Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für OWU 2012: Drache Max - Abenteuer im Cacherland    gefunden 10x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

nicht gefunden 30. August 2017, 16:27 Nordlandkai hat den Geocache nicht gefunden

Heute habe ich versucht dem kleinen Drachen Max zu helfen. Der Einstieg war schnell gefunden und nachdem wir ein wenig mit der magischen Scheibe gespielt hatten, standen wir vor Station 2. Das Klassenzimmer gibt es leider nicht mehr, dort steht nun ein Rohbau.
Ich konnte Max noch beruhigen indem ich ihm vorschlug, den geheimnisvollen Turm einfach so zu suchen.
Was soll ich sagen, wir hatten Glück. Die Farbe war klar, und Max versicherte mir auch noch wie alt er ist. Doch auch bei Station 4 spielte keine Musik für uns.
Max war fürchterlich enttäuscht. Wir haben noch versucht die nächste Station zu finden. Aber leider hatten wir dieses mal keinen Erfolg. Ich musste nach längerer Suche leider anreisen. Max ist aber noch vor Ort und versucht sein Glück alleine. Ich hoffe er hat Erfolg.

kann gesucht werden 16. Juli 2017 3Düsis hat den Geocache gewartet

Danke, ich habe den Hinweis von following in die Hints aufgenommen.

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 16. Juli 2017 following hat eine Bemerkung geschrieben

Falls das Objekt bei Station 2 fehlen sollte:

Rf unaqrygr fvpu hz 8 zäaayvpur haq rvar bssrafvpugyvpu jrvoyvpur Svthe qre Fxhycghe "Qnzrajnuy" nhf oenharz Pbegrafgnuy, qvr uvre fgnaq (decodieren)

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 27. Juni 2016 Torald hat den Geocache gefunden

Heute konnte endlich dem kleinen "Drachen Max" geholfen werden Lachend
So wurde das Versteck des "Goldenen Schlüssels" schnell ausfindig gemacht
und das Feenland vor dem Unheil des Magiers "Leggum" gerettet.

Was sollen wir sagen. Das ist wirklich eine sehr schöne Runde mit
einer tollen phantasievollen Geschichte. Wirklich sehr zu empfehlen Lächelnd

Danke für den schönen Multi sagt TORALD

IN: Empfehlung
Out: Nix

gefunden 30. August 2014, 12:30 E.F.C. hat den Geocache gefunden

Oh Mann hier haben wir aber ein paar mal auf der
Leitung gestanden. Dank der tollen Unterstüzung des Cacheeigners konnten wir den Cache dann aber doch loggen. Einen Fehler haben wir gleich am Anfang gemacht. Hier ein mit rot13 verschlüsselter Hinweis von mir. Denn Farbe und Zahl die wir hier gefunden hatten ergaben durchaus Sinn, nur nicht zu diesem Zeitpunkt.

Mh Fgngvba 1:
Qvr Mnuy xbzzg avpug vz Anzra rvare Svezn ibe.

Dann haben wir uns bis Station 7 mit einer Menge Freude durch gearbeitet. Hier sind wir leider trotz intensiver Suche erst im zweiten Anlauf fündig geworden, nachdem der Cacheeigner uns versicherte das der Entscheidende Hinweis an dieser Station noch vorhanden war.

Schließlich haben wir an Station 8 richtig auf dem Schlauch gestanden und haben zwei Zauber verwechselt. Auch hier konnten wir uns auf den Cacheeigner verlassen.

Alles in allem ein sehr schön gemachter Cache. Vielen Dank für die Unterstützung und den Cache!!!

E.F.C.

