Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Höllbachg'spreng    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 02. November 2015, 14:55 Schrottie hat den Geocache gefunden

Der Rückweg unserer Wanderung auf den Großen Falkenstein führte uns hier vorbei. Als wir uns dann den Koordinaten näherten, wurde gelost. Gehen wir noch einmal durch das Tal, also steil runter und drüben wieder rauf? Oder bleiben wir auf der Seite auf der wir sind und lassen die Dose sein? Wir entschieden uns für ersteres... Cool

kann gesucht werden 29. Juli 2015 a1z hat den Geocache gewartet

Die Schonzeit ist vorbei, es darf wieder gesucht werden  ;)
a1z

momentan nicht verfügbar 26. März 2015 a1z hat den Geocache deaktiviert

Wegen der Falken-Brut ist der Wanderweg zum Cache bis 30.4.2015 gesperrt.

gefunden 22. August 2014 SDBH-R hat den Geocache gefunden

Hier war ich seit meiner Jugendzeit nicht mehr. Unsere diesjährige anlassbezogene Wanderung (diesmal war er richtig rund [:)]) haben wir deshalb hier auf den Falkenstein gemacht. Das Höllbachg'spreng ist absolut sehenswert. Einfach toll, das hat auch unseren Kids gut gefallen. Es ging zwar steil bergauf, aber es war nicht wirklich problematisch. Außerdem hat uns danach auf der Hütte noch ein gutes Mittagessen erwartet. Der Cache an dieser Stelle war uns natürlich auch sehr willkommen.

Nicht umsonst weist der Owner auf das Spoilerbild hin. Das haben wir uns schon bei der Planung der Wanderung angeschaut. Damit haben wir das GPS nur zur ganz groben Orientierung gebraucht, das Versteck war dann schon von weitem zu erkennen, weil man doch direkt darauf zuläuft (wenn man von unten kommt). Ob und wie weit die Koordinaten "off" waren, darauf haben wir gar nicht mehr geschaut, denn das Doserl konnten wir absolut schnell und zielsicher finden.

Danke für diesen empfehlenswerten Cache!

gefunden 13. Juli 2013 FriCa hat den Geocache gefunden

Von Scheuerecke aus wollten wir erstmal zum Höllbachg´spreng wandern und diesen Cache loggen. Das lief so gut, dass wir uns kurz entschlossen auf den Weg machten, um noch auf den großen Falkenstein zu steigen. Der Weg hierhin war einfach wunderbar und hat uns und unseren Hunden viel Spaß gemacht.
Besten Dank für den schönen Nachmittag.
+ FP

Viele Grüße,

FriCa + Sammies

gefunden 03. Oktober 2012 Ferienhaus Bergwald hat den Geocache gefunden

Hallo

Heute im Team schneemann58 und ferienhaus bergwald eine tolle Herbstwanderung unternommen. Gestartet um 08:30 im Zwieslerwaldhaus Zuerst waren wir am Rucka Wies Schachten, Falkenstein, Höllbachgspreng runter bis zur Höllbachschwelle, anschliessend rauf zum Rindelschachten dann weiter zum Grenzübergang Gsenget von dort dann zum letzten Cache des heutigen Tages am Jährlingsschachten und dann zurück zum Scheuereck. Insgesamt haben wir 27km zurückgelegt und waren um 18:00 Uhr wieder beim zweiten Auto in Scheuereck! Es war eine tolle Wanderung, die uns noch lange in Erinnerung bleiben wird!!

Danke sagen Heinrich + Martin

gefunden 30. September 2012 geomitast hat den Geocache gefunden

#396

Diese Dose könnte nicht passender plaziert sein.
Bei einer Wanderung, bei tollem Herbstwetter schnell gefunden.

TFTC

This entry was edited by geomitast on Thursday, 04 October 2012 at 15:08:26 UTC.

  Koordinaten:  N 49° 05.398' E 013° 17.745'

gefunden 31. August 2011, 17:52 SchwobäKäschr hat den Geocache gefunden

Geile Aussicht. Danke.

Gefunden von Dominik. Nur Vovo und Erik haben sich durch den Wald geschlagen.

Schwobäkäschr

[Zurück zum Geocache]