Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Mathe/Physik-Geocache
Der Tauchsche (NO 2)

von Portitzer     Deutschland > Sachsen > Delitzsch

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 22.722' E 012° 30.422' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 31. Mai 2003
 Gelistet seit: 22. August 2005
 Letzte Änderung: 10. September 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC0045
Auch gelistet auf: geocaching.com 

25 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
131 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Parke Dein Auto bei

N 51°22,722

E 12°30,422

Möchtest Du einen schönen Ausblick genießen, so suche

N 51°22,616

E 12°30,513

auf.

Den Ausblick kannst Du nur Sa + So von 14 bis 17 Uhr genießen. Bei schlechtem Wetter bleibt Dir der Ausblick leider verschlossen. Du kannst den Cache natürlich auch ohne die Aussicht finden, dass macht aber nur halb soviel Spaß.

Damit Du den Cache auch im Dunklen findest, will ich ihn elektrisch beleuchten.

Vom Aussichtspunkt habe ich deshalb ein zweiadriges Kabel aus dem heute üblichen Leitermaterial mit einem Querschnitt von 1,5mm² in 237° wahre Nordrichtung verlegen lassen.

Es hat einen Widerstand von 4,272 Ohm.

Leider haben nun die Kabelarbeiter das andere Ende der Strippe in der Erde verbuddelt und ich habe vergessen, wie lang sie war.

Kannst Du es für mich ausrechnen ?

PS: Naturgemäß wandeln in dieser Gegend viele 'Muggels' rum, bitte Vorsicht beim Suchen!

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Partheaue (Info), Landschaftsschutzgebiet Partheaue - Machern (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Tauchsche (NO 2)    gefunden 25x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 12. September 2015 Schmunzelhaase hat den Geocache gefunden

schon lange ist dieser mystery gelöst. jedoch komme ich eher selten in diese gegend. heute gemeinsam mit hexenunu, bommel70 und erisch eine tour im osten von leipzig gedreht und endlich auch mal in der gegend gewesen um diese altlast zum abschluss zu bringen. liebe grüße an den owner und danke für den cache.

gefunden 11. Juli 2015 Schienenhamster hat den Geocache gefunden

Heute mit Kleiner Finder nun das Fragezeichen in ein Smilie verwandelt.

Die Lösung lag schon seit vorigen Jahr auf Papier.
Physik lernt man in der Schule und benötigt man
im Leben immer wieder, so auch beim Funken und Dosen suchen.
Der Kurzen in der Leidung macht es möglich.
Vor ein paar Tagen brach ich hier, wegen Zeitdruck ab, war aber ganz nah dran.
Heute sollte die Dose geborgen werden.
Da bin ich doch heute fast vorbei gelaufen, als der Kleine Finder sagte "Hier ist sie doch."

Eine schöne große Dose, da macht Geocaching Spaß.

TFTC

gefunden 14. März 2015 Uli001 hat den Geocache gefunden

[center][:P][:P][:P] Hab dich [:P][:P][:P][/center]

Peinlich, peinlich peinlich. Als ich das Listing gefunden habe dachte ich noch: " Das machst du mal schnell nebenbei. Hast du das doch 5 Jahre Studiert." Das ist aber auch schon mehr als 5 Jahre her. Na Lösungen hatte ich aber ob diese auch stimmen konnte ich nur Vorort Testen da es ja keinen Checker gab/gibt. Also war ich drei mal dort und konnte nichts finden. Lag es an der Dunkelheit oder weil meine Werte nicht stimmten? Heute fand ich raus das es die Werte waren. Das erklärt auch das "Peinlich". Heute passte es aber.

Danke für das verstecken Portitzer und den Beitrag zum Spiel.

