Wegpunkt-Suche: 
Impressum

(Anbieterkennzeichnungspflicht)

 §   Zweck des Projektes

Geocaching ist eine recht neue Sportart, bei der sich noch keine festen Regeln gebildet haben. Die Sportart steht nach wie vor in einem Wandel, dessen genaues Ergebnis noch nicht abzusehen ist. Geocaching ist dabei auf neue und innovative Technologien angewiesen, deren Verbreitung gerade in den letzten Jahren enorm zugenommen hat, z.B. das Internet und das Global Postitioning System (GPS). Opencaching.de soll eine attraktive "non-Profit" Alternative zu den vorhandenen Anbietern von Geocaching-Daten sein. Ausserdem soll Opencaching.de für alle Nutzer eine offene Plattform bieten, insbesondere für Nutzer die sich an der Weiterentwicklung des Sportes beteiligen wollen.

Um die Entwicklung von Anwendungen und Diensten für das Geocaching zu fördern, bietet Opencaching.de alle Stammdaten in einer einfach zu verarbeitenden Form zum Download an. Dabei sind die geltenden Datenschutzhinweise sowie Nutzungsbedingungen zu beachten.


 §   Betreiber des Internetangebotes

ACHTUNG: Fragen und Hinweise zu Schatzverstecken oder den Nutzungsbedingungen von opencaching.de richten Sie bitte an kontakt@opencaching.de

Angaben gem. §5 Telemediengesetz
Verantwortlich im Sinne des TDG/MDStV

Opencaching Deutschland e.V.
Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichtes Bad Homburg v. d. H., Registernummer 2054

Postanschrift und Kontaktdaten

Opencaching Deutschland e.V.
c/o Michael Vaahsen
Am Weiherboden 21a
61276 Weilrod

Telefon: 0 60 83 / 32 99 654
E-Mail: verein@opencaching.de

Vertretungsberechtigt

Laut §10 der Vereinssatzung ist der Vorsitzende alleine vertretungsberechtigt, die zwei weiteren Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes gemeinsam vertretungsberechtigt.

Der geschäftsführende Vorstand besteht aus (Stand 26.11.2013):

  • Michael Vaahsen, Vorsitzender
  • Mirco Baumann, 2. Vorsitzender
  • Christoph Convent, Kassenwart

Alle Rechte und Pflichten von namentlich gekennzeichneten Artikeln liegen bei den jeweiligen Autoren. Änderungen der Nutzungsbedingungen werden für eine angemessene Zeit auf der Startseite sowie im Forum bekannt gegeben. Die Änderungen werden dabei hervorgehoben dargestellt. Eine weitere Nutzung des Internetangebotes wird als Einverständnis mit den geänderten Nutzungsbedingungen verstanden. Sollte eine der hier genannten rechtlichen Bestimmungen gegen geltendes Recht verstoßen bzw. durch geltendes Recht ihre Gültigkeit verlieren, sind alle anderen Bestimmungen davon nicht betroffen. Dies gilt auch, wenn der Verlust der Gültigkeit erst im Laufe der Nutzung entsteht.

Opencaching.de wird im folgenden als Synonym für den Betreiber des Internetauftritts verwendet.


 §   Haftungshinweis für externe Links

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Sollten auf den von uns verlinken Seiten bedenkliche Inhalte zu finden sein, oder auf solche verlinkt werden, bittet Opencaching.de darum per E-Mail darüber informiert zu werden. Der entsprechende Link wird dann geprüft und ggf. unverzüglich entfernt.


