Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Das Uran-Monster vom Torfloch (NC)    gefunden 58x nicht gefunden 1x Hinweis 4x

Hinweis 19. August 2017 best_schulli hat eine Bemerkung geschrieben

Ich habe heute eine Cachewartung durchgeführt. 

Bis auf ein technisches Gimmick an Station 4, welches aber zur Absolvierung nicht unbedingt erforderlich ist, ist soweit alles wieder in Ordnung. 

Viel Spaß weiterhin! 

gefunden Empfohlen 27. März 2016, 22:55 The Stigs hat den Geocache gefunden

Nun haben auch wir unseren ersten Nachtcache hinter uns. Und was für einer!
Ich bin froh, dass wir uns doch noch Verstärkung mitgenommen haben und nicht zu zweit durch den Wald gelaufen sind.
Ab der ersten Station lief alles wunderbar, keine größeren Probleme. Erst am Final wussten wir nicht so recht weiter und haben vergebens im Unterholz gesucht. Aus der Ferne haben wir schon ein Rudel Taschenlampen gesehen und dachten uns, wir warten einfach mal. Und tatsächlich das Team von @Amygdala314 hatte die richtige Spur, wussten aber dann auch nicht so recht weiter. 12 Augen sehen ja bekanntlich besser und so konnten wir am Ende zusammen diese spannende, gruselige und aufregende Runde beenden.
Es war mal wieder ein fest, auch wenn mein Schisser-Adrenalinspiegel jetzt erstmal für die nächsten Wochen gestillt ist Zwinkernd

Vielen, vielen Dank an best_schulli und accord_power für das Hegen und Pflegen, es gab wirklich kaum offene Fragen auf dem Weg zum Ziel. 

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 27. März 2016, 21:55 Amygdala314 hat den Geocache gefunden

Was für eine Nacht!

Bei wunderbarem Frühlingswetter machten sich Co-Pi, ich und Begleitung auf, das Uran-Monster zu jagen. Nach kurzer Orientierung an Station 1 ging's dann munter los. Die Stationen waren sehr gut in Schuss und mit viel Phantasie und Liebe zum Detail gestaltet. Am Final haben wir etwas länger gebraucht und konnten dann von der Zusammenarbeit mit einer anderen Gruppe Uran-Torfloch-Monsterjäger profitieren (Wer sonst wandert nachts mit Taschenlampe durch den Wald?) und uns eine der begehrten best_schulli-Sammelkarten holen. Ein schnittiges Sportauto haben wir da gelassen und sind dafür in Begleitung eines kleinen im Dunkeln leuchtenden Gespenstes von dannen gezogen.

Ein ganz großes Dankeschön an best_schulli und Accord_Power für dieses absolut gelungenen Nachtcache!

Amygdala314

Co-Pi

gefunden 24. März 2016, 08:28 Happy-Birds hat den Geocache gefunden

Heute wollten wir uns mal an diesen angepriesenen NC machen und wurden absolut nicht enttäuscht. Zusammen mit an na-iv zog ich bei mondklarem Wetter los. Die Stationen waren grundsätzlich sehr gut zu finden, kreativ gestaltet und der Zustand des Caches ausgezeichnet. Die Wegführung war eindeutig, was mich schon bei anderen nc s durchaus in den Wahnsinn getrieben hat. Auch der Ort war gut gewählt. Insgesamt ein stimmiger NC, der auch nicht zu lange dauert. Vielen Dank an den Owner dafür!

gefunden 15. März 2016 Sweetwoodraspler hat den Geocache gefunden

Dank einer diskreten Einladung von Golgafinch, der da zuuuufällig noch ein Plätzchen in seinem geräumigen Cachemobil für mich frei hatte, bin ich dann doch noch in den Genuss dieses schönen OC-onlys gekommen.

Und das obwohl ich OC-onlys weiterhin aus vollem ♥ ♥ ♥ hasse, und mich darin immer wieder bestätigt sehe, besonders seit ich mit ansehen muss, dass mein schöner Kurzmulti, der wegen Abstandsreglung zwangsweise zum OC-only mutierte, seit Monaten mit nur einem einzigen Fund dahindümpelt Stirnrunzelnd . Die Rede ist dabei übrigens von der "Rosebud 6 1/2" mit Start am S-Bahnhof Sonnenallee Zunge raus .

Nichts desto trotz hat mir der von Mic@ zum Newbie-Event ausgesuchte Uran-Monster-Cache vom Torfloch von seiner Geschichte und den vielen kreativen Stationen her ausgesprochen gut gefallen Cool .

Hut ab und vielen Dank für das Herbeiloggen. Es hat echt Spaß gemacht ! Einziger Kritikpunkt war dass unser Rudel aus 13 Personen bestand. Liebe Mitcacher versteht das bitte nicht falsch, ich mag Euch alle, aber hier wäre weniger für alle eindeutig mehr gewesen Zwinkernd .

Empfehlung an Folgeteams : Mit maximal 4-5 Teilnehmer habt Ihr einfach mehr Spaß, sonst steht Ihr Euch nur unnötig gegenseitig im Weg und riskiert einen langweiligen Hinterherlatsch-Cache aus dieser schönen Tour zu machen.

@ : Besten Dank übrigens an dieser Stelle auch noch an "SoG" für den abschließenden "Wald zur heimatlichen Haustür-Drive" Lachend

Liebe Grüße vom Sweetwoodraspler Zunge raus

gefunden Empfohlen 12. März 2016 Moose223 hat den Geocache gefunden

Diesen Cache habe ich auf der Newbie Event gemacht, zusammen mit etwa zwölf andere. Die Stationen waren alle gut ausgedacht, sowie der Geschichte dahinter. Diesen Multi war einen echten Kunstwerk! Ich gebe auf jedenfall einen Empfehlung ab.

