Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Drachentöter (Safari)    gefunden 23x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 17. Oktober 2017, 07:58 Valar.Morghulis hat eine Bemerkung geschrieben

In Neumarkt in der Oberpfalz fand ich direkt neben dem Rathaus bei:

N 49 16.798
E 11 27.487

diesen Drachentöter als Brunnenfigur. Weil ich die Safari aber schon erfüllt habe, gibt's die Figur nun als Bonus.

Vielen Dank an die Landschildkroete für die jederzeit wieder schöne Aufgabe.

Valar.Morghulis
17. Oktober 2017

Bilder für diesen Logeintrag:
DrachentöterDrachentöter

gefunden 30. September 2017 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

Der Rheingold-Zug mit Dampflok lockte zum Hauptbahnhof Köln. Anschließend machte ich noch eine kleine Waymarking-Tour, die mich auch zur Kirche St. Andreas führte. Und die war sogar offen, so dass ich sie mir auch von innen angesehen habe.
Zu St. Andreas, St. Christophorus gabs Hinweisschilder, zu einem interessanten gabs jedoch keine Infos vor Ort. Trotzdem einige Fotos gemacht, die sich für diese Safari als Gold wert herausgestellt haben mit Hilfe von http://gemeinden.erzbistum-koeln.de/st_andreas_koeln/kirche/kirchenfuehrer/:

(8) Michael
Vor der Westempore steht die Plastik des Erzengels Michael vom Ende des 15. Jh., die der Kölner Bildhauer Meister Tilman schuf.

Ist das nun ein Teufel oder ein Drache, der besiegt zu seinen Füßen liegt?

http://www.bilderbuch-koeln.de/Fotos/altstadt_nord_erzengel_michael_kultur_121978 sagt dazu:

Erzengel Michael
ein Ritterlicher Drachentöter der im nordöstlichenVierungspfeilersteht. die 220 m hohe Figur aus Eichenholz ist von dem Bildhauer Tilmann van der Burch der in eine Werkstatt unterhielt.

ok, 220 m halte ich für extrem groß, würde es eher für 2,20m halten Cool

Koords: N 50 56.513 E 006 57.263

Bilder für diesen Logeintrag:
Erzengel MichaelErzengel Michael
gefallener Drachegefallener Drache
LogfingerLogfinger

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 28. Mai 2017, 14:12 djti hat den Geocache gefunden

Drachentöter ... wieder so eine Safari, die sich nicht mal eben nebenbei lösen ließ. Aber zum Glück bin ich heute an einem Drachentöter vorbeigekommen. Und zwar befindet er sich als Pllastik an der Frontfassade des Preußischen Regierungsgebäudes in Koblenz, in dem sich heute das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (Was für ein Name! Überrascht) befindet.

Laut Wikipedia handelt es sich um den heiligen Georg.

Koordinaten: N50° 21.501' E7° 36.247'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Die FassadeDie Fassade
NahaufnahmeNahaufnahme

gefunden 21. April 2017, 20:59 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Einen Drachentöter zu finden, war für mich garnicht so einfach,wie gedacht. Erst bei einem Zwischenstopp in Prag konnte ich heute bei:

N 50 5.149
E 14.25.236

einen an einer Hausfassade entdecken.

Vielen Dank an die Landschildkroete für diese schöne und für mich recht schwierige Safari-Aufgabe.

Valar.Morghulis
21. April 2017 # 535

Bilder für diesen Logeintrag:
Drachentöter in PragDrachentöter in Prag

gefunden 17. Dezember 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit Siramad, "Gastcacherin" Rita und Dosenspürhund Cindy in Marienthal auf einem Multi unterwegs. Dabei haben wir auch das Kloster besucht. Rundum des Klosters gibt es einige Skulpturen, auch von Heiligen. An der Klosterkirche gibt es ein Mosaik - Relief von einem Drachentöter. Ich habe es Anfangs für Georg gehalten, da keine Flügel vorhanden waren. Aber von der Szene her, ist es wohl der Erzengel Michael gemeint. Danke für die schöne SafariideeLächelnd

