Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Auf Safari: Wo sind nur die Schienen geblieben?    gefunden 47x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 15. August 2017 mrkrid hat den Geocache gefunden

Bei der diesjährigen Grünkohlfahrt, bin ich in Lathen auf eine Denkmallok "Pingel-Anton" der Hümmlinger Kreisbahn aufmerksam geworden. OK, ein kleines Stück Schienen liegt hier noch (für die Lok), aber von der ehemaligen Bahnstrecke ist nix mehr zu sehen.

Die Denkmalslok „Pingel Anton“ wurde 2016 restauriert. Zur Erinnerung an die Schmalspurbahn von Lathen nach Werlte wurde 1977 an der Sögeler Straße in unmittelbarer Nähe des Bahnhofes eine Dampflokomotive ähnlicher Bauart aufgestellt. Die Lok stammt aus Donawitz an der ungarisch-österreichischen Grenze.

Die Denkmallok "Pingel-Anton" befindet sich bei den Koordinaten N 52 51.630 E 007 19.381

Danke an dogesu für diese nette Abwechslung und den Safari-Cache.

Gruß von MrKrid aus Ennepetal ( http://blog.mrkrid.net )
logged with c:geo | 222 | #opencaching #cgeo

Bilder für diesen Logeintrag:
MrKrid@Auf Safari: Wo sind nur die Schienen geblieben?MrKrid@Auf Safari: Wo sind nur die Schienen geblieben?

gefunden 08. August 2017, 09:45 weltengreif hat den Geocache gefunden

This piece of track and rail axle are two of many remains lining the "Korkenziehertrasse", a former train line connecting Wuppertal Vohwinkel and former Solingen Central, now mostly used by cyclists, inline-skaters and runners. Due to its winding path it is named after the corkscrew. The photo was taken at N 51° 10.358 E 007° 05.559.

TFTC & greets from "Blade City" Solingen!

Cache #505 (approx.)
Found on 8. August 2017 at 09:45

+++++++++++++++++++++++

Liebe/r Owner/in,
dieser Log wurde auf Englisch verfasst, weil mir das Spaß macht und weil Geocaching ein internationales Hobby ist, dem auch Leute frönen, die des Deutschen nicht mächtig sind und die sich - ebenso wie ich, wenn ich ins Ausland fahre - freuen, wenn ihnen ein englischsprachiger Log hilft zu entscheiden, ob sie einen Cache angehen sollen oder nicht.
Wenn du Fragen zu diesem Log hast, kannst du mich gerne auf Deutsch kontaktieren.
Findige Grüße, w.

Bilder für diesen Logeintrag:
KorkenziehertrasseKorkenziehertrasse

gefunden 29. Juli 2017 anmj hat den Geocache gefunden

Auch ich habe ein Bahnsignal etwas abseits von Schienen gefunden. Es steht an den Koordinaten N 50° 08.900 E 011° 03.800 (eine glatte Koordinate, Zufall) und soll auf ein Eisenbahnmuseum in Lichtenstein aufmerksam machen, das in einem alten Eisenbahngebäude ist. Die Bahnlinie geht hier zwar noch vorbei, allerdings steht das Signal etwas abseits und spielt für den Zugverkehr keine Rolle mehr.

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
BahnsignalBahnsignal

gefunden 02. Juni 2017 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

In Eschershausen (Kreis Holzminden) traf ich auf GC28VBN_schrankenwarter und musste dabei an diese Safari denken.

Im Cache steht dazu als Beschreibung:
"Gemäß einem Staatsvertrag vom 9. Juni 1897, den Preußen und Braunschweig über den Bahnbau abgeschlossen hatten, erhielt die Vorwohle-Emmerthaler Eisenbahn–Gesellschaft AG(VEE) mit Sitz in Eschershausen vom Herzogtum Braunschweig am 21. Juni 1898 und vom Königreich Preußen am 6. August desselben Jahres die Konzession für den Bau und den Betrieb ihrer Bahnstrecke. Die normalspurige eingleisige Strecke von Emmerthal über Bodenwerder und Eschershausen nach Vorwohle erreichte eine Länge von 31,8 km, wovon in Preußen 9 km und in Braunschweig 23 km lagen. Nach dem Zweiten Weltkrieg kam der Einzugsbereich der Bahn zu den niedersächsischen Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden.