Vielen dank für den Cache,

 

moose223

gefunden 12. März 2016, 22:21 SoF hat den Geocache gefunden

Hurra! Das Uran-Monster wurde erfolgreich bekämpft! Mic@ hatte für sein Newbie-Event wieder eine bunte und schlagfertige Schar tapferer Recken und Reckinnen zum Kampf um das Torfloch um sich vereint.

Kein Hindernis und keine noch so schwere Aufgabe konnte uns aufhalten. Gemeinsam haben wir diese schöne und abwechselungsreiche Runde mit tollen Stationen gut gemeistert und das fiese Monster am Ende mit vereinten Kräften bravourös besiegt  :-)

Es hat wie immer viel Spaß gemacht. Danke für den schönen Cache!

gefunden Empfohlen 12. März 2016, 20:40 Golgafinch hat den Geocache gefunden

Heute ging es im Newbierudel dem Uran-Monster auf die Spur. Beinahe hätten wir gleich zu Anfang einen Patzer gehabt, konnten diesen aber zum Glück beseitigen. Dann ging es ohne große Probleme aber mit viel Spaß und Überraschung von stimmiger Station zu stimmiger Station.
Am spaßigsten war das kollektive Ausschwärmen an der vorletzten Station. Aber dank fähiger Zielkoordiantorin und ausreichender Zielauspäher, hatten wir innerhalb kurzer Zeit die notwendigen und hoffentlich richtigen Daten zusammen.
Am Finale stellte sich dann heraus, daß die Daten korrekt, aber diesmal unnötig waren. Aus welchen Gründen auch immer, war die Dose zwar verschlossen, aber nicht verriegelt. Das wurde nach dem Loggen und dem Verstehen der Technik geändert.

Nach langer mal wieder ein NC für mich. Und dazu noch ein schöner.

DFDC

gefunden 12. März 2016, 08:38 Knaeckepuk hat den Geocache gefunden

Mein erster Nc!!
Und was soll ich sagen- macht Hunger nach mehr!!
War ein Riesenspass.
Waren 13 Leute in der gruppe, als wir gestern das uran-monster bezwungen haben.
Was sich der owner hier so ausgedacht hat-respekt.

gefunden 12. März 2016, 02:34 HAL51 hat den Geocache gefunden

...ein wirklich schöner, gelungener, empfehlenswerter Nachtcache...absolviert im Zusammenhang mit dem Newbie-Event...
DANKE

gefunden 06. März 2016, 21:00 hell-bunny hat den Geocache gefunden

Ein ganz toller Cach mit sehr viel Liebe zum Detail :)

Haben ca. 2 Stunden gebraucht und hatten durch die Umgebung schöne Gruselmomente

Aber letztlich kann ich alle beruhigen das Uran-Monster wurde erfolgreich besiegt!

Hinweis 12. Dezember 2015 RaF81 hat eine Bemerkung geschrieben

Heute nochmal zusammen mit garf79 diesen tollen Cache gemacht.

Mittlerweile ist der erste Besuch schon zwei Jahre her, aber dennoch hat das den Spaß und die Spannung nicht gemindert.

Immer noch schöne Stationen mit einen grandiosem Finale...

 

TFTC!!!!!

gefunden Empfohlen 12. Dezember 2015, 20:15 garf79 hat den Geocache gefunden

Das ist ein wirklich schöner Nachtcache!

 

Zusammen mit RaF81 haben wir unseren ersten Nachcache besucht. RaF81 hielt sich dezent zurück und überließ uns die Suche.

 

Am Start mussten wir schon einen Moment länger suchen und uns erstmal einpendeln. An S2 ging es fix. S3 war schon der erste Höhepunkt. Hier konnte sich RaF81 schon köstlich über uns amüsieren. Wir hatten den Teil aus der ECA mit - besonders wenn es in zwei Teilen vorliegt ;-), aber man sollte es hier auch alles schnell griffbereit zur Hand haben, sonst ist es zu spät. Leider liegt an dieser Station Cacher typischer Müll herum. Es ist mir unklar, warum Cacher nicht in der Lage sind die Sachen, die sie mitbringen auch wieder mit nach Hause zu nehmen. Das zeigt wieder einmal mehr, warum der Owner die Plattform gewechselt hat. Auch die folgende Station sorgte für große Erheiterung, wie alle Stationen. Auch die folgenden Stationen konnten wir gut finden, sie waren alle technisch in einem sehr guten Zustand. Der Weg war immer klar und sehr gut markiert. Ein großes Dankeschön an den Owner für die Pflege der teils sicherlich wartungsintensiven Stationen. Am Vorfinal dauerte das Ablesen der entsprechenden Informationen doch etwas länger. Und es hat sich dabei wohl auch ein Fehler eingeschlichen, wie wir am Final merkten. Hhhmm, also zurück und nochmal genau ablesen? Hier griff dann doch unser persönlicher Joker RaF81 mit einem Tipp, den er im Kopf hatte - Bingoooo - damit passte es. So konnten wir die schön gestaltete Finaldose öffnen und uns eintragen.

 

Leider lag auch in der Finaldose einiges an Müll. Dafür kann ja der Owner nichts, aber man versteht auch hier wieder die Motivation zum Plattformwechsel. Wie kommt man darauf hier gebrauchte Knicklichter einzulegen?! Und und und - wie haben uns erlaubt den größten Müll zu entsorgen.

 

Nochmals ein ganz großes Kompliment für diesen tollen Cache. Wir fanden ihn sehr gepflegt in einem super Zustand vor. Die Stimmung kam sehr gut rüber.

 

Vielen Dank fürs legen und pflegen.

kann gesucht werden 21. September 2015 best_schulli hat den Geocache gewartet

Wartung und Reparatur durchgeführt.

 

Viel Spaß weiterhin!

nicht gefunden 04. September 2015, 03:15 Zimtsternerik hat den Geocache nicht gefunden

Absolut geiler Cach, jeoch haben wir die Zahlenkombi für den Schatz nicht rausgefunden.

