Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für SVC: Skywalk (Challenge)    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

Hinweis 17. Oktober 2017 ekorren hat eine Bemerkung geschrieben

KEIN FUNDLOG!

Hmpf. Jetzt haben wir in Hallstatt einen Skywalk gefunden, der sogar genau so hieß, aber leider keinen durchsichtigen Boden hat. Dafür aber ziemlich hoch in der Luft hängt. Von der Spitze kann man etwa 350 Meter nach unten auf die Altstadt von Hallstatt schauen.

Offensichtlich ist Skywalk auch kein einheitlich benutzter Begriff ;)

Bilder für diesen Logeintrag:
Leider ungültig: Skywalk HallstattLeider ungültig: Skywalk Hallstatt
Blick runterBlick runter

gefunden 10. September 2017, 14:05 flint24220 hat den Geocache gefunden

N 54 25.019 E 009 41.453

Ascheffel - Aschberg

Schleswig-Holstein ist vielleicht nicht das klassische Bundesland für einen Skywalk à la Grand Canyon. Auf dem Aschberg (98 m NHN) hat Globetrotter eine Lodge mit einem etwa 20 m hohen Kletter- und Aussichtsturm errichtet, welcher von jedermann bestiegen werden kann. Die Aussichtsplattform mit Gitterrostboden hängt extra über, so dass der Durchblick perfekt ist.  DfdC

Bilder für diesen Logeintrag:
Durchblick von der PlattformDurchblick von der Plattform
Aussichtsturm auf dem AschbergAussichtsturm auf dem Aschberg

gefunden 29. Mai 2017, 14:30 Schnullebacke hat den Geocache gefunden

Während unseres Südtirol-Urlaubs wanderten wir auf dem Meraner Höhenweg von Giggelberg nach Unterstell. Kurz vor Unterstell kamen wir auf ca. 1.290 m Höhe zu diesem Skywalk und genossen den schönen Ausblick.

Der Skywalk befindet sich bei N 46 39.634 E 10 59.089

Vielen Dank für diese schöne Safari. Es grüßen Schnullebacke

Bilder für diesen Logeintrag:
SkywalkSkywalk
Skywalk UnterstellSkywalk Unterstell
Skywalk Unterstell nach untenSkywalk Unterstell nach unten

gefunden 21. Mai 2017 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 28.883, E 011° 21.245

Auf dem Eisenberg bei Ebersdorf/Ludwigsstadt wurde ab 1889 ca. 23 Jahre lang das Schwarze Gold = Schiefer abgebaut. Die Arbeiter gruben in den 23 Jahren ein Loch von ca. 40 m Tiefe ab ca. 600 mNN. Es handelt sich um den Schallersbruch, bei den man von einer Plattform mit Gitterrosten in die Tiefe sehen kann.

Danke für die Suchaufgabe

Bilder für diesen Logeintrag:
Loch 1Loch 1
Loch 2Loch 2
Loch 3Loch 3

gefunden 17. Oktober 2016 Team Brummi hat den Geocache gefunden

In London bei N 51 30.338 W 000 04.513 kann man seit 2 Jahren auf 42 Meter Höhe über die Tower Bridge  gehen.

Der Glasboden aber besteht aus 68 Millimeter dicken Platten. Jede von ihnen wiegt 530 Kilogramm. Der gesamte durchsichtige Fußweg ist elf Meter lang und 1,8 Meter breit.

Danke für diese durchsichtige Safariaufgabe

Bilder für diesen Logeintrag:
London von obenLondon von oben

gefunden 20. Juni 2016 anmj hat den Geocache gefunden

Auch wir haben so einen Skywalk gefunden. Er befindet sich bei den Koordinaten N 50° 57.700 E 14° 04.400 in der Sächsischen Schweiz. Dort ist die bekannte Basteibrücke (aus Stein) und die "Felsenburg Neurathen" zu finden. Die Felsenburg wurde in verschiedene freistehende Felsen gehauen die durch Brücken verbunden wurden. Ich habe auch die Infotafeln fotografiert auf denen man sieht wie die einzelnen Felsen verbunden waren und wie das ganze früher ausgesehen haben könnte. Das ganze befindet sich auf einer höhe von 305 MüNN und ca. 194 Meter über dem Wasserspiegel der Elbe. Es ist ganz schön beeindruckend und wer in der Gegend ist sollte auf jeden Fall mal dort vorbeischauen. Auf verschiedenen Fotos sind wir zu erkennen und auf einen sind auch drei Kletterer, siehe Pfeile!

