Wegpunkt-Suche: 
 
Rieder Stadtlauf

 Cachelocation changed

von npg     Österreich > Oberösterreich > Innviertel

N 48° 12.463' E 013° 29.320' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:15 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 26. August 2005
 Gelistet seit: 28. August 2005
 Letzte Änderung: 17. November 2007
 Listing: https://opencaching.de/OC00A4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
2 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
154 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Cachelocation changed 19.06.2006 Ein Besuch bei dieser Veranstaltung führte zu einem Rundgang am Marktplatz. English Description/p

Ried leitet sich vom mittelhochdeutschen Wort ?riet? (=Schilfrohr) ab und bedeutet feuchter, sumpfiger Boden.

Starte deinen Rundgang bei N 48.12.463 E 13.29.320 . In der Nähe entdeckst du einen Torbogen, vor diesem befindet sich die Büste eines Mundartdichters.
Durchquere den Torbogen, schon bald triffst du einen berühmten Schriftsteller. Frage ihn nach seinem Geburtsjahr, die dritte Ziffer davon sei A.
In der Gasse rechts davon befindet sich das Stammhaus der berühmten Bildhauerfamilie Schwanthaler. Bedeutende Werke dieser Familie sind in der Rieder Stadtkirche zu besichtigen.

Dein Weg führt dich nun zum Stadplatz. Beobachte genau, du findest die nächsten Antworten hier!
Finde ein Haus, hier wurde ein Vertrag unterzeichnet - addiere die 2 + 3 Ziffer der Jahreszahl zu B. In einem anderen Haus war Napoleon zu Gast - Wann das erste mal? Notiere die 4 Ziffer der Jahreszahl seines ersten Besuches als C.

Du kommst zu jemandem der einen Schuh trägt. Hier handelt es sich um den Müllerssohn Dietmar der Anhanger. Der Sage nach wurde er 1191 von Friedrich Barbarossa mit dem Markt Ried belehnt. Als Grund dafür war angeblich, dass Dietmar beim Kreuzzug den Kampfesmut der Truppen wieder aufgerichtet hatte: Als in Ikonia die Fahne des Heeres von den Gegnern zu Fall gebracht worden war, nahm Dietmar seinen Bundschuh und steckte ihn auf eine Lanze; unter diesem Zeichen fassten die Kreuzfahrer neuen Mut und schafften es, die Stadt zu erobern. Der Bundschuh aus der Sage ist heute Bestandteil des Stadtwappens.
Welche Jahreszahl findest du an der Säule (nicht an der Tafel darunter!) - die letzten 2 Ziffern seien D + E.

Du verläßt nun den Stadtplatz durch einen schmalen Durchgang, um zur Kellerbrauerei zu gelangen ( vom Stadplatz sichtbar) . Hier findest du ein Tafel: Seit wann gibt es die 'Alte Braugerechtigkeit'? Addiere die erste und letzte Ziffer zu F.

Gehe nun zum Ort N2 : 48°12.FDE und E2: 13°29.CAB. An diesem Ort findest du mehrere Denkmäler, an einem dieser Denkmäler findest du wieder eine Tafel mit einer Zahl,diese sei HIJK . Bei N2 -I-J-H und E2 -B-J-K(keine Multiplikationen,und abgezogen wird natürlich von der Nachkommastelle) findest du den Cache!

  Bitte Logge deinen Besuch auch unter opencaching.de - Danke

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

10z oruvaq Wrfhf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Rieder Stadtlauf    gefunden 11x nicht gefunden 2x Hinweis 2x

gefunden 09. April 2015 mike3000 hat den Geocache gefunden

Endlich mal in dieser Gegend um mich diesem schon lange auf meiner Liste der unerledigten zu widmen. Die Stages waren bei herrlichem Wetter alle leicht zu finden, und auch das Finale konnte heute am Wochentag halbwegs Muggelfrei und ohne zu laufen erreicht werden. DFDC !

gefunden 16. Oktober 2014, 16:30 maxihaxi hat den Geocache gefunden

toller cache!! ende a bissi gemein aber pergekt. schoen fass dieser cache so gepflegt  wird Dfdc!

gefunden 02. September 2014, 18:15 dVelopment hat den Geocache gefunden

Stationen gut und schnell gefunden.
Den Final beim ersten Anlauf nicht entdeckt, aber dank der freundlichen Hilfe des Owners nun doch noch gefunden.