 

 

Achtung! Auf dem Weg kann auch jetzt noch der Eichenprozessionspinner euch über den weg laufen. 

gefunden 03. Mai 2015, 01:00 OffroadCrew hat den Geocache gefunden

Diesen Cache mittlerweile zum dritten Mal absolviert und wie immer begeistert von der Umsetzung.Diesen Cache mache ich besonders gerne mit "Geocachingneulingen". In:TB

 

 

 

 

 

gefunden 28. Dezember 2014, 21:08 DieNubbis hat den Geocache gefunden

Der erste Nacht- und Multicache in unserem jungen Cacherleben und dann gleich so ein herausragendes Erlebnis. Viele coole, überraschende und ausgetüftelte Verstecke mit einem tollen Finale!
Vielen Dank für dieses Erlebnis - einfach wow! :-)

gefunden 28. Dezember 2014, 20:00 nightmare112 hat den Geocache gefunden

Heute haben die Nubis und ich bei -5 Grad diesen tollen Cache gemacht. Leider haben wir die 2. Station nicht gefunden aber mit ein bissle Glück konnten wir den Weg trotzdem weiter gehen. Nur meinen Stolz kränkt es trotzdem bissle das wir das zweite Versteck nicht gefunden haben.

Aber der Cache ist einfach der Wahnsinn. Was da für Ideen eingebracht wurden ist einfach nur spitze. Ich hoffe es gibt noch weitere so tolle Caches.

gefunden Empfohlen 20. Dezember 2014, 22:40 Bastindu hat den Geocache gefunden

2014-12-20 22:40 #18

Auf der Suche nach einem nicht so komplizierten, kurzen Nachtcache viel unsere Wahl auf diesen hier. Und unsere Erwartungen wurden voll erfüllt. Insgesamt haben wir mit knapp 2 Stunden etwas länger als die angegeben 1,5h gebraucht.

Anfänglich mussten wir immer wieder unsere Lichter abdunkeln, da wir vorbeireisende Muggels nicht auf uns aufmerksam machen wollten um sie nicht in die Gefahr zu bringen das nächste Opfer des Uran-Monster zu werden.

Die Spur führte uns jedoch bald in abgeschiedene Gefilde, was die Situation für uns natürlich gefährlicher machte. Dies schien unsere Sinne aber geschärft zu haben, so dass sich alle Stationen sehr gut finden und lösen liessen.

Am Ende wartete eine schön gemachte letzte Ruhestätte dieses unheimlichen Wesens auf uns. Wir garantieren jedoch nicht das das Monster bald wieder aktiv wird, denn mit Veränderungen, die Radioaktivität so mit sich bringt kennen wir uns leider nicht sehr gut aus. Es kann also sein das bald wieder Mutige gefragt sind, die es ein weiteres Mal zur Strecke bringen müssen.

Vielen Dank an die Owner für die sehr schöne Runde die mit einer schlüssigen Geschichte geschmückt ist, die dem Ganzen noch mal etwas mehr Atmosphäre liefert.

TFTC

Hinweis 29. November 2014, 21:54 bertel5 hat eine Bemerkung geschrieben

Super

gefunden 29. November 2014, 21:34 bertel5 hat den Geocache gefunden

Supet

gefunden 29. November 2014, 21:32 stressie28 hat den Geocache gefunden

Super gemacht danke dafür und echt viele verschiedene arten weiter zu kommen

gefunden 29. November 2014, 21:31 paijei hat den Geocache gefunden

29. November 2014 21:31hat riesen Spass gemacht

gefunden 04. Oktober 2014 svanjojo hat den Geocache gefunden

Nachhilfe Stunde mit Team Josie227. Spontan traffen wir uns und zogen los. Nach ersten start Schwierigkeiten,  kamen wir zügig vorwärts und waren kurz vor dem neuen Tag erfolgreich und bezwangen das Uran monster. Echt cooler chache. ^-^b 

gefunden 24. Mai 2014, 21:45 Buri04 hat den Geocache gefunden

Lächelnd Ein wenig kannten wir Gegend schon bei Tageslicht. Aber am späten Abend hat sie noch einen besonderen Reiz, und der Cache hat uns großen Spaß gemacht. Auch wenn wir Station 2 nicht gefunden haben, konnten wir die anderen Stationen gut finden und mit Cacherköpfchen später das fehlende "Teilchen" erahnen. An jeder Station hat uns etwas Besonderes erwartet. Da war jemand mit viel Liebe zum Detail am Werk ...

gefunden Empfohlen 14. Mai 2014 martl hat den Geocache gefunden

Das Uran-Monster wollte ich schon lange erlegen und so bot Mic@ das als Bespaßung zum Newbie Event an.
Zu dritt zogen wir todesmutig an der 1. (übersehenen) Station vorbei und konnten trotzdem alle Stationen sehr gut finden. Auch die vorletzte war unser HIghlight. Echt viel Mühe wurde hier reingesteckt.

Dafür gibt es natürlich eine Empfehlung!!!