Uli
[Green]Count: 1214[/Green]

gefunden 14. März 2015 reSep hat den Geocache gefunden

D1,5??? Das war ein langwieriges Projekt. Bei der ersten Berechnung, habe ich mich total verhauen und suchte, suchte und suchte. Nochmal ran und eigentlich bin ich vom Fach[:I], aber holte mir doch lieber noch eine fremde Meinung ein. Diesmal kamen ganz gut Koordinaten dabei heraus, aber wieder suchte ich vergebens......das kann doch nicht war sein!? Dritter Versuch, diesmal kam ich ca.50m vom zweiten versuch heraus[?][?][?]. Nun musste ich zu Überprüfung bloss nochmal in die Gegend kommen und das dauerte sehr lange.
Heute war die Gelegenheit, Pi-Day und nach dem Besuch, kam ich mit Blackwolf1106 an den Koordinaten vorbei und brauchte keine 5min zum finden. Was für eine schwere Geburt, aber am Ende mit Erfolg

Vielen Dank fürs Legen und Grüße
reSep

gefunden 22. Juli 2014 ANNO1999 hat den Geocache gefunden

Beim ersten Mal habe ich mir den Indoorpart von einem Insider machen lassen, vor Ort gewesen und, nee, kann nicht sein. Heute habe ich mich nochmal reingekniet und kam auf die gleiche Entfernung. Nochmal vor Ort, immer noch....NEE, KANN NICH....Dann habe ich mir das Spoiler Bild zur Brust genommen, denn Aufgeben, is nich! Nach kurzer Zeit wurde ich dann auch fündig. Das Dösilein wurde schnell aus dem Versteck gelockt und geloggt. Nun stellt sich mir nur die Frage, was ist das für eine Rechnung vom Owner? DANKESCHÖN ANNO1999

gefunden 05. Februar 2011 mariane hat den Geocache gefunden

 Logged from my fantastic desktop personal computer using the firefox!

Den hatten wir mal vergessen, so hatten wir heute noch einen Mystie mehr zum abholen. Mit den Streuseln im Gepäck konnte auch nichts schief gehen + oder doch? Wir standen da, Koords passen, Objekt seht gut aus, aber nichts. Dann derweil den Spoiler gesucht und da halte es schon: "hab ihn". Ja ja, manche Objekte haben auch eine andere Seite - aber ging ja gut, der Spoiler hätte hier versagt, es sieht jetzt schon ein wenig anders hier aus.

Liebe Grüße und vielen Dank,
mariane + Tapsi

gefunden 24. Januar 2011 StachelRobby hat den Geocache gefunden

8:40<br/>Heute hatte ich etwas Leerlaufzeit in Taucha totzuschlagen.<br/>Ein Blick ins GPS: Uuuhhh, da sind ja noch fertig-zu-findende Koordinaten eines Mystery-Caches. Na! Nichts wie ran!<br/>Zu L&#xF6;sung des R&#xE4;tsels kann ich gar nichts mehr sagen. Wei&#xDF; selber nicht mehr, wie lange die L&#xF6;sung schon in meinem GPS schlummert.<br/><br/>Danke f&#xFC;r den Cache sagt<br/>StachelRobby

gefunden 05. September 2010 rstweb hat den Geocache gefunden

Och nee, wenn man Kabel verlegt, dann sollte man schon vorher sich alles notieren icon_smile_wink.gif Na gut, ich will ja nicht so sein und so habe ich mich mal hingesetzt und gerechnet und ich kam auf ein Ergebnis. Dieses war sogar recht gut brauchbar. Heute warenw ir in der Gegend und so konnten Extremo19, maxsvater und ich den Cache dank Spoilerbild gut finden.

VIelen Dank für dieses schöne Rätsel und den wunderbar trocken verschlossenen Cache sagt René von den JuraFreaks!

Gefunden: 05.09.2010 17:35 Uhr

gefunden 20. Oktober 2009 trassolix hat den Geocache gefunden

Irgendwo zwischen Ahorn und Schöllkraut sollte das Kabelende wohl zu finden sein. Auch wenn jetzt kein Kraut mehr zu sehen war war heute das Kabelende schnell gefunden. Man hätte sich vielleicht vorher den Spoiler betrachten sollen, dann wären nicht zwei Anläufe nötig gewesen.
Die Länge war im Vorfeld schnell ermittelt. Doch ohne den "Profihinweis" in einem der Logs wäre ich wohl auch erst mal übers Ziel hinaus gerannt.
Bleibt nur zu hoffen, das der Turm mal wieder öffnet.