Die Koordinaten des Mosaik - Relief sind N51 43.902 E6 44.240

Mit freundlichem Glückauf von uns, an euch - Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
Drachentöter Klosterkirche MarienthalDrachentöter Klosterkirche Marienthal
Drachentöter LogproofDrachentöter Logproof

gefunden 08. Dezember 2016 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Vor der Heilige-Dreieinigkeits-Kirche in Hamburg fand ich die Skulptur
eines Drachentöters. Die Koordinaten sind N53 33.390 E010 00.466.
Die Skulptur von 1958 stammt von G.Marcks und stellt natürlich St.Georg dar,
denn die Kirche ist im Stadtteil St.Georg!
DfdS von µKosmos

Bilder für diesen Logeintrag:
OC11D06_DrachentoeterOC11D06_Drachentoeter

gefunden 08. Oktober 2016, 15:35 eukalyptus hat den Geocache gefunden

Dieser Drachentöter ist in Bielefeld bei der Jodokuskirche zu finden bei N 51° 01.232 E 008° 31.706.

Bilder für diesen Logeintrag:
Drachentöter in BielefeldDrachentöter in Bielefeld
mein garmin beim Drachentötermein garmin beim Drachentöter

gefunden 19. August 2016 Der Windling hat den Geocache gefunden

Dieses Drachentöter-Denkmal steht im oberbayerischen Otterfing bei N 47 54.592 E 011 40.561 und zeigt St. Georg, wie er vom Pferd aus einen Drachen ersticht. Er war zu seiner Zeit augenscheinlich recht erfolgreich, denn ich habe hier bis heute noch nie einen Drachen gesehen... Zwinkernd

Danke für die nette Safari-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
DrachentöterDrachentöter
St.-Georgs-BrunnenSt.-Georgs-Brunnen
LogproofLogproof

gefunden 10. Juli 2016 pingo21 hat den Geocache gefunden

Der erste Drachentöter, den ich fand, war dann leider schon geloggt. Aber nun habe ich wieder einen: Es ist der Ritter Cunc oder Chuntz oder Kunz, der im 13. Jahrhundert sicher nicht nur Drachen tötete. "Mein" Drachentöter steht in Konzenberg (Gemeinde Haldenwang) am Hang des Schlossberges bei N48° 26.930 E10° 25.791, wo auch die Burg von Ritter Kunz stand. Danke für diese Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Ritter Kunz tötet den DrachenRitter Kunz tötet den Drachen
mit Navimit Navi
Zeittafel (Teilansicht)Zeittafel (Teilansicht)
auch das ist Ritter Kunzauch das ist Ritter Kunz

gefunden 05. Juli 2016, 21:05 HH58 hat den Geocache gefunden

Im Innenhof des Pfarrhofs im niederbayrischen Abensberg hängt bei N 48 48.886 E 011 50.850 an der Wand diese stilistisch eher moderne Darstellung des Erzengels Michael.

TFTSC !

Bilder für diesen Logeintrag:
Der Hl. Michael in AbensbergDer Hl. Michael in Abensberg

gefunden 25. Mai 2016 FlashCool hat den Geocache gefunden

Auf dem Marktplatz in Marburg befindet sich hoch oben über einem Brunnen eine Drachentöter-Figur...

Koordinaten: N 50° 48.540 E 008° 46.230

Vielen Dank für die schöne Safari-Idee.

Bilder für diesen Logeintrag:
Drachentöter in MarburgDrachentöter in Marburg

gefunden 04. Mai 2016 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 48.170, E 011° 35.290

Bei einem Stadtrundgang in der historischen Altstadt von Kahla haben wir den Brunnen aus dem Jahr 2002 mit der einzigen bekannten Drachentöterin gefunden. Bereits im Mittelalter wurde die heilige Margarethe (Margaretha) im Stadtwappen von Kahla als Drachentöterin (kampf gegen den Satan) dargestellt.