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
Die AnlageDie Anlage
Die Anlage früherDie Anlage früher
Die Anlage heuteDie Anlage heute
Der Skywalk 1Der Skywalk 1
Der Skywalk 2Der Skywalk 2
Die ElbeDie Elbe
Die KlettererDie Kletterer

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 29. Mai 2016, 11:51 djti hat den Geocache gefunden

Der Tetrader in Bottrop ist wie geschaffen für diese Safari. Die Aussichtsplattform hat eine Höhe von 38 m über dem Boden. Von dort oben hat man einen schöne Aussicht - auch nach unten. Zwinkernd

Koordinaten: N51° 31.651' E6° 57.593'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Der TetraederDer Tetraeder
Der Blick nach untenDer Blick nach unten
Die Aussicht in Richtung NordostenDie Aussicht in Richtung Nordosten

gefunden 20. April 2016 prussel hat den Geocache gefunden

Seit Oktober 2012 gibt es am Cabo Girão auf Madeira bei N 32°39.396 W 17°00.262 eine Aussichtsplattform mit Glasboden.

Die Klippe ist eine der höchsten Steilklippen der Europäischen Union, man sieht von hier sehr schön die Terassenfelder unten am Hang und steht etwa 580 Metern über dem Meer. Also nix für Leute mit Höhenangst Zwinkernd


Bilder für diesen Logeintrag:
Cabo Girão (580 Meter über dem Meer)Cabo Girão (580 Meter über dem Meer)
Cabo Girão (Blick übers Geländer)Cabo Girão (Blick übers Geländer)

gefunden 09. April 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Heute hatten wir nach langer Zeit einmal wieder das Weltkulturerbe "Zeche Zollverein" besucht und hier kann man dem Gewimmel von Besuchern entfliehen, wenn man sich auf die Mannschaftsbrücke und den Bandbrücken begibt. Eine kleine Herausforderung, aber hier kann man einen Teil des Geländes in einer Höhe von 8 - 12m, je nach Standort, erkunden. Hier oben ist man in der Regel wenigstens alleine. Die Mannschaftsbrücke und die Bandbrücken sind verbunden und einige 100 Meter lang und mit Gitterrosten ausgestattet.

Mein Fotostandort ist die Mannschaftsbrücke und befindet sich bei N51 29.243 E007 02.625

Danke für die gute SafariideeLächelnd

Mit freundlichem Glückauf

Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
Skywalk ZollvereinSkywalk Zollverein
Skywalk LogproofSkywalk Logproof

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 07. Januar 2016, 15:00 Miesegreet hat den Geocache gefunden

Das ist der Baumwipelpfad im Allgäu.

 

http://www.skywalk-allgaeu.de/

 

Sehr schön im Winter

 

N47.33.891780

E9.49.568520

Bilder für diesen Logeintrag:
Baumwipfelpfad im AllgäuBaumwipfelpfad im Allgäu

gefunden 29. Dezember 2015 mambofive hat den Geocache gefunden

Der Aussichtsturm Indemann bei N 50° 51.000 E 006° 22.000 zeigt mit seinem rechten Arm in Richtung des Braunkohletagebau Inden. Der Arm ist begehbar und hat für mich den Charakter eines Skywalks - man läuft hier immerhin in 12m Höhe. Der Turm selbst ist auf etwa 140m über NN gebaut.

Bilder für diesen Logeintrag:
Blick nach unten, mit den letzten Buden des WeihnachtsmarktsBlick nach unten, mit den letzten Buden des Weihnachtsmarkts
Der IndemannDer Indemann

Hinweis 29. Dezember 2015 mambofive hat eine Bemerkung geschrieben

Bei dem Besuch am Skywalk Jackerath für meinen neuen Virtual habe ich natürlich auch Fotos für diese Safari gemacht, leider hatte ich die genaue Safari-Aufgabe nicht im Kopf. Daher ist die Logbedingung nicht erfüllt und ich logge nur einen Hinweis.

Falls jemand am Skywalk Jackerath die Logaufgabe korrekt erfüllen möchte, er ist bei N 51° 02.748 E 006° 27.880 zu finden.