Der Güterverkehr zwischen Kirchbrak und Vorwohle wurde am 1. September 1982 bis auf ein Reststück bei Vorwohle eingestellt, der Restverkehr wurde ab Jahresbeginn 1986 bis zum Jahr 2000 von der Deutschen Bundesbahn mit einer Kleinlok bedient, weil das Frachtaufkommen immer geringer wurde. Mit der Kündigung des Bedienungsvertrages wurde der Güterverkehr praktisch eingestellt.

Zwischen Buchhagen und Vorwohle führt der parallel bzw. auf dem Gleisbett verlaufende Lenne-Freizeitweg. Zwischen Dielmissen und dem Bahnhof Vorwohle sind die Gleise abgebaut worden. Einzig verblieben ist der Gleisanschluss des ehemaligen Dasag-Gelände an der B 64. Auch die Gleisanlagen im Vorwohler Bahnhof worden komplett zurückgebaut, wobei schon mehrere Jahre kein direkter Anschluss an das DB-Netz bestand.

Abreißen oder Sanieren? Das war hier die Frage. Gemeint ist das kleine Häuschen in Eschershausen, in dem einst der Schrankenwärter für Sicherheit sorgte. Auto- und Fahrradfahrer, die Bauern mit ihren Erntewagen und selbst die Fußgänger mussten anhalten, wenn der Wärter an der Mühlenbergstraße die beiden schweren Gitterschranken herunter kurbelte.

Heute ist das Schrankenwärter-Häuschen nach aufwändigen Sanierung ein Kulturwegweiser."

Koords: N 51°55.684 E 9°38.622

Bilder für diesen Logeintrag:
Haus des SchrankenwärtersHaus des Schrankenwärters
es war zu warm an dem Tag, meine Jacke wollte aufs Bildes war zu warm an dem Tag, meine Jacke wollte aufs Bild

gefunden 18. März 2017, 14:02 emilkaninchen hat den Geocache gefunden

Heute machten wir bei 'ordentlich steifer Brise' einen Spaziergang durch Friedrichstadt und konnten dieses Form-Hauptsignal entdecken. Es macht aufmerksam auf die Modelleisenbahn "Modellbahn-Zauber". Die war allerdings noch in Winterpause und konnte daher leider nicht besichtigt werden.

Da Signal steht auf dem Grundstück bei:  N 54° 22.327'  E 009° 05.680'

 

Danke für den Safari-Cache - emilkaninchen

Bilder für diesen Logeintrag:
emilkaninchen und das Signal ohne Schienenemilkaninchen und das Signal ohne Schienen

gefunden 28. Oktober 2016 Kyrandia hat den Geocache gefunden

Am Busbahnhof von Radevormwald stehen diese Bahnsignale.

Koordinaten: N51°12.085  E07°21.602

Danke für die Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Signale in RadevormwaldSignale in Radevormwald

gefunden 23. Oktober 2016 Andreas.Mann hat den Geocache gefunden

Diese Signale stehen auf dem Hof des Nürnberger Verkehrsmuseums. Es sind zwar Schienen in der Nähe, aber genau hier sind keine.

Die Koordinaten lauten: N 49 26.703 E 011 04.391

TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
SignaleSignale

gefunden 15. September 2016, 16:43 Droelfzehn hat den Geocache gefunden

Am Ober-Ramstädter Bahnhof, steht eine Packstation, die ich oft und gerne nutze. Auf meinem Heimweg fahre ich dann, je nachdem welchen Weg ich nehme, an diesem Hauptsignal vorbei, welches "HALT!" zeigt.