Danke für diese Suchaufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Drachentöterin KahlaDrachentöterin Kahla

gefunden 23. April 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Ekorren unde ich waren gestern in Tübingen auf Safarie Tour. Ekorren hat sich noch erinnert dass Tübingen einen Drachentöter hat, und dann waren es sogar zwei ;) Ekorren machte die Bilder, und da dies ein gemeinsamer Spaziergang war, loggen wir diesen Cache als Team. Ich hoffe dass das in Ordnung geht.

gefunden 23. April 2016 ekorren hat den Geocache gefunden

Doppelter Georg am Holzmarkt in Tübingen

N 48°31.219' E 9°3.341'

Gleich zwei unabhängige Georgsdarstellungen zusammen fotografieren zu können dürfte schon etwas seltener sein. Hier gibt es sie - vorne als Brunnenfigur auf dem Holzmarkt, hinten als Relief an der Stiftskirche.

(Teamlog mit Nelly 01)

Bilder für diesen Logeintrag:
Doppelter Georg in TübingenDoppelter Georg in Tübingen
mit GPSmit GPS

gefunden 23. April 2016 Andreas.Mann hat den Geocache gefunden

Hier habe ich erst das Foto gemacht, dann recherchiert, wer das ist, und zum Schluss den passenden Safari-Cache herausgesucht  ;)

Zu sehen ist am Pilatushaus (am Tiergärtnertor, Nürnberg) der hl. Georg, der gerade den Drachen erlegt hat.

Die Koordinaten sind: N 49 27.451 E 011 04.470

TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
Der hl. Georg und der DracheDer hl. Georg und der Drache

gefunden 09. Januar 2016, 11:44 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Bei der Burgruine Lindenfels im Odenwald steht bei N49°49.931 E008°46.659 ein Kunstwerk, dass die Tötung des Drachens durch Siegfried aus der Nibelungensage darstellt.
Danke sagt kruemelhuepfer.

Bilder für diesen Logeintrag:
Drachentöter in LindenfelsDrachentöter in Lindenfels

gefunden 07. Dezember 2015 Spatzenbande13 hat den Geocache gefunden

Am WE haben wir das vollsonnige Wetter genutzt und ein paar Dosen in der Homezone gehoben. Dabei konnten wir auch viele Safaribilder machen.

An der Apsis der Gruftkapelle in Mindelheim findet sich diese Statue mit Fuß auf einem Drachen, ich gehe davon aus, daß es sich um den heiligen Georg handelt, zumal wir in Mindelheim auch noch eine beschriftete Fassadenmalerei fanden.

N 48 02.846

E 0010 29.393

Vielen Dank für die nette Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
SafaribildSafaribild
SafaribildSafaribild

gefunden 19. November 2015 Nachtwolf1954 hat den Geocache gefunden

Moin.
Diesen goldenen Drachentöter entdeckte ich während eines Besuches in Antwerpen / BEL. Danach mußte ich mich an der berühmten "Pommesbude #1" stärken. Zwinkernd

Koordinaten: N51° 13.095' E004° 24.058'

Gruß aus der Seestadt Bremerhaven
Nachtwolf 

Bilder für diesen Logeintrag:
Der DrachentöterDer Drachentöter
HungerHunger
Am FlußAm Fluß

gefunden 08. Oktober 2015 Dani #1 hat den Geocache gefunden

Teamlog mit AM-OR

Dieses Kunstwerk habe ich zusammen mit AM-OR gefunden und es handelt hierbei um den Drachentöter Siegfried aus der Nibelungensage.
Weitere Details siehe im log von AM-OR

Dieses Foto zeigt den Brunnen an dem Siegfried Ermordet wurde.