TFTC
Martina (mit mic@ und fama-berlin)

gefunden 29. März 2014, 23:55 Inseltraumlos hat den Geocache gefunden

Zu viert bei trockenem Frühlingswetter und ausgestattet mit neuesten Modellen der "ZweiBrüder" diesen Cache gewagt. Wir fanden auch nach einigem Suchen die wundervoll versteckten Hinweise. Zum Glück, denn sonst hätten wir schon an Station 2 den Durst des Monsters gelöscht und keine weiteren Flüssigkeiten für den wahren Einsatz übrig gehabt. Tolle Ideen, für die man auch einige physikalische Grundlagenkenntnisse benötigt :-). An Station 4 erschloss sich für uns dann nicht mehr so ganz die Logik, da dort zwar neue Koordinaten zu finden waren aber kein Hinweis darauf, dass es sich hier um Station 4 handelt. So untersuchten wir nach Auffinden von Station 5 noch einmal die vorherige Station, was natürlich unsere Aufenthaltsdauer im Wald um einiges verlängerte. Alle weiteren Stationen waren gut zu finden, trotz des Nebels der in großen Schwaden den Wald einhüllte. Großes Lob für den Einfallsreichtum gerade an Station 7 und 8. Die Peilung zum Finale gestaltete sich auf Grund der zahlreichen Urwaldpflanzen etwas schwierig und ließ uns nicht eine gerade Linie einhalten, so dass wir einige Zeit ratlos das Zielgebiet durchforsteten. Der dicke Nebel machte es uns dabei nicht einfacher. Aber nach minimaler Ausdehung des Such-Terrains wurden wir dann doch fündig und konnten uns nach geglückter Korrektur einer falschen Zahl in das Kondolenzbuch eintragen. Out: no In: no

Ein wahrer Leckerbissen, dieser Cache. Dort kommen auch Geniesser von akustischen sowie optischen Überraschungen voll auf Ihre Kosten. Dafür alle blauen oder sonstige Schleifen oder Punkte, die es hier zu vergeben gibt.

Inseltraumlos, Ari sowie Schulle und Matze aus Berlin

gefunden 28. März 2014, 23:20 Imperiumxxl hat den Geocache gefunden

Cooler und lehrreicher cache dfdc

gefunden 21. Februar 2014, 23:00 Timst hat den Geocache gefunden

gefunden 07. Februar 2014, 22:00 HansPatteFrieden hat den Geocache gefunden

Endlich mal wieder raus zum cachen. Der Schnee war weck und die Temperaturen gingen wieder nach oben. Also die sieben Sachen gepackt und auf nach Trebbin.

Im Rahmen der Ferienarbeit konnten wir gleich den Ludwigsfeldern Jugendlichen zeigen was geocachen ist und auf was zu achten ist! Da bittet sich natürlich so ein Cache wie die Suche nach dem Uran Monster an.

Spannende Geschichte und herausforderne Aufgaben sorgten dafür das keine Langeweile aufkam!!

Vielen Dank und einen herzlichen Gruß an den Owner!!

Es war einfach SPITZE!! Bitte mehr von diesen tollen Caches in dieser wunderschönen Natur!!!

gefunden 20. Dezember 2013 JuliSonne hat den Geocache gefunden

Zusammen mit RaF81 und verschiedenen anderen Abenteurern machten wir uns auf die Suche nach dem Monster. Schon lange hatten wir uns darauf gefreut da wir so viele gute Kritik aus allen Ecken hörten. Man merkt, dass in diesem Cache sehr viel Mühe und Liebe steckt. Die Stationen werden zum Ende immer besser und auch die Geschichte macht einfach Spaß. Einiges kannte ich so noch gar nicht. Am bnesten gefiel mir die Vorletzte Station vor dem Final sowie das Final selbst! Vielen Vielen Dank für dieses tolle Erlebnis!

gefunden 20. Dezember 2013, 17:20 RaF81 hat den Geocache gefunden

Am dritten Advent sollte das Uranmonster eigentlich zur Strecke gebracht werden. Doch so einfach war das gar nicht. Zuerst wurde ein Team aus Forschern, Sanitätern und Personenschützern zusammengestellt damit auch nichts schiefgehen kann. Wir eilten von Station zu Station - jedesmal überrascht von den Ideen und den Tomaten die wir teilweise oder ganz auf den Augen hatten Verlegen

Leider war bei der Tatwaffe dann Schluss. Eine kurze Rücksprache mit dem Spurensicherer und Bestienbeherrscher best_schulli ergab dann, dass das Monster seine Spuren doch zu gut verwischt hatte und wir die Spezialfähigkeiten von ihm benötigten. Er konnte die Tatwaffe wieder platzieren, so dass wir gestern nochmal los sind. Wow - die Gimmicks sind echt super und verpassen dem NC noch mehr Nervenkitzel! Danke nochmal für den netten Kontakt!

Nachdem wir dann das Monster zur Strecke gebracht hatten, konnten wir dann zufrieden ins Kondolenzbuch vermerken, dass wir Helden sind Zunge raus!

Schön das dieser Cache nur einen Plattformwechsel durchgeführt hat und nicht gänzlich verschwunden ist. Am Anfang des Jahres machte das Winterrwetter und der starke Schnellfall uns zweimal einen Strich durch die Rechnung, die das Ergebnis der Monstererledigung hatte und dann war er von gc.com weg...

MEHR SOLCHER CACHES!!!

TFTNC! 

kann gesucht werden 17. Dezember 2013 best_schulli hat den Geocache gewartet

Alles wieder schick.

Viel Spaß weiterhin,
Accord_Power und best_schulli

momentan nicht verfügbar 16. Dezember 2013 best_schulli hat den Geocache deaktiviert

kurze Wartungspause...

gefunden Empfohlen 05. November 2013 Josie227 hat den Geocache gefunden

Wieder einmal ein gelungener Cache, an Station 2 haben Muggels sich zu schaffen gemacht aber nichts desto trotz haben wir das Monster erfolgreich bezwungen ;-)

gefunden 28. September 2013, 23:30 Jeys hat den Geocache gefunden

In einem 10 Frau und Mann starken Rudel haben wir uns auf die Suche nach dem Uranmonster begeben. Beinahe wäre ich mit meiner Schutzkleidung auf dem Weg zu Station 1 in den Tiefen des Sumpfes untergegangen. Wir waren etwas besorgt, da in der Ferne ein Feuer brannte und Stimmen zu hören waren, die offensichtlich aus der Torflandschaft herkamen. Etwas schien anders als sonst, denn Blaulicht zuckte durch den Wald. Jedoch schon an Station 2 schien die Suche für uns beendet. Über 30 Minuten kämmten meine 9 Kamerade das Gelände ab, jedoch ohne Erfolg, obwohl das Versteck so offensichtlich erschien. Hatte sich hier ein Muggel zu schaffen gemacht?

