Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Auf Safari - Der Baum des Jahres    gefunden 41x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 27. September 2017 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

Im Baumpfad in Köln-Dünnwald unweit vom Arboretum fand ich eine alte Eibe, die ich für die Safari fotografiert habe.
Eigentlich wollte ich warten, bis ich irgendwann mal wieder auf der A4 von Köln nach Aachen unterwegs bin, denn dort auf der Strecke ist ein Abschnitt, wo sich sehr viele Bäume der Jahre sich die "Blätter reichen"

Koords: N 50 59.717 E 007 02.951

Bilder für diesen Logeintrag:
Hinweistafel EibeHinweistafel Eibe
EibeEibe
BaumpfadBaumpfad

gefunden 25. Juni 2017, 15:00 Spannehans hat den Geocache gefunden

Baum des Jahres 1989

Stieleiche, 1000 Jahre alt; Standort: Nöbdenitz/Thüringen

N 50° 52.420 E 012° 16.895

Bilder für diesen Logeintrag:
GesamtansichtGesamtansicht
von der Seitevon der Seite
BeschreibungBeschreibung
StammStamm

gefunden 25. Mai 2017 Dirdi-LE hat den Geocache gefunden

Im Wanderurlaub im schönen Erzgebirge drehten wir eine schöne Runde mit vielen auf einer anderen Plattform gelisteten Märchencaches bei Pockau. Dabei durchstreiften wir auch eine Allee von Bäumen des Jahres.

Stellvertretend für alle wählen wir die Rotbuche, den Baume des Jahres 1990, die wir bei N 50 40.877 E 013 13.398 fanden.

DFDC und die schöne Aufgabe,

Dirdi-LE & Family

Bilder für diesen Logeintrag:
RotbucheRotbuche

gefunden Empfohlen 29. April 2017 pingo21 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich gestern gesehen habe, dass der Baum des Jahres 2017 noch nicht geloggt ist, habe ich mich heute auf die Suche gemacht. Das Exemplar, das ich gefunden habe, steht bei N48° 25.446 E10°0.850. Es ist ein traurig aussehender Baum, vielleicht wurde er deshalb ausgewählt? Früher gab es Fichtenwälder überall, der "normale" Weihnachtsbaum war auch eine Fichte. Jetzt sind Fichtenwälder nicht mehr "in", entweder gibt es Laub- oder Mischwälder, und Weihnachten wird meist eine Edeltanne gekauft. Im Gegensatz zur Tanne findet man keine Fichtenzapfen auf dem Boden, denn die (reifen) hängenden Zapfen am Baum fallen nicht im Stück ab. Tannenzapfen stehen aufrecht am Baum und fallen im Stück hinunter. Danke für diese Safari-Aufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Fichte mit Cache-MobilFichte mit Cache-Mobil
Fichte, eher "Trauer"-FichteFichte, eher ´´Trauer´´-Fichte
eine der "guten" Stellen mit Zweigeneine der ´´guten´´ Stellen mit Zweigen
NahaufnahmeNahaufnahme

gefunden 27. November 2016 TausRbeiD hat den Geocache gefunden

Heute ist mal wieder etwas Zeit, um diverse Safaris zu "bedienen". So auch diesen hier!

Diese Stiel-Eiche fand ich irgendwann bei einem Spaziergang durch den Lößnitzgrund bei:

N 51 07.696 E 013 29.073

Danke für den Safari-Punkt!

Bilder für diesen Logeintrag:
Stiel-EicheStiel-Eiche
Stiel-Eiche 2Stiel-Eiche 2

gefunden 20. November 2016 anmj hat den Geocache gefunden

Schwarzpappel, Baum des Jahres 2006

 

Wir haben gestern bei der Verwandschaft in Bad Kissingen einen kleinen Spaziergang gemacht und dabei sind wir an einem Baum des Jahres vorbeigekommen. Dabei habe ich gleich an diesen Safaricache gedacht und mal ein paar Fotos gemacht, da ich nicht wusste wie der momentane Logstand der Bäume ist. Unser Baum ist in der zweiten Wiederholung auf jedenfall noch nicht geloggt und möchte ich nun den Baum des Jahres 2006, den wir an den Koordinaten N 50° 12.113 E 010° 04.376 gefunden haben, in die Liste eintragen. Es ist übrigens die Schwarzpappel, leider kommt die Mächtigkeit des Baumes auf dem Foto nicht so gut rüber. Der Baum hat knapp über dem Boden einen Durchmesser von geschätzten 2,5 Metern.