Das Signal befindet sich bei N 49° 49.920' E 008° 44.563'.

 

TFTSC

Droelfzehn

Bilder für diesen Logeintrag:
Droelfzehn was hereDroelfzehn was here

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 21. Juli 2016, 21:22 djti hat den Geocache gefunden

In Mülheim an der Ruhr führt eine Teil des Ruhrtalradweges von Süden in Richtung Schloss Broich. Der Abschnitt vor Erreichen des Schlosses war früher durch die Untere Ruhrtalbahn in Betrieb. "Sie wurde von der Bergisch-Märkischen Eisenbahn-Gesellschaft (BME) entlang der Ruhr durch den Südwesten der Stadt Mülheim gebaut und verband Mülheim-Styrum an der Bahnstrecke Witten/Dortmund–Oberhausen/Duisburg mit Essen-Kettwig an der Bahnstrecke Düsseldorf-Oberbilk–Essen-Kupferdreh." [Wikipedia]

Dort habe ich ein Objekt entdeckt, dass vermutlich zu einer alten Weiche gehört. Es ist mittlerweile sogar übermalt worden.

Koordinaten: N51° 25.271' E6° 52.283'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Das ObjektDas Objekt
Die ehemalige Trasse in Richtung NordenDie ehemalige Trasse in Richtung Norden
Die ehemalige Trasse in Richtung SüdenDie ehemalige Trasse in Richtung Süden

gefunden 17. Juli 2016 FlashCool hat den Geocache gefunden

Beim Schlendern entlang der Uferpromenade in Unteruhldingen kamen wir an einem alten Bahnhofsgebäude und an einem Prellbock vorbei - einst lagen hier wohl auch mal Schienen...

Koordinaten: N 47° 43.459 E 009° 13.741

Vielen Dank für die schöne Safari-Aufgabe.

Christine & Daniel

Bilder für diesen Logeintrag:
Endstation UnteruhldingenEndstation Unteruhldingen

gefunden 29. Juni 2016, 12:02 wirschatzfinder hat den Geocache gefunden

Ehemaliges Formsignal des Bahnhofs Zernsdorf, steht jetzt auf einem Privatgrundstück

N 52° 17.964 E 013° 41.620

Bilder für diesen Logeintrag:
ZernsdorfZernsdorf

gefunden 19. Juni 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Am Heimatmuseum in Aulendorf wurde auch ein Signalmasten bei N 47° 57.169 E 009° 38.247 aufgestellt. Ich hab versucht sie zu bewegen, aber das wird verhindert ;)

Bilder für diesen Logeintrag:
SignaleSignale
LogproofLogproof

gefunden 19. Juni 2016 ekorren hat den Geocache gefunden

Gleis und Wasserkran gegenüber vom Bahnhof Aulendorf

N 47°57.239 E 9°38.620

Abseits der Gleisanlagen laut Logbedingung? Klar doch, denn das Gleis selber ist auch deplaziert. Dieses Gleisstück wurde 1978 als Sockel für die damals als Denkmal aufgestellte Dampflokomotive 50 1650 aufgestellt, samt Wasserkran als Deko. 2010 wurde die Lokomotive an den Niederrhein verkauft, um dort museal aufgearbeitet zu werden.

Bilder für diesen Logeintrag:
WasserkranWasserkran
SchieberSchieber
LogproofLogproof

gefunden 28. Mai 2016 Spatzenbande13 hat den Geocache gefunden

Während unseres Mallorcaurlaubs kamen wir auch an dieser alten Schranke an einer ehemaligen Bahnlinie vorbei.

N 39 41.433

E 003 21.099

Vielen Dank für die  nette Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
sasa

gefunden 20. März 2016, 23:24 meerespanda hat den Geocache gefunden

In der Berliner Straße, Eckernförde findet man eine Schranke, die den Fußgängerweg vom Grundstück trennt.

