Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für SVC - Alle Jahre wieder... (Winter-Safari)    gefunden 22x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 25. Dezember 2016 anmj hat den Geocache gefunden

Nachdem gestern an Heilig Abend schon einige diese Safari gelogt haben logge ich HEUTE am 25.12. an Weihnachten!!! Ich habe meine Fotos auf dem Weihnachtsmarkt in Würzburg an den Koordinaten N 49° 47.686 E 009° 55.818 gemacht. Die Krippe dort kann auch heute noch bestaunt werden, die Figuren sind fast in Lebensgröße.

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
WeihnachtspyramideWeihnachtspyramide
KrippeKrippe
Hl. FamilieHl. Familie

gefunden 24. Dezember 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Mit ekorren in Tübingen noch einen Weihnachtspanikeinkauf gemacht und dabei die Stiftskirche in Tübingen besucht. Die dort vorhandene Krippe ist eher etwas dürftig: Handgemachte Tonfiguren, aber irgendwie kein Stall dabei. Aber es sind alle da gewesen: Jesusu, Maria, Joseph und ein paar Tiere. Die heiligen drei Könige waren glaub ich, auch schon angereist, da haben wir beschlossen diese Krippe zu dokumentieren, was ekorren dann auch gemacht hat :)

gefunden 24. Dezember 2016, 22:58 *Eichhörnle* hat den Geocache gefunden

Meine Weihnachtskrippe befindet sich in Senden an der Iller, bei N 48° 19,527 · E 010° 02,862 auf dem Weihnachtsmarkt.

Dankeschön und Grüße
*Eichhörnle*

Bilder für diesen Logeintrag:
Senden KrippeSenden Krippe


zuletzt geändert am 27. Dezember 2016

gefunden 24. Dezember 2016 ekorren hat den Geocache gefunden

Stiftskirche in Tübingen

N 48°31.210 E 9°03.370

Eigentlich hatten Nelly 01 und ich schon andere Krippen mit deutlich größeren Figuren dokumentiert. Allerdings hat sich bei einem genaueren Blick in die Logbedingungen herausgestellt, dass man den Bonus nur direkt zusammen mit dieser Safari loggen darf - also im Umkehrschluss mit einem Log an einem anderen Tag als an Weihnachten sich den Bonus blockiert, auch wenn man dann vielleicht an Weihnachten noch eine Krippe besuchen würde...

Nunja, also wurden die Bilder zur Seite gelegt und wir haben heute morgen zwischen den letzten Feiertagseinkäufen noch schnell einen Blick in die Stiftskirche geworfen. Dort stand dann auch tatsächlich eine Krippenfigurengruppe herum. Jetzt muss eben die herhalten ;)

P.S.: Leider fehlt auch ein ganz sauberes Logproofbild, da hab ich beim Knipsen nicht ganz aufgepasst. Ich hoffe, es zählt trotzdem. Sonst sag bitte schnell genug Bescheid, damit wir nochmal vorbeigehen können ;)

Bilder für diesen Logeintrag:
Krippenfiguren in der Stiftskirche TübingenKrippenfiguren in der Stiftskirche Tübingen
Innenraum der Kirche, Krippe vorm AltarInnenraum der Kirche, Krippe vorm Altar
Ochs und Esel schauen um die EckeOchs und Esel schauen um die Ecke
MähMäh
Koordinaten - Das ? markiert die letzte Position, bevor der GPS-Empfang abgebrochen hatKoordinaten - Das ? markiert die letzte Position, bevor der GPS-Empfang abgebrochen hat
Bonuskrippe 1: Mannheim HauptbahnhofBonuskrippe 1: Mannheim Hauptbahnhof
Bonuskrippe 2: Stuttgart HauptbahnhofBonuskrippe 2: Stuttgart Hauptbahnhof

gefunden 24. Dezember 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Wir warten aufs Christkind! Aus dem Alter sind wir und die Kinder raus und der Hund musste eh seine Runde haben. So das Klosterdorf Marienthal mit "Gastcacherin" Rita und Dosenspürhund besucht. Neben dem weihnachtlich geschmückten Örtchen, gibt es auch dieses Jahr wieder eine Krippe mit überlebensgroßen Figuren. Vielen Dank für die gute SafariiideeLächelnd

Die Krippe findet ihr bei: N51 43.890 E006 44.158

Mit freundlichem Glückauf, wünschen wir frohe Weihnachten!

Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
Frohe Weihnachten allen MitcachernFrohe Weihnachten allen Mitcachern
Überlebensgroße Krippefiguren Kloster MarienthalÜberlebensgroße Krippefiguren Kloster Marienthal
Krippe LogproofKrippe Logproof

gefunden 21. November 2016, 14:14 eukalyptus hat den Geocache gefunden

Es ist wieder so weit. In Solingen-Ohligs hat das Weihnachtsdorf eröffnet. Am Mittag waren ein paar der Stände geöffnet. In einer Hütte waren statt heißer Maronen allerdings Luftballons. Das Dorf befindet sich bei N 51° 09.659  E 007° 00.183.

Bilder für diesen Logeintrag:
Weihnachtsdorf OhligsWeihnachtsdorf Ohligs
mit meinem Garminmit meinem Garmin
Weihnachtsdorf InfoschildWeihnachtsdorf Infoschild
WeihnachtshausWeihnachtshaus
WeihnachtshausWeihnachtshaus
WeihnachtsdorfWeihnachtsdorf
heiße Maronen mit Luftballonsheiße Maronen mit Luftballons
WeihnachtshausWeihnachtshaus

gefunden 27. Dezember 2015 mixxfixx hat den Geocache gefunden

Bei einem Weihnachtsausflug bei eher frühlingshaften Temperaturen nach Rothenburg o.d.T. haben wir ein paar Cache eingesammelt und da ist uns auch dieser hier aufgefallen. Die gast.cacherin wollte sowieso die Krippe anschauen und da haben wir auch gleich ein Foto gemacht. Leider waren wir nur einen klitzekleinen Tag zu spät dran, damit es ein richtiger Weihnachtscache geworden wäre Zwinkernd.

Danke für's Herführen und Grüße aus Nürnberg von "mixxfixx" und "gast.cacher"

Bilder für diesen Logeintrag:
Die Krippe in Rothenburg odTDie Krippe in Rothenburg odT
Hier gehts lang...Hier gehts lang...

gefunden 26. Dezember 2015 siebenpunkt hat den Geocache gefunden

Diese Krippe ist in einem Heiligenhäuschen in Arzbach zu finden.

N 50° 22.570 E 007° 44.752

Am 24.12. sind die Türe für alle weit geöffnet.

(Heute war sie leider geschlossen.)

Seit ca. 20 Jahren wird das „Heiligenhäuschen“ in Arzbach von Herrn Lehmler weihnachtlich dekoriert. So ist auch in diesem Jahr wieder ein kleines Kunstwerk - mit vielen  Figuren, Lichtelementen, Lagerfeuer und sogar einem Wasserfall - entstanden.

 

LG 7.

Bilder für diesen Logeintrag:
HeiligenhäuschenHeiligenhäuschen
Krippe (durchs Fenster fotografiert)Krippe (durchs Fenster fotografiert)
Logproof (mitgebrachte Holzkrippe mit Siebenpunkt)Logproof (mitgebrachte Holzkrippe mit Siebenpunkt)

gefunden 26. Dezember 2015 Spatzenbande13 hat den Geocache gefunden

Bei vollsonnigem Wetter wollten wir den hochangepriesenen Krippenweg in Bad Wörishofen gehen, nach der ersten Krippe haben wir da aber unsere Pläne geändert. Das Schönste waren die Wegweiserschilder oder wer weiß, vielleicht auch die anderen der mind.  41 Krippen.

N 48 00.360

E 010 35.595

Vielen Dank für die nette Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
SafaribildSafaribild

gefunden 25. Dezember 2015, 11:22 djti hat den Geocache gefunden

Auf dem Braunschweiger Weihnachtsmarkt befindet sich diese Krippendarstellung aus Holz.Sie steht an der Ostseite des Braunschweiger Doms.