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
InfotafelInfotafel
SchwarzpappelSchwarzpappel

gefunden 29. August 2016, 18:30 eukalyptus hat den Geocache gefunden

In Hilden habe ich diesen Walnussbaum fotografiert bei N 51° 10.318 E 006° 58.904.

Bilder für diesen Logeintrag:
WalnussbaumWalnussbaum
mit meinem Garminmit meinem Garmin
WalnüsseWalnüsse

gefunden 15. August 2016 ekorren hat den Geocache gefunden

Die Ellbachtanne im Gutellbachtal bei Baiersbronn im Schwarzwald ist eine Weißtanne und hat schon lange dort gestanden, als sie 2004 zum Baum des Jahres wurde ;)

Sie steht bei N 48°29.536 E 8°18.546. Nelly 01 und ich sind auf dem Weg vom Kniebis runter Richtung Baiersbronn dort vorbeigekommen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Alte Weißtanne im SchwarzwaldAlte Weißtanne im Schwarzwald
InfotafelInfotafel
Stamm mit SchildernStamm mit Schildern

gefunden 14. August 2016 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 41.507, E 011° 35.039

Zum Brauereifest 150 Jahre Rosenbrauerei Pößneck haben wir heute eine Winterlinde, den Baum des Jahres 2016 gesehen. In Pößneck gibt es viele Winterlinden.

Danke für die Suchaufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Winterlinde 1 Brauerei PößneckWinterlinde 1 Brauerei Pößneck
Winterlinde 2 Brauerei PößneckWinterlinde 2 Brauerei Pößneck

gefunden 19. Juni 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Schon vor längere Zeit haben ekorren und ich einen Spitzahorn (Acer platanoides) bei N 47° 57.314' E 008 38.233' in Aulendorf an der Schwabentherme fortographiert, aber wir haben immer mal gewartet bis wir noch einen anderen Baum haben. Jetzt hat jeder einen Baum, und damit logge ich jetzt das Spitzahorn-Exemplar :)

Bilder für diesen Logeintrag:
SpitzahornSpitzahorn
LogproofLogproof
SchildSchild

gefunden 04. Juni 2016 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute in Laer die Rosskastanie - Baum des Jahres 2005 entdeckt und abgelichtet.
Die Koordinaten lauten:
N 52° 03.221 E 007° 21.501
Danke für den schönen Safari-Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
SchildSchild
Blüte mit FruchtansatzBlüte mit Fruchtansatz
Rosskastanie mit LandschildkroeteRosskastanie mit Landschildkroete

gefunden 23. April 2016 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

In Weseke haben wir diese noch sehr junge Schwarzerle gefunden und abgelichtet.
Sie sieht etwas mickrig aus.
Wir werden ihr mal nächstes Jahr noch einmal einen Besuch abstattet um zu sehen wie sie sich entwickelt.Zwinkernd
Die Koordinaten lauten: N 51° 53.858 E 006° 51.408
Danke für den schönen Safari-Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
Schwarzerle mit LandschildkroeteSchwarzerle mit Landschildkroete
Schwarzerle noch ohne BlätterSchwarzerle noch ohne Blätter
Schild mit LandschildkroeteSchild mit Landschildkroete
Schild NahaufnahmeSchild Nahaufnahme


zuletzt geändert am 24. April 2016

gefunden 03. April 2016, 12:31 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Auf einer Wanderung im Nordpfälzer Bergland von Theisbergstegen nach Wolfstein gibt es eine Allee von Bäumes des Jahres. Ich habe mir exemplarisch den Wacholder herausgesucht - seines Zeichens Baum des Jahres 2002. Die Koordinaten lauten: N49°31.211 E007°32.880.
Danke sagt kruemelhuepfer.

Bilder für diesen Logeintrag:
WacholderWacholder

gefunden 05. März 2016 CADS11 hat den Geocache gefunden

Haha, jetzt darf ich nochmal und habe dafür freie Auswahl.

Ich wollte schon wieder oben (2015) anfangen, aber der Baum war mir dann zu klein.