 §   Nutzungsbedingungen

Die Nutzung des Internetangebotes erfolgt ausdrücklich auf eigene Gefahr. Opencaching.de übernimmt keine wie auch immer geartete Gewährleistung für die Richtigkeit der hier veröffentlichten Informationen. Opencaching.de haftet nicht für Schäden, die aus der Nutzung der hier bereitgestellten Programmen, Dokumenten und Informationen erfolgen. Weiterhin ist Opencaching.de freizuhalten von etwaigen Haftungsansprüchen, die sich durch Schäden, die mittel- oder unmittelbar durch die Inhalte dieser Internetseite entstanden sind, ableiten lassen. Dies gilt auch für die Funktionstüchtigkeit und durch Programmfehler entstandene Schäden der hier zum Download angebotenen Binärdateien bzw. Programme sowie der angebotenen Datendateien bzw. Dokumente.

Nach der Anmeldung hat jeder Benutzer an verschiedenen Stellen die Möglichkeit, Inhalte in Text und Bildform zu veröffentlichen. Jeder Benutzer hat dafür zu sorgen, dass die von ihm veröffentlichten Inhalte gegen keine geltenden Rechtsvorschriften verstoßen. Opencaching.de kann die Einhaltung dieser Vorschriften nur durch Stichproben kontrollieren und ist deshalb darauf angewiesen, dass fragwürdige oder rechtswidrige Inhalte von den Benutzern gemeldet werden. Die Meldung kann direkt über den Melde-Hyperlink in jedem Cachelisting oder per E-Mail an kontakt@opencaching.de erfolgen. Die entsprechenden Inhalte werden dann schnellstmöglich vom Verein Opencaching Deutschland kontrolliert und bei Bedarf unverzüglich entfernt.

Wie definiert Opencaching.de den Begriff "Geocache"?

Ein Geocache ist ein versteckter Behälter mit Logbuch, der mit Hilfe geografischer Koordinaten gefunden werden soll. Als Nachweis für den Fund trägt sich der Finder vor Ort im Logbuch ein. In Ausnahmefällen kann auf den Behälter an den Koordinaten verzichtet werden (z.B. wenn aufgrund der örtlichen Gegebenheiten keine Dose versteckt werden kann). Man spricht dann von einem virtuellen Cache. Der Besuch vor Ort wird in diesem Fall z.B. durch ein (Webcam-)Foto oder durch die Beantwortung einer Frage nachgewiesen, zu der sich die Lösung nur vor Ort ermitteln lässt.

Für das Verstecken von Geocaches, die auf Opencaching.de veröffentlicht werden sollen, gilt grundsätzlich:

  • Das Verstecken eines Geocaches geschieht in eigenem Interesse und auf eigene Gefahr - Opencaching.de übernimmt in keinem Fall irgendeine Haftung für Schäden die durch einen Geocache entstehen.
  • Geocaches dürfen nur an Orten versteckt werden, die von der Öffentlichkeit betreten werden dürfen.
  • Der Besitzer und/oder Eigentümer des Grundstücks muss das Legen des Geocaches gestattet haben.
  • Der Geocache, sowie dessen Beschreibung, darf keine rechtswidrigen oder gefährliche Inhalte enthalten. Insbesondere sei hier auf das Urheberrecht, den Jugendschutz und den Natur- und Umweltschutz hingewiesen.
  • Nicht erlaubt sind kommerzielle Caches. Ein Cache wird als kommerziell betrachtet, wenn er in Gewinnerzielungsabsicht versteckt wurde. In Zweifelsfällen ist der nicht-kommerzielle Charakter durch eine entsprechende Klarstellung in der Beschreibung zu unterstreichen. Weiterhin ist jegliche Form der Werbung in Cachelistings, Benutzernamen und Logs unerwünscht.
  • Auf alle Gefahren, die durch das Suchen des Geocaches entstehen können, muss in der Beschreibung hingewiesen werden.
  • Der Geocache muss als solcher deutlich gekennzeichnet sein und Kontaktangaben des Versteckers enthalten.
  • Der Besitzer des Geocaches ist für alle Schäden, die durch das Verstecken des Geocaches entstehen, verantwortlich.
  • Der Besitzer verpflichtet sich, den Geocache in einem ordentlichen Zustand zu halten und ihn nach der Nutzung als Geocache wieder zu entsorgen, sowie alle durch den Geocache entstandenen Schäden wieder zu beseitigen.
  • Der Besitzer des Geocaches erlaubt ausdrücklich, dass die unveränderte Beschreibung des Geocaches auch von Dritten kostenfrei veröffentlicht werden darf.
  • Es ist nicht gestattet Logeinträge von Benutzern auf Opencaching.de grundsätzlich zu verbieten. Ebenso darf der Benutzer nicht gezwungen werden, seine Logeinträge auf anderen Webseiten vorzunehmen.
  • Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.
  • Des weiteren ist die Anleitung zum Verstecken eines Geocaches auf http://www.geocaching.de zu beachten.