Wir entschieden uns dafür mit unserer Zehnerschaft in einer breiten Reihe nach weiteren Hinweisen zu suchen und tatsächlich fanden wir wieder ein Zeichen, sodass die Suche fortgesetzt werden konnte. Bis zum Ende gab es keine weiteren Zwischenfälle. Ein wirklich lohnenswerter Cache - so befande es die gesamte Truppe. Vielen Dank für den Einfallsreichtum und die Mühe an den Owner.

 

Es bedanken sich: Josi69, Boml360, Matze, Jeys186, ArnoNym, Dajana, Lindi, Crepeschnute, Maddin und andre.

gefunden 21. August 2013 mutzelgürkchen hat den Geocache gefunden

Sehr schöner NC. Alles gut gefunden, sehr schöne Stationen. TFTC

gefunden 21. August 2013, 21:30 mops_derk hat den Geocache gefunden

Hallo, nachdem auch wir feststellen mussten, das einer der sehr gute cache macht gewechselt hat, mussten wir auch. Das Uran Monster stand schon länger auf unserer Liste und jetzt im Urlaub war auch Zeit dafür.Im noch nicht ganz so dunklem angefangen und dan auch schon die ersten Stadtionen entdeckt. Wie immer bei bestschulli und Freunde ein sehr schön gemachter cache. Danke sagen mops_derk.

Hinweis 31. Juli 2013 best_schulli hat eine Bemerkung geschrieben

Das Ownerteam musste bei einer Wartungsrunde leider feststellen, dass an zwei Stationen die technischen Basteleien den Besitzer gewechselt haben müssen. Überrascht

Der Cache bleibt durch einige kleine Änderungen dennoch findbar. Allerdings mit Qualitätseinbußen bis zur Reparatur/Erneuerung der betroffenen Stationen.

Danke für Euer Verständnis!

Greetz Accord_Power und best_schulli

 

gefunden Empfohlen 09. Mai 2013, 00:45 BlackAbbot hat den Geocache gefunden

Am 08.05. gemeinsam mit CachePac losgezogen um eine grandiose LostPlace Tour

im Osten Deutschlands zu machen. Im Hotel in Luckenwalde angekommen wurde sich kurzerhand

in Cacheroutfit geschmissen und auf gings zum Uran-Monster. Viel tolle Stages, von old-school bis

Hightech reihten sich aneinander und steigerten sich immer mehr. Selbst als die Technik ein Mal versagte

half uns der sehr hilfsbereite Owner als TJ weiter. Ein Gruß an dieser Stelle!

Ein toller Finalkampf bei schwülwarmen Wetterverhältnissen legte den Zugang zur Krypta des Monsters frei

und wir konnten uns ins Kondolenzbuch eintragen.

Klasse NC, der absolut meine Empfehlung verdient!

 

Vielen Dank für´s Herführen und Verstecken sagt...

 

BlackAbbot

gefunden Empfohlen 08. Mai 2013 CachePac hat den Geocache gefunden

Da war er nun der Cache den ich schon seit langem machen wollte.

Aber vor wenigen Wochen vor unser jetzigen Lost Place Tour in Luckenwalde

und Dresden, deaktivierte der Owner die Caches bei GC.com.

Aber der Schreck währte nicht lange, den der Cache tauchte bei Opencaching wieder

auf, bei dem ich schon länger als bei GC bin.

 

Nach der Arbeit mit Kumpel Black Abbot ins Auto 500 KM Richtung Nord-Ost,

Hotel eingecheckt und los zum Uran Monster.

 

Es herrschten ideale Bedingungen, finster, trocken und angenehme Temperaturen.

 

Es erwarteten uns genial gemachte Stationen, bei denen wir oftmals staunten und immer

weiter überrascht wurden. An einer Station mussten wir den sehr netten Owner anrufen,

(Grüsse aus Baden Württemberg ;) ), da etwas leider nicht so richtig funktionierte.

 

Es folgten viele tolle Stationen, die in der Dunkelheit sehr gut gefunden wurden und sich ideal

in die Umgebung integrierten, garniert mit einer "Mörder Story".

Leider darf ich hier nicht zuviel Spoilern.

 

Mit solchen Caches hat Opencaching das Potential auch paralell zu GC.com zu existieren.

 

Es gibt von mir eine mörderische Empfehlung zu diesem Cache.

 

Grüsse von CachePac aus Baden Württemberg.

Bilder für diesen Logeintrag:
da gehts nicht reinda gehts nicht rein

gefunden 06. April 2013 Pacer hat den Geocache gefunden

Nach einer griechischen Stärkung auf dem doch schon recht weiten Weg von Schöneiche zu diesem Nachtcache, begaben sich AllenShezar, LFO Nirvasch, VP und ich auf die Spur des Uran-Monsters.

Am Anfang dachte ich noch, dass diese Cache nicht all zu viel von dem hält, was er versprach, aber weit gefehlt. Der Cache steigert sich von Stage zu Stage und hört nicht etwa da auf wo man denkt: "Wie cool ist das denn?". Nein, er wird immer cooler und verrückter. Und so schlugen wir uns, angeleitet von unserem Begleiter, der an jeder Station meinte, wir sind etwas zu spät und das Monster sei schon weiter gezogen, durch die tiefschwarze Nacht. Am Ende konnten wir das Monster aber in einer galaktischen Schlacht besiegen.

Am Final dann aber noch diese Herausforderung: Eine dicke, fette und eklige Tarantel bewachte den Zugang zum Final. Nachdem dem Ungeziefer mit Pfeffer-Spray der Gar aus gemacht wurde, konnten wir uns im Logbuch verewigen. Wir haben das Grauen mit 8 Beinen aber wieder an Ort und Stelle platziert  :-) Ein Alptraum für Arachnophobiker.