Also bin ich mit dem Hund weiter und habe mir was Größeres ausgesucht.

2012 - die Lärche, diesmal ich voller Größe.

N50 30.637 E007 16.490

Danke für die Safari

CADS11

Bilder für diesen Logeintrag:
InfoInfo
LärcheLärche

gefunden 05. März 2016 CADS11 hat den Geocache gefunden

An einem blieb es ja hängen die Lücke zu schließen, so steht es in den Regeln.
Ausgewählt hätte ich den Baum sonst nicht, denn der von 1992 scheint wohl eingegangen zu sein und hier wurde ein neuer gepflanzt. Ohne Infoschild hättte ich den auch Baum nicht erkannt.

N50 30.798 E007 16.377

Danke für die Safari

CADS11

Bilder für diesen Logeintrag:
InfoInfo
UlmeUlme
UlmeUlme

gefunden 25. Oktober 2015 FlashCool hat den Geocache gefunden

Im Kronberger Opelzoo gibt es sehr viele "Bäume des Jahres", die verteilt im Gelände angepflanzt und mit nebenstehenden Infotafeln versehen sind. Die Safari hatten wir noch im Kopf, aber welcher der Bäume war noch nicht geloggt? Wir haben viele Bäume fotografiert und die Koordinaten genommen - einer von diesen hatte tatsächlich noch kein Log Lachend

Es ist - die Schwarzpappel. Baum des Jahres 2006, welcher an folgender Stelle steht:

Koordinaten: N 50° 11.112 E 008° 29.451

Vielen Dank für die schöne Safari-Idee.

Bilder für diesen Logeintrag:
Baum des Jahres 2006 - SchwarzpappelBaum des Jahres 2006 - Schwarzpappel

gefunden 19. September 2015, 10:20 Die Wildensteiner hat den Geocache gefunden

N 50 40.929 E 013 13.380

Weiß-Tanne, Baum des Jahres 2004

Unverhofft kommt oft. Bei einer schönen Mystery-Runde in der Nähe von Marienberg im Erzgebirge kam ich doch glatt an einer "Allee der Jahresbäume" vorbei. Und da der Owner schreibt: "Jeder darf in einem Zyklus 2 unterschiedliche Baumarten loggen.", mache ich das jetzt mal. Wobei ich die freie Auswahl hatte und mich für die Weiß-Tanne, den Baum des Jahres 2004, entschieden habe.

Danke für diese Doppel-Baum-Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Allee der Jahresbäume im ErzgebirgeAllee der Jahresbäume im Erzgebirge
Jahresbäume zur freien AuswahlJahresbäume zur freien Auswahl
Weiß-Tanne (Baum des Jahres 2004)Weiß-Tanne (Baum des Jahres 2004)

gefunden 04. September 2015 Die Wildensteiner hat den Geocache gefunden

Schwarz-Erle (Baum des Jahres 2003)

N 50 40.176 E 013 08.806

In Marienberg, gleich am Gedenkstein für Karl Stülpner, wurde eine Anpflanzung mit für das Erzgebirge typischen Gehölzen vorgenommen. Ein Glück, denn dort fand ich diese schöne Schwarz-Erle.

Im Vorfeld hatte ich mich genau informiert, wodurch sich die Schwarzerle von den anderen beiden Erlenarten Grau-Erle und Grün-Erle unterscheidet. Fazit: Wenn sowohl die Blätter rund (also vorn nicht spitz) und die Zäpfchen deutlich gestielt sind, steht man vor einer Schwarz-Erle. Und so war es bei diesem tollen Baum heute auch.

Danke für diese grüne Safari! Lächelnd

Bilder für diesen Logeintrag:
Schwarz-Erle (Baum des Jahres 2003)Schwarz-Erle (Baum des Jahres 2003)
Schwarz-Erle: deutlich gestielte ZäpfchenSchwarz-Erle: deutlich gestielte Zäpfchen
Pyramidaler Habitus mit bis zur Krone durchgehendem EinzelstammPyramidaler Habitus mit bis zur Krone durchgehendem Einzelstamm
Zusatz: Schwarz-Erle in der Jahresbaumallee siehe Log vom 19.9.2015Zusatz: Schwarz-Erle in der Jahresbaumallee siehe Log vom 19.9.2015

gefunden 11. August 2015 Muzzle hat den Geocache gefunden

Die Hänge-Birke (Betula pendula) (Syn.: B. alba, B. verrucosa), auch Sandbirke, Weißbirke oder Warzenbirke genannt, ist eine sommergrüne Laubbaum-Art aus der Gattung der Birken (Betula). [...] Als „Sand-Birke“ benannt, wurde die Hänge-Birke im Jahr 2000 Baum des Jahres. (Zitat Wikipedia)

Eine Weißbirke (Betula pendula) mit Infotafel habe ich auf dem Campus der Erziehungswissenschaften der Justus-Liebig-Universität Gießen gefunden.