dfdc

no trade
#82

gefunden 16. Oktober 2009 ILE#1 hat den Geocache gefunden

Schon im Juli saßen wir an der Aufgabe. Anfangs noch mit einem gerundeten Wert für die ... von Kupfer gerechnet und ein etwas krummes Ergebnis erhalten, heute mit einer Dezimalstelle mehr einen schönen runden Wert für die Länge des Kabels errechnet. Also sollte der Cache heute dran glauben. Eine kurze Peilung und schnell war klar, wo wir suchen sollten. Dank Hint haben wir den Cache gut gefunden. Okay, unser Ergebnis lag nur wenige Meter vom Cache entfernt (aber bei dem guten Spoilerfoto war dies kein Problem).

Am Cache selbst haben wir unseren Kurbelinduktor rausgeholt, die Drähte angeschlossen, gekurbelt und was soll ich sagen: Am anderen Ende entstand ein schöner Lichtbogen, der den Aussichtspunkt wundervoll beleuchtete. Aber wir haben den Induktor wieder abgeklemmt. Viel zu gefährlich, als dass er hier rumstehen könnte. Also machten wir das Licht wieder aus und gingen heim.

Danke für das nette Rätsel. Gruß ILE#1

gefunden 23. Juni 2009 D1k74 hat den Geocache gefunden

Oh so eine Aufgabe liegt mir nicht so wie war gleich die Formel die ich brauchte was wird wie wo eingetragen? <img src='http://img.groundspeak.com/forums/emoticons/signal/shock.gif' width=19 height=19 border=0 align=middle> Nachdem das geklärt war kam der teil der mir mehr Spaß macht und mir auch mehr liegt trotzdem dachten wir erst hier falsch zu sein aber hier war ja auch noch nicht null also weiter suchen und da war sie auch schon die Dose so konnten wir hier um 17:40Uhr loggen.

Danke für den Cache und das Rätsel
<b><i><font color="green">Eik</font></i></b>

gefunden 16. April 2009 Andymaus57 hat den Geocache gefunden

Nachdem dieser hübsche, landschaftlich reizvolle Cache sich fast ein Jahr lang vor mir in der Schublade verbarg, ging ich heute das Unternehmen Elektroreparatur erfolgreich an. Doch bevor ich den Schatz heben konnte, wurde ja Uralt-Wissen abgerufen... tja, wie stellt man eine Formel um???
Da mußte ich doch tatsächlich meine alten Schulunterlagen mal raussuchen, um mich wieder in die Materie einzufitzen. Dann das Ergebnis ermittelt und los ging die Suche!
Mindestens fünfmal muß ich wohl draufgestanden haben, nichts.... Dann der geniale Einfall...und da war er!
Wirklich sehr reizvoll versteckt, lieber Kurt! Denkste, von wegen mal schnell nachgucken und speedloggen!!!

Vielen Dank fürs Zeigen und Verstecken, Andreas.

gefunden 14. September 2008 Schwedentrailer hat den Geocache gefunden

Wir können uns in die Reihe der Langzeitsucher einreihen. Sicherlich hat uns Jakobs Zauberstab bei der Suche heute geholfen. Beim 1. Versuch lagen wir schon ganz richtig nur den Baum und somit den Cache fanden wir nicht. Beim 2. Mal den Suchradius vergrößert - Glatte Fehlanzeige. Nun heute noch mal flüchtig nachgerechnet. Suchpunkt angepeilt und zwar am 1. Baum gebuddelt, aber am 2. Baum konnten wir das Kabelende finden. Mich hat fast der Schlag getroffen, dass wir den Cache doch noch fanden. Jakob sei Dank und selbstverständlich auch dem Owner für diesen Cachespaß. Hartnäckigkeit zahlt sich manchmal aus.

gefunden 29. Dezember 2006 Geoslighty hat den Geocache gefunden

Und schon wieder ein Cache vom Portitzer :o) Die Rechnung war nicht schwierig aber bei der Cachesuche haben wir erstmal gesucht und nichts gefunden. Dann das Spoilerbild angeschaut und nach kurzer Zeit haben wir gemerkt, dass wir schon neben dem Cache gestanden sind laughing Also fix geloggt!