Schade dass wir diesen Cache nicht mehr auf GC loggen können. Ich hoffe dass das nicht zum Dauertrend wird.

TFTC
Pacer+VP
#160 (GC)
#1 (OC)


gefunden 28. März 2013 hein-o-mat hat den Geocache gefunden

Nach dem nahen Dönerstags-Event rückte ich noch mit Hecca dem Uran-Monster auf den Pelz.
Um das gleich mal vorwegzunehmen: Die unzähligen blauen Schleifchen auf GC kommen nicht von ungefähr! Was hier geboten wird, gehört eindeutig in die Königsklasse des Geocachens! Insbesondere die reichliche Anwendung NC-spezifischer Gimmicks sorgte immer wieder für viele Ohhs und Ahhs die durch den dunklen Wald schallten.

Für unsere Verhältnisse starteten wir flott (manche erste Stationen haben uns schon Stunden gekostet...) und es lief auch weiterhin recht zügig, was nicht zuletzt an der recht eindeutigen Wegführung lag. Leider war von der bestimmt recht schönen Landschaft nicht zu sehen, aber so ist das halt mit Nachtcaches.

Am Final schossen wir dann leider etwas übers Ziel hinaus. Wir standen davor kamen aber nicht dran! Was tun? Zurück zur letzten Station und nochmal nachdenken! Dort fanden wir etwas, was uns aber nicht weiterhalf. Nach etwas Suche fanden wir noch mehr "Schlüssel" aber keiner paßte! Kurz bevor der Frust kam wurde nochmal alles an Logik zusammengekratzt, was noch verfügbar war. Eine draus abgeleitete Suche förderte endlich den "Masterkey" zu Tage und plötzlich ergab alles einen Sinn! (allein diese Station verdient schon eine Empfehlung/Favoritenpunkt). Der Rest war dann Formsache und wir konnten das Logbuch signieren.

Danke für die tolle, sehr unterhaltsame Runde!

Gruß, hein-o-mat

P.S.: Ich würde ja auch gerne eine Empfehlung/Favoritenpunkt abgeben, kann ich aber leider (noch) nicht...Weinend

gefunden 28. März 2013, 00:52 ulf78 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit MrsSkuriös, [martin] und musikkatze aim best_schulli-Land unterwegs.

Diese Dosen haben uns alle sehr viel Spaß gemacht und wir kommen wieder!

TFTC
ulf78

gefunden 11. Januar 2013 acg.cache hat den Geocache gefunden

Ein GENIALER Nachtcache mit vielen abwechslungsreichen Stationen und einer spannenden Geschichte - vielen Dank Lächelnd

gefunden 11. Januar 2013 smi.cache hat den Geocache gefunden

... im 3er Team angegangen.
Eine tolle Runde, die kreativ und Abwechslungsreich war.
Das Final, sowie die Station davor war einfach genial, auch wenn mal ein paar frische Batterien für die Waffe gut wären...

Frage an den Owner: 
Wozu wird so ein Ding, wie es das Final voweist, normalerweise benutzt?

Einfach toll, diese Runde!!

gefunden 29. Dezember 2012 Arni&Maria hat den Geocache gefunden

Zusammen mit lostplacefoundfun wollten wir mal wieder eine Runde drehen, solange wir alle komplett sind. Dieser cache ist wirklich schön ausgearbeitet und einen Besuch wert.

gefunden Empfohlen 24. November 2012 der-michel hat den Geocache gefunden

Schon des Öfteren war ich hier und konnte wegen des anhaltenen Sonnenscheines die Stationen nicht wirklich angehen. Heute jedoch, kamen wir im Sechsergespann und mit flutlichtbewehrten Händen sehr gut zu den bestens durchgeführten Stationen... "Beeilt" haben wir uns dann auch noch und so konnten wir dem vor uns liegenden Cacherpärchen ein paar mal tüchtig unter die Arme greifen...
Ein Cache der EXTRAKLASSE, der jeden einzelnen Favoritenpunkt wert ist... :) :) :)

°°° 1521 - TFTC - der-michel :) °°°

gefunden 17. November 2012 LennoxLex hat den Geocache gefunden

Ja was soll ich sagen, ich bin fasziniert von diesem Cache.
Sehr schöne technische Spielereien, eine sehr sehr interessante und fesselnde Geschichte mit bezug auf den Cache.
Ich bin rundum begeistert!

gefunden Empfohlen 17. November 2012, 20:20 saily hat den Geocache gefunden

Heute ging es zur Abwechslung im großen Team auf Tour. Die Runde war wirklich der Hammer, speziell das Vor-Final und das Final sind absolute Extraklasse. Die LP-Gurus haben den besten NC gebaut, den ich bisher gesehen habe. Das Team war super in Fahrt und so haben wir die fair versteckten Stationen schnell gefunden … und für den Notfall war immer noch Joker Rangherr50 dabei, der den Cache schon mehrfach absolviert hatte.

Danke für diese tolle nächtliche Runde!

gefunden Empfohlen 20. Oktober 2012 Paldi hat den Geocache gefunden

Hatte vor langer Zeit diesen auf einer anderen Plattform schonmal geloggt und wollte es hier nachholenZwinkernd

 

Mit Wanus, Odin666 und dessen Frau diesen wirklich genialen Nachtcache erfolgreich gefunden

Bei Station 2 haben wir wirklich bald ne Stunde gesucht, aber wie Wanus schon sagte, hatten wir ja den Kocher mit und nach dem Koffein-Kick haben wir die Koords dann doch noch gefunden.

Die einzelnen Stationen sind ja mal wieder genial gestaltet, muß man unbedingt gesehen haben !!

Vielen Dank für diese tolle "Nachtwanderung" mit tollen Überraschungen.