Koordinaten: 50.57268, 8.70171 bzw. N 50 34.361' E 008 42.103'

Danke für die Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Weißbirke, Baum des Jahres 2000Weißbirke, Baum des Jahres 2000
Birke in voller GrößeBirke in voller Größe

gefunden 10. August 2015 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute im Park neben den Allwetterzoo in Münster eine Silberweide mit Schild entdeckt.
Der Baum ist noch sehr jung aber schon mächtig gewachsen.
Nach den Blätter ist es eindeutig eine Weide, aber ohne dem Schild hätten wir nicht gewußt das es eine Silberweide ist.
Die Koordinaten lauten:
N 51° 57.023 E 007° 35.689
Danke für den schönen Safari-Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
SilberweideSilberweide
Blätter NahaufnahmeBlätter Nahaufnahme
Schild mit GPSSchild mit GPS

gefunden 10. August 2015 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute im Park neben den Allwetterzoo in Münster eine Wildbirne mit Schild entdeckt.
Der Baum ist noch sehr jung und trägt noch keine Früchte.
Nach den Blätter ist es eindeutig ein Birnbaum, aber ohne dem Schild hätte man nicht gewußt das es die Pýrus commúnis L.ist.
Die Koordinaten lauten:
N 51° 57.013 E 007° 35.718
Danke für den schönen Safari-Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
Wildbirne mit Schild und LandschildkroeteWildbirne mit Schild und Landschildkroete
Schild mit LandschildkroeteSchild mit Landschildkroete
Blätter des WildbirnebaumBlätter des Wildbirnebaum
Nahaufnahme Nahaufnahme

gefunden Empfohlen 29. Juli 2015, 08:11 djti hat den Geocache gefunden

Eine super Safari-Idee! Das muss ich zuerst loswerden. Lachend

Hiermit logge ich die Eberesche (Baum des Jahres 1997). Ich musste zunächst feststellen, dass es sich garnicht um die "Esche" handelt, die ich im Sinn hatte. Es handelt sich nämlich um die Vogelbeere, die man an den charakteristischen Früchten sofort erkennen kann (vgl. Foto). Am dem Weg zur Arbeit hatte ich gestern schon die Augen offen gehalten. Heute erblickte ich dann aber einen passenden, den ich auch sofort ablichtete.

Weitere Infos bietet der Wikipedia-Artikel.

Koordinaten: N51° 25.137' E6° 52.956'

Danke für die schöne Safari-Aufgabe!

Bilder für diesen Logeintrag:
Eberesche MHEberesche MH
LogproofLogproof

gefunden 15. Juni 2015 following hat den Geocache gefunden

Nackenheim-Safari, Station 52

Diese Linde habe ich auf einem kleinen Platz in Nackenheim entdeckt, am westlichen Ende des Lindenwegs. Lächelnd Es gibt ziemlich viele Lindenarten und als Laie bin ich mir nicht ganz sicher, aber die Merkmale deuten doch auf eine Sommerlinde hin. So sind z.B. die Früchte 8-10 mm lang und haben fünf Rippen; zudem sind die Blätter weich und relativ hell.

Nochmal danke für diese schöne Safari-Idee!

N 49° 55.212 E 8° 20.415

Bilder für diesen Logeintrag:
Linde am LindenwegLinde am Lindenweg
Blätter und BlütenBlätter und Blüten
BlattformBlattform
BlütenstandBlütenstand
Früchte vom letzten JahrFrüchte vom letzten Jahr
BaumbewohnerBaumbewohner
LogproofLogproof

gefunden 11. Juni 2015 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Neben der Heidelberger Christuskirche stehen mehrere große Eiben.