In: Goldmünze / Out: Anstecker

Bilder für diesen Logeintrag:
LoggbildLoggbild

gefunden 19. Juli 2014, 18:15 CLLAnirac hat den Geocache gefunden

gefunden 25. Mai 2014 fishermans family hat den Geocache gefunden

Schöne Runde mit tollen Rätseln. DFDC

gefunden Empfohlen 22. Januar 2014 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

Vielen Dank an den Owner für diesen schönen Multi und die vielen Mails, die hin und her gewechselt wurden, gern auch auf der Heimfahrt in der Bahn.
Dies ist wahrlich kein Kinder-Multi, da sind schon Stationen dabei, wo man um die Ecke denken muss und eine, wo eine Cachekontrolle nötig war (nach Mitteilung ganz schnell erfolgt). Bei Dämmerung könnte manch eine Station schwierig werden, auch, wenn man im 20min-Rhythmus der S-Bahn denken muss (schaff ich die Station noch oder fahre ich eine Bahn später, oder ok, Bahn hat Verspätung, die wird einkalkuliert...)
Die späten Feierabendzeiten führten zur Aufteilung dieses Multis in viele Etappen, doch Schritt für Schritt gings weiter, auch weil der Owner gern einiges verifiziert hatte oder auch mal ein Wink mit dem Zaunpfahl...

gefunden 04. Februar 2013 Rosteflott hat den Geocache gefunden

Danke für diese wunderschöne Geschichte und Runde.
Im dritten Anlauf hat es heute geklappt, da haseundigel mir einen Tipp gegeben hat wie man Station 5 umgehen kann an welcher wohl etwas nicht stimmt.
War am Final schon kurz vorm aufgeben weil der Handykompass unbrauchbar war aber dann habe ich doch noch einen Trampelpfad gefunden und dann die entscheidende Stelle gefunden :)

gefunden 30. Juni 2012 Schadi hat den Geocache gefunden

Eine schöne Runde, die ich in zwei Etappen absolviert habe: Beim ersten Mal war die Dose an Station 5 unzugänglich - großes Lob an den Owner für die beispielhaft schnelle "Reparatur"! Heute dann an Station 5 gestartet und das Drachen-Abenteuer im letzten Tageslicht gerade noch zu Ende gebracht.

Origineller Rahmen und sehr abwechslungsreiche Stationen, dazu die Navigation per Drehscheibe - hat richtig Spass gemacht! Einziger kleiner Kritikpunkt: Der Final hätte eine größere Dose verdient.

IN: Drache (grün)

gefunden 31. März 2012 bb10 hat den Geocache gefunden

FTF

Im Rahmen des OWU 2012 sind wir diese schön gestaltete Runde gelaufen.
Eine wirklich tolle Idee, die gut umgesetzt wurde

TFTC and FTF
Sagt bb10

gefunden 31. März 2012 SiFi2010 hat den Geocache gefunden

13:02 Uhr

Fund Nr. 591

Unterwegs war ich heute mit joebar100, 4 Steckenpferde und Witzhelden. Und das war auch dringend notwendig, denn die Stationen waren nur teilweise eindeutig.

Die Peilung funktionierte nicht wirklich (da muss was an Metern gefehlt haben) und aus gelb wurde mal orange.

Naja, irgendwie hat's am Ende ja doch gepasst icon_smile_big.gif

TFTC

gefunden 31. März 2012 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Wir hatten uns über den Download-Link den es auf der Event-Cachebeschreibung des Oster Warm-Up 2012 gegeben hat das zugehörige pdf für diesen Cache im Vorfeld runter geladen. Der Einstieg vor Ort gestaltete sich damit noch problemlos aber schon bei Station 3 war es mit der Eindeutigkeit vorbei. Da wir zu diesem Zeitpunkt keinen Zugriff auf die Additional Hints hatten, die eventuell etwas Klarheit in die Geschichte gebracht hätten, ging es mehr mit Probieren statt mit eindeutigen Aktionen weiter. Aber am Ende wurde doch noch alles gut und wir trafen am Finale auf Emil Eule und Ralf_SG , die wie wir sich diesen Cache an das Ende des Tages gesetzt hatten.

TNLN

Blinkies

[Zurück zum Geocache]