Danke für die interessante Runde durch die Stadt!

gefunden 11. Juli 2010 divingbrothers hat den Geocache gefunden

Schöner Stadtcache, bei dem alle Fragen klar zu beantworten waren, während ich ein gutes Eis genossen hab. Am Final ist das gut gewählte Versteck gut zu Finden. tftc.

gefunden 09. April 2010 Hatschi_Ried hat den Geocache gefunden

Die einzelnen Stationen waren leicht zu finden.
Den Cache selbst haben wir erst nach längerem Suchen gefunden,lag vielleicht auch daran, dass es bereits düster war.

gefunden 06. März 2010 maxder2te hat den Geocache gefunden

sehr spät am Heimweg noch eine kurze Tour durch Ried, die meisten Stellen waren mir ja bekannt, an den Denkmälern war ich allerdings noch nie
den Cache schließlich um 3:15 gehoben

gefunden 02. Januar 2010 howc hat den Geocache gefunden

wo sich der liebe NPG überall rumtreibt?
Bei doch recht kühlem wetterchen heuterecht zügig abgearbeitet.
Schöne Runde... alles klar und einfach zu finden. Wird wohl doch ein anderer NPG sein ;-)

thx
HowC

nicht gefunden 10. November 2007 theplank hat den Geocache nicht gefunden

gefunden 25. März 2007 Pazifik hat den Geocache gefunden

Nach einem Flohmarktbesuch im zweiten Anlauf gehoben, weil ich mit Koordinatenabweichungen in der Karte zu kämpfen hatte. Im Gegensatz zu Freitag Nacht, in der es wie mit Schaffeln geschüttet hat, war's heute sehr warm und angenehm :)

IN: Radio
OUT: -

TFTC PAZIFIK

gefunden 08. Dezember 2006 Johny299 hat den Geocache gefunden

Es war ein interessanter Gang durch Ried. Die Rätsel waren rasch gelöst und die Cachelokation ermittelt. Mit der Hebung der Dose mussten wir wegen der vielen Muggels aller-dings etwas warten. Letztendlich doch gefunden und der Punsch am Christkindlmarkt hat uns danach gut geschmeckt. Vielen herzliche Dank an npg!
In: Holzflieger
Out: Gucker
Franz und Franziska

nicht gefunden 29. November 2006 Ghost Strider hat den Geocache nicht gefunden

Wollte den Cache mal schnell auf der Durchreise heben.
Ziel war recht schnell gefunden aber aufgrund des vielen Laubes nicht gleich zu erkennen.
Habe mir aber einen schlechten Tag ausgesucht, da die Fassade gerade renoviert wird und dort die ganze Zeit 2 Maler und der kontrollierende Oberschafhierte herumliefen.
Beim zweiten Anlauf einige Zeit später war überhaupt der ganze Platz voll mit Autos und Muggels und Malern.
Habe dann aufgeben müssen und die Hebung wohl auf nächste Frühjahr verschoben wenn ich wieder mal in der Nähe bin.
Thx Clemens

Hinweis 20. Juni 2006 npg hat eine Bemerkung geschrieben

Up and running again - at a new hidingplace.

Hinweis 19. Juni 2006 npg hat eine Bemerkung geschrieben

Logbuch ersetzt , und Cachelocation geändert. War wohl nicht mehr sicher dort.
Anpassung der Beschreibung folgt.

gefunden 15. April 2006 reindeer hat den Geocache gefunden

Schöner Stadtcache, bei dem wir Ried endlich einmal näher kennenlernen konnten. Das Spoilerfoto war letztendlich um diese Jahreszeit (vielleicht sonst auch) wertlos. Trotzdem Versteck schnell gefunden, obwohl wir uns bei den Denkmälern (solche hatten wir schon mal) zuerst verwirren ließen. icon_smile_wink.gif
OUT: "Maikäfer"
IN: Taschenmesser

gefunden 28. August 2005 namklaw hat den Geocache gefunden

A beautiful walk in our ( 25 years ago ) home town Ried.
Correct description - no problem to find it. We had a
funny aha-experience after logging. Moving away from the
hiding place, we saw a man on the other side of street -
he was watching us?? Few seconds later we were recognizing -
zwoelf was straight behind us - on the cache hunt !
Thank you npg
Cache = OK / TNLN
LG namklaw