Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Rätselcache
Kiepenkerl

 Auf den Spuren der Kiepenkerle im Münsterland

von Psionisti     Deutschland

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 00.000' E 006° 48.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: gesperrt
 Versteckt am: 25. Januar 2003
 Gelistet seit: 21. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 07. März 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC044F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
6 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
208 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Die Cachebeschreibung wurde gelöscht, weil der Besitzer die Opencaching.de-Datenlizenz abgelehnt hat.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kiepenkerl    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 6x

Hinweis 13. August 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

Hinweis 13. Februar 2009 Psionisti hat eine Bemerkung geschrieben

Hinweis 15. Mai 2007 Psionisti hat eine Bemerkung geschrieben

Hinweis 12. März 2007 Psionisti hat eine Bemerkung geschrieben

Hinweis 30. August 2006 Psionisti hat eine Bemerkung geschrieben

Hinweis 25. Mai 2006 Psionisti hat eine Bemerkung geschrieben

gefunden 23. April 2006 slough man hat den Geocache gefunden

Nachdem nun alle Koordinaten bekannt waren nun diesen Cache als Abschluss der Serie gehoben. Schade eigentlich das die Serie zu Ende ist. Alle Caches haben Spass gemacht, vielen Dank Psionisti
No trade

gefunden 19. August 2005 West468 hat den Geocache gefunden

Ein klasse Cache, und ein würdiger Abschluss der schönen
psionisti-Runde. Alle Caches haben mir gut gefallen und
haben mir sehr viel Spaß gemacht!  :-) [^]

Beim Kiepenkerl heute wurde ich sehr schnell fündig,
nachdem ich mich erstmal durch das dichte Pflanzenwerk
gekämpft hatte. Die Koordinaten passten prima. Die Umgebung
ist schon eindrucksvoll.
Völlig ungestört konnte ich in aller Ruhe loggen...
Den Bleistift habe ich angespitzt, der hatte es nötig.
No trade.

Ist schon toll, wenn man das Originallogbuch in den Händen
hält und Einträge lesen kann, die weit über zwei Jahre alt
sind... Schön, dass es diesen Cache schon so lange gibt,
und umso erstaunlicher, dass er noch nicht so häufig
gehoben wurde in dieser Zeit, denn er ist wirklich top!
Für die Natur wiederum ist es wahrscheinlich besser, wenn
nicht zu viele kommen, und mit den dann unvermeidlichen
Cacherpfaden wäre es auch nur halb so spannend...

Vielen Dank für all die schönen Caches sagt
West468
(Fund 241: Fr, 19.08.2005, 15:40)

gefunden 23. Mai 2004 catweasled hat den Geocache gefunden

Schön das er wieder da ist, so konnten wir unsere gesammelten Teilkoordinaten endlich einsetzen.
Insgesamt super schöner Multi-cache.
In: Flaschenöffner
Out: Golfball

Grüsse vom catweasled team

Bilder für diesen Logeintrag:
cachecache
Gut das er hier nicht liegtGut das er hier nicht liegt

gefunden 27. Juli 2003 geoBONE hat den Geocache gefunden

Als ich die Zugangsseite zum Cache nach einiger Herumfahrerei dann gefunden hatte, gings 9 Stunden nach Beginn meiner Reise (eine Fremdcache-Suche hatte ich zwischendurch noch eingeschoben) endlich zum heissbegehrten letzten Kiepen-Cache.
Der Regen seit dem letzten Fund hat mir die Suche sehr erleichtert, da die Konturen des Caches sich am Fundort schon abzeichneten. Habe mich bemüht beim Verstecken alle Hohlräume wieder aufzufüllen, was vermutlich aber leider nicht lange halten wird. Die Lage ist wirklich prima.

(fast) raus: das Tier (war so groggy, das ich's nach dem Foto wieder reingepackt habe, wie mir daheim auffiel  :/ )
rein: Schneekugel

Vielen Dank für die nette Tour (und den Blitz-Support), hat Spass gemacht!

Thomas