Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Rosebud 1 1/2 : Red Rose From The Fair    gefunden 21x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 04. September 2017 M7880 hat den Geocache gefunden

Im/nach dem OCtalk festgestellt, das ich ja zufällig in Berlin bin und dann heute mit mic@ getroffen.
Dann ging es mit Sweetwoodraspler und mic@ zum Abendessen und auf dem Rückweg zu diesem Cache.
Durch die 'Owner-Betreuung' war dann auch die passende Ausrüstung zur Hand. [:D]
Danke für das Treffen mit Cache und bis spätestens zum nächsten Jahr [:)]
#3435, TftC

gefunden 30. Dezember 2016 protux hat den Geocache gefunden

An der Startkoordinate war schnell der zielführende Hinweis erspäht. Am Final jedoch gab es eine Auswahl an zu beiseite räumbaren Hinterlassenschaften. Nur eines war bereits aufgeräumt, das lud ein hier erst Fingerspitzengefühl und dann die ECA auszupacken.

Team baronBale bedankt sich fürs Legen und Pflegen dieses Caches.

Danke an Sweetwoodraspler und viel Erfolg weiterhin mit dem Cache.

Liebe Grüße Team baronBale.

gefunden 25. November 2016 Chr17ab hat den Geocache gefunden

Ute22, die Frau mit der eisernen Faust, stellte hier mal auf Magnet-Modus um und so gelang uns das Bergen auch ohne starken Magnet. Sonst hätten wir alt ausgesehen (also noch älter). Vielen Dank für diesen schönen Cache. Schade das er nicht mehr so wie einst funktioniert, an alle Randalierer: schämt Euch, Pfui!

archiviert 17. April 2016 Sweetwoodraspler hat den Geocache archiviert

Und tschüss

gefunden 04. Dezember 2015, 23:52 bergsteigermaus hat den Geocache gefunden

Last but not least ... Eigentlich sollten es heute 3 Caches werden von diesem Owner, aber wer zu spät kommt den bestraft der Rausschmeisser! So wurden es nur 2.
Die Daten wurden schon im Vorbeifahren entdeckt. Kurz angehalten und gerechnet. Umgedreht und zum Finale. Oben unten? Was für eine schöne Gemeinheit kommt hier? Erstmal was beiseite räumen müssen. Ah ja. Die Spezial-ECA geholt und klick- schon erledigt.
Klasse Idee, eben ein Sweedwoodraspler! Hier hänge ich mal eine Schleife dran, dann haben die nächsten eine Bergehilfe!
DfdC sowie das Hegen, Legen und Pflegen
Grüsse von der Bergsteigermaus

gefunden 22. September 2015 Lumpinocchio hat den Geocache gefunden

Es ist doch bestimmt sehr aufwendig, dieses Versteck sauber zu halten?

Danke 😊

kann gesucht werden 28. April 2015 Sweetwoodraspler hat den Geocache gewartet

gefunden 22. April 2015 Rabarba hat den Geocache gefunden

Nachlog auf dieser Plattform: Super gemacht, sehr schön. Vielen Dank!

gefunden 03. Februar 2015 Moose223 hat den Geocache gefunden

Diesen Cache habe ich auf die rückweg von die Berliner newbie eventes mit hilfe von sweetwoodraspler gefunden. Der Finale ist richtig toll. Vielen dank fürs zeigen Sweetwoodraspler.

Danke für das Cache,

moose223

gefunden 03. Januar 2015 Lining30 hat den Geocache gefunden

Heute hab ich mal diese Dose in Angriff genommen. Die komplette ECA hatte ich dabei. Die Koordinaten waren leicht ermittelt. Neben dem Final parkte ein Transporter, so dass ich relativ gut abgeschirmt war und mich schon nachmittags an die Bergung machte. Erst den Tarnungsdeckel rausholen und dann den Magnetheber mit extra starkem Neodym-Magneten dran angesetzt. Mit dem vorgeschlagenen Drehen und Ruckeln konnte ich den großen Verschluss rausholen. Geschafft!? Von wegen, da drunter war noch die Dose und die war nicht magnetisch und mein Arm zu kurz.
So kramte ich im Auto nach weiterer ECA. Der dicke Draht half auch nicht. Außerdem tauchten immer mehr Muggels in Fenstern auf, so dass ich erstmal den Wochenend-Einkauf erledigte. Nach zwei Stunden war es dunkel und ich konnte mit neuer ECA ganz schnell die Dose bergen.
Die Dose hat einen Riss und das Logbuch ist nass. Leider hatte ich nicht das richtige Klebeband dabei... Alles wurde wieder ordnungsgemäß verstaut.
Vielen Dank für Cache Nr. 1229!