Koordinaten: N52° 15.856' E10° 31.469'

Danke für die Safari-Aufgabe & frohes Fest!

Bilder für diesen Logeintrag:
Die KrippeDie Krippe
Info Teil 1Info Teil 1
Info Teil 2Info Teil 2

gefunden 25. Dezember 2015, 08:29 tiffi99 hat den Geocache gefunden

Wir verbringen Weihnachten im Christkinddorf Himmelpforten.
N 53 36.860 E009 18.405
Hier gibt es das Weihnachtsmann Haus, den Christkindplatz und das Christkindpostamt. Frohes Fest!

Bilder für diesen Logeintrag:
tiffi99@Wihnachtsmannhaustiffi99@Wihnachtsmannhaus

gefunden 18. Dezember 2015 CADS11 hat den Geocache gefunden

In der Adventszeit gibt es in Kell am Laachersee einen Krippenweg. Dieser ist mit rund 60 Krippen geschmückt.

Ich hänge mal 2 Beispiele an.

N50°27.481 E007° 18.045

CADS11

Bilder für diesen Logeintrag:
Krippe1Krippe1

gefunden 15. Dezember 2015 DH5MM hat den Geocache gefunden

Auf dem Weihnachtsmarkt (historischer Teil) in Magdeburg gesehen.

N 52° 7.854  E 11° 38.390

Bilder für diesen Logeintrag:
KrippeKrippe

gefunden 14. Februar 2015 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute in Telgte an einer Giebelwand eine Dauer-Krippe entdeckt. Zwinkernd
Die Koordinaten lauten:
N 51° 59.140 E 007° 47.073
Danke für den Safari-Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

PS Dieser Log wurde nur als Hinweis eingetragen, da wir nicht sicher sind, ob diese Krippe der Aufgabenstellung gerecht wird.

PS Danke für die liebe LogfreigabeLächelnd

 

Bilder für diesen Logeintrag:
Krippe mit LandschildkroeteKrippe mit Landschildkroete
NahaufnahmeNahaufnahme

gefunden 26. Dezember 2014, 09:39 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Bei einer Cachingrunde bei Eisenberg in der Pfalz ist mir diese Krippe am zweiten Weihnachtsfeiertag aufgefallen. Die Koordinaten lauten: N49°33.517 E008°04.516
Danke sagt kruemelhuepfer.

Bilder für diesen Logeintrag:
KrippeKrippe

gefunden 25. Dezember 2014 dogesu hat den Geocache gefunden

Da hatte ich doch schon vorsorglich während der Adventszeit ein paar Krippen fotografiert, weil ich noch nicht wußte, ob ich an den Feiertagen da nochmal hinkomme bzw. die vom Weihnachtsmarkt noch vor Weihnachten abgebaut sein wird.

Heute ist mir dann eingefallen, dass es ja hier in Dornstadt eine private Outdoor-Krippe auf einem PKW-Stellplatz gibt.

N 48 28.154 E 9 56.707

Danke für die Safari-Aufgabe und frohe Weihnachten!

dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
von der Strasse aus, mit GPSvon der Strasse aus, mit GPS
Outdoor-KrippeOutdoor-Krippe

gefunden 24. Dezember 2014 Team Brummi hat den Geocache gefunden

Alle Jahre wieder kommt ... die Krippe auf den Weihnachtsmarkt.

Sie wurde "live" 2009 auf dem Weihnachtsmarkt von  dem Bildhauer Magnus Kleine-Tebbe geschaffen.

2010 vollendete er sie und seitdem stehen sie bei N 52 15.852 E 010 31.465 auf dem Weihnachtsmarkt.