N 49° 24.146 E 008° 41.134

Leider wurde das Foto (wenig Licht und in Eile) nicht sehr gut.
In der vorderen Eibe liegt der Cache GC1939Z, den ich gesucht und geloggt habe. Lächelnd

Bilder für diesen Logeintrag:
große Eiben in Heidelberggroße Eiben in Heidelberg

gefunden 07. Juni 2015 Rabarba hat den Geocache gefunden

Brandenburg, Barnim, Biesenthal, Langerönner Weg: Die TRAUBENEICHE - Baum des Jahres 2014.

N 52° 45.558 013° 37.787

Vielen Dank für die schöne Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Traubeneiche mit GPSTraubeneiche mit GPS
Baum des Jahres 2014Baum des Jahres 2014

gefunden 07. Juni 2015 Rabarba hat den Geocache gefunden

Brandenburg, Barnim, Biesenthal, Langerönner Weg: Die ELSBEERE ist Baum des Jahres 2011.

N 52° 45.579 013° 37.786

Vielen Dank für die schöne Safari

Bilder für diesen Logeintrag:
Elsbeere mit GPSElsbeere mit GPS
Baum des Jahres 2011Baum des Jahres 2011

gefunden Empfohlen 06. Juni 2015 following hat den Geocache gefunden

Nackenheim-Safari, Station 28

Dieses schöne Spitz-Ahorn-Exemplar fiel mir erst beim Fotografieren der Nackenheimer Fußgängerbrücke auf. Direkt unter dem Baum steht auch das LKW-Zusatzschild aus dem OC120A2-Listing. Danke für diese wunderschöne Cache-Idee!

N 49° 55.020 E 8° 20.800

(Das graue links unten in der Ecke ist mein etrex, man erkennt gerade so das verschwommene Kompasssymbol.)

Bilder für diesen Logeintrag:
BlattformBlattform
Spitz-AhornSpitz-Ahorn

gefunden 04. Juni 2015, 18:05 Oldjames hat den Geocache gefunden

Da der Bergahorn, wie in der Beschreibung zu lesen, die Höhenlagen liebt, muss man sich nicht wundern, dass dieser Baum auf den Höhen des Schwarzwaldes sehr verbreitet ist. So auch hier am östlichen Dorfausgang von St. Märgen in etwa 885 m Höhe. 
An diesem Weg müssen Bäume gelegentlich aus Altersgründen entfernt werden; aber wie in der Gesamtansicht im Vordergrund zu sehen, wurde am Platz eines gefällten Baumes schon wieder ein junger der gleichen Art gepflanzt. 
Standort: N 48 00.546 E 008 05.840 

 

Bilder für diesen Logeintrag:
GesamtansichtGesamtansicht
Stamm mit typisch abblätternder RindeStamm mit typisch abblätternder Rinde
Blätter des BaumesBlätter des Baumes

gefunden 04. Juni 2015, 11:55 Oldjames hat den Geocache gefunden

Diese Esche steht nur ca. 50 m von meinem Zuhause entfernt, bei
N 48 00 508  E 008 05.426. 

Bilder für diesen Logeintrag:
Blick von Nord nach SüdBlick von Nord nach Süd
Blätter des BaumesBlätter des Baumes
Blick von Ost nach WestBlick von Ost nach West

gefunden 27. Mai 2015 dogesu hat den Geocache gefunden

Auf dem  Illertisser Baum&Kunstpfad sind viele der in der Tabelle gelistete Bäume als kleine Bäumchen zu finden. So fiel nun meine Wahl auf den Speierling, welchen ich vorher noch nicht gekannt habe. Direkt daneben befinden sich etliche Bäume, die eher der Kunst zuzuordnen sind.

