamen wir dann schließlich nach gut 4 Stunden und gefühlten 4 Millionen stacheln zum final.
Danke fürs zeigen, tolle Gegend,
Tftc
Gruß aus Selm
1500

Hinweis 09. Februar 2012 oljoka hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache steht aus Gründen des Naturschutzes zur Zeit nicht zur Verfügung. Wenn die Temperarturen wieder steigen, wird er wieder freigeschaltet.

Hinweis 09. Februar 2012 Bundy609 hat eine Bemerkung geschrieben

Ich sehe, das sich darum gekümmert wurde MFG

Bundy609 (OC-ADMIN)

gefunden 15. Januar 2012 MATiKaL hat den Geocache gefunden

Bei idealen äußeren Bedingungen hatten wir uns heute vorgenommen nach dem Ursprung der Epidemie im Neuwieder Becken zu suchen. Mit etwas Glück hätten wir Erfolg und könnten wichtige Hinweise zur Entwicklung des Anti-Serums liefern - so dachten wir. Wie befürchtet, befand sich der Campus nicht mehr in seinem ursprünglichen Zustand. Bei unserer Expedition stellten wir auch fest, dass nicht mehr alle Gebäude vorhanden waren. Allerdings waren die wichtigen Fachbereiche intakt, was uns bei unseren Nachforschungen sehr entgegen kam. Als unsere Jagd nach Informationen in die heiße Phase trat (etwa ab Gebäude 3) waren wir froh, dass wir im Briefing besonders ermahnt wurden, auf die Vollständigkeit unserer Ausrüstung zu achten. Denn z.B. gutes Schuhwerk war im Zielgebiet wirklich kein Luxus. Irgendwann (bei Gebäude 6) wurde unser Fleiß belohnt und wir konnten das letzte Puzzle-Teil in unsere Indizienkette einfügen. Mit den Ergebnissen begaben wir uns auf direktem Weg ins Labor, wo wir uns zur Belohnung in das Logbuch der Spezialisten eintragen durften. 

Danke für diesen tollen Einsatz und das in uns gesetzte Vertrauen
MATiKaL

Hinweis 08. Mai 2011 GeoGerd hat eine Bemerkung geschrieben

Die fehlende Station ist erneuert, es besteht wieder Hoffnung für die Menschheit. :-)

Hinweis 02. Mai 2011 GeoGerd hat eine Bemerkung geschrieben

Da ist leider ein entscheidendes Artefakt verloren gegangen. Bis Ersatz gefunden ist, muss die Menschheit durchhalten...

gefunden 16. Januar 2011 Lilifan hat den Geocache gefunden

Nach langer dunkler Zeit, in der der Schnee alle Spuren verdeckt hatte, war es heute an der Zeit diese Expedition anzugehen.
An den ersten Stationen waren schon frische Spuren auf dem Boden zu sehen, an der dritten traf ich die Verursacher, Team spider190.
Mit Ihnen zusammen gelang es die Mission erfolgreich zu Ende zu bringen.
Jetzt heißt es Stiefel putzen.
TFTC
In: Coin

Hinweis 01. August 2010 GeoGerd hat eine Bemerkung geschrieben

Da viele Teams Probleme haben, Station 6 zu finden, sind die Koordinaten nun bei den Hints angegeben. Bitte nur verwenden, wenn Eure Suche erfolglos blieb!

Hinweis 02. Juni 2010 GeoGerd hat eine Bemerkung geschrieben

Cache-Kontrolle. Alle Stationen sind soweit in Ordnung, nur das Gebäude an Station 2 ist endgültig zusammengebrochen. Deshalb gibt es ein neues Spoiler-Bild für diese Station.

Weiterhin viel Spaß wünscht

GeoGerd (Owner)

Hinweis 10. Mai 2010 GeoGerd hat eine Bemerkung geschrieben

Eine Station wurde "entführt". Es geht hoffentlich bald weiter.

GeoGerd (Owner)

gefunden Empfohlen 22. April 2010 eni+tax hat den Geocache gefunden

2 Anläufe gebraucht. Beim ersten Mal waren wir durch das Spoilerbild verwirrt. Durch das Update ist es von Station 3 auf die letzte Position gerutscht und hat uns dann glauben lassen, dass wir die Zwischenstationen verpasst haben. Dadurch anstrengende Suche bergauf/bergab.
Bei Versuch 2 ab Stage 3 dann bis zum Final alle Stationen mitgenommen und gut gefunden. Inklusive Begegnung mit einer Tierfamilie  ;-) und tax knöcheltief im Schlamm =)

Tolle Story, gut durchdacht und thematisiert. Bis jetzt unser schönster und außergewöhnlichster Cache+Final.

In: Schmetterling + Hologrammkarte / Out: -
Danke!
eni+tax

gefunden 19. April 2010 Pjotre78 hat den Geocache gefunden

Heute mit Lady Lilly und ccvh gesucht & gefunden.
TOP-Runde, auf der wir dreimal schon fast aufgegeben hatten und dann doch noch Licht sahen.

Vielen Dank für die Mühe, diesen großartigen Cache anzulegen! Smile

gefunden Empfohlen 23. November 2009 ColleIsarco hat den Geocache gefunden

Toller Cache, der ist 5 Bewertungssterne wert. Ganz im Stil der Orientierungswanderer.
Die Suche nach Station 4 hat sich als etwas aufwändiger herausgestellt, weil ich leichte Probleme mit der Karte hatte.
Dann ging's aber wieder flott vorwärts.
Mein eingepacktes Wikipedia hatte zwar technische Probleme, aber es ging auch ohne. (Meine Generation halt
Wink)
Die Wertung geht voll in Ordnung, sowohl was Schwierigkeit, als auch Gelände angeht.

Hinweis 09. November 2009 GeoGerd hat eine Bemerkung geschrieben

Weiter geht's! Damit Station 3 nicht wieder verschwindet, ist die Box jetzt an einer etwas anderen Stelle versteckt. Der Hinweis an Station 2 und das Spoiler-Bild wurden entsprechen aktualisiert. Bei der Wartung habe ich eine Coin im Final zurückgelassen.

Weiterhin viel Spaß mit dem Cache wünscht
GeoGerd (Owner)

Hinweis 27. Oktober 2009 GeoGerd hat eine Bemerkung geschrieben

Da ist an Station 3 wohl eine Wartung notwendig. Bis dahin ist der Cache erstmal disabled.
Vielen Dank an alle, die mich darauf hingewiesen haben!

GeoGerd (Owner)

gefunden 25. Oktober 2009 Rhönbussard hat den Geocache gefunden

Nachdem ich eine Nacht darüber geschlafen habe und auch die gesamten chemischen Handbücher der letzten Jahrzehnte gewälzt habe, konnte ich heute nach der Identifikation des Serums endlich den Antistoff in die vorgesehenen Tanks einbringen. Die Rettung ist gelungen.
MacGünni wird sich auch freuen, da sein Whisky jetzt wieder mit frischen Wasser aufgesetzt werden kann (Warum will der TB unbedingt nach Schottland?).

Danke für die unterhaltsame Touren durch den Wald zwischen Eich und Namedy.

[Zurück zum Geocache]