N 54° 27.745 E 009° 50.404

Bilder für diesen Logeintrag:
SchrankeSchranke

gefunden 28. Februar 2016, 17:30 LokalPOTTriot hat den Geocache gefunden

Mitten in Essen steht in der Veronikastraße dieses Signal. Hier verlief die Trasse vom ehemaligen Rüttenscheider Bahnhof in Richtung Bergerhausen.

Position: N51°25'52,88'' & E007°00'46,21''

Danke für die Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
SignalSignal

gefunden 26. Februar 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Heute war ich Sinsen im Gewerbegebiet und dort gibt es auf einem Teilabschnitt dieses Weges einige Bahnutensilien, die hier losgelöst von Schienen stehen. Eine Bahnhofsuhr, eine Schranke und mehr. Ob hier wirklich einmal Schienen lagen, möchte ich bezweifeln, sicherlich einfach nur ein Sammelsurium.

Dieses Signal befindet sich bei N51 40.271 E007 10.397

Danke für die gute SafariideeLächelnd

Mit liebem Gruß und freundlichem Glückauf

Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
Schienen, nööSchienen, nöö
Signal mit GPSSignal mit GPS

gefunden 26. Februar 2016, 13:30 leviseur hat den Geocache gefunden

Das Hauptsignal »(HP-O), Zughalt«, steht in Essen-Kupferdreh an der Ruhr, schräg gegenüber vom LUKAS.

Weitere Informationen auf der Hinweistafel (Bild Hinweistafel)

Hauptsignale werden verwendet als:

--- Einfahrsignal
--- Ausfahrsignal
--- Zwischensignal
--- Bocksignal

Koordinate:

N 51º 23.5600′
E 07º 04.6216

Bilder für diesen Logeintrag:
SignalSignal
Signal mit GPSSignal mit GPS
HinweistafelHinweistafel

gefunden 21. Februar 2016 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 41.425, E 011° 35.210

Vor 145 Jahren entstand hier für die aufstrebende Industriestadt Pößneck der Anschluß an die Welt. Heute sieht man nur noch 3 Kopframpen vor dem Güterschuppen. Die Gleise sind weg.

Bilder für diesen Logeintrag:
Kopframpen Pö.ob.Bhf.Kopframpen Pö.ob.Bhf.

gefunden 06. Januar 2016, 10:25 noiram hat den Geocache gefunden

Hurra, Urlaub! Nun sind wir wieder in Sassnitz. Da durfte ein Spaziergang bei herrlichem Sonnenschein zum alten Fährhafen nicht fehlen. So kamen wir auch am alten Hafenbahnhof vorbei. Das Bahnhofsgelände steht als Bestandteil des ehemaligen Stadthafens unter Denkmalschutz. U. a. sind die Gleisanlagen seit der Streckenstilllegung Ende 2000 weitgehend abgebaut worden, ohne Genehmigung. Der Landkreis sah von einer Verfolgung als Ordnungswidrigkeit ab, da die übrigen Anlagen erhalten blieben. Der Denkmallisteneintrag wurde später entsprechend abgeändert.

Sehr viel Wissenswertes gab es zu lesen!!! Es hat Spaß gemacht, sich damit zu beschäftigen.  :)

Koordinaten: N 54° 30.757 E 013° 38.496

Danke & LG aus dem Ostharz

Bilder für diesen Logeintrag:
... in Sassnitz mit Signal.... in Sassnitz mit Signal.

gefunden 01. Januar 2016 2go4fun hat den Geocache gefunden

Der Neujahrsspaziergang führte mich zum Schaberger Bahnhof in Solingen.
Dort habe ich bei N 51° 09.797 E 007° 07.706 ein altes Eisenbahn-Signal entdeckt. Die Schienen daneben lassen stark vermuten, dass dieses Signal nicht mehr in Betrieb ist ;-)


Vielen Dank für diese interessante Idee für eine Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Signal am Schaberger BahnhofSignal am Schaberger Bahnhof
Schienen am Schaberger BahnhofSchienen am Schaberger Bahnhof

gefunden 28. September 2015 Schnuggl hat den Geocache gefunden

Hier fährt bestimmt kein Zug vorbei.