N 48 14.309 E 10 07.663

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
Infotafel mit kleinem Bäumchen danebenInfotafel mit kleinem Bäumchen daneben
etwas seltsame Nachbarnetwas seltsame Nachbarn
Tafel: Baum & Kunstpfad IllertissenTafel: Baum & Kunstpfad Illertissen

gefunden 26. Mai 2015 daister hat den Geocache gefunden

Bäume interessieren mich ja eigentlich nur, wenn es auf oder an ihnen einen Geocach gibt.
Na gut, einige Bäume sind interessant, wenn sie genießbare Früchte tragen.
Bestimmt wurde gerade deshalb 2013 der Wild-Apfel zum Baum des Jahres gewählt.
Mein Exemplar dieses Baumes fand ich in Biesenthal. Hier stehen einige "Jahresbäume" entlang eines Wanderweges, immer schön mit passender Namenstafel.
(N 52° 45.570' E 013° 37.784')
So kann selbs ich (botanisch absolut ahnungslos) die Bäume genau bestimmen.
Danke für die Safari,
Gruß aus Eberswalde von ->daister<-

Bilder für diesen Logeintrag:
Wildapfel 1Wildapfel 1
Wildapfel 2Wildapfel 2

gefunden 14. Mai 2015 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

An einem Waldlehrpfad am Aschberg in Schleswig-Holstein bei N54 24.886 E009 41.426 stieß ich auf eine Wildkirsche/Vogelkirsche, den Baum des Jahres 2010 - hier sogar mit Tafel.
Flugs habe ich ihn für diese Safari dokumentiert.
Danke für den Safari-Cache von µKosmos

Bilder für diesen Logeintrag:
OC11E14_BdesJahres1OC11E14_BdesJahres1
OC11E14_BdesJahres2OC11E14_BdesJahres2

gefunden 09. Mai 2015 Flopp hat den Geocache gefunden

Bei N 47 59.282 E 007 52.308 steht ein Feld-Ahorn ("Acer Camestre") mit zugehöriger Infotafel der Stadt Freiburg, die das Gewächs erklärt und auf das "Baum des Jahres 2015"-Attribut hinweist.
Im Hintergrund des Bildes ist Freiburgs ehemalige Stadthalle zu sehen, die momentan als Ausweichquartier für die Uni Bibliothek dient, deren Hauptgebäude gerade saniert wird.

Beste Grüße
Flopp

Bilder für diesen Logeintrag:
Feld-Ahorn in FreiburgFeld-Ahorn in Freiburg

gefunden 06. Mai 2015 dogesu hat den Geocache gefunden

Auf der Schwäbischen Alb sind Wacholderheiden keine Seltenheit und das Kiesental mit seinen schönen Wacholderbäumen/Büschen ist nur um die Ecke. Wacholder findet man in unterschiedlichen Wuchsformen, mal kriecht er über den Boden, fast wie ein Bodendecker und ein anderer hat Baumform, je nach Standort. Charakteristisch sind die spitzen Nadeln, die einen empflindlich kratzen, wenn ein Cacher auf die Idee gekommen ist, eine Dose im Wacholder zu verstecken.  Die Nadeln sind quirlartig angeordnet und besitzen auf ihrer Oberseite einen hellen Streifen.

N 48 26.632 E 55.180

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
ein niedriger Buschein niedriger Busch
hohe und niedrige Wuchsform nebeneinanderhohe und niedrige Wuchsform nebeneinander
Nahaufnahme der NadelnNahaufnahme der Nadeln
die Wacholderheidedie Wacholderheide
der Weg ins Kiesentalder Weg ins Kiesental

gefunden 01. Mai 2015, 15:32 GlobeCacher.de hat den Geocache gefunden

Direkt an unserem Neubaugebiet gibt es einen "Hain Baum des Jahres", in dem alle Bäume des Jahres der letzten 5 Jahre gepflanzt und beschildert worden sind. Ich hatte heute die freie Wahl und habe mir die Europäische Lärche (2012) ausgesucht. Der Hain steht bei N 52° 14.774 E 009° 52.245 .

Danke für den Cache und viele Grüße, GlobeCacher.de

Bilder für diesen Logeintrag:
Luna vor dem HainLuna vor dem Hain
Luna vor der LärcheLuna vor der Lärche
Lärche ganz nahLärche ganz nah

gefunden 28. April 2015 Riedxela hat den Geocache gefunden

So, mein zweiter Logg (was ja erlaubt ist): Auf meiner heutigen Radtour bin ich an einer Gruppe von Waldkiefern vorbeigekommen, dem Baum des Jahres 2007.

