Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Möglichkeiten V2    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 30. Mai 2013 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Ja/Nein, er hat es wieder getan! Bei so anspruchsvollen Mysterys bin ich immer ein wenig zwiegespalten.  ;)
Durch die einheitliche Codierung der Koordinaten fand ich es diesmal sogar ein wenig leichter und die informationstechnischen Verstecke kamen mir auch sehr gelegen. So entdeckte ich auch hier eine Koordinate nach der anderen, bis es bei etwa 2/3 langsam hakte und ich das Listing erst mal beiseite legte.
Als ich irgendwann mit frischer Energie weitermachte, ging es wieder gut voran, nur fehlten am Ende wieder ein paar Lösungen. Ich klickte ein wenig hin und her, bis ich schließlich ein Tool öffnete, das ich bisher vollkommen ignoriert hatte. Es brauchte nur ein paar weitere Klicks und die fehlenden Koordinaten sprangen mich förmlich an.

Am Cache sah es genau so aus, wie bei V1. Wieder stürzte ich mich ins Grün und fand diesmal sogar recht schnell die Dose.

gefunden 01. März 2013 Grisu_Kiel hat den Geocache gefunden

Team-FTF

Was soll ich schreiben?

Dass das bisher mit Abstand der schwierigste Fall war, den wir im Team janko-ki, Sprottentante und Grisu_Kiel gelöst haben?

Dass wir schon überlegt hatten, beim CITO die ganze Gegend mit hundert Cachern abzusuchen?

Dass wir überlegt hatten, den Owner zu entführen oder zu bestechen oder abzuhören oder...?

Das alles war dann doch nicht nötig, die Dose ist gefunden!!!

Vielen Dank an den Owner für manch spannende Stunde am PC, manch lange Unterhaltung auf Events und schlussendlich für einen schönen Spaziergang bei strahlendem Vorfrühlingswetter.

TFTC und liebe Grüße an den Owner sagt Grisu

gefunden 01. März 2013 janko-ki hat den Geocache gefunden

TEAM FTF

Eine mathematisch-geografisch-physikalische, zeitaufwändige Versuchsanordnung brachte hier den Erfolg.

Mehr nachdem das Treppchen besetzt ist.( Denke so Januar 2020)

Danke

[Zurück zum Geocache]