 

Danke für diese schöne Safariaufgabe

Bilder für diesen Logeintrag:
Alle Jahre wiederAlle Jahre wieder

gefunden 24. Dezember 2014 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Die Krippe bei der Tourist-Information von Grünau im Almtal in Österreich habe ich mir für diese Safari ausgesucht.
Seit heute, dem 24.Dezember, sind auch das Christkind und der Stern von Bethlehem erschienen.
Die Koordinaten sind N47 51.271 E013 57.379.
Danke für den Safaricache von µKosmos

Bilder für diesen Logeintrag:
OC112C7_AlleJahreOC112C7_AlleJahre

gefunden 24. Dezember 2014 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Heute (7.12.) waren wir im Adventsgottesdienst in der Bergkirche, Bensheim-Auerbach:

N 49° 42.188 E 008° 37.582

Die Krippe ist schon aufgebaut, aber die vorhandenen, geschnitzten Krippenfiguren stehen irgendwie etwas planlos rum. Sie warten offensichtlich auch auf Weihnachten. - Maria, Josef und Jesus sind noch nicht angekommen.

Da wir für Chor und Flötenorchester vermutlich auch an Weihnachten hier sind, logge ich heute erst mal nur einen Hinweis. ... ;-)

Bei der Kirche beginnen übrigens schöne Wanderungen mit diversen Caches, z. B. GC3AEJG, OCB537 und viele andere.

----------------- ----------------- -----------------

24.12.: Jetzt sind Maria, Josef und Jesus angekommen. :-)
Weihnachten mit Inhalt

Bilder für diesen Logeintrag:
kein Plan?kein Plan?
oh, da fehlt ja noch ...oh, da fehlt ja noch ...
Krippe mit Jesuskind ab 24.12.Krippe mit Jesuskind ab 24.12.

gefunden 20. Dezember 2014, 12:00 pingo21 hat den Geocache gefunden

Schon im 14. Jahrhundert fand in Ulm ein Weihnachtsmarkt statt, die neue Form in diesem Jahr zum 30. Mal.

N48° 23.914 E09° 59.476

Auf dem Münsterplatz findet man eine riesige Tanne mit Lichtern (in diesem Jahr für meinen Geschmack zu viele), davor eine Krippe mit lebensgroßen Figuren sowie lebenden Schafen und Lämmern und meist einem Esel (oder zwei) . Drum herum stehen ca. 130 Holzbuden, alle schön mit Tannengrün geschmückt. Damit man sich zurechtfindet, haben die Straßen zwischen den Buden Namen wie: Krippengass, Nikolausgass, Hirtengass usw. Neben Christbaumschmuck in allen Variationen, gibt es eine Glasbläserei, wo man zuschauen kann, wie Kugeln, Ulmer Spatzen, Blumen usw. geblasen werden. Natürlich wird auch ans leibliche Wohl der Besucher gedacht (von Wurst bis Waffeln, Glühwein ....), und wem es zu kalt wird, der kann sich Mützen, Felle usw. kaufen.

Für Kinder gibt es eine Eisenbahn im Märchenwald, ein Karussel und eine Jurte, in der Märchen erzählt werden.

Am frühen Abend musizieren vor dem Münsterportal verschiedene Chor- und Instrumentengruppen der näheren Umgebung.

Je nach Wetter und Tageszeit kann es ziemlich voll werden, denn es kommen auch Busse aus dem Ausland zum Ulmer Weihnachtsmarkt, aber stimmungsvoll ist er immer.

Bilder für diesen Logeintrag:
Krippe (nachts mit Gitter, es wurde mal das Christkind gestohlen) und einer Kerze von mirKrippe (nachts mit Gitter, es wurde mal das Christkind gestohlen) und einer Kerze von mir
Krippe mit lebendem EselKrippe mit lebendem Esel
Morgens sind die Buden bis 10 Uhr geschlossen, es ist leerMorgens sind die Buden bis 10 Uhr geschlossen, es ist leer
Eine Gasse, noch vor dem großen AnsturmEine Gasse, noch vor dem großen Ansturm

gefunden 03. Dezember 2014 rosenthaler hat den Geocache gefunden

Diese moderne Krippe steht auf dem Striezelmarkt in Dresden. Die Figuren sind etwa 2/3 so groß wie echte Menschen. Über den Markt glaube ich braucht man nicht viel zu sagen, außer dass es hier an Wochenenden sehr sehr voll ist.

