Wegpunkt-Suche: 

teilgenommen 28. August 2010 Zwerg Nase hat das Event besucht

Mein erstes Event mit DJ
Und geregnet hat es in Strömen, aber schön war´s trotzdem!
Zuerst als wir ankamen, sogar Hagel war dabei. Und das zweite Mal als wir zur 600Meter entfernten öffentlichen Toilette gingen, da waren wir wieder durchnässt. Ein Glück war der Eventplatz überdacht.

Danke für die Orga und das lustige PETling Weitwerfen.

#1257 (Gesamt #1263)

teilgenommen 28. August 2010 TEMBO(Ausrufezeichen) hat das Event besucht

Mittlerweile wieder trocken, immer noch Besitzer aller Coins und TB´s, die eigentlich auf die Reise sollten, aber schon wieder um einige Erfahrungen reicher. Auch Tatzenjacken lassen nach einer Weile Feuchtigkeit durch, auch Hunde sind regenscheu und letztlich auch Brillenträger.
Den Organisatoren sei Dank geschrieben für ihre Idee, ihren Einsatz und bestimmt dafür, dass sie nicht wie ich, fluchtartig das Event verlassen.

mit Cachergrüssen
TEMBO!

teilgenommen 28. August 2010 Wuchtel hat das Event besucht

"Bei dem Wetter grillen?"
Mit diesem Gedanken machte ich mich auf den Weg von Bonn zu den Poller Feuchtwiesen. Die zu finden war aufgrund des prasselnden Regens diesmal gar nicht so einfach, denn der verzweifelte Scheibenwischer konnte selbst auf schnellster Stufe nicht für freie Sicht sorgen.

"Das kann doch einen Cacher nicht erschüttern ..."
Am Ort des Geschehens war ich froh, dann aber doch noch auf viele(!) andere Wettergebeutelte zu treffen, um gemeinsam mit ihnen auf den Wärme spendenden Grillen Brühwürstchen zu produzieren. Der Beach war zwar zu einer Seenlandschaft mutiert, aber mit dem richtigen Schuhwerk und der entsprechenden Einstellung fühlte ich mich auch unter diesen Bedingungen alsbald pudelwohl und hatte viele angenehme Unterhaltungen über T5er-Caches, hörte verzweifelte Dosenleger von den Untaten der fleißigen "Killerbiene" erzählen und durfte auch einen verzweifelten Versuch starten, einen PETwinzling möglichst weit wegzuwerfen.

"Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist."
Die Sonne, die sich an diesem Tag reichlich rar gemacht hatte, war längst schon untergegangen, als die Letzten die "freiwilligen" Biertischgarnituren der Feuerwehr im trockenen Anhänger verstaut hatten und sich nun nach und nach schweren Herzens auf den Heimweg machten ... in die Behaglichkeit einer Muggelwohnung mit Heizung und Fernsehunterhaltung, kurz: zurück zu einer schlichten D-0,5/T-0,5-Locaction, um bei einem Tässchen Nieren- und Blasentee das Erlebte in Ruhe ausklingen zu lassen ...

Last not least: Ein herzliches Dankeschön für die bewährt gute Organisation dieses gelungenen Strandspektakels
DFDE Wuchtel

teilgenommen 28. August 2010 König Moderig hat das Event besucht

16:10h - 18:00h

I mletzten Jahr war hier ja richtig viel los, und dieses Jahr sollte sich das wohl noch steigern lassen. Das Wetter war dafür ganz ungewohnterweise das allerletzte, aber offenbar hatten trotzdem alle Spaß icon_smile_approve.gif.

TFTC,
The Hawks (Nik)

Dieser Cache wurde ursprünglich unter dem Teamaccount The Hawks geloggt. Da ich jetzt aber (auch) alleine logge, habe ich alle Logs von Caches, bei denen ich dabei war, übertragen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Satans-NiklasSatans-Niklas
Nik²Nik²
Guten Appetit!Guten Appetit!
Schau mal ...Schau mal ...
ein Regenbogen :)!ein Regenbogen :)!

teilgenommen 28. August 2010 TSaK hat das Event besucht

Heute durften wir auch endlich mal auf einem Event (einfach nur) dabei sein. Auf unserer Cacherunde vorher wurden wir schon gut durchnässt, also vorm Losfahren noch einmal ein prüfender Blick gen Himmel. Sieht so aus, als ob wir zumindest trockenen Fußes bis zum Event kommen könnten - also los! Kaum hatten wir dann unser Cachemobil abgestellt, wunderten wir uns schon über die tolle Beschallung - soll das das Event sein? Zum Glück (???) sahen wir dann hinter dem Brückenpfeiler eine weitere Menschenansammlung mit Markenklamotten von Wolfskin, Northface usw - hier mussten wir richtig sein [;)] Überall nette Leute - durch die äußeren Umstände auf kleinstem Raum vereint - ideal also, um sich mal kennenzulernen. Die knapp vier Stunden, die wir dort waren, haben sich für uns gelohnt - ein Plausch hier, Smalltalk da - was will man mehr? Da war auch das Wetter ziemlich egal. Beim PETling-Weitwurf hatten wir dann auch noch mal unseren Spaß - und gemerkt, wie leicht und dadurch auch schwer zu handhaben diese Dinger in Wirklichkeit sind [xx(] Wie bei den meisten beschrieb unser PETling keine schöne Parabel, sondern eine fast lineare Annäherung an die Grasnabe. Das war wohl auch ein Grund, warum wir unseren PETling nicht mehr gefunden haben. Insgesamt war es für uns sehr interessant, zu den Namen endlich auch mal die Menschen zu sehen - auch wenn wir nicht alle entdeckt haben, die wir uns "vornehmen" wollten. Vielleicht beim nächsten Mal [:D] TFTE, TSaK #302 von 17:00 bis 21:00

teilgenommen 28. August 2010 Team Liner hat das Event besucht

Bei der diesjährigen Beachparty konnte ich endlich dabei sein, sah viele bekannte Cacher, noch mehr unbekannte.
Unter der Brücke war es wenigstens halbwegs trocken, so weichten die vielen Regengüsse nur den Boden auf.
Trotzdem hat es Spaß gemacht.
Vielen Dank an das Orga-Team und vielen Dank an die vielen Teilnehmer für die leckeren Speisen.

Viele Grüße
an alle
Erhard

teilgenommen 28. August 2010 ice13-333 hat das Event besucht

Zusammen mit Zwerg Nase beim Beach und Badeevent teilgenommen. Trotz Weltuntergangsregen konnte man dank Brücke halbwegs trocken mit den lieben Bekannten quasseln und ein paar schöne Stunden verbringen. Der PETling Weitwurf war auch sehr spaßig. Danke für die Orga!

Log: 17:45

In/Out: Coin

(GC#1461 Gesamt#1476 OC#391)

[Zurück zum Geocache]