gefunden 19. September 2013, 18:36 Golgafinch hat den Geocache gefunden

Auch wenn es eigentlich nur den Owner ein wenig aufmuntern soll, hier mein Nachlog:

Äh ja.
Also die Koordinaten waren schon vor mittleren Ewigkeiten ermittelt. Nur wann kommt man schon mal als Pankower in diese Gegend? Und wenn man mal in der Gegend ist, lässt man sich von dem Wissen um Muggelgefahr abhalten.
Heute konnte ich dank Abschirmung durch zwei nette Mitcacher mich endlich im Logbuch eintragen.
Da der ursprüngliche Mechanismus irreparabel beschädigt scheint, brauchte ich nur meinen mitgebrachten Magneten und einen langen Arm.

TFTC

nicht gefunden 02. August 2013, 16:30 Schrottie hat den Geocache nicht gefunden

Da wir heute hier ganz in der Nähe unterwegs waren, haben wir kurz eine Biege zum anderthalbten Rose gemacht. Sogar einen starken Magneten hatte ich eingesteckt. Vor Ort zeigte sich dann, das der Magnet nicht nur stark sein muss, sondern auch möglichst viel "Griff" haben sollte, denn wir hatten keine Chance. Wobei es schon am ersten Millimeter "Handdrehung" scheiterte, die Dose saß fest wie eingemauert und ruckte und rührte sich nicht. Und so mussten wir dann leider unverrichteter Dinge wieder abziehen... Weinend

gefunden 26. Januar 2013 martl hat den Geocache gefunden

Also dieser Cache hat uns nicht gefallen. Wir hatten einen passenden Magneten dabei, trotzdem haben wir nicht das Logbuch rausholen können. Evtl wäre es sinnvoll, auch das magnetisch zu machen.

LG
Martina

gefunden 26. Januar 2013 steppenfee hat den Geocache gefunden

also ewiges rumgefummel um jeden preis, macht für mich keinen guten cache aus. zum glück hatten wir die ganze gefühlte stunde, die wir da beschäftigt waren die deckung eines umzugswagens.

(#517, 15:20)

gefunden 15. August 2012 Paldi hat den Geocache gefunden

Heute war "Sweetwoodraspler-Tag"  ;) Mit Odin666 uns heute 4 Caches von diesem Owner rausgesucht und losgedüst  :D

Vor Ort bei der Berechnung ein wenig "verzettelt" und 30m vor dem Final mit dem suchen begonnen  ::|
Nachdem dort nichts gefunden wurde, nochmal die Koords geprüft und aha... andere Seite...dort schnell gefunden, gut heben können, und geloggt.

War wieder mal eine schöne Dose, vielen Dank dafür.

Paldi

gefunden 17. Juli 2012 der-michel hat den Geocache gefunden

Mal wieder eine Maßarbeit des guten Sweetwoods... icon_smile_cool.gif
Die Stadt sollte mehr dieser individuellen Caches haben.
Leider hatte ich keine passende Festplatte mit dabei und meine Magneten gehörten eher zur Abteilung Sissispielzeug, deswegen musste ich mit Hilfe der digitus manus I+II die Dose bergen.
Ging besser als gedacht - jedenfalls musste ich nicht erneut anrücken ^^
Toll - wie immer (ach nee: wie meistens)... ;) icon_smile_big.gif

*************************
* 1010 - TFTC - der-michel :) *
*************************

gefunden 05. April 2012 werla hat den Geocache gefunden

Nach dem Döner's Tag mussten Crazy Cat Guy und ich uns unbedingt noch etwas bewegen. CCG hatte hier schon die finalen Koords ermittelt, jedoch hatte sein Gerät sie irgendwie nicht abgespeichert. Also konnte ich auch rechnen und schnell war klar, wo wir hin mussten. Ein Balkonmuggel erschien am Anfang hartnäckig zu sein, bald war es ihm aber wohl doch zu kalt. So konnten wir trotz der üblichen perfekten Tarnung eine weitere Rose aus dem Hause Sweetwoodraspler aus ihrem dunklen Versteck befreien. Vielen Dank!!!

gefunden 27. März 2011 Kaina&Co hat den Geocache gefunden

So, heute nun erfolgte der zweite Versuch endlich loggen zu können. Fegi77 und ich hatten jeder unsere ECA erweitert, und diesmal dauerte es ca. 2 min! Letztes mal hatten wir hier bestimmt 45min verbracht und mussten unverrichteter Dinge wieder abziehen.

Vielen Dank für diese tolle Dose, hat viel Spaß gemacht!