Das kundwerk steht an den Koordinaten N 49°37.707' E 008°55.138'

Vielen Dank für den Safari  :D

Bilder für diesen Logeintrag:
LindelbrunnenLindelbrunnen

gefunden 08. Oktober 2015 AM-OR hat den Geocache gefunden

Teamlog mit Dani1

Dieses Kunstwerk haben Dani 1und ich durch Zufall gefunden, an diesem Ort ist ein neuer OConly Cache (OC1258C) veröffentlicht worden den wir zusammen suchen wollten, da aber irgend etwas mit den Koordinaten nicht stimmte haben wir unseren Suchradius etwas erweitert und fanden dann dieses Kunstwerk mit einem GC Cache mit dem Namen Erinnerung an einen Helden (GC25H6K).
Somit war die Anreise doch nicht ganz umsonst und wir konnten auch noch ein Foto für diesen Safari machen.

Bei diesen Kunstwerk handelt es sich um den Drachentöter Siegfried aus der Nibelungensage, der an dem Lindelbrunnen ganz in der Nähe Ermordet wurde.

Dieses Kunstwerk steht bei den Koordinaten N 49°37.707' E 008°55.138'


Weitere Infos siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Siegfried_der_Drachentöter

Vielen Dank für diesen tollen Safari.  :D

Bilder für diesen Logeintrag:
Siegfried der DrachentöterSiegfried der Drachentöter

gefunden 20. April 2015 Rabarba hat den Geocache gefunden

Berlin-Mitte, Nicolaiviertel, Propststraße, Spreeufer: Der Hl. Georg. Der Heilige Georg tötet zu Pferd den Drachen. 6m hohe Figurengruppe des Bildhauers August Kiss (1802 – 1865). Bis zur Sprengung befand sich das Denkmal im Hof des Stadtschlosses, danach im Volkspark Friedrichshain. Mit dem Aufbau des Nikolaiviertels wurde hat das Reiterstandbild umgesetzt.

N 52° 30.972 W 013° 24.341

Vielen Dank für diese interessante Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Hl. GeorgHl. Georg
mit GPSmit GPS
InfotafelInfotafel

gefunden 05. April 2015 Padd_y hat den Geocache gefunden

Hätte nie gedacht, mal diese Safari loggen zu können!

War Ostern auf Stadtbesuch in Happurg im Fränkischen.

Im Rahmen des Multi GC2ZC5Q begegnete mir an der Kirche St. Georg plötzlich dieser zierliche Drachentöter.

Auch der Sockel aus Granit/Marmor ist wertig hergestellt.

Nur die 'Waffe' wirkt doch etwas unhandlich ;-)

Seine Position ist N49 29.544 E011 28.320.

Danke für die ausgefallene Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Drache im Maßstab 1:10Drache im Maßstab 1:10

gefunden 02. April 2015 Q-Owls hat den Geocache gefunden

In einer Stadt mit St. Georg im Stadtwappen (siehe OC11C79) gibt es auch einen Georg auf dem Marktbrunnen:

N 49° 40.865 E 008° 37.370

Der St. Georg wurde hier aufgestellt, nachem eine Laterne von einem kleinen Erdbeben 1871 zerstört worden war.

Auf dem Brunnenrand liegt meine Einkaufstüte.

Der Marktbrunnen ist übrigens auch im Blick einer der wenigen bei GC verbliebenen Webcam Caches.

Danke für die Cache-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
Marktbrunnen in BensheimMarktbrunnen in  Bensheim
St. Georg auf dem MarktbrunnenSt. Georg auf dem Marktbrunnen

gefunden 30. März 2015 dogesu hat den Geocache gefunden

Östlich des Ulmer Münsters befindet sich auf dem Schuhhausplatz der Georgsbrunnen, den eine Statue des hl. Georg mit einem Drachen ziert.

N 48  23.902 E 9  59.630

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
der Georgsbrunnender Georgsbrunnen
der hl. Georg mit dem Drachender hl. Georg mit dem Drachen

Hinweis 29. März 2015 Landschildkroete hat eine Bemerkung geschrieben

Das gefunde Beispiel befindet sich an der St. Georg Kirche in Alt-Marl und zeigt den Heiligen Georg.
Die Koordinaten lauten: N 51° 39.784 E 007° 05.521

[Zurück zum Geocache]