Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Prinz Max    gefunden 8x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 02. Juli 2017, 12:40 sussudio hat den Geocache gefunden

Ich habe die Höhenangabe an Station 2 leider nicht finden können, konnte den Cache - auch dank dem Hinweis von PleeseWind  - aber trotzdem entdecken. Schön Abseits jeglicher Zivilisation, da stört einen niemand!

Hat wirklich Spaß gemacht!

gefunden 04. April 2017 Waldseetaucher hat den Geocache gefunden

Heute wollte ich das gute Wetter noch nutzen und startete mit dem kleinen Hund von der Laubachsmühle aus (unter der Woche sind die Betreiber ja immer sehr großzügig mit ihrem Privatparkplatz), um den betagten Tradi Laubach und diesen Multi zu besuchen.
An Station 1 fand ich keine sinnvolle Angabe für A (obwohl ich der Prozentrechnung durchaus mächtig bin, habe ich keine entsprechende Angabe gesehen - da war ich wohl blind). Ein Blick auf die Bedeutung von A für die Finalkoordinaten beruhigte mich aber wieder ... A klärt sich spätestens nach E und so war es auch. Beim Weg zu Station 2 kam ich auch hinter das Geheimnis der frischen Forellen der Laubachsmühle ... frischer geht es nicht. Bei Station 2 sah ich mich zunächst nur kurz um und machte mich erst einmal zum Tradi Laubach auf, allerdings fand ich auf dem Rückweg die entsprechende Plakette nicht. Unten hatte ich noch eine gesehen mit 90 m NN, hier oben suchte ich allerdings vergeblich die Angabe. Vielleicht hat ein Wanderer sie zur bleibenden Erinnerung mitgenommen ... Ich wurde jetzt doch etwas unruhig, aber nachdem ich gesehen hatte, dass B letztlich auch nicht so wichtig ist, nahm ich einfach die mittlere Zahl der Höhenangabe meines Smartphones - was sich im Nachhinein als gute Wahl herausstellte - und machte mich weiter auf den Weg nach oben. Ab jetzt lief alles problemlos und alles Gesuchte konnte schnell & gut gefunden werden. Bei Station 6, der Hütte, die wie viele Bänke hier oben ihre beste Zeit eindeutig schon etwas länger hinter sich hat, gab ich dann die Finalkoordinaten ein und folgte dann 150 m später auch brav dem Wegweiser. Vor Ort war dann eine Bank, die es einem, wenn man wollte, erlaubte, Fichten mal ganz intensiv zu betrachten. Sonst allerdings nichts, was einem Naturforscher aber ja auch reicht. Mir allerdings nicht, denn ich war ja noch auf der Suche nach dem sagenumwobenen Schatz von Prinz Max, und deswegen hielt ich mich hier gar nicht länger auf, sondern folgte dem GPS-Signal. Die Koordinaten sprangen erst etwas, aber nachdem das Signal sich eingependelt hatte, wurde ich sicher und zuverlässig zur Dose gelotst und ich konnte mich ins etwas klamme Logbuch eintragen. Ich habe dann doch zwei Beutelchen Silikat eingelegt, um die Feuchtigkeit in der Dose etwas zu mindern. Danach habe ich alles wieder versteckt wie vorgefunden und mich wieder auf den Weg zurück zur Laubachsmühle gemacht, wobei ich bei Station 5 nicht ins Tal bin, sondern lieber oben im Sonnenschein geblieben bin.

Vielen Dank für die schöne GC-Wanderung in einer reizvollen Landschaft an geo-falke!

In: TFTC-Woodcoin
Out: -

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 30. Oktober 2016 freewillis hat den Geocache gefunden

Alles konnte gut gefunden werden. Eine schöne Tour bei "Goldenem Oktober"-Wetter abseits der Rheinsteig-Massen. Im Prinzip braucht man die einzelnen Stationen nicht. Das ausführliche Listing zusammen mit den guten Spoiler-Bildern reicht vollkommen. Trotzdem habe ich alle Informationen brav gesammelt und hatte am Ende eine Punktlandung.