Kaina09.

gefunden 28. Februar 2010 Muskratmarie hat den Geocache gefunden

Yesterday I solved the problem and found the end coords. Tonight I met the owner at the final location and showed him my magnet, which caused him to laugh uncontrollably. It might be good for other caches, but not for this one... So the owner loaned me his tiny but strong magnet. Still, it was not easy to free the cache from its hiding place. Finally I had it in my hands, and after adding some rosebuds and an eraser, returned it to the company of the red rose from the fair. The owner replaced it properly, to be sure. Still, it was a nervewracking experience! Thank you for this masterpiece!

Best greetings from Muskratmarie

gefunden 02. Oktober 2009 tarozwo hat den Geocache gefunden

Ich glaub es ja nicht. Geschafft! Nicht das er so schwer war, nur irgendwie kamen wir entweder nie hin, oder hatten keine Ausrüstung dabei, oder es waren zu viele Muggel...

Heute nach nem nicht gelisteten Nachtcache, der evtl gar keiner war sondern eher ne Nachtwanderung von nem Muggel der für wen auch immer nen "Cache" gelegt hat, habe ich den Owner dieses Caches hier noch nach Hause gefahren. Das war die Gelegenheit ihn jetzt endlich mal in trockne Tücher zu wickeln. Er brachte mir also das benötigte Tool, und dann gings auch ganz schnell. Bloß beim zurücklegen der Dose gab es dann Probleme, selbst der Owner hatte so seine Mühe damit die richtige Position zu finden.

Ein sehr sehr schönes Dingends...

Danke sagen Tobi, Rambo und Lina

gefunden 25. Juli 2009 mic@ hat den Geocache gefunden

Ohne die ruhige Hand des weiblichen Teils der Gartenzwerge würde dieser Cache auch auf der DNF bzw. DNO (did not open) Liste stehen. Von allen mir bekannten Rosen die bisher genialste und ein handwerkliches Meisterstück. Ich wage sogar zu behaupten, daß selbst ein Muggel ihn nicht heben kann, wenn er einen Cacher dabei beobachtet. Man braucht nämlich das richtige Equipment, und dieses sollte nicht zu schwachbrüstig sein. Obwohl ich vermute, daß auch ein anderes Tool verwendet werden könnte. Das teste ich beim nächsten Taxiservice mal in Ruhe aus TFTC, Mic@

gefunden 05. Juli 2009 UllZi hat den Geocache gefunden

17:20
Beim ersten Versuch vor langer Zeit den Cache schon gesichtet, aber der Magnet war zu schwach.
Jetzt im Besitz eines stärkeren war ich mal wieder in der Gegend und habe mich erneut dran versucht. Leicht war es ja nicht ... aber Geduld habe ich. Erst warten, bis die dort wartenden Muggel verschwinden, dann das Fahrrad in passende Parkposition schieben, dann mit dem Rücken zu den Fenstern so tun, als ob man nichts tut ... dann rührte sich erst nichts ... dann aber etwas ruckeln und zuckeln ... und plötzlich hob sich doch was ... na bitte! *gg*
Danke für diese schwere Aufgabe
UllZi

gefunden 28. Juni 2009 MaxED9 hat den Geocache gefunden

Der war wirklich klasse und auch die erste 'Rose' die Martiniluder und ich gefunden haben.

Die Ermittlung der Finalkoordinaten machte keine Probleme, doch dann waren wir nicht sicher ob wir dort wirklich richtig sind, Alles wurde untersucht und kurz bevor wir aufgeben wollten, meinte ich scherzhaft, da drin ist der Cache bestimmt und ich sollte Recht behalten.

Martiniluder zückte ihren Megamagneten und öffnete die Schatztruhe.

Danke für diese tolle und spannende Konstruktion

(5 Sternchen bei [url=http://www.geocaching-franken.de/?p=1983]GCVote[/url])

gefunden 31. Mai 2009 Arni&Maria hat den Geocache gefunden

Ein wirklich tolles Versteck. Das Aufmachen ist uns erstaunlich leicht gefallen, aber das wiederverschließen... zwei mal hat sich der Deckel verkantet bis wir ihn wieder richtig zugedreht hatten und dann fiel Maria der Stift in ihrer Hand auf... Wir haben uns erlaubt, ihn oben auf zu legen, nochmal wollten wir diesen Sperrmechanismus nicht überwinden müssen.
Toll gemacht, danke.
Wir haben ein Bild von unserem "verstärkten" Magneten gemacht: so gehts auch.

Bilder für diesen Logeintrag:
Supermagnet: Viel hilft viel!Supermagnet: Viel hilft viel!

[Zurück zum Geocache]