Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Kurz und schriftlich    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 05. Juni 2017 kinghanno42 hat den Geocache gefunden

15:40 uhr, alles ruhig am final. schoenes raetsel. heute zu zweit zum loggen gekommen. alles heil. dfdc

gefunden 16. September 2013 Doc Cool hat den Geocache gefunden

16.09.2013 Von Dr.Cool


#6240

Gut, wenn man jemand kennt, der sich mit sowas (noch) auskennt. Ich hatte ja damals Maschinenschreiben als Wahlfach in der Wirtschaftsschule belegt.

Die Finaldose habe ich ewig gesucht. Der Empfang war vor Ort einfach grottenschlecht. Aber nach einer Weile wurde ich dann doch noch fündig.

Danke für den Cache und Grüße aus Oberasbach bei Nürnberg

Dr.Cool 

gefunden 10. März 2013 goof390 hat den Geocache gefunden

gleich beim lesen eine ahnung gehabt, aber übersetzen konnte ich das nicht. sofort die richtige
stelle damit konfrontiert und siehe da, bei ihr war nach soooo langer zeit alles noch parat.
sie hat auch das protokoll auf der typenrad oder war es die kugelkopf Zwinkerndins reine geschrieben
und meiner einer hatte dafür heute den outdoorteil übernommen.
dfdc mit grüßen goof390

gefunden 27. Dezember 2011 baer2006 hat den Geocache gefunden

Von Steno habe ich absolut keine Ahnung Zunge raus. Aber mit etwas Logik und einem netten Tool im Web gings eigentlich ganz gut zu lösen Lächelnd. Vor Ort habe ich mich allerdings halb tot gesucht Stirnrunzelnd. GPS-Empfang im Wäldchen am Hang eher mau ... Hang rauf ... Hang runter (dabei einmal im Matsch ausgerutscht) ... in diverse Löcher geschaut ... und das Ganze von vorne Brüllend! Nach einer knappen halben Stunde wollte ich schon aufgeben, als ich die Dose mehr zufällig doch noch gefunden habe. Ist es "Forchheimer Standard", auf die eh schon recht unauffällige Tarnung noch haufenweise Laub zu schmeißen, oder war da ein Besserverstecker im Einsatz Zwinkernd?

TNLN, TFTC!

gefunden 24. September 2011 Spruti hat den Geocache gefunden

Da musste/konnte ich endlich mal wieder die schon lange verschütteten Kenntnisse bemühen. Ging noch erstaunlich gut. An der Dose habe ich mir da schon deutlich schwerer getan. Abends fand ich zwar ein sehr plausibles Versteck, das war aber leer. Leider habe ich dann im Dunkeln in der näheren Umgebung nicht gründlich genug weitergsucht. Ein paar Tage später bei Tageslicht fand ich die Dose dann schnell und nur wenige cm entfernt. icon_smile_blackeye.gif
Danke für den Auffrischungskurs und das Dösle sagt Spruti!

[Zurück zum Geocache]