N 51° 02.990  E 013° 44.289

Bilder für diesen Logeintrag:
Die KrippeDie Krippe
mit GPSmit GPS

gefunden 02. Dezember 2014 Rabarba hat den Geocache gefunden

Berlin-Mitte, Weihnachtsmarkt vor dem Roten Rathaus, Krippe mit lebensgroßen Figuren.

Aus Berlin.de:

"Der Weihnachtsmarkt vor dem Roten Rathaus hat viel zu bieten. Eine Marktgasse mit Altberliner Kulisse, Berlins größte Schlittschuh-Eisbahn rund um den Neptunbrunnen, Straßenkünstler wie Puppenspieler und Märchenerzähler, jeden Nachmittag Weihnachtsmann, Schlittenfahrt auf dem Hochseil (mit weihnachtlicher Geschichte), 50 Meter hohes Riesenrad mit geschlossenen Panoramagondeln, Ponyreitbahn mit Streichelzoo, historische Kinderkarussells mit Holzpferdchen und natürlich ein vielseitiges gastronomisches Angebot: all das gibt es auf dem Weihnachtsmarkt vor dem Roten Rathaus."

N 52° 31.180 E 013° 24.420

Vielen Dank für die schöne Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Krippe mit GPSKrippe mit GPS
KrippeKrippe
DetailDetail

Hinweis 18. August 2014 cacher.ella73 hat eine Bemerkung geschrieben

„Ja mei, ist denn schon Weihnachten!“


Das Käthe Wohlfahrt Weihnachtsdorf (mit Christkindlmarkt und Deutschem Weihnachtsmuseum)

 

Ich war noch ein ganz kleines Kind als mir meine Oma, während unseres alljährlichen Verwandtenbesuches in Rothenburg, das erste Mal vom Christkindlmarkt erzählte, wo das ganze Jahr über Weihnachten sein sollte. Ich war natürlich hellauf begeistert… welches Kind wäre das nicht?!

Mein Mann heute würde sagen: „Weihnachten im Sommer? Die spinnen, die Rothenburger!“ 

Ich find‘s immer noch toll, wenn es auch ziemlich kitschig ist, das muss ich gestehen.

 

Das Weihnachtsdorf ist ganz einfach zu finden:

Direkt im Stadtzentrum von Rothenburg ob der Tauber, unweit vom Marktplatz entfernt, gibt es eine kleine Eingangstüre die eigentlich recht unscheinbar aussieht.

Geht man aber durch diese Eingangstüre hinein, hat man das Gefühl einen Zeitsprung zu machen.

Man ist ganz geblendet, denn am Ende des Ganges befindet sich ein riesiger Tannenbaum, der hell erleuchtet und geschmückt ist.

Man taucht ein in die Weihnachtsgeschichte, dargestellt von Steifftieren, die alle in Bewegung sind. 

Überall stehen handgeschnitzte Anhänger und Figuren aus dem Erzgebirge:

Nussknacker, Räuchermännchen, Pyramiden… alle sind aus Holz und handgearbeitet, manche naturbelassen und andere wiederum knallbunt angemalt.

Die Japaner kaufen sie en masse.  

Hier in Rothenburg sind auch die einzigen Schilder die ich kenne, wo alles auch in Japanisch übersetzt geschrieben steht. (Fand ich als Kind auch faszinierend.)

 

Noch eine Info am Rande: Eine Treppe führt von den Verkaufsräumen hoch in das Weihnachtsmuseum. (Das ist allerdings kostenpflichtig!)

 

 

Fazit:

Wer hier in Deutschland einmal mitten im Hochsommer mit Flip-Flops und kurzer Hose durch einen Weihnachtsmarkt laufen möchte und einigermaßen kitschresistent ist, der sollte sich das hier unbedingt ansehen.

 

LG C.

Bilder für diesen Logeintrag:
Bild 1Bild 1
Bild 2Bild 2 (Spoiler)

[Zurück zum Geocache]