Für das Suchen eines Geocaches gilt grundsätzlich:

  • Das Suchen eines Geocaches geschieht in eigenem Interesse und auf eigene Gefahr - Opencaching.de übernimmt in keinem Fall irgendeine Haftung für Schäden die durch einen Geocache entstehen.
  • Geocaches, die gegen die oben genannten Richtlinien für das Verstecken eines Geocaches verstoßen, sind unverzüglich über den Melde-Hyperlink im Cachelisting oder per E-Mail an kontakt@opencaching.de zu melden. Damit hilft jeder Benutzer die Qualität dieser Geocaching Seite auf hohem Niveau zu halten und so den langfristigen Betrieb zu ermöglichen.
  • Des weiteren ist die Anleitung zum Suchen eines Geocaches auf http://www.geocaching.de zu beachten.

 §   Datenlizenz

Creative Commons Lizenzvertrag Alle durch die Benutzer auf Opencaching.de eingebrachten Inhalte stehen unter der Lizenz „Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 3.0“, auf Deutsch: „Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0“ (CC BY-NC-ND 3.0). Das heißt, die Inhalte dürfen vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden. Dabei ist die Namensnennung des Autors/Rechteinhabers in der unten angegebenen Form zu wahren. Eine kommerzielle Nutzung der Inhalte ist in jeglicher Form ausgeschlossen; ebenso dürfen keine Veränderungen/Abwandlungen der Inhalte vorgenommen werden.

Für die Namensnennung ist die Form

© $USERNAME, Opencaching.de, CC BY-NC-ND, Stand: $DATUM

zu verwenden, wobei das Datum sich auf den Abrufzeitpunkt von www.opencaching.de bezieht. Bei Fotos und Logeinträgen kann vom Datum abgesehen werden.

Weitere Erläuterungen zur Datenlizenz gibt es im Wiki.

Aufgrund einiger Rückfragen weisen wir darauf hin, dass die Opencaching.de-Datenlizenz selbstverständlich keine „Exklusivlizenz“ ist. Das heißt, es steht jedem Nutzer frei, seine Inhalte auf Opencaching.de oder an anderer Stelle auch unter weiteren Lizenzen zu veröffentlichen (Mehrfachlizenzierung) und dies auch in den Cachelistings oder Logs zu vermerken.


 §   Quellcodelizenz

Die Software, mit der die Plattform Opencaching.de betrieben wird, ist unter der GNU GPL mit zusätzlichen Einschränkungen lizenziert. Der vollständige Wortlaut dieser Lizenz befindet sich hier. Dabei ist zu beachten, dass einige Bestandteile der Software von Drittanbietern stammen. Diese Bestandteile können anderen Lizenzen unterliegen.

Eine Aufstellung der Softwarebestandteile von Drittanbietern, die derzeit auf www.opencaching.de verwendet werden, inklusive Lizenzbedingungen und weiterer Angaben gibt es hier.

Der Quellcode kann via GitHub bezogen werden.


 §   Hinweise zum Datenschutz

Die Datenschutzbelehrung kann auf folgender Seite abgerufen werden:

http://www.opencaching.de/articles.php?page=dsb