Bilder für diesen Logeintrag:
Skywalk JackerathSkywalk Jackerath

gefunden 07. November 2015 Spatzenbande13 hat den Geocache gefunden

Bei Schloß Neuschwanstein fanden wir diesen Skywalk, schon recht dunkel, aber man kann es noch erkennen

N 47 33.509

E 010 45.043

Vielen Dank für die nette Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
SkywalkSkywalk

gefunden 07. September 2015 pingo21 hat den Geocache gefunden

Wie dogesu schrieb, haben wir einen Ausflug zur Breitachklamm gemacht. Dann sind wir die Breitach noch etwas weiter aufwärts gegangen und kamen zu dieser "durchsichtigen" Brücke: N 47°23.308 E 10 13.594. Da ich fast die gleichen Fotos wie dogesu gemacht habe, füge ich nur eines an. Es lohnt sich, nach der oberen Kasse noch etwas weiter zu gehen, denn hier ist es viel weniger belebt und die Gegend ist weiterhin schön (wenn auch nicht klamm-spektakulär), außerdem kommt man bis ans Wasser ran.

Bilder für diesen Logeintrag:
etwas unheimlich ist es hier zwischen Himmel und Wasseretwas unheimlich ist es hier zwischen Himmel und Wasser

gefunden 07. September 2015 dogesu hat den Geocache gefunden

Nach der Breitachklamm bei Oberstdorf führt der Weg weiter ins Kleinwalsertal Richtung Riezlern. Nach der letzten Querung der Breitach führte Pingo21 und mich der Weg über einen Gitterrostpfad, der direkt an der Felswand angebracht war. Die Höhe über der Breitach schätze ich auf ca. 20 m.

N 47°23.308 E 10 13.594

Danke für die Safari mit Durchblick, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
Brücke mit anschließendem SkywalkBrücke mit anschließendem Skywalk
so geht es weiterso geht es weiter
der Blick nach untender Blick nach unten

gefunden 28. August 2015 Bon Echo hat den Geocache gefunden

Greetings from Canada (Hamilton, Ontario):

I used google to translate this page, hopefully I undestand the requirements correctly.

This is an excelelnt locationless (safari) cache, one which I was planning to create as a locationless on the Terracaching site (and still will next month). I recently visited a bridge which is 115 years old but was partially destroyed by a tornado. The bridge was a tourist attraction due to the length of the span and the hieght (300 feet). Instead of salvaging the remains of the bridge, the state built an observation platform complete with a glass floor. The glass floor is 225 feet above the valley floor. I was suprised how many people were scared to walk on the glass floor. I jumped on it to prove it was solid. I'm sure it is engineered to hold a thousand pounds.

The location is "The Kinzua Bridge Skywalk" in Kinzua Bridge State Park, Pennsylvania, USA

Coordinates for the glass floor are: N 41 45.695 W 78 35.316

If I misunderstand the requirements for logging the find, please feel free to delete my log. Thanks for allowing me to log this cache from far away. I have a photo of me on the glass floor with my GPSr and will add that one soon

Bilder für diesen Logeintrag:
Bon Echo kids on the glass floor (they're not scared)Bon Echo kids on the glass floor (they´re not scared)
Kinzua Bridge Skywalk -notice the ruin bridge towersKinzua Bridge Skywalk -notice the ruin bridge towers
Kinzua BridgeKinzua Bridge
View of the valley from the observation deckView of the valley from the observation deck

gefunden 20. August 2015 mic@ hat den Geocache gefunden

Cool Cool Cool FTF Cool Cool Cool
Bin gerade im Urlaub in der Schweiz und habe heute den Harder Kulm besucht:
==> N 46 41.835, E 007 51.100
Höhe laut Hinweisschild: 1323.31 m.ü.M.
Dort hat man einen phantastischen Ausblick auf Interlaken mit den beiden großen Seen und im Hintergrund das Jungfrau-Massiv.
Mit hat das dort oben so gut gefallen, daß ich gleich einen SSVC (SightSeeingVirtualCache) draus gemacht habe.
Kleine Nebenbemarkung: Auf Google Maps ist der Skywalk noch nicht sichtbar, denn er ist erst zwei Jahre alt.
TFTS(afari), Mic@

Bilder für diesen Logeintrag:
mic@ am Ende des Skywalksmic@ am Ende des Skywalks
Skywalk ProofSkywalk Proof
Harder Kulm, Interlaken, SchweizHarder Kulm, Interlaken, Schweiz

Hinweis 10. August 2015 cacher.ella73 hat eine Bemerkung geschrieben

Listingbeispiel highline 179 bei:


N 47° 27.861 E 010° 43.189

[Zurück zum Geocache]