Paldi

Out: Nix

In: Empfehlung

gefunden 21. September 2012 Team-Samweis hat den Geocache gefunden

Dieser toll gemachte Nachtcache stand heute auf unserer ToDo-Liste. Zeitig losgefahren, waren wir noch vor Sonnenuntergang vor Ort - egal echte Cacher machen NCs auch bei Tageslicht ;) bereits an der 2. Station wurde es schummrig. Erst standen wir aufm Schlauch und mussten schauen 'wie die Owner so ticken'. Ab da lief es aber wie geschmiert. Besonderes Highlight war natürlich der Vorfinal - sehr chic gemacht. Und auch der Final hatte es in sich.

Vielen Dank für die tolle Runde sagen
Team-Samweis

Ps. Wir haben keine der gelisteten Coins entdecken können.

gefunden Empfohlen 14. August 2012 Begs_1 hat den Geocache gefunden

Bei der Anzahl blauer Bändchen dieses caches habe ich auf einen richtig schönen NC gehofft. Meine Hoffnung wurde jedoch nicht erfüllt --- es war grandios.

Die Route selbst: Nicht zu lang, nicht zu kurz, genau wie angesagt.

Die Wegführung, Markierung: Jederzeit hervorragend. Immer so angelegt, dass auch aus verschiedenen Lauf- und Blickwinkeln kaum Ver(w)irrungen vorkommen dürften.

Die Stationen: Sagenhaft, ideenreich, geschickt & sauber ausgeführt, gepflegt.

Final: Sauber, sicher, handwerklich aufwändig

Zusammen mit Cha(r)meleon und Lybke wurde die Runde absolviert - nein ich sollte besser sagen, celebriert. Als nach der Ankuft am Parkplatz nach dem Sieg über das Uran-Monster über uns noch eine bisher nie so kräftig gesehene Sternschnuppe am klaren Nachthimmel vorüberzog, war die Anreise doppelt und dreifach belohnt worden.

Vielen Dank für diese Nachtwanderung.

gefunden Empfohlen 31. Juli 2012, 23:15 Kuerbis Koenig hat den Geocache gefunden

 

Coole Geschichte, tolle Stationen – da verzichtet man doch gerne mal auf die Nachtruhe. Ansonsten ist ja schon alles in den anderen Logs geschrieben worden. Hier haben sich die „Meister im Cachelegen“ jeden Fav.-punkt wirklich verdient und einen gibt es noch vom König dazu.

Schöne Grüße an o-nee_san und torona die wir kurz vor dem Final einholten und mit denen wir gemeinsam das Monster besiegen konnten.

Danke für das Abenteuer sagt der Kuerbis Koenig

gefunden Empfohlen 07. März 2012 doglobe hat den Geocache gefunden

Nach dem Newbie-Event Trebbin (Tri orísky pro Popelky) sind wir noch los um ein Monster zu sagen, Ausgerüstet mit 3 Zaubernüssen waren wir bestens bewaffnet um uns dieser Aufgabe zu stellen und wie erwartet als ich hörte das dies ein bestschulli Cache ist wurde ich nicht enttäuscht. Es erwarteten uns schöne abwechslungsreiche Stationen mit Technik und Finesse mehr könnt ihr im Audiolog von „Tri oríšky pro Popelku splnuje uranu monstrum Torfloch? hören...

 

PS: Falls an Station 4 Technik verbaut war so ist sie wahrscheinlich defekt.

 

gruslig grüße DoGlobe

in FavPoint / out Wanderer

gefunden Empfohlen 07. März 2012 mic@ hat den Geocache gefunden

07.03.2012
Wie gut, daß Crazy Cat Guy noch die Idee für diesen NC hatte. Ich hatte ihn zwar schon absolviert, aber die ersten beiden Stationen damals glatt übersprungen ...und so konnte ich auch etwas mir Unbekanntes entdecken (Station 2 ist ja schön fies zubereitet ). Die Tatwaffe konnte ich dank meiner Kenntnis vom ersten Mal als solche identifizieren, sie war aber definitiv nicht an der Stelle, wo ich sie damals fand. Wir haben das nun wieder zurechtgerückt, aber hier sollten die Owner mal prüfen, ob gewisse flüssige Naturgewalten da nicht ab und zu für eine Verschiebung sorgen. Die Runde hat mir >wieder< sehr gut gefallen. Schönen Gruß an die Verstecker (saubere Arbeit!) und an meine Begleiter (Muskratmarie, Crazy Cat Guy und doglobe). Happy caching, Mic@

--- altes Log vom 21.09.2011 ---
Ein Podcast sagt mehr als 1000 Worte http://mica.podspot.de/post/uranmonster  8) TFTC, Mic@

--------------------------------------------

PS. Toll, daß dieser schöne NC nun auch auf oc gelistet ist. Denn nun kann ich ihn auch entsprechend würdigen (also einen grünen Empfehlungsstern vergeben).

gefunden Empfohlen 07. März 2012, 23:37 Muskratmarie hat den Geocache gefunden

(Ein Nachlog vom anderen Plattform. Hier muß ich einfach ein Sternchen eintragen!) Unschuldig

Das Uran-Monstern geisterte bei mir schon länger im Kopf herum, frage mich nicht warum, ich weiß es selber nicht. Beim verschleierten Vollmond kam das Restrudel von mic@s OC-Newbie-Event in der Nähe hierher, nachdem Crazy Cat Guy uns überzeugt hat, auf Monsterjagd zu gehen (sehr viel Arbeit hat das ihm aber nicht gekostet). Also zogen CCG, mic@, Doglobe und ich los, wobei wir gleich zu Anfang schon höllisch aufpassen mussten. Die Stationen sind abwechslungsreich und toll ausgearbeitet, wobei uns das Gruseln oft überschüttete, besonders wenn in der weiteren Umgebung Schüsse fielen. Überrascht Aber wir waren schon ein gut eingespieltes Team und konnten am Ende das Monster verjagen und seinen Schatz habhaft werden (superklasse Waffe dafür!  )
TFTC!!!!! Und Grüße nochmal an das Monster-Buster-Team
von Muskratmarie

in: Sternchen
out: --

gefunden 27. Dezember 2011 Nr. 1 hat den Geocache gefunden

Hatte ich schon bei GC geloggt. Jetzt hier auch nachgetragen.