Doch das Signal steht

zu sehen bei :

N 50°05.627 E 11°34.961

Vielen Dank für die schöne Safari

Bilder für diesen Logeintrag:
SignalSignal

gefunden 05. September 2015 Die Wildensteiner hat den Geocache gefunden

N 50 39.153 E 013 12.122

 

Heute hatte die Firma Auhagen  bei Marienberg im Erzgebirge ihren Tag der offenen Tür. Es war interessant, zu sehen, wie das Modellbahnzubehör hergestellt wird. Vor der Tür hat die Firma diesen schönen Signalmast aufbauen lassen.

Danke für diese bahntechnische Safari! Lächelnd

Bilder für diesen Logeintrag:
Der Mast bei Marienberg, Fa. AuhagenDer Mast bei Marienberg, Fa. Auhagen
Tag der offenen TürTag der offenen Tür

gefunden 09. August 2015 Riedxela hat den Geocache gefunden

In Frankfurt habe ich zufällig diesen Signalmast an der Ecke eines Gebäudes der VGF (Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main) am Betriebshof Rebstock entdeckt. Hier waren meines Wissens wohl nie Gleise, aber in der Nähe waren früher die Gleisanlagen, die zum Frankfurter Güterbahnhof führten (heute Europaviertel). Da hat sich VGF wahrscheinlich einen Signalmast geschnappt und auf ihr Gelände gestellt Zwinkernd.

Der Signalmast ist hier zu finden: N 50° 06.507 E 008° 37.330

Danke für die schöne Safari-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
Signalmast bei der VGFSignalmast bei der VGF

gefunden 18. Juli 2015 tizi2005 hat den Geocache gefunden

Heute ging es auf Safari Jagt mit GCDrache


Und 12 schöne Safaris eingesamelt

GCDrache hat ja schon die Kordinaten und das Foto in den Log gemacht

 

D anke

F ür

D en

S chönen

S afari

                                                                                                  C ache

gefunden 18. Juli 2015 GCDrache hat den Geocache gefunden

Heute ging es mit tizi2005 auf Safari-jagt.

Dabei wurden es heute 12 Safaris. Und die Safaris konnten alle in einem Ort (Ringsheim) gelöst werdenLachend

Die Safari wurde Bei: 48°14.991 E007°46.666 gelöst

TFTS

Bilder für diesen Logeintrag:
Keine Schienen in sichtKeine Schienen in sicht

gefunden 11. Juli 2015 Katja104 hat den Geocache gefunden

Gefunden abseits der Gleise bei Schin op Geul bei N 50°51.365'  E 05°52.336'. DFDS

Bilder für diesen Logeintrag:
Signal in Schin op Geul 1Signal in Schin op Geul 1
Signal in Schin op Geul 2Signal in Schin op Geul 2

gefunden 29. März 2015, 13:43 GlobeCacher.de hat den Geocache gefunden

Auf Cacherunde in der Lüneburger Heide waren Cachespürnase Luna und ich in der Nähe von Neuenkirchen unterwegs und stießen dort mitten im Wald auf Relikte der Soltau-Neuenkirchener Kleinbahn . Die Trasse ist längst abgebaut, der Verlauf aber auf Karten und im Gelände noch deutlich erkennbar. In der Nähe meiner Fotoposition (N 53° 01.396 E 009° 44.285 ) lag der Haltepunkt "Gilmerdingen", wie auf dem Schild dokumentiert.