Die Kiefern stehen auf einem Waldspielplatz am Rand von Königstädten/Rüsselsheim bei : N 49° 57.785 E 008° 27.786

Danke für die schöne Baum-such Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Wald-Kiefern bei KönigstädtenWald-Kiefern bei Königstädten
Zweig mit kleinem KiefernzapfenZweig mit kleinem Kiefernzapfen

gefunden 28. April 2015 Riedxela hat den Geocache gefunden

Hallo , ich habe heute den Baum des Jahres 2005 gefunden, die Rosskastanie. Bei uns im Ort Nauheim / Hessen sind zwei weiss blühende Exemplare zu bewundern. Die beiden Kastanien stehen hier: N 49° 56.860 E 008° 27.200

Danke für die schöne Baum-Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Kastanien am Schwarzbach in NauheimKastanien am Schwarzbach in Nauheim
KastanienblüteKastanienblüte

gefunden 22. April 2015 mambofive hat den Geocache gefunden

thumbs.php?uuid=2632AAB8-E915-11E4-89ED-

Die abendliche Jogging-Runde führt mich gelegentlich an dieser Stiel-Eiche vorbei. Hinter der Eiche versteckt sich ein Petling (gelistet auf geocaching.com) der gerne auch von Neu-Cachern gesucht wird. Die schleichen dann, wenn sie mich gesichtet haben, oft "unauffällig" in der Nähe rum und sind dann oft erschrocken, wenn ich sie mit einem "Und? Schon geloggt?" grüße... Zwinkernd

Wer die unauffälligen Cacher oder die Stiel-Eiche besuchen möchte, kann dies bei
  N 49° 17.878 E 008° 41.484
tun.

Danke für die schöne Safari-Idee und Gruß von
   mambofive. 

Bilder für diesen Logeintrag:
Infotafel Stiel-EicheInfotafel Stiel-Eiche
Stiel-Eiche - unterer TeilStiel-Eiche - unterer Teil
Stiel-Eiche - oberer TeilStiel-Eiche - oberer Teil

gefunden 22. April 2015 TKKU hat den Geocache gefunden

Auf meiner Radltour konnte ich heute gleich 4 Safaricaches einsammeln.

Hier kann ich eine Buche bieten. Komisch, dass noch keiner diesen doch sehr häufig vorkommenden Baum gelogged hat. Meine Buche steht, zusammen mit vielen Geschwistern,  am Höhenweg von Andechs nach Pähl.
Sie wurde vom letzten Sturm etwas zerzaust.

Die Koordinaten sind: N47 56.285 E011 11.040

Bilder für diesen Logeintrag:
BucheBuche

gefunden 21. April 2015 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Hier habe ich einen Walnussbaum.
Er bekommt seine Blätter immer erst ziemlich spät.

N 49° 42.637 E 008° 36.952

Danke für diese Safari-Idee!

Safari-Cache #255

Bilder für diesen Logeintrag:
Walnuss - noch ziemlich kahlWalnuss - noch ziemlich kahl

gefunden 17. April 2015 siebenpunkt hat den Geocache gefunden

Zuerst hatten wir ja eine Stiel-Eiche im Auge, aber getreu dem Motto: "Eichen sollst du weichen, Buchen sollst du suchen..." Zwinkernd, haben wir uns dann die Hainbuche zum Baum des "Tages" erwählt.

Sie liegt... nein, nein, sie steht (noch) auf dem Wintersberg in Bad Ems

  bei N 50° 19.056  E 007° 43.266

   und hat sogar noch eine Dose aufzuweisen.

Laut Infotafel sind die hier vorkommenden Hainbuchen alte, auf den Stiel gesetzte Exemplare. Sie lieferten Brennholz und Holz für Werkzeuge.

Die geraden Wassertriebe wurden zum Bau von Zäunen verwendet.

Dicht nebeneinander gepflanzt, verwuchsen auf den Stiel gesetzte Hainbuchen zu Zäunen.

Im Mittelalter wurden sie heruntergebogen (gebückt) und alle Triebe miteinander verflochten. Die so entstandenden Gebücke dienten der Grenzsicherung.

Als Beispiele ihrer Nutzung sind hier vor Ort ein Zaunstück und das Gefach eines Fachwerks aufgestellt.

 

Vielen Dank für die schöne Safari-Idee! Lächelnd

....... und C.o.tour

Bilder für diesen Logeintrag:
Hainbuche 1Hainbuche 1
Hainbuche 2Hainbuche 2
Hainbuche 3Hainbuche 3

[Zurück zum Geocache]