gefunden 02. Oktober 2011 tarozwo hat den Geocache gefunden

Nach der Uranmaschine wollten spymae, rosamops, TTorte und ich auch diesen dazu passenden NC machen.
Nach erster Verwirrung (warum sind wir jetzt an Station 3?) lief dann alles wie am Schnürchen. Leider stellten wir zum Ende hin fest, dass uns entscheidene Hinweise fehlten. (muss anscheint auch schon anderen so gegangen sein...)
Aber auch dies wurde mit bravour überstanden und somit konnten wir das Final gut finden.

Das war mal wieder ein technisch sehr schöner NC, danke dafür sagt tarozwo

in: 2 Coins, 1 TB out: Coin

gefunden 25. September 2011 SUPERMA hat den Geocache gefunden

Was für eine tolle Nacht......dank Bestschulli

Team Superma

gefunden 27. August 2011 smi.cache hat den Geocache gefunden

Gemeinsam im Team haben wir eine Stunde Fahrt hinter uns gebracht... Fast hätten wir an Station 2 versagt und wieder nach Hause fahren müssen. Doch dank der freundlichen Hilfe des Owners am Telefon konnte es weiter gehen... Von da an hat es super geklappt und auch richtig Spaß gemacht...

Danke für die Hilfe und das Legen des tollen Caches!

gefunden 10. August 2011 Kaina&Co hat den Geocache gefunden

Nachdem wir vor einigen Wochen die Uranmaschine des Owners besucht hatten, wahren wir schon sehr gespannt, was uns diesmal erwartet. Aber was dann kam toppte alles!
Also machten sich MarcLandis, BaldurMorgan und wir auf den weg. Station 1 und 2 waren noch ganz normal, aber bei Station 3 mussten wir doch schon sehr schmunzeln. Alle weiteren Stationen wurden immer genialer, bis wir zum absolut grandiosen Final kamen! Hier standen wir nun und staunten nicht schlecht, aber so richtig waren wir uns nicht im klaren wie wir damit nun umgehen sollten. So mussten wir notgedrungen den TJ ziehen, der um diese Zeit wirklich noch wach war. Da hatten wir doch tatsächlich einen Hinweis nicht akribisch genung befolgt, doch dann war klar was wie wann wo und warum zu tun ist und wir kamen aus dem Staunen über den Einfallsreichtum nicht hinaus. Nach ca. 2 Stunden konnten wir uns endlich in das Logbuch eintragen.

Vielen Dank für diesen absolut außergewöhnlichen Nightcache, mit genialen Stationen und eine hammer Story die sich bis zu Ende wie ein roter Faden zieht.

Kaina09.

PS: Leider kann man nur einen Favoritenpunkt vergeben...

IN: Coin
Out: Coin

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 21. Mai 2011 Baum4000 hat den Geocache gefunden

Nachlog des Fundes.

 

Mein lieblings Nacht-Cache!

TFTC!

gefunden 29. April 2011 garminrouter hat den Geocache gefunden

ThiasB hatte zum Nachtcachen gerufen und ca. 10 Cacher sind gefolgt, dieser bestschulli sollte es heute sein. Weil wir nicht zu 11 durch den Wald walzen wollten, haben wir uns in Gruppen aufgeteilt. Unsere erste Gruppe hatte nur am Start einen kleinen Klemmer, dann ging es zügig durch die sehr abwechslungsreichen und super ausgetüftelten Stationen bis zum Finale. Hier standen wir dann mit unserer „Wunderwaffe“ an der tollen „Dose“, aber das Monster war schon wieder geflüchtet! Aber wir haben Witterung aufgenommen und konnten es so doch erlegen und uns gegen 22:45 in das Loggbuch eintragen. Vielen Dank für diesen super NC und den Rest der Gruppe, der hat so richtig Spaß gemacht!
# 690 um 22:45 Uhr

gefunden Empfohlen 24. April 2011, 00:00 Megachip hat den Geocache gefunden

Waoh, wir sind zwar noch relative Neulinge in diesem Sport, aber dieser Cache stellt alles bisher erlebte in den Schatten. Trotz des nicht gefunden Checkpoints 2 konnten wir letztendlich im Restlicht der Taschenlampen um 0:00 Uhr loggen (die Uhrzeit war unbewusst ;). Ich kann diesen Cache nur empfehlen und bin echt gespannt, ob das noch zu toppen ist. Volle Akkus und leistungsfähige Taschenlampen sind allerdings zu empfehlen.

gefunden 03. November 2010 weihnachtshasen hat den Geocache gefunden

Tja.. was soll man bei meinen beiden Vorloggern noch groß schreiben?
Absolut entspannte Nachtrunde mit tollen kreativen Stationen. Nach wie vor steht der Name bestschulli (und auch obstnerd;) ) für qualitativ wunderschöne Caches. Die vorletzte Station habe ich in dieser Form noch nicht gesehen, und wir sind nach wie vor sehr beeindruckt.
Ansonsten alles sehr gut gefunden... und eine sehr süffig amüsante Runde absolviert.

BIS WIR AUF DIE HORDE VON WILDSCHWEINEN STIESSEN!!!!


Nein quatsch... von Schweinchen war weit und breit nichts zu sehen und ich glaube auch nicht das sich dort welche rumtreiben. :)

Die "Saison" ist wieder eröffnet.... ich freu mich...


Vielen Dank für den tollen Cache.....





Bilder für diesen Logeintrag:
Gefunden!Gefunden!

[Zurück zum Geocache]