Danke für die Safari und viele Grüße, GlobeCacher.de mit Luna

Bilder für diesen Logeintrag:
Luna am Haltepunkt "Gilmerdingen"Luna am Haltepunkt ´´Gilmerdingen´´

gefunden 18. März 2015, 17:51 forbidden72 hat den Geocache gefunden

Auch in Halver sind die Schienen futsch, aber die Signale noch vorhanden.

N 51° 11.173 E 007° 30.271

 

Danke für die Safari

forbidden + Hund Lolle

Bilder für diesen Logeintrag:
SignaleSignale
mit Smartphonemit Smartphone

gefunden 20. Februar 2015 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Schienen - die gibt es hier nicht mehr - bei N54 18.181 E009 40.184.
In diesem Museumsstellwerk in der Nähe des Rendsburger Bahnhofs gibt es Signaltechnik anzusehen.
Leider hatte es geschlossen - schade, bei dem Regenwetter wäre es eine Option gewesen.
Danke für die Safari von µKosmos
P.S.: Mehr dazu unter museumsstellwerkrendsburg.de.

Bilder für diesen Logeintrag:
OC10D88_SchienenWoOC10D88_SchienenWo

gefunden 12. Februar 2015, 21:30 HH58 hat den Geocache gefunden

Diese Zugschlusslaterne hängt als Dekoration im Gasthof Parzefall in Regensburg-Burgweinting, wo heute unser monatlicher Geocacher-Stammtisch stattfand. Die Koordinaten sind N 48 59.272 E 012 08.460 .

TFTSC !

Bilder für diesen Logeintrag:
Wo ist der Rest des Zuges geblieben ?Wo ist der Rest des Zuges geblieben ?

gefunden 28. Oktober 2014, 17:01 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

In Kempten im Allgäu haben wir in der Innenstadt ein "Denkmal" an den alten Hauptbahnhof, einen Kopfbahnhof, gefunden: ein Prellbock mit einer Treibachse. Der Alte Bahnhof wurde 1971 abgerissen, nachdem 1969 ein neuer Durchgangsbahnhof im Süden der Stadt gebaut wurde. Die Koordinaten des Reliks lauten: N 47°43.188 E 010°18.996
Danke sagt kruemelhuepfer.

Bilder für diesen Logeintrag:
Prellbock mit TreibachsePrellbock mit Treibachse
Infotafel IInfotafel I
Infotafel IIInfotafel II
LogproofLogproof

gefunden 04. Oktober 2014 Rohrbrummer hat den Geocache gefunden

Dieser alte Schilderpfahl steht an der stillgelegten Bahnstrecke Eich - Gimbsheim den wir bei einer Wanderung entdeckt haben.

ein kleines Youtubefilmchen von der Wanderung ist hier zu sehen: http://youtu.be/2-iA-U168To

N49 45.128 E8 23.721

Danke für die Aufgabe und Gruß vom Rohrbrummer

Bilder für diesen Logeintrag:
Schilderpfahl Schilderpfahl
Altes GleisbettAltes Gleisbett

gefunden 18. September 2014 4spring hat den Geocache gefunden

N 52° 34.853 E 013° 20.751

Ein Signal ohne Schienen ist mir auch aufgefallen. Zunächst beim vorübergehen und dann, weil es hier einen Tradi zu finden gab - nachdem ich mich überwinden konnte, diese Herausforderung anzunehmen.

Dieses Signal steht in Berlin Reinickendorf.

DFDC

Bilder für diesen Logeintrag:
Signal in Berlin, aber ohne Zug und ohne SchienenSignal in Berlin, aber ohne Zug und ohne Schienen

gefunden 07. September 2014 mambofive hat den Geocache gefunden

Am Bahnhof Vohwinkel gibt es auf dem Bahnhofsvorplatz eine Signalanlage.

Sie wird fleissig von Pkws und Bussen umkreist und ignoriert, deshalb hat sie wohl irgendwann den Betrieb eingestellt... Zwinkernd

 

Danke für die nette Safari-Idee!