Danke und Grüße
Geoslighty

#321

gefunden 18. Juni 2006 Steppentritt hat den Geocache gefunden

Heute mit Spoilerfoto super schnell gefunden. Die Koords passen wie die Faust aufs Auge.
Vielen Dank sagen Frank, Big, Gesine & Bruno

gefunden 19. Januar 2006 GeoHase hat den Geocache gefunden

Servus,

heute mal wieder hergetraut und schnell zugegriffen, bevor die Beklopten wieder kommen [:D]...

Vielen Dank und Grüße an den Portitzer
Der GeoHase & Häsin
____________________
NO TRADE
Cache i.O.
#237 2006/01/19 11:00

gefunden 31. Dezember 2005 Gerichshainer hat den Geocache gefunden

Erste Station auf großer Silvester-Tour, geloggt gegen 17:00. Nachdem wir schon fast dran waren, den Weidezaun zu überwinden, dann doch die Rechenaufgabe nochmal exakt gelesen und schließlich gut gefunden.

Die Gerichshainer
Doreen und Mathias

gefunden 09. Oktober 2005 Special K. hat den Geocache gefunden

Wie froeb schon schreibt, ohne Spoiler geht nix! Sind auch schon zum 2. mal hier gewesen.
Dank und Gruß
Special K. + Dori

gefunden 05. Mai 2005 Flitzpiepe hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf dann doch zügig gefunden. Sah irgendwie alles anders aus als vor ein paar Wochen. Ohne Spoilerfoto wäre der jetzt sogar machbar gewesen, denn es führte schon ein recht auffälliger Pfad direkt bis hin.
Danke!

no trade

gefunden 01. April 2005 willimax hat den Geocache gefunden

Wir haben heute auf unserer zweiten Leipzig-Tour 20 min. lang suchen müssen. Die Umgebung des Spoilerfotos sah doch ziemlich anders aus!

Danke und Viele Grüße aus Dresden von willimax

gefunden 06. März 2005 GrT hat den Geocache gefunden

Schon lange hatte ich die Lösung und nun bei etwas bescheidenen Wetter sind wir zur Tat geschritten (oder sollte ich gerutscht sagen, denn der Hang wird mit allen Wegen zum rodeln genutzt).
Wir haben den Cache wieder gut getarnt aber etwas Schnee zur Spurenverwischung könnte nicht schaden.
in / out:-
Viele Grüsse
Thomas und Matthias

gefunden 22. Dezember 2004 XantiheroX hat den Geocache gefunden

Der Cache stand schon lange auf der Liste, jedoch hat mich die Aufgabe immer von ihm abgehalten. Durch einem Blick in mein altes Tafelwerk konnte ich die Aufgabe schnell lösen. Klasse Aufgabe! Die Suche vor Ort war sehr leicht. Ich bin bis auf 20m rangefahren und siehe da richtig gerechnet. Danke für den Cache.

kein Tausch

Grüße Sebastian

gefunden 23. Oktober 2004 Gohliser hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden. Die Tarnung des Verstecks ist perfekt. Ohne Bild würde ich wahrscheinlich jetzt noch suchen.

Gruß
vom Gohliser

Nichts getauscht.

gefunden 11. Oktober 2003 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Frueh am morgen war noch nichts los ? keine Muggles zu sehen. [^]Also in Ruhe nach dem Cache gesucht.
Nichts getauscht.

Kerstin &amp; Marco

gefunden 09. Juni 2003 lindolf hat den Geocache gefunden

Gestern vormittag waren wir schon mal kurz hier, aber hatten etwas anders gerechnet. Da wir auch kein Autan dabei hatten und der Aussichtsturm nur nachmittags geöffnet hat, sind wir gleich wieder fort. Heute nun mit den Zahlen aus dem anderen Tabellenbuch, lagen wir einige Meter näher dran, konnten auch den Turm besteigen. Danke an den Portitzer für die neue Entdeckung dieses Turmes, von dessen Existenz wir nichts wußten.