Eine Anmerkung: Die benötigte Bank ist zwar zerstört, aber noch vor Ort. Auch das Schild mit der Jahreszahl ist nach wie vor vorhanden und kann gefunden werden. Da hat sich wohl ein Sissi-Cacher über 10 zusätzliche Höhenmeter beschwert.

DFDC, TFTC, MPLC, TFG, BVDC

freewillis

(Auch wenn der Cache hier von geo-falke und der auf geocaching.com von geo-uhu ist, gehe ich davon aus, dass bei gleichem Listing und gleichen Aufgaben auch der Cache der gleiche ist. Zumindest habe ich keine zwei Dosen vor Ort gefunden.)

gefunden 08. Oktober 2016 Labradormix hat den Geocache gefunden

Standardtext vorweg

Auf dem Weg zum Stammtisch in der Laubachsmühle machte ich noch ein paar Abstecher und konnte einige Dosen loggen.

Und sonst

Wie immer - zu früh vor Ort. Also noch flott einen Multi eingeschoben.

Und das hat sich gelohnt. Ein wenig Uphill - Running, ein paar Variablen. Einen schönen Ausblick inklusive. Und eine Büx etwas abseits. Das mag ich.

Danke für den schönen, kleinen Multi.

gefunden 20. August 2016, 17:25 PleeseWind hat den Geocache gefunden

Anscheinend ist die Infotafel am Anfang erneuert worden: Auf der aktuellen wird die Gesamtlänge des Rheinsteigs nicht mehr angegeben, sondern nur die des hiesigen Rheinsteigabschnitts, sodass der erste Buchstabe nicht korrekt gelöst werden kann. Als Alternative könnte man aber die erste Stelle des Höhenunterschieds der angezeigten Strecke nehmen. Mit der Lösung an der Station 5 hatten wir auch so unsere Probleme, da muss man schon aufpassen, zumal es an der Stelle (mittlerweile?) genau genommen drei Wegweiser gibt... Trotzdem den sehr gut versteckten Cache gefunden (wenn auch nur mit Hilfe des Spoilerbildes, sonst wären wir im Leben nicht darauf gekommen...) und an der teilweise recht steilen Wanderung einen großen Spaß gehabt.

Cache in einem recht guten Zustand, Logbuch leicht feucht. Nix raus, nix rein, hatten vergessen, was Sinnvolles mitzunehmen, sorry!

Vielen Dank für diesen schönen Cache!

#Dicifoxy, Route67 und PleeseWind

nicht gefunden 06. April 2015 fischundkatze hat den Geocache nicht gefunden

Wir haben unser Glück vorgestern versucht. Aber leider erfolglos, da die Bank an Station 4 nicht mehr vorhanden ist. Schade.

gefunden 14. Januar 2014 CADS11 hat den Geocache gefunden

Als ich heute gelesen hatte 1,5km und ein Stündchen, da dachte ich, dass kannst du in deiner Pause erledigen.

Doch leider stimmte die Angabe nicht und so hätte es knapp werden können. Obwohl ich einen schönen Weg mit interessanten Ausblicken genossen habe, wollte ich doch wieder zurück.
So wurden es dann 3,6km in knapp 1,5 Stunden.

Naja, hat noch gepasst und der Cache war es wert.


gefunden 25. Dezember 2011 Jakari hat den Geocache gefunden

Sehr interssante Strecke. Schöne Aussicht. Schönes Versteck.

Jakari

gefunden 02. April 2011 Rhönbussard hat den Geocache gefunden

Eine schöne Tour. Die Mühen des Aufstiegs wurden durch herrliche Ausblicke in den Schatten gestellt. Danke für diesen Cache.

[Zurück zum Geocache]