 

Koordinaten: N 51° 14.044 E 007° 04.241

Bilder für diesen Logeintrag:
Deplazierte Signalanlage am Bahnhof VohwinkelDeplazierte Signalanlage am Bahnhof Vohwinkel

gefunden 01. September 2014 Flopp hat den Geocache gefunden

Auf dem Piazza Granda in Locarno am Lago Maggiore gibt es auch ein kurioses Verschwinden von Schienen: bis N 46 10.151 E 008 47.699 führen Schienen über den Platz und hören plötzlich auf. Es handelt sich dabei wohl um ein Überrest der Maggiabahn.

Beste Grüße
Flopp

Bilder für diesen Logeintrag:
Schienen auf dem Piazza GrandeSchienen auf dem Piazza Grande

gefunden 21. August 2014 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Im Südosten von Wales, im Wye Valley liegt Tintern Abbay.
Hier gab es auch mal eine Eisenbahnlinie.
Von ihr sind nur ein Bahnhofsgebäude, ein paar Wagen auf einem Schienenrest und ein Stellwerkhäuschen geblieben.
Alle sonstigen Schienen, Signale und Weichen sind verschwunden.

N 51° 42.157  W 002° 40.274

Bilder für diesen Logeintrag:
Vergessene Wagen auf einem SchienenrestVergessene Wagen auf einem Schienenrest
Altes Stellwerk (Old Signal Box)Altes Stellwerk (Old Signal Box)

gefunden 17. August 2014 Rabarba hat den Geocache gefunden

Bernau bei Berlin, Jahnstraße gegenüber dem Bürgerhaus, ein Vorgarten: Das Andreaskreuz und die Schienenwagenachsen haben hier eigentlich nichts zu suchen!

N 52° 40.917 E 013° 35.531

Vielen Dank für die Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
AndreaskreuzAndreaskreuz

gefunden 27. Juli 2014 Team Brummi hat den Geocache gefunden

Hier am Warnemünder Terminal "könnte" man, oder besser gesagt ein Zug, auf eine Fähre? fahren, wenn, ja wenn es Schienen bis zur Brücke geben würde.

N 54 10.756 E 012 05.420

DFDC

Bilder für diesen Logeintrag:
Wie soll man da hinkommen?Wie soll man da hinkommen?

gefunden 13. Juni 2014, 19:00 GeoLog81 hat den Geocache gefunden

Not only a semaphore, but together with the locomotive and a bit of track - long enough to hold the locomotive. In the center of Treuchtlingen:

 

N48 57.467 E010 54.755

Bilder für diesen Logeintrag:
semaphore_and_locomotivesemaphore_and_locomotive

gefunden 13. Juni 2014 rosenthaler hat den Geocache gefunden

Hier befand sich bis zum Mauerbau 1961 der Bahnhof Rosenthal. Er lag an der Heidekrautbahn, die Zwischen Groß-Schönebeck (Brandenburg) und Berlin-Wilhelmsruh verkehrte. Näheres siehe auch den Artikel über die Heidekrautbahn in der Wikipedia.Der Bahnhof lag genau in der Linie des Mauerbaus und wurde deshalb abgerissen. Auf dem einzig verbliebenen Gleis fährt heute ab und zu eine Museumsbahn von Basdorf bis Berlin-Märkisches Viertel. Vom ehemals mehrgleisigen Bahnhof sind nur noch vereinzelt Gleisstücke vorhanden.

N 52°36.100  E 013°22.347

Bilder für diesen Logeintrag:
Hier ist das EndeHier ist das Ende
Ehemaliges BahnhofsgeländeEhemaliges Bahnhofsgelände
Das intakte GleisDas intakte Gleis

gefunden 31. Mai 2014 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute am Radweg in der Nähe der Wulfenerstraße an der Grenze Lipperramsdorf/ Marl einen vergessenen Streckenkilometerstein der Bahn gefunden.
Hier verlief früher die Bahnstrecke Venlo-Haltern.
Die Schienen sind verschwunden und deren Verlauf wurde vor einiger Zeit teilweise zu einem Radweg umgebaut.
Dieser Hektometerstein befindet sich bei:
N 51° 42.014 E 007° 04.183
Danke für den Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
Radweg Richtung OstenRadweg Richtung Osten
Radweg Richtung WestenRadweg Richtung Westen
Streckenkilometerstein mit GPS und LandschildkroeteStreckenkilometerstein mit GPS und Landschildkroete

gefunden 29. Mai 2014 Einfach_Andre hat den Geocache gefunden

Auch ich möchte mich an diesem Safari Cache beteiligen. Ich habe auf dem Weg zur diesjährigen Vatertagstour in Dreilingen im Landkreis Uelzen dieses kuriose Haus entdeckt. Man mag meinen hier sei ein Bahnhof. Der nächste Bahnhof ist einige Kilometer entfernt in Suderburg zu finden. Was da so alles rumsteht  Zwinkernd

 

Gruß André

N 52°55.211 E 010° 20.492

Bilder für diesen Logeintrag:
Schranke in DreilingenSchranke in Dreilingen
Fahrplan in DreilingenFahrplan in Dreilingen

gefunden 28. Mai 2014, 16:00 Findedasversteck hat den Geocache gefunden

Dieser unmotiviert in der Landschaft abgestellte Eisenbahnwaggon dient den Schülern des Salem Colleges in Überlingen wohl als erweitertes Klassenzimmer. Koordinaten: N47°46.591 E009°08.804.

Bilder für diesen Logeintrag:
Eisenbahnwaggon_Überlingen_01Eisenbahnwaggon_Überlingen_01
Eisenbahnwaggon_Überlingen_02Eisenbahnwaggon_Überlingen_02

gefunden 27. Mai 2014, 17:15 Findedasversteck hat den Geocache gefunden

Auch Unteruhldingen am Bodensee (bekannt für die sehenswerten Pfahlbauten und als Ausgangspunkt für eine Wanderung zur Birnau) gab es einmal einen Bahnanschluss. Heute zeugt davon nur noch ein Prellbock. Koordinaten: N47°43.467 E009°13.739.

Bilder für diesen Logeintrag:
Unteruhldingen_Bodensee_01Unteruhldingen_Bodensee_01
Unteruhldingen_Bodensee_02Unteruhldingen_Bodensee_02

gefunden 25. Mai 2014 Spike05de hat den Geocache gefunden

Auf meiner heutigen Radtour Richtung Langenau fuhr ich in Unterelchingen am alten Bahnhof vorbei und mußte erst mal hart bremsen damit ich nicht zu weit von diesem Objekt entfernt war. An diesem alten Bahnhof der bewohnt ist steht so allerlei herum was mit der Bahn zu tun hat. Unter anderem auch das Signal das zwar in der Nähe der Schienen steht aber halt keinen Zweck mehr erfüllt. 

N 48°27.129 E 010° 05.842

Bilder für diesen Logeintrag:
EisenbahnsignalEisenbahnsignal

gefunden 25. Mai 2014, 11:00 Findedasversteck hat den Geocache gefunden

Ein Hafen für Sermatingen

1810 wird Sermatingen badisch. Damit ist die Chance für einen Handelshafen gekommen. Der Hafenbau brachte 1824/26 nach den Kriegs- und Hungerjahren wieder etwas Wohlstand nach Sermatingen, 1826 wurden Hafen- und Gemeinde in Ludwigshafen umbenannt. 1895 erfolgte der Bahnanschluss. Heute ist dieser Anschluss an das ehemalige Zollhaus stillgelegt. Koordinaten: N47°48.850 E009°03.360.

Bilder für diesen Logeintrag:
Ludwigshafen_Bodensee_01Ludwigshafen_Bodensee_01
Ludwigshafen_Bodensee_02Ludwigshafen_Bodensee_02

